Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.4. Außerlippische Bestände
Lippische Reichskammergerichtsakten
L 82 Reichskammergericht
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


Permalink der Verzeichnungseinheit

(1) V 928(2) Kläger: Henrich Vogels Erben und Konsorten, nämlich Lic. Justus Klingen für sich und seine Geschwister; Katharina Barkhausen, (Bekl.) (3) Beklagter: Anna Edeler, Witwe Stackelbecker, Salzuflen, (Kl.) (4) Prokuratoren (Kl.): Giesenbier (1634) Prokuratoren (Bekl.): Dr. Vincenz König 1634 (5) Prozeßart: Appellationis Streitgegenstand: Hintergrund der Auseinandersetzung ist wahrscheinlich der im Verfahren L 82 Nr. 779 (V 919) behandelte Erbschaftsstreit. Die RKG-Appellation richtet sich gegen ein Urteil, in dem mehrere verfahrensleitende Entscheidungen für ein Exekutionsverfahren zusammengefaßt waren. Dem allein vorliegenden Appellationsinstrument nach wenden sich die Appellanten insbesondere dagegen, daß ihrem Gesuch auf ein (vorzeitig und auf Kosten der beantragenden Partei durchzuführendes) Verhör mehrerer betagter Zeugen ad rei memoriam (= zur Sicherung des Wissens um eine Sache) verworfen wurde. Sie sehen dadurch die ihnen in einem früheren Urteil zugestandene Möglichkeit der Beweisführung durch Zeugenaussagen be- oder sogar abgeschnitten. Sie wenden sich ferner gegen weitere Bestimmungen, durch die Art und Umfang der in einem früheren Urteil erkannten Exekution verschärft worden seien. 1637 teilte der Prokurator der Appellanten mit, er habe noch immer keine Vollmacht erhalten, so daß er mit einer Einstellung des Verfahrens einverstanden sei. Der appellatische Prokurator beantragte dagegen Rufen gegen die Appellanten (erkannt am 24. März 1637) und, nachdem sie dennoch nicht erschienen, 1638 Absolution seiner Partei vom Verfahren. Dem folgen im Protokoll abschließend Completum- (7. August), Visum- (4. Oktober) und Expeditum- (10. Dezember 1640) Vermerke. (6) Instanzen: 1. Lipp. Hofgericht zu Detmold ( 2. RKG 1634 - 1640 (1623 - 1634) (8) Beschreibung: 1,5 cm, 21 Bl., lose; Q 1 - 8.


Bestellsignatur : L 82 Nr. 780
Altsignatur : L 82 Nr. 904


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken