Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.7. Justiz
1.1.2.7.1. Zentrale Gerichtsbarkeit
Geistliches Gericht in Lippe
L 85 Geistliches Gericht in Lippe
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1708-1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brand
Friederich Brand im Ruensiek, 52 Jahre alt (1753), Catharina Ilsabein Schlingmann ist seiner leiblichen Schwester Tochter
- ist Zeuge, 1753
Akten Tölle/Schlingmann

Fabarius
Henriette Marie Höcker, Ehefrau des Kaufmanns Fabarii in Schwalenberg, 24 Jahre alt (1753), die Stiefmutter der Catharina Ilsabein Schlingmann ist ihre Halbschwester
- ist Zeugin, 1753

Höcker
Henriette Marie Höcker, Ehefrau des Kaufmanns Fabarii in Schwalenberg, 24 Jahre alt (1753), die Stiefmutter der Catharina Ilsabein Schlingmann ist ihre Halbschwester
- ist Zeugin, 1753

Gillot
Johann Hermann Gillot
- Advokat in Detmold. Notar, 1708, 1730-1755

Köhler
Simon Henrich Köhler
- Advokat, 1753-1755

Middeker
Simon Middeker in Schwalenberg, 1753-1754
siehe Schlingmann

Cuntz [Kunz]
Johannes Jakobus Cuntz, Pastor in Schwalenberg, 42 Jahre alt (1753), und seine Ehefrau
- sind Zeugen, 1753

Schlingmann
Ernst Christian Tölle, Sohn des Bürgermeisters Christian Tölle in Schwalenberg, hat 2-mal geschwängert Catharina Ilsabein Schlingmann (Schlinckmann), Stieftochter von Simon Middeker in Schwalenberg
- Vater Tölle verweigert den Ehekonsens, 1753-1754
Hierzu Tölle; Höcker; Fabarii; Brand

Tölle
Kirchendeche Karl Tölle in Schwalenberg, 42 Jahre alt (1753), nahe verwandt mit Tölle und Schlingmann
- ist Zeuge, 1753





Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken