Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.5. Personenstandsarchiv Westfalen-Lippe
1.5.2. Standesamtliche Personenstandsregister
1.5.2.3. Regierungsbezirk Arnsberg
Personenstandsregister Regierungsbezirk Arnsberg
Standesämter im Landkreis Unna
P 6 - 21 Standesämter im Landkreis Unna
Permalink des Findbuchs


Signatur : P 6 / 21

Name : Standesämter im Landkreis Unna

Beschreibung :

Einleitung :

Im Findbuch sind die Geburts-, Heirats- und Sterbenebenregister und - soweit gesondert als eigene Bände vorhanden - die Namensverzeichnisse zu den einzelnen Registerserien der Standesämter im Kreis Unna zwischen 1874 und 1938 verzeichnet. Die Nutzung der möglicherweise vorhandenen digitalen Namensverzeichnisse ist aus rechtlichen Gründen nur in den Lesesälen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen möglich. Allgemeine Erläuterungen zu den Personenstandsregistern finden sich auf Bestandsebene. Zu den Standesämtern im Einzelnen:

Standesamt Altenbögge

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Altenbögge zwischen 1905 und 1938. Zwischen 1874 und 1904 gehörte der Bezirk des Standesamtes Altenbögge zum Standesamt Pelkum. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Altenbögge des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Bergkamen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Bergkamen zwischen 1903 und 1938. Zwischen 1874 und 1902 gehörte der Bezirk des Standesamtes Bergkamen zum Standesamt Pelkum. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Bergkamen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Bönen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Bönen zwischen 1905 und 1933. Zwischen 1874 und 1904 gehörte der Bezirk des Standesamtes Bönen zum Standesamt Pelkum. Ab 1934 gehörte der Bezirk des Standesamtes Bönen zum Standesamt Altenbögge. Die Register ab 1933 werden als Bestand P 16 Standesamt Bönen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Dellwig

Siehe: Standesamt Langschede

Standesamt Fröndenberg

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Fröndenberg zwischen 1874 und 1938. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Fröndenberg des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Heeren-Werve

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Heeren-Werve zwischen 1905 und 1938. Zwischen 1874 und 1904 gehörte der Bezirk des Standesamtes Heeren-Werve zum Standesamt Unna-Kamen. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Heeren-Werve des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Hemmerde

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Hemmerde zwischen 1874 und 1938. Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Hemmerde des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Herringen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Herringen zwischen 1922 und 1938. Zwischen 1874 und 1921 gehörte der Bezirk des Standesamtes Herringen zum Standesamt Pelkum. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Herringen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Holzwickede

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Holzwickede zwischen 7/1888 und 1938. Zwischen 1874 und 6/1888 gehörte der Bezirk des Standesamtes Holzwickede zum Standesamt Dortmund-Aplerbeck. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Holzwickede des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Kamen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Kamen zwischen 1874 und 1938. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Kamen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Langschede

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Dellwig zwischen 1899 und 1936. Zwischen 1874 und 1898 gehörte der Bezirk des Standesamtes Dellwig zum Standesamt Fröndenberg. Ab 1937 wird das Standesamt Dellwig als Standesamt Langschede bezeichnet. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Langschede oder Dellwig des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Lenningsen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Lenningsen zwischen 1925 und 1938. Zwischen 1874 und 1924 gehörte der Bezirk des Standesamtes Lenningsen zum Standesamt Rhynern. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt ??? des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Lünern

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Lünern zwischen 1917 und 1938. Zwischen 1874 und 1916 gehörte der Bezirk des Standesamtes Lünern zum Standesamt Hemmerde. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Lünern des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Mark

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Mark zwischen 1920 und 1938. Zwischen 1874 und 1919 gehörte der Bezirk des Standesamtes Mark zum Standesamt Rhynern. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Mark des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Massen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Massen zwischen 1918 und 1938. Zwischen 1874 und 1917 gehörte der Bezirk des Standesamtes Massen zum Standesamt Unna-Kamen. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Massen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Methler

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Methler zwischen 1899 und 1938. Zwischen 1874 und 6/1875 gehörte der Bezirk des Standesamtes Methler zum Standesamt Unna-Kamen. Zwischen 7/1875 und 1898 gehörte der Bezirk des Standesamtes Methler zum Standesamt Weddinghofen. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Methler des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Opherdicke

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Opherdicke zwischen 7/1888 und 1927. Zwischen 1874 und 6/1888 gehörte der Bezirk des Standesamtes Opherdicke zum Standesamt Dortmund-Aplerbeck. Zwischen 1928 und 1938 gehörte der Bezirk des Standesamtes Opherdicke zum Standesamt Holzwickede.

Standesamt Pelkum

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Pelkum zwischen 1874 und 1938. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Pelkum des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Rhynern

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Rhynern zwischen 1874 und 1938. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Rhynern des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Rünthe

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Rünthe zwischen 1912 und 1938. Zwischen 1874 und 1911 gehörte der Bezirk des Standesamtes Rünthe zum Standesamt Pelkum. Ab 1966 gehörte der Bezirk des Standesamtes Rünthe zum Standesamt Bergkamen. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Rünthe des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Stockum

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Stockum zwischen 1890 und 1893. Zwischen 1874 und 1889 gehörte der Bezirk des Standesamtes Stockum zum Standesamt Hemmerde. Zwischen 1894 und 1916 gehörte der Bezirk des Standesamtes Stockum zum Standesamt Hemmerde. Zwischen 1917 und 1938 gehörte der Bezirk des Standesamtes Stockum zum Standesamt Lünern. Die Register ab 1893 werden als Bestand P 16 Standesamt Stockum des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Uentrop

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Uentrop zwischen 1896 und 1938. Zwischen 1874 und 1895 gehörte der Bezirk des Standesamtes Uentrop zum Standesamt Rhynern. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Uentrop des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Unna

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Unna zwischen 1874 und 1938. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Unna des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Unna-Kamen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Unna-Kamen zwischen 1874 und 1938. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Unna-Kamen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Standesamt Weddinghofen

Verzeichnet sind die Nebenregister des Standesamtes Weddinghofen zwischen 1875 und 1898. 1874 gehörte der Bezirk des Standesamtes Weddinghofen zum Standesamt Unna-Kamen. Zwischen 1899 und 1938 gehörte der Bezirk des Standesamtes Weddinghofen zum Standesamt Methler. Die Register ab 1938 werden als Bestand P 16 Standesamt Weddinghofen des Landesarchivs NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe in Detmold aufbewahrt.

Zitierweise: Landesarchiv NRW Abt. Ostwestfalen-Lippe, P 6 / 23 Nr. …

Detmold, März 2017



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken