Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.2. Regierungsbezirk Minden (1816-1947), Regierungsbezirk Detmold (seit 1947)
1.2.2. Justiz
1.2.2.2. Land- und Stadtgerichte (Kreisgerichte)
Land- und Stadtgericht Hausberge
M 9 Hausberge Land- und Stadtgericht Hausberge
Permalink des Findbuchs


Signatur : M 9 Hausberge

Name : Land- und Stadtgericht Hausberge

Beschreibung :
Das Land- und Stadtgericht Hausberge wurde nach der Wiedervereinigung von Minden-Ravensberg mit Preußen 1815 als neues Gericht erster Instanz geschaffen und unterstand dem Oberlandesgericht in Paderborn. Es umfasste die Gemeinden Hausberge, Holzhausen I, Eisbergen, Fülme, Veltheim, Holtrup, Vössen und Uffeln.

Bereits zum 30. April 1817 wurde das Gericht wieder aufgelöst. Die Gemeinden Holtrup, Vössen und Uffeln fielen in den Bereich des Land- und Stadtgerichts Vlotho, während der Rest des Bezirks zum Land- und Stadtgericht Minden ging.

Dieses Findbuch umfasst nur einige Akten aus der Zeit vor 1817, die bisher im Bestand M 9 Minden geführt worden sind. Dort gibt es auch noch einige Akten aus der Zeit nach 1817, als das Land- und Stadgericht Minden eine Außenstelle in Hausberge hatte.

Detmold, Mai 2007

Lüking