Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.3. Organisationen, Güter, Familien, Personen
1.3.5. Nachlässe
Nachlass Familie Petri
D 72 Petri, Familie Nachlass Familie Petri

[19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geschichte des Detmolder Zuchthauses





[Mitte 19. Jh. - Ende 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Artikel für die Zeitschrift "Vaterländische Blätter" betreffend politische und religiöse Zeitfragen


Enthält :
Enthält u. a.:

- Drechsler Austermann in Lemgo

- Störung des öffentlichen Gottesdienstes

- Gedicht "Was ist des Juden Vaterland"

- "Die alleinige Weltordnung vom Syndicus Hildebrand in Barntrup"

- Vaterlandslied der Westphalen [Westfalen] und andere "poetische Ergüsse"

- Gedichte von F. Brandes aus Salzuflen

- Briefe von lippischen Auswanderern



1781, 1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verleihung von Kapital an Lippe seitens der kurhessischen Kriegskasse und Verhandlungen über Rückzahlung des Kapitals





[ca. 1709, 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Übersicht über die aufgrund des Erlöschens der Familie zur Lippe-Brake zwischen der Familie zur Lippe-Detmold und der Nebenlinie zur Lippe-Alverdissen bzw. Schaumburg Lippe entstandenen Verhältnisse





(1602, 1628) 1845-1847
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gewerbeverein [Detmold]


Enthält :
Enthält:

- Sitzungsprotokolle (1845)

- Vortrag über das Schmiedehandwerk

- Gewerbeschule (1845)

- Gewerbehalle (1847)

- Mitgliederverzeichnis

- Spargesellschaft

- Satzung der Schmiedeinnung und Schuhmacherinnung (1602, 1628)



(1696, 1731) 1785-1794, [Anfang 19. Jh. - Mitte 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Polizeiverordnungen und Kolonatsangelegenheiten


Enthält :
Enthält:

- Gültigkeit der Paderborner Polizeiverordnung

- meierstättische Verhältnisse im Paderborner Land

- Meier zu Asemissen [Meyer zu Asemissen]

- Klage eines Pahlig, Pählig bzw. Pahling gegen einen Paulsen

- Verkauf schlechten Leinsamens (1786)

- Eingabe des Meier zu Dörentrup [Meyer zu Dörentrup] betreffend Ziegelei am Schweineberge [Schweineberg] (1794)

- Auszug aus der Landtagsproposition (1696)

- Gutachten aus Göttingen zur Gültigkeit einer Polizeiverordnung

- Anmerkungen des Archivrats Johann Ludwig Knoch zur Polizeiverordnung

- Pferdehandel des Schlom [Salomon] in Schötmar und des Wippermann in Langenholzhausen (1785)

- Klage der Geschwister Hilker [Hilcker] in Greste gegen den Kolon Hilker (1786)

- Klage eines Wend aus Hedderhagen gegen einen Niewald aus Niewald [Nienwald?] (1808)

- Verzeichnis der gesammelten Präjudicionen [Präjudiz bzw. Präjudikat] zur Bestätigung der revidierten Polizeiordnung von 1731

- Testament des Krauß [Kraus] aus Berlebeck (1828)



1800, 1836, 1848-1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kirchensachen


Enthält :
Enthält:

- Kirchenverfassung (1850)

- Reform der Pflegeanstalt und der damit verbundenen Institute (1853)

- Waisenhaus, Krankenhaus, freiwilliges Arbeitshaus und Erwerbschule

- Seminar (Speisung der Seminaristen durch Meyer)

- Organisation des Konsistoriums (1836)

- Kandidaten der Theologie (1800)

- Totenhöfe [Friedhöfe] und private Begräbnisplätze

- geistliche Witwenkasse (1848-1852)

- Wiederbesetzung der Generalsuperindentur (1836)



1814
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berichte des Regierungsrats Petri als Vertreter Lippes bei der Liquidationskommission in Frankfurt über die Lippe betreffenden Verhandlungen





[Anfang 19. Jh. - Mitte 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Justizwesen


Enthält :
Enthält:

- Vereinigung der lippischen Justizkanzlei und des Hofgerichts (1828)

- Reform des Justizwesens (1839, 1845)

- Eingabe des Landtages

- Bemerkungen über das Verfahren in Zivilrechtssachen (1816)

- Braunschweigsche Justizverfassung (1814)

- Überführung der in einem Kriminalfall wegen Diebstahls angeklagten Personen durch Indizien (Moshage in Währentrup, Lükermann [Lückermann] in Augustdorf und Voß [Voss] in Wistinghausen)



[Anfang 19. Jh. - Mitte 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriminalwesen und Zünfte


Enthält :
Enthält:

- Einführung des Kriminalgesetzbuches für Braunschweig in Lippe (1841)

- Prozess gegen Meise in Währentrup

- Entwurf zu einer zunftmäßigen Vereinigung der Leinenhändler oder sogenannten Hopser (1817)



[1820]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausführungen der Bestimmungen des Testaments der Fürstin Pauline zur Lippe durch den Regierungsrat Petri


Enthält :
Enthält u. a.:

- Abschrift des Testaments



(1822) ca. 1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Militärangelegenheiten 1848


Enthält :
Enthält:

- Verhandlungen wegen Stellung weiterer Truppen

- Schwierigkeiten bei der Ausbildung aufgrund schlechter Witterung

- Rapport über einzelne lippische Kompanien

- Bericht über den Stand und die Organisation des lippischen Kontingents in Beziehung auf das Reichsgesetz vom 12. August 1848

- Vertrag mit Dänemark vom 22. Mai 1822, welches für Lippe die Stellung von Kavallerie, Artillerie etc. übernimmt

- Übersicht über die Verpflichtung der anderen Staaten

- Berichte Petris

- Verhandlungen mit Bückeburg



[Anfang 19. Jh. - Mitte 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besitz- und Erbrecht auf lippischen Höfen


Enthält :
Enthält:

- Gutachten der Justizkanzlei zur Frage nach der Zugehörigkeit von Kolonaten zur ehelichen Gütergemeinschaft

- Erbrecht unehelicher Bauernkinder

- Brede bzw. Fasse in Spork

- Grabbe in Pillenbruch

- Gutachten der Justizkanzlei zur Frage nach dem Recht eines in zweiter Ehe lebenden Kolonatsbesitzers zur Verpfändung seiner Stätte (1823)

- geschichtliche Übersicht über die Entstehung und Ausbildung des Rechts der ehelichen Gütergemeinschaft in Lippe

- Frage nach der Berufung des unehelichen Kindes einer Anerbin zur Nachfolge auf einem Kolonat (1830)



1826/1827
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kommissorium des Regierungsrats Petri zum Nachlass der Äbtissin der Stifte Lemgo und Cappel Auguste zur Lippe





1828, 1841-1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zollwesen


Enthält :
Enthält:

- Ausführliche Darlegung über den Zollverband und die Anschließung des Fürstentums Lippe an das preußische Steuersystem (1828)

- Anschluss an den deutschen Zollverein (1841)

- Zollverhältnisse (1849)

- Weserzoll



1835-1842
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lippisches Magazin für vaterländische Cultur und Gemeinwohl sowie Fürstlich Lippisches Intelligenzblatt


Enthält :
Enthält:

- Errichtung des Magazins (1835)

- Entwurf eines Prozessgesetzes

- Honorar der Mitarbeiter des ersten Jahrgangs

- Abrechnung über den zweiten Jahrgang

- Korrespondenz mit Heinrich Schierenberg

- Rückblick auf die Geschichte des Intelligenzblattes

- Vereinigung des Magazins und des Intelligenzblattes (1842)



1840
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozess der Witwe des Christian Dietrich Grabbe, Louise Christina, geb. Clostermeier, gegen die Schriftleitung des Lippischen Magazins für vaterländische Cultur und Gemeinwohl





1843-1846, 1860-1867
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kassen- und Rechnungswesen


Enthält :
Enthält:

- Einnahmen und Ausgaben des Regierungsblattes (1843-1845, 1860-1867)

- Einnahmen, Ausgaben und Nutzen der der öffentlichen Bibliothek in Detmold (1846, 1866)

- Nachrichten über das Kassenwesen in der Grafschaft Lippe

- Verzeichnis der passiven verzinslichen Landkassekapitalien (1842)

- Sterbekasse und statistische Übersicht über Sterbefälle

- Landesbrandkasse



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geschenk des vierten Standes anlässlich des 25-jährigen Regierungsjubiläums des Fürsten Leopold II. zur Lippe


Enthält :
Enthält:Rechnung über die Festmedaille



1845-1854
Permalink der Verzeichnungseinheit

Landstände und Landtag


Enthält :
Enthält:

- Steuerfreiheit des Adels

- Landtagswahl (1849)

- Landstände (1847)

- Landtag (1845, 1854)



[Mitte 19. Jh. - Ende 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Postwesen


Enthält :
Enthält:

- Postverkehr zwischen Detmold und Frankfurt

- Postbeamte (1845)

- Postsendungen in dienstlichen Angelegenheiten (1870)

- Kosten einer Telegrafenleitung (1860)

- Entwurf eines Vertrages mit Preußen betreffend Verlegung einer Telegrafenlinien von Bielefeld über Lippe nach Pyrmont



[19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Landwirtschaftlicher Hauptverein, Rottegruben und statistische Nachrichten über Brauereien





1847-1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Politik


Enthält :
Enthält:

- Briefe von Cöllns und Heldmans betreffend Politik (1848)

- Zusammenstellung der in Sachen Steuerbewilligung zwischen der Regierung und den Landständen entstandenen Streitfragen

- votum negativum (1847)

- Volkszählung (1848)

- Statistisches Bureau [Büro]



1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen des Fürstentums Lippe mit Bückeburg [Schaumburg-Lippe] und Waldeck betreffend Ausführung der von der Zentralgewalt bereits ergangenen und noch zu erwartenden Anordnungen im Jahr 1848





1848-1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichsgesetzblatt, Reisekosten und Tagebuch





1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Justizbeschwerden des Niebuhr in Entrup und des Hünkemeier [Hunckemeyer] in Oberschönhagen (1849)





1854-1856, 1867
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagelversicherung und Hagelschaden





1860
Permalink der Verzeichnungseinheit

Weserschifffahrtsrevisionskommission





[19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Städte


Enthält :
Enthält:

- Steuerverhältnis zwischen Stadt und Land

- Einführung der Städteordnung in Detmold

- Vereinigung der Detmolder Altstadt und Neustadt

- Teilung des Detmolder Stadtbruches (1868)



1868-1871
Permalink der Verzeichnungseinheit

Medizinalsachen


Enthält :
Enthält:

- Irrenanstalt Brake [Heil- und Pflegeanstalt Lindenhaus]

- städtische Armenkasse Detmold (1869, 1871)

- Landkrankenhaus (1870)

- Siechenhaus

- Arbeitshaus, ärztliche Armenpraxis Lage (enthält v. a. Zusammenstellungen über Einnahmen und Ausgaben) (1870)



1776-1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kolonatsangelegenheiten, Bd. 1


Enthält :
Enthält:

- Räumung des Kolonats Bicker in Ehrsen seitens eines Eggert (1797)

- Backen von Weißbrot seitens eines Sievert in Heidenoldendorf (1805)

- Klage eines Pollmann aus Berlebeck gegen einen Tappe wegen Räumung einer Mühle (1796)

- Klage eines von Heyderstädt gegen einen Ellermann aus Dalbke wegen einer Dienstbarkeit (1797)

- Zinspflichtigkeit eines Biesemeier [Biesemeyer] in Heesten gegenüber dem Kloster Gehrden (1797)

- Klage eines Römer aus Berlebeck gegen einen Dirks [Diederichsmeyer, Diers bzw. Dietrichsmeyer?] wegen einer Erbschaft (1796)

- Eingabe eines Hilker [Hilcker] aus Greste betreffend Teilung (1793)

- Klage eines Kixmüller aus Oberwüsten gegen einen anderen Kixmüller wegen Leibzucht (1788)

- Eingabe eines Brokmeier [Brock, Brockmeyer bzw. Brockmann?] aus Wellentrup betreffend Konkurs (1782)

- Vererbung der Stätte Wehrmann in Alverdissen (1798)

- Klage eines Quatfasel aus Hillentrup gegen einen Krieger aus Schlangen wegen einer Schwängerung (o. D.)

- Schulden eines Tasche aus Lückhausen (1798)

- Klage eines Sievert gegen einen Wehrhahn wegen Vererbung der Stätte Niedernkrüger in Heidenoldendorf (1800)

- Klage eines Hollensteiner aus Retzen gegen einen anderen Hollensteiner wegen Anerbenrechts (1796)

- Übergabe des Kolonats Brinker [Brincker bzw. Brinckjürgen?] in Meinberg (1798)

- Klage eines Koch [Korf?] aus Bavenhausen gegen einen Henze [Hense bzw. Hentze?] aus Breden wegen Spanndiensten (1796)

- Klage eines Busch [Busse?] aus Schlangen gegen einen Tracht [Trachte?] daselbst wegen Anerbenrechts (1796)

- Weinkaufsurkund eines Baade [Bade] in Waddenhausen (1797)

- Entziehung des Hofes Bauerkämper [Bauerkamp?] in Schlangen (1799)

- Klage eines Austermann [Austring?] aus Vahlhausen gegen einen Lüdeking aus Altendonop wegen eines Brautschatzes (1797)

- Klage eines Christiansmeier aus Bellenberg gegen einen Sysenop [Siesenop bzw. Sisenop] wegen Grundstücken (1799)

- Klage eines Brand in Silixen gegen einen Beckmann [Beckemeyer?] wegen einer Schenkung (o. D.)

- Zinshühner des von Westphal in Heidelbeck (o. D.)

- Überweisung eines Kuhlmann aus Klüt (1799)

- Bornemeier [Bornemeyer] in Barkhausen (o. D.)

- Klage eines Flake [Flacke] aus Holzhausen [Holzhausen-Externsteine] gegen einen Winkel [Winckel] daselbst wegen Ländereien (1800)

- Leibzucht im Fall Mittelste Klocke in Röntrup [Röntorf] (1800)

- Eingabe eines Drüner aus Hakedahl betreffend Leibzucht (1800)

- Eingabe eines Reue aus Evenhausen betreffend Brautschatz (1801)

- Erbschaft Köster in Bösingfeld (1801)

- Eingabe eines Meine [Meyer?] aus Meinberg betreffend Leibzucht (1801)

- Eingabe des Försters Rötteken [Röteke bzw. Röteken] aus Bentrup betreffend Malkuhgeld (o. D.)

- Klage eines Avenhaus aus Heiden gegen einen Kleyer aus Hörstmar wegen eines Brautschatzes (1799)

- Klage eines Schnüllmeier [Schnüllmeyer] aus Hohenhausen gegen einen Bökemeier [Böckemeyer] wegen Entführung (1776)

- Klage eines Dircks [Diederichsmeyer, Diers bzw. Dietrichsmeyer?] und eines Schröder aus Berlebeck gegen einen Römer wegen Erbschaft (1802)

- Eingabe eines Brüning aus Heiden betreffend Abtretung eines Kolonats (1802)

- Erbschaft eines Rosemeier [Rosemeyer] in Spork (1802)

- Eingabe eines Meierjohann [Meyerjohann] aus Vogelhorst betreffend Mistfuhren (1800)

- Klage eines Kerkhof [Kerckhoff] aus Lütte gegen einen Schrey aus Hagendonop wegen Erbfolge (1797)

- Übertragung des Kolonats Steinkamp in Wahmbeckerheide (1803)

- Eingabe eines Schlepper aus Billerbeck betreffend Pachtfrüchte (1803)

- Anerbenrecht eines Claas in Lenstrup (1803)

- Klage des von Exter zu Iggenhausen gegen den Meier zu Asemissen [Meyer zu Asemissen] wegen Vormundschaft (1800)

- Klage eines Manhenke genannt Meier Jerxen [Meyer zu Jerxen] gegen eine Akemeier [Akemeyer] wegen Kornfuhren (1802)

- Verschuldung eines Drewes [Dreves] in Matorf (1804)

- Dust in Ehrsen (1804)

- Verkauf eines Niehaus [Neuhaus] in Waddenhausen (1805)

- Klasing [Clasing] und Knollmann in Schötmar (o. D.)

- Leibzucht eines Rehmeier [Rehmeyer] (o. D.)

- Leibzucht eines Pauk [Pauck] in Unterwüsten (o. D.)

- Leibzucht des Meier zu Vinnen [Meyer zu Vinnen] (o. D.)

- Klage eines Bicker aus Ehrsen gegen einen Eggert wegen Vormundschaft (o. D.)

- Erbschaft in der Familie Sturhahn [Sturhan] (o. D.)



1823-1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kolonatsangelegenheiten, Bd. 2


Enthält :
Enthält:

- Brautschatz Plassmeier [Plasmeyer] in Hiddesen (1846)

- Klage eines Gast aus Hörstmar gegen einen Plöger wegen Leibzucht (1844)

- Klage eines Klemme aus Brosen gegen den Leibzüchter Sobbe in Hagen wegen eines Brautschatzes (1828)

- Klage eines Holste aus Heiden gegen einen Bödeker [Bödecker] aus Wilberg wegen eines Brautschatzes (1840)

- Reparatur der Gebäude auf dem Hof Stuckemann [Stückemann bzw. Stuckmann] (1845)

- Schulden eines Lehbrink in Retzen (1838)

- Coring in Lockhausen (1838)

- Klage eines Disse [Diße] aus Heidenoldendorf gegen einen Hackemack wegen Schulden (1838)

- Klage eines Hagemeister aus Diestelbruch gegen seinen Vater wegen Verkaufs einer Stätte (1847)

- Klage eines Bax aus Hörste gegen einen Mellies wegen Anerbenrechts (1843)

- Klage eines Busse [Buse] aus Grastrup gegen einen Schoppe (1828)

- Klage eines Obermeier [Obermeyer] aus Billinghausen gegen einen Mellies aus Stapelage wegen einer Forderung (1843)

- Erbteilung zwischen einem Bornemeier [Bornemeyer] in Oberschönhagen, einem Niedermeier [Niedermeyer] in Brüntrup und einem Brinks [Brinck bzw. Brincks] in Mosebeck (1836)

- Klage eines Halle aus Lemgo gegen einen Steinmeier [Steinmeyer] daselbst wegen einer Lohnforderung (1844)

- Klage eines Brede bzw. Fasse aus Herrentrup gegen einen Brede aus Spork wegen einer Forderung (1847)

- Lohnforderung eines Koring [Köring] aus Hakedahl (o. D.)

- Klage eines Wächter aus Haustenbeck gegen einen Brinkmann wegen einer Forderung (1833)

- Klage eines Rüggemeier [Rüggemeyer] aus Rentorf gegen einen Hüdepohl aus Unterwüsten wegen Brautkindern [Brautkleidern?] (1823)

- Erbansprüche eines Hölter aus Oerlinghausen (1846)

- Wochendienste der Bauern Schlepper, Grönert und Grabemeier [Grabemeyer] aus Eschenbruch (1844)

- Klage eines Reuter aus Lage gegen einen Sültemeier [Sültemeyer] daselbst (o. D.)

- Klage eines Bökhaus [Boeckhaus] aus Hardissen gegen einen Wächter daselbst wegen Ungültigkeit eines Verkaufs (1844)

- Klage eines Austermann aus Detmold gegen einen Pörtner aus Haustenbeck wegen eines Kaufkontrakts (1842)

- Anteil eines Neuwohner [Neuwöhner?] aus Schlangen an der Gemeinheit (1844)

- Klage eines Geller aus Heidenoldendorf gegen einen Sünkel [Sünckel] wegen einer Schichtung (1841)

- Klage eines Schürmann aus Holzhausen gegen einen Menke [Mencke] aus Brüntorf wegen Ankaufs adeliger Güter (1847)

- Eingabe eines Rastert [Rostert] aus Lütte betreffend Leibzucht (o. D.)

- Sportelordnung (1832)

- Klage eines Hartmann aus Vlotho gegen einen Engeler aus Hagen wegen Schwängerung (1842)

- Klage eines Brokmann [Brockmann] aus Ehrentrup gegen einen Penning daselbst wegen Wegerechte (1843)

- Klage eines Bödeker [Bödecker] aus Wendlinghausen gegen einen Lüdeking bzw. Droste in Schönhagen wegen Entschädigung (1843)

- Gehaltszahlung eines Erp aus Brokhausen (1844)

- Klage eines Begemann aus Voßhagen gegen einen Drake in Unterwüsten wegen des Flößens (1837)

- Klage eines Jacobsberg aus Meinberg gegen einen Meier Erich wegen einer Forderung (1846)

- Jagd des Tenge in Niederbarkhausen und des Meier zu Menkhausen [Meyer zu Menkhausen] (1847)

- Klage eines Schöning aus Detmold gegen einen Schmitz wegen einer Mistkuhle (1830)

- Klage eines Meier [Meyer] aus Oerlinghausen gegen einen Rüenbühl [Rühenbühl] wegen einer Forderung (1847)

- Forderung eines Weeke aus Hörste (1834, 1844)

- Klage eines Schwabedissen aus Wüsten [Unterwüsten oder Oberwüsten] gegen einen Kronshage in Unterwüsten wegen Besitzeinräumung (1847)

- Hudegerechtigkeit der Bauern Wolf [Wolff] und Heierhenrich [Meyerhenrich] in Heesten (1848)

- Dienstkaution eines Österhaus [Oesterhaus] aus Haustenbeck (o. D.)

- Klage eines Noltemeier aus Schieder gegen einen Treviranus wegen Triftgerechtigkeit (1844)



1556, [Anfang 19. Jh. - Mitte 19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kolonatsangelegenheiten, Bd. 3


Enthält :
Enthält:

- Klage der Frau des Landrats von Donop gegen den Drosten von Donop wegen Erstattung von Lehnsschulden (1840)

- Erstgeburtsrecht im Fall der Familie Klöpping in Schlangen (1804)

- Verlust des Anspruchs der Witwe Rosemeier [Reese, Riesemeyer bzw. Rodemeyer?] in Lothe auf ein Kolonat (1808)

- Klage eines Brakhage aus Entrup gegen einen Starke aus Lüerdissen wegen Besitzes einer Stätte (1808)

- Klage eines Hördemann gegen einen Schöttker [Schötker] (o. D.)

- Klage eines Sagel aus Hiddesen gegen einen Günther [Günter] daselbst wegen einer Schenkung (1805)

- Eingabe eines Schmiedeskamp aus Stapelage betreffend Bürgschaft (1801)

- Prozess (o. D.)

- Unglück (o. D.)

- Advokaten bei den Ämtern, Gütergemeinschaft und Gemeindeverfassung (o. D.)

- Freibrief eines Pape [aus?] Schorbeke (1556)

- persönliche Freiheit und Kolonatsfreiheit (1800)



[19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermischtes, Bd. 1


Enthält :
Enthält:

- Spaziergänge in der Allee (Narren am Fenster)

- Aufzeichnungen zu einem Hünenring

- Geschichte der Familie Gregorii bzw. Gregorius für die Zeit von 1600 bis 1700

- Aufzeichnungen zu den Externsteinen

- Erklärung von Ortsnamen

- Kanzel und Umgebung

- Mäßigkeitsverein (1842)

- Conversationsklub [Konversationsklub] (1842)

- Vormundschaft für Charlotte von Cölln (1852)



[19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermischtes, Bd. 2


Enthält :
Enthält:

- Einweihung des Hermannsdenkmals 1875

- Vortrag im Gewerbeverein zu Friedensvereinen und Prozessreform

- Namenserklärungen Fal..., faul..., ful..., Dane..., Lim... etc.

- Sprichwörter in plattdeutscher Sprache und Redensarten

- wohl für eine Zeitung bestimmte Sammlung kleiner literarischer Versuche

- Flurnamensammlung

- Marsch- und Dislokationstableau für die Zeit vom 6. bis 14. Januar [...]



(1491, 1750-1816) 1525, 1796-1798, 1852-1857
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermischtes, Bd. 3


Enthält :
Enthält:

- Marsch- und Dislokationstableau für die Zeit vom 6. bis 14. Januar [...]

- Preise der Pachtfrüchte des Stifts St. Marien in Lemgo in den Jahren 1750 bis 1816

- Zusammenstellung der Ausgaben des Amtes Sternberg in den Jahren 1781 bis 1800

- Wechselordnung (1840)

- Departementsverteilung in der Regierung (1852)

- Gymnasium in Lemgo

- Prüfung des Kandidaten der Rechte Wolf aus Lemgo (1857)

- Ernennung des Geheimen Regierungsrats Petri zum Gogerichtskommissar für Vlotho (1853)

- Abschrift einer Gogerichtsurkunde von Blomberg aus dem Jahr 1491

- Einrichtung des lippischen Kabinetts durch [Laurenz Hannibal] Fischer (1853)

- Urkunde zu alten Flurnamen bei Schieder (1525)

- Proberelation des Kandidaten Fr[iedrich Simon] Petri in Lemgo (1796)

- Rapport von den Armaturen der Munition und Effecten [Effekten] am 1. April 1798 auf Schloss Blomberg



[19. Jh.]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermischtes, Bd. 4


Enthält :
Enthält:

- Wert von Hypothekenbüchern [Grundbüchern]

- Gutachten zum Verzicht auf die Leibzucht

- Abhängigkeit der Gültigkeit von Polizeiordnungen vom Bestehen ihrer Ursachen

- privilegierter Gerichtsstand der Städte

- Alimentation

- Klage eines Schalk gegen einen Schalk bzw. Thiesmeier wegen Erbfolge auf einem Kolonat



1786-1788, 1810/1811, 1825-1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermischtes, Bd. 5


Enthält :
Enthält:

- Tabelle zu Wohnstätten, Ländereien, Holzbeständen, Einwohnern und Viehbeständen in Lippe (1786, 1788)

- namentliche Aufstellung der vom Kriminalgericht zur Untersuchung gezogenen Personen (1829-1836)

- Bemerkungen zu Wesermonat und Malkuhgeld in Augustdorf und Haustenbeck

- Gutachten zur direkten und indirekten Wahl in Rudolfstadt (1848)

- Entwurf einer Verordnung über die Befugnisse der Kreisstände in Preußen

- Sammlung zum sogenannten Hamburger Brand im Jahr 1842 ["Das abgebrannte Hamburg, Sammlung betr."]

- Abschriften einiger Briefe des Königs von Schweden (1810/11)

- Jubiläum des Hofrichters Ernst (1833)

- Vertrag zwischen der Stadt Lemgo und dem Ratsapotheker Krohn (1825)


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken