Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.7. Justiz
1.1.2.7.1. Zentrale Gerichtsbarkeit
Lippische Justizverfassung
L 15 Justizverfassung

1550-1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Justizkanzlei und Audienzgericht


Enthält : enthält v.a.:Allgemeines; Organisation; Ladungen; Gerichtstage; Prozessdauer; Beschwerden; Abwesenheit des Landesherren im Ausland - Instruktionen für Landdrost, Kanzler, Richter und Räte in Justiz- und Regierungssachen; Vormundschaftliche Regierungen - Instruktionen für Landdrost, Kanzler und Räte in Justiz- und Regierungssachen; Vollmachten; Kanzleiordnungen; Sporteln und Gerichtstaxen; Prozessführung beim Audienzgericht; Revisionsordnung; Kanzlei-, Forst- und Jagdordnungen; Abgrenzung zum Hofgericht und zum Konsistorium; Schriftlichkeit des Verfahrens; Personalangelegenheiten (u.a. Rücktrittsangebot des Regierungspräsident Christoph von Piderit; subaltern Kräfte); Unordnung im lipp.Justizwesen unter der vormundschaftlichen Regierung von Prinzessin Johannette Wilhelmine geb. von Nassau-Idstein; Vormundschaftsangelegenheiten allg. im Lande; Amt des Fiskals; Bewerbungen um Prokuratoren- und Advokatenstellen; Prozesslisten 1. Hälfte 18. Jhrh.; Urteile und Begründungen zu Einzelprozesssen
Bestellsignatur : L 15 Nr. 1
Altsignatur : L 15 Nr. 1
Bemerkung : in Pappe gebundene VZEZahlreiche besiegelte und von den Landesherren bzw. den Vormündern unterschriebene Originalia (Reskripte und Mandate)


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken