Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.5. Wirtschafts-, Kataster- und Bauverwaltung
1.1.2.5.1. Wirtschaft und Finanzen
Rentkammer
Lippische Rentkammer - Kammer- und Amtsrechnungen
L 63 Kammer- und Finanzsachen

1789, 1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gutachten des Archivars Christian Gottlieb Clostermeier zu den ad-manus-Geldern an die Regenten mit Nachtrag


Bestellsignatur : L 63 Nr. 276
Altsignatur : L 63 12 B Vol. V Nr. ohne
Bemerkung : ad-manus-Gelder = Steuerbewilligung der Stände für die gräfl. Privatschatulle



1618-1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften aus Kanzleiprotokollbüchern der Jahre 1618-1625


Bestellsignatur : L 63 Nr. 277
Altsignatur : L 63 Inserenda I
Bemerkung : Vgl. L 54 Nr. 16f.



1588-1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Kammersekretär Anton Beneken zu Schloss Brake


Enthält : enthält v.a.:Berichte der Amtmänner an Beneken zu unterschiedlichen finanziellen und ökonomischen Angelegenheiten; Einladungen und weitere private Schreiben, darunter des Studenten Ludolph Mensching aus Marburg in lat. Sprache; Bitten, Anträge an den Grafen weiterzuleiten bzw. zu unterbreiten
Bestellsignatur : L 63 Nr. 284
Altsignatur : L 63 Inserenda IV



1591-1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Kammersekretär Anton Beneken zu Schloss Brake


Enthält : enthält v.a.:Berichte der Amtmänner an Beneken zu unterschiedlichen finanziellen und ökonomischen Angelegenheiten; Einladungen und weitere private Schreiben verschiedener Absender auch in lat. Sprache; Bitten, Anträge an den Grafen weiterzuleiten bzw. zu unterbreiten
Bestellsignatur : L 63 Nr. 279
Altsignatur : L 63 Inserenda III



1584, 1595-1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dienstliche Korrespondenzen des Detmolder Amtmann und lippischen Oberamtmann Magister Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Konzepte seiner Ausgangsschreiben btr. Hofhaltung und Finanzangelegenheitenenthält auch:Berichte an Graf Simon VI. zur Lippe und Konzepte von dessen Aussgangsschreiben; jahrlicher Ochsenkauf in Hannover für die Hofhaltung des Grafenhauses, 1584
Bestellsignatur : L 63 Nr. 282
Altsignatur : L 63 Inserenda V



1599
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Detmolder Amtmann und lippischen Oberamtmann Magister Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Berichte der Amtmänner an Backbier zu unterschiedlichen finanziellen und ökonomischen Angelegenheiten, u.a. Lieferungen für die Hofhaltung; Einladungen an Backbier; Nachsuchung um Ämterenthält auch:Briefe Backbiers an seine Frau Anna und seinen Bruder Conrad im Original; Konzepte von Aussgangsschreiben Backbiers
Bestellsignatur : L 63 Nr. 283
Altsignatur : L 63 Inserenda IV



1600-1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Detmolder Amtmann und lippischen Oberamtmann Magister Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Berichte der Amtmänner an Backbier zu unterschiedlichen finanziellen und ökonomischen Angelegenheiten, u.a. Lieferung für die Hofhaltung; Schreiben von Verwandten zumeist in dienstlichen Angelegenheiten; Befehle Graf Simon VI.; Einladungen
Bestellsignatur : L 63 Nr. 281
Altsignatur : L 63 Inserenda II, III, IV u. VII



1603-1607
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Detmolder Amtmann und lippischen Oberamtmann Magister Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Berichte der Amtmänner an Backbier zu unterschiedlichen finanziellen und ökonomischen Angelegenheiten, u.a. Lieferung für die Hofhaltung; Schreiben von Verwandten zumeist in dienstlichen Angelegenheiten; Befehle Graf Simon VI.; Einladungen; Kredite und Wechsel des Grafen
Bestellsignatur : L 63 Nr. 286
Altsignatur : L 63 Inserenda II, III, IV u. VII



1607-1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Wildunger Bürgermeister und Doktor jur. Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Familienkorrespondenz z.T. mit Bezug zur früheren Tätigkeit
Bestellsignatur : L 63 Nr. 280
Altsignatur : L 63 Inserenda III



1595, 1603-1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Angelegenheiten des Wildunger Bürgermeisters und Doktor jur. Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Pensionsforderungen Backbiers an Lippe; Forderung des Grafenhauses nach Rechnungslegung des Backbiers btr. seine frühere lippische Tätigkeit; zahlreiche Schreiben des Christian Graf von Waldeck in dieser Angelegenheit; Rechnungslegungen des Johannes Backbier, gerichtliche Untersuchung in Waldeck enthält auch:Bestallungsurkunde Backbiers als Oberamtmann in Kopie und im Original, 1595
Bestellsignatur : L 63 Nr. 285
Altsignatur : L 63 Inserenda VI



1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schreiben an den Detmolder Amtmann und lippischen Oberamtmann Magister Johannes Backbier


Enthält : enthält v.a.:Berichte der Amtmänner an Backbier zu unterschiedlichen finanziellen und ökonomischen Angelegenheiten; Schreiben von Verwandten zumeist in dienstlichen Angelegenheiten; Befehle Graf Simon VI.; Notifikationsschreiben desselben zur Geburt seiner Tochter Feb. 1598; Einladungen
Bestellsignatur : L 63 Nr. 278
Altsignatur : L 63 Inserenda II



1624-1646
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vermischte Kammer- und Justizsachen aus den Ämtern


Enthält : enthält u.a.:Schuldverschreibung des Moritz von Kerßenbrock zu Mönchshof an seinen Schwager Moritz Wilhelm von Cornberg mit Bürgschaft des Hans Christian von Donop zu Iggenhausen; Klage der Witwe Christoff Gröne gegen ihren Schwiegersohn Hermann Lücke wegen Schuldzahlung an Caroll Sellige; Bürger zu Lemgo; Vormundschaft des Jobst Barkhausen, dann dessen Sohn Hermann, Salzuflen, über die Kinder des Bartoldt Meier zu Bexten; Untersuchungsprotokoll im Fall der majestätsbeleidigenden Äußerungen des Schwalenberger Amtmannes Oberrick gegenüber dem Juden Chaim Wallich; Quittungen; Reskripte und Befehle der Gräfin Katharina zur Lippe geb. Gräfin zu Waldeck; Bitten um Anstellungen und Ämter; zahlreiche (dienstliche) Schreiben und Berichte an den Kammersekretär Walter Busch, in denen auf die Kriegsnöte verwiesen wird
Bestellsignatur : L 63 Nr. 287
Altsignatur : L 63 Inserenda II
Bemerkung : Knoch bezeichnet die Vorgänge als n[ullius] m[onnenti]Zahlreiche gut erhaltene Lacksiegel


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken