Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.7. Justiz
1.1.2.7.1. Zentrale Gerichtsbarkeit
Geistliches Gericht in Lippe
L 85 Geistliches Gericht in Lippe
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1735
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haurand
Franz Hermann Schmidts Ehefrau zu Schötmar als leibliche Schwester und Jacob Rabe in Detmold als Schwager für den Fahnenschmied Johann Henrich Schmidt in Königsberg
gegen
der Witwe Reitschmieds Haurand Tochter Anna Amelie Magdalene Haurandt in Detmold
- Eheklage.
Anna Amelie Magdalene Haurand war verlobt mit Johann Henrich Schmidt. Die Verlobung wird aufgehoben und die Haurand heiratet den Schneider Jobst Bernd Tötemeyer (Teutemeyer) aus Heiligenkirchen, 1735

Rabe
Jacob Rabe in Detmold, 1735
siehe Haurand

Schmidt
Franz Hermann Schmidt in Schötmar und Fahnenschmied Johann Henrich Schmidt in Königsberg, 1735
siehe Haurand

Tötemeyer
Schneider Jost Bernd Tötemeyer (Teutemeyer) aus Heiligenkirchen, 1735
siehe Haurand






Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken