Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.7. Justiz
1.1.2.7.1. Zentrale Gerichtsbarkeit
Geistliches Gericht in Lippe
L 85 Geistliches Gericht in Lippe
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1667-1679
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brughenne
Catharina Brughenne, Witwe des Rentschreibers Pankratius Winckler, Steinheim (?)
- ist Zeugin, 1670
Akten Stumpenhagen/Selßer

Dreyer
Georg (Gerhard) Dreyer, Geheimer Rat und Landkommissar
- unterschreibt Vorladungen des Geistlichen Konsistoriums. Detmold, 1667-1679

Plage
Nikolaus Plage, lippischer Amtmann zu Schwalenberg, 1670

Schwarze
Hans Selßer, sonst der Schwartze Hans genannt, zu Schwalenberg, 1670
siehe Selßer

Selßer
Margarete Stumpenhagen (Stumphagen) zu Wöbbel
gegen
Hanß Selßer, sonst der Schwartze Hanß genannt, zu Schwalenberg, in Diensten des fürstlich Paderbornischen Drosten Schilder
- Eheklage.
Zeugen sind u. a.
1) Martin Selße, Ratsbürger zu Steinheim
2) Ilse Selßenß, 1670

Stumpenhagen
Margarete Stumpenhagen (Stumphagen) zu Wöbbel, 1670
siehe Selßer

Winkler
Catharina Brughenne, Witwe des Rentschreibers Pankratius Winckler, Steinheim (?)
- ist Zeugin, 1670
Akten Stumpenhagen/Selßer





Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken