Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.7. Justiz
1.1.2.7.1. Zentrale Gerichtsbarkeit
Geistliches Gericht in Lippe
L 85 Geistliches Gericht in Lippe
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1747-1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kerkhof
Anna Catharina Elisabeth Kerkhoff (Kirchhof) aus Hagen (Vogtei Lage)
gegen
Soldat Franz Sobbe in Hagen (Vogtei Lage). Schwäger des Franz Sobbe waren Johann Christian Sobbe in Hagen und Otto Henrich Sobbe zu Hagen.
- Eheklage, 1747-1748
Hierzu Sobbe; Rieke

Rieke
Otto Henrich, weiland Hans Cord Kerkhoffen aus Hagen ehelich nachgelassener Sohn, tritt in die Ehe mit Annen Ilsabein, weiland Georg Rieken daselbst ehelich hinterbliebener Tochter usw.
Detmolder Eheprotokoll vom 2.12.1730; 1730
Akten Kerkhoff/Sobbe

Sobbe
Sobbe in Hagen (Vogtei Lage), 1747-1748
siehe Kerkhoff

Sobbe
Otto Henrich Sobbe zu Hagen, 24 Jahre alt (1748), Schwager des Franz Sobbe
- ist Zeuge, 1748





Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken