Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.7. Justiz
1.1.2.7.1. Zentrale Gerichtsbarkeit
Geistliches Gericht in Lippe
L 85 Geistliches Gericht in Lippe

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-200 


1828
Permalink der Verzeichnungseinheit

Höhner
Ehefrau Sophie Langenberg geb. Höhner
gegen
ihren Ehemann Waldschütz Wilhelm Langenberg zur Fahrenbreite bei Brake
- Ehestreit, 1828

Langenberg
Ehefrau Sophie Langenberg geb. Höhner
gegen
ihren Ehemann Waldschütz Wilhelm Langenberg zur Fahrenbreite bei Brake
- Ehestreit, 1828






1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dreves
Waldschütz Langenberg im Ringe bei Lemgo
gegen
Pastor Dreves zu Hillentrup, jetzt zu Brake
- angebliche Nachrede, 1846

Langenberg
Waldschütz Langenberg im Ringe bei Lemgo
gegen
Pastor Drewes zu Hillentrup, jetzt zu Brake
- angebliche Nachrede, 1846






1834
Permalink der Verzeichnungseinheit

Langewort
Ehefrau Langewort
gegen
ihren Ehemann Organist Langewort. Advokat Ziegler in Detmold wegen der Gebühren. Detmold.
- Ehestreit, 1834






1873
Permalink der Verzeichnungseinheit

Laufhäger
Helene Magdalene Laufhäger aus Barntrup, die den Schuhmacher Heinrich Siekmeier zu Dudenhausen heiraten will
gegen
ihren Vater Tischlermeister August Laufhäger in Barntrup
- Heiratskonsens betreffend, 1873

Siekmeier
Schuhmacher Heinrich Siekmeier zu Dudenhausen, 1873
siehe Laufhäger






1846-1852
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lesemann
Leibzüchter Lesemann in Oberschönhagen (Fissenknick)
gegen
seine Ehefrau. Ehefrau hatte aus 1. Ehe 3 Kinder, aus 2. Ehe 6 Kinder.
Leibzüchter Lesemann in Oberschönhagen: 1851, seine Tochter war die Ehefrau des Einliegers Conrad Thiemann [Tiemann] in Oberschönhagen
- Ehestreit, 1846-1852






1822-1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leimkühler
Ehefrau Leimkühler (war bei Trauung Witwe)
gegen
ihren Ehemann Kolon und Schneider Leimkühler Nr. 73 zu Haustenbeck
- Ehestreit, 1822-1823






1833-1837
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leising
Exkolonus Heinrich Leising von Nr. 27 zu Billinghausen
gegen
seine Ehefrau Anna Kathrina Pollmann
- Ehescheidung 5.4.1837; 1833-1837

Pollmann
Exkolonus Heinrich Leising von Nr. 27 zu Billinghausen
gegen
seine Ehefrau Anna Kathrina Pollmann
- Ehescheidung 5.4.1837; 1833-1837






1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leising
Johann Henrich Christoph Leising, Straßenkötter Nr. 27 Bauerschaft Billinghausen
und
seine Ehefrau Anna Catharina Elisabeth geb. Pollmann von der Lageschen Pivitsheide
- Ehestreit, 1825

Pollmann
Johann Henrich Christoph Leising, Straßenkötter Nr. 27 Bauerschaft Billinghausen
und
seine Ehefrau Anna Catharina Elisabeth geb. Pollmann von der Lageschen Pivitsheide
- Ehestreit, 1825






1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Krecke
Witwe M. Lenzberg aus Lemgo
gegen
Pastor Krecke in Lieme
- Geldforderung, 1849

Lenzberg
Witwe M. Lenzberg aus Lemgo
gegen
Pastor Krecke zu Lieme
- Geldforderung, 1849






1844
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lenzberg
Witwe Lenzberg in Lemgo
gegen
den Schullehrer Lübbeke in Bavenhausen
- Geldforderung, 1844

Lübbeke
Witwe Lenzberg in Lemgo
gegen
den Schullehrer Lübbeke in Bavenhausen
- Geldforderung, 1844






1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leppelmeyer
Kaufmann F. A. Leppelmeyer in Augustdorf
gegen
Lehrer Schnüll in Ohrsen
- Geldforderung, 1849

Schüll
Kaufmann F. A. Leppelmeyer in Augustdorf
gegen
Lehrer Schnüll in Ohrsen
- Geldforderung, 1849






1834-1837
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leefmann
Maurermeister August Leffmann (Leefmann) in Barntrup, 1834-1837
siehe Vogel

Vogel
Maurermeister August Leffmann (Leefmann) in Barntrup
gegen
seine Ehefrau Doris (Dorothea) geb. Vogel, Tochter des Chr. August Vogel
- Ehescheidung 15.6.1837; 1834-1837






1836
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leßmann
Ehefrau Leßmann
gegen
ihren Ehemann Einlieger Leßman in Wellenbruch (Amt Oerlinghausen)
- Ehestreit, 1836






1854
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Hofjäger A. Limberg in Detmold
gegen
seine Ehefrau Auguste, geb. Meyer in Detmold
- Ehestreit, 1854

Limberg
Hofjäger A. Limberg in Detmold
gegen
seine Ehefrau Auguste, geb. Meyer in Detmold
- Ehestreit, 1854






1825-1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Detmold (Stadt)
Reformierter Kirchenvorstand in Detmold, 1825-1826
siehe Limberg

Moritz
Familie Bäckermeister Moritz in Detmold, vor 1825, 1825-1826

Limberg
Hofjäger Limberg in Hiddesen, verheiratet mit der einzigen Tochter des verstorbenen Bäckermeisters Moritz
gegen
Küster Begemann eventuell den Kirchenvorstand der reformierten Kirche in Detmold
- Kirchenstände betreffend, 1825-1826






1832-1833
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grabbe
Wilhelmine Grabbe aus Springe, geschiedene Limberg in Kalldorf und Hohenhausen, 1832-1833
siehe Limberg

Limberg
Kolon Limberg Nr. 18 Kalldorf, jetzt Krugpächter in Hohenhausen
gegen
seine Ehefrau Wilhelmine geb. Grabbe aus Spriinge. Ehefrau hatte vor Ehe unehelichen Sohn
- Ehescheidung 10.10.1833; 1832-1833






1820
Permalink der Verzeichnungseinheit

Cramer
Leeser Lindenheim in Oerlinghausen
gegen
Witwe Schullehrer Cramer in Evenhausen (Amt Oerlinghausen)
- Geldforderung, 1820

Lindenheim
Leeser Lindenheim in Oerlinghausen
gegen
Witwe Cramer in Evenhausen (Amt Oerlinghausen)
- Geldforderung, 1820






1815-1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Becker
Linnemann (Lindemann) oder Becker Nr. 8 Haustenbeck, 1815-1816
siehe Linnemann

Betge
Catharina Elisabeth Betke (Betge) von Nr. 52 von der Heide, in Kohlstädt, 1815-1816
siehe Linnemann

Linnemann
Conrad Linnemann (Lindemann) oder Becker Nr. 8 Haustenbeck
gegen
seine Ehefrau Catharina Elisabet Betke (Betge) von Nr. 52 von der Heide. Trauung November 1814.
Vater des Kindes der Ehefrau: Wilhelm aus Haustenbeck.
- Nichtigkeitserklärung der Ehe am 26.11.1815; 1815-1816

Wilhelm
in Haustenbeck, 1815-1816
siehe Linnemann






1821-1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Linnemann
Kolona Linnemann Nr. 8 zu Haustenbeck
gegen
ihren abwesenden Ehemann
- Ehestreit, 1821-1826






1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lohmeyer
Kaufmann Carl Lohmeyer junior in Rinteln
gegen
Pastor Vette in Varenholz
- Geldforderung, 1839

Vette
Kaufmann Carl Lohmeyer junior in Rinteln
gegen
Pastor Vette in Varenholz
- Geldforderung, 1839






1866
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ewald
Conrad Ewald aus Pömsen (Preußen)
sieh Lohrmann, 1866

Krüger
Maria Krüger vom Kluckhofe, Ehefrau Lohrmann in Hornoldendorf, 1866
siehe Lohrmann

Lohrmann
Einlieger Lebrecht Lohrmann zu Hornoldendorf (vorher Landgemeinde Detmold)
gegen
seine Ehefrau Maria geb. Krüger vom Kluckhofe (Amt Brake). 3 Kinder. Vater des 4. Kindes Dienstknecht Conrad Ewald aus Pömsen (Preußen). (4. Kind geboren 9.3.1866)
- Ehestreit, 1866






1848-1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Löser
Ehefrau Löser in Horn, 1849 in Lemgo
gegen
ihren Ehemann Steinhauer Löser. Dieser hatte uneheliches Kind mit Wilhelmine Winterberg aus Enger bei Rinteln
- Ehescheidung 16.4.1849; 1848-1849

Winterberg
Wilhelmine Winterberg aus Enger bei Rinteln, 1848-1849
siehe Löser






1842
Permalink der Verzeichnungseinheit

Löwe
Schullehrer Löwe in Kalldorf
gegen
Schullehrer Schäfermeier in Holzhausen
- Meliorationen betreffend, 1842

Schäfermeier
Schullehrer Löwe in Kalldorf
gegen
Schullehrer Schäfermeier in Holzhausen
- Meliorationen betreffend, 1842






1832
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dubbert
Schullehrer Löwenkamp in Fromhausen
gegen
Küster Dubbert in Elbrinxen
- Meliorationen betreffend, 1832

Löwenkamp
Schullehrer Löwenkamp in Fromhausen
gegen
Küster Dubbert in Elbrinxen
- Meliorationen betreffend, 1832






1848
Permalink der Verzeichnungseinheit

Löwenstein
Handelsmann Simon Löwenstein in Cappel
gegen
Schullehrer Stüpping zu Brokhausen. Löwenstein war Ehemann der früheren Witwe Paradies in Cappel
- Geldforderung, 1848

Paradies
Witwe Paradies in Cappel, 1848
siehe Löwenstein

Stüpping
Schullehrer in Brokhausen, 1848
siehe Löwenstein






1834-1835
Permalink der Verzeichnungseinheit

Niederjasper
Heinrich Luchte aus Belle, zurzeit in Horn
gegen
Louise Niederjaspers auf Nr. 31 zu Holzhausen
- Eheklage, 1834-1835

Luchte
Heinrich Luchte aus Belle, zurzeit in Horn
gegen
Louise Niederjaspers auf Nr. 31 zu Holzhausen
- Eheklage, 1834-1835






1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Droste
Administrator Lüpke in Lemgo, als Mandator des Kaufmanns Georg Kathmann in Bielefeld als einzigen Erben weiland Kehm. Joh. Ant. Droste in Lemgo, gegen den Schullehrer Matthäus (Martheus) in Hagen, jetzt Küster in Meinberg
- Geldforderung, 1822

Kathmann
Kaufmann Georg Kathmann in Bielefeld, 1822
siehe Droste

Matthäus
Matthäus (Marthäus), Schullehrer in Hagen und Meinberg, 1822
siehe Droste






1828
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bültemeier
Kolon Luhmann Nr. 6 zu Kalldorf
gegen
den Kolon Bültemeier auf dem Winterberge
- Kirchenstand in Langenholzhausen betreffend, 1828

Luhmann
Kolon Luhmann Nr. 6 zu Kalldorf
gegen
den Kolon Bültemeier auf dem Winterberge
- Kirchenstand in Langenholzhausen betreffend, 1828






1839-1843
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lutter
Ehefrau Anne Marie Sophie Amalie Lutter in Hillentrup
gegen
ihren Ehemann Einlieger Lutter
- Ehescheidung 7.6.1841; 1839-1843






1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dreves
Pastor in Hillentrup und Brake, 1849
siehe Lutter

Lutter
Einlieger Simon Henrich Lutter in Hillentrup
gegen
Witwe Pastor Dreves in Brake. Dreves war vorher Pastor in Hillentrup
- betreffend eisernen Ofen und Schneidelade, 1849






1831
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lübbeke
Kolona Lübbeke Nr. 53 in Heidenoldendorf (bei Trauung Witwe mit Kindern)
gegen
ihren Ehemann, zurzeit in Brake
- Ehescheidung 2.6.1831; 1831






1869-1872
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haase
Philippine Friederike Haase (Rabe) genannt Witte, geschiedene Lüdeking in Detmold und Herford, 1870-1872
siehe Lüdeking

Kämper
Emil Kämper aus Barmen, 1871-1872
siehe Lüdeking

Lüdeking
Ehefrau Philippine Friederike Lüdeking geb. Haase (Rabe) genannt Witte in Detmold, später in Herford
gegen
ihren Ehemann Dachdecker August Lüdeking in Detmold. Trauung 29.12.1850
- Ehescheidung 7.12.1870.
Die geschiedene Ehefrau will wieder heiraten Fabrikarbeiter Emil Kämper aus Barmen. Wird abgelehnt, 1869-1872

Rabe
Philippine Friederike Lüdeking geb. Haase (Rabe) genannt Witte in Detmold, später in Herford, (geschieden), 1870-1872
siehe Lüdeking

Witte
Philippine Friederike Lüdeking geb. Haase (Rabe) genannt Witte in Detmold und Herford, (geschieden), 1869-1872
siehe Lüdeking






1867
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdeking
Drechsler Friedrich Wilhelm Lüdeking in Detmold, 1867
siehe Vogt

Vogt
Drechsler Friedrich Wilhelm Lüdeking in Detmold
gegen
Gastwirt C. Vogt (Voigt) in Horn, dessen Tochter Helene er heiraten will
- Ehekonsens betreffend, 1867






1800-1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Güse
Schulmeister in Schwelentrup, 1823
siehe Lüdeking

Hanke
Catharina Hanke aus dem Bruchkrug bei Hohenhausen, Ehefrau Lüdeking in Schwelentrup, 1823
siehe Lüdeking

Lüdeking
Franz Lüdeking Nr. 60 Schwelentrup
gegen
Schulmeister Güse in Schwelentrup.
Lüdeking hat vor 9 Jahren Catharina Hanke aus dem Bruchkrug bei Hohenhausen geheiratet. Diese brachte uneheliche Tochter Friederica Wilhelmine Wieth mit in die Ehe, deren Vater Bürger Ohrdiek oder Viet in Bösingfeld war
- Schulgeld betreffend, 1823

Ohrdiek
Familie Ohrdiek oder Viet in Bösingfeld, 1800-1823
siehe Lüdeking

Viet
Familie Ohrdiek oder Viet in Bösingfeld, 1800-1823
siehe Lüdeking






1814
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gerkensmeier
Johann Moritz Lükensmeier in Kalldorf
gegen
Sophie Gerkensmeier, Anerbin des Kolonats Nr. 8 Kalldorf, die den Friedrich Körtemeier in Kalldorf heiraten will. Die Gerkensmeyer war zum 2. Mal schwanger. Vater des Kindes Moritz Lükensmeier Nr. 5 Kalldorf
- Eheklage, 1814

Körtemeier
Friedrich Körtemeier in Kalldorf, 1814
siehe Gerkensmeier

Lükensmeier
Johann Moritz Lükensmeier in Kalldorf, 1814
siehe Gerkensmeier






1853-1862
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lütchemeier
Ehefrau Luise Lütchemeier (Lütgemeier) zu Istrup
gegen
ihren Ehemann Kolon Lütchemeier Nr. 26 Istrup. Trauung 1837. 4 Kinder (2 Söhne, 2 Töchter). Ehefrau hatte bei Trauung uneheliche Tochter, diese heiratet 1861
- Ehestreit, 1853-1862






1857
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüttmann
Nr. 14 Hörstmar, 1857
siehe Wehrmann

Wehrmann
Lehrer F. Wehrmann in Hörstmar
gegen
die Vormünder der Kinder Lüttmann Nr. 14 Hörstmar
- Kostenerstattung betreffend, 1857






1870
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagemeister
Louise Hagemeister aus Meiersfeld, 1870
siehe Wieneke

Mannes
Henriette Mannes, aus Heiligenkirchen, in Meiersfeld, 1870
siehe Wieneke

Wieneke
Näherin Henriette (Jette) Mannes aus Heiligenkirchen in Meiersfeld
gegen
Ziegler Heinrich Wieneke aus Heiligenkirchen in Meiersfeld, der Louise Hagemeister aus Meiersfeld heiraten will
- Eheklage, 1870






1854
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grönner
Familie Grönner in Eschenbruch, 1854
siehe Marx

Marx
Kolon und Schneider Heinrich Marx Nr. 24 zu Hummersen
gegen
seine Ehefrau Charlotte geb. Grönner, Tochter des Leibzüchters Grönner zu Eschenbruch
- Ehestreit, 1854






1827
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ahrens
Schuhmacher Conrad Christoph Mayfeld aus Sandebeck jetzt zu Leopoldstal
gegen
Catharine Ahrens von Nr. 25 in Leopoldstal
- Mayfeld war vorher, getraut am 13.2.1826, mit der älteren Schwester verheiratet, diese verstorben 22.2.1826; Eheklage, 1827

Mayfeld
Conrad Christoph Mayfeld aus Sandebeck in Leopoldstal, 1827
siehe Ahrens






1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

von Meien
Amtsassessor von Meien zu Schötmar
gegen
Pastor Reinold in Talle
- Geldforderung, 1811

Reinhold
Amtsassessor von Meien zu Schötmar
gegen
Pastor Reinold in Talle
- Geldforderung, 1811






1863-1864
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Meier oder Obersiebrasse zu Sieker (Amt Heepen), 1863-1864
siehe Prott

Obersiebrasse
Meier oder Obersiebrasse zu Sieker (Amt Heepen), 1863-1864
siehe Prott

Prott
Witwer Kolon Meier oder Obersiebrasse zu Sieker (Amt Heepen) und Elise Prott, Anerbin Nr. 20 zu Asmissen (Amt Sternberg)
gegen
die Vormünder der Letzteren Lehrer Tappe zu Pivitsheide und Kolon Jürgensmeier zu Asmissen
- Ehekonsens betreffend, 1863-1864






1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nieder
aus Währentrup, jetzt Ostmann in Stapelage, 1845
siehe Ostmann






1871-1872
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Ehefrau des Exkolons Schmiedemeister Friedrich Meier zu Großenmarpe
gegen
ihren Ehemann. Trauung Juni 1870. Ehefrau war in 1. Ehe mit Einlieger Franz Wortmann verheiratet, 3 Kinder am leben. Ehemann hatte aus 1. Ehe ebenfalls 3 Kinder. Ehemann starb um 1874. Ehefrau war wiederverheiratet in Lemgo
- Ehestreit, 1871-1872

Wortmann
Einlieger Franz Wortmann in Großenmarpe (?), vor 1871
siehe Meier






1865
Permalink der Verzeichnungseinheit

Buse [Busse]
Einlieger Heinrich Meier oder Leimenkühler in Haustenbeck
gegen
Magd Sophie Buse aus Schlangen, zurzeit in Haustenbeck
- Eheklage, 1865

Meier
Einlieger Heinrich Meier oder Leimenkühler in Haustenbeck
gegen
Magd Sophie Buse aus Schlangen, zurzeit in Haustenbeck
- Eheklage, 1865

Leimenkühler
Einlieger Heinrich Meier oder Leimenkühler in Haustenbeck
gegen
Magd Sophie Buse aus Schlangen, zurzeit in Haustenbeck
- Eheklage, 1865






1870
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagemeister
Ziegler Friedrich Meier von Nr. 55 zu Meiersfeld
gegen
Louise Hagemeister aus Meiersfeld, in Dienst in Detmold
- Eheklage, 1870

Meier
Ziegler Friedrich Meier von Nr. 55 zu Meiersfeld
gegen
Louise Hagemeister aus Meiersfeld, in Dienst in Detmold
- Eheklage, 1870






1861
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Einlieger Fritz Meier zu Hedderhagen
gegen
seine Ehefrau Amalie geb. Schmiedeskamp (verstorben 1861). Vater des Kindes August Strate von Nr. 5 Hedderhagen
- Ehescheidung 2.9.1861; 1861

Schmiedeskamp
Amalie Schmiedeskamp, Ehefrau Meier in Hedderhagen, 1861
siehe Meier

Strate
August Strate von Nr. 5 Hedderhagen, 1861
siehe Meier






1810-1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feldmann
Familie Feldmann in Kohlstädt und Horn, 1810-1818
siehe Meier

Meier
Catharina Elisabeth Meier zu Horn, eheliche Tochter des verstorbenen Bürgers und Knopfmachers Conrad Meier in Horn
gegen
Ackerknecht Friedrich Christoph Feldmann, Sohn des verstorbenen Neuwohners Christoph Feldmann in Kohlstädt, dienend in Horn. Hatten uneheliches Kind
- Aufhebung einer Verlobung, 1810-1818
1814: Bürger und Schuhmacher Simon Heinrich Meier in Horn
gegen
Catharine Elisabeth Meier in Horn
- Ehesache






1835
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Willibald Meier zu Asemissen (Amt Oerlinghausen)
gegen
Schullehrer Stork (Storch) in Asemissen
- Gerüchte-Verbreitung, 1835

Stork
Willibald Meier zu Asemissen (Amt Oerlinghausen)
gegen
Schullehrer Stork (Storch) in Asemissen
- Gerüchte-Verbreitung, 1835






1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fischer
Kammacher Heinrich Meier aus Stapelage jetzt in Jöllenbrok (Jöllenbeck)
gegen
Louise Fischer zu Stapelage, Tochter des Küsters zu Falkenhagen. Ein Onkel der Louise Fischer war der verstorbene Küster Windmeier in Stapelage
- Geldforderung aus einem Verlobungsvertrag, 1830

Meier
Heinrich Meier aus Stapelage in Jöllenbeck, 1830
siehe Fischer

Windmeier
Verstorbener Küster Windmeier in Stapelage, 1830
siehe Fischer






1851
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klinge
Familie Klinge Nr. 4 Hummersen, 1851
siehe Meier

Meier
Ehefrau Meier, Tochter des Leibzüchters Klinge Nr. 4 Hummersen
gegen
ihren Ehemann Einlieger August Meier zu Hummersen, Bruder des Kolons und Schuhmachers Meier Nr. 13 zu Hummersen. Trauung 1849
- Ehestreit, 1851






1817-1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ellerkamp, Kolon in Pottenhausen, 1817-1818
siehe Meier

Meier
Schullehrer Meier, vorher zu Iggenhausen, jetzt Küster in Haustenbeck. Betrifft rückständige Amtssporteln in seiner Klagesache mit Kolon Ellerkamp in Pottenhausen
- Geldforderung, 1817-1818






1816-1820
Permalink der Verzeichnungseinheit

Exter
Meier Exter oder Glietz zu Pottenhausen, 1816-1820
siehe Meyer

Glietz
Meier Exter oder Glietz zu Pottenhausen, 1816-1820
siehe Meyer

Meyer
Schullehrer Meyer zu Iggenhausen, später Küster in Haustenbeck
gegen
seinen Schwager Meier Exter oder Glietz zu Pottenhausen
- Brautschatz betreffend, 1816-1820






1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Witwe weiland Kaufmann Meyer in Detmold
gegen
Schullehrer Stölting in Billerbeck
- Geldforderung, 1824

Stölting
Witwe weiland Kaufmann Meyer in Detmold
gegen
Schullehrer Stölting in Billerbeck
- Geldforderung, 1824






1862-1874
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hase
Meier oder Hase, Neuwohner Nr. 19 in Leopoldstal, später in Meinberg (Fissenknick), 1862-1874
siehe Meier

Meier
Ehefrau Anna Maria Elisabeth Meier oder Hase geb. Reker (Räker), Neuwohner Nr. 19 in Leopoldstal, später in Meinberg (Fissenknick)
gegen
ihren Ehemann Ziegelmeister Meier oder Hase
- Ehestreit, 1862-1874

Reker
Anna Maria Elisabeth Meier oder Hase geb. Reker, in Leopoldstal und Meinberg (Fissenknick), 1862-1874
siehe Meier






1827-1829
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Witwe Kaufmann Meier in Detmold
gegen
den Schullehrer Tiemann zu Nienhagen
- Geldforderung, 1827-1829

Tiemann
Witwe Kaufmann Meier in Detmold
gegen
den Schullehrer Tiemann zu Nienhagen
- Geldforderung, 1827-1829






1858
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Ziegler Wilhelm Meier aus Kohlstädt, jetzt in Lippstadt
gegen
seine Ehefrau Exkolona Nott Nr. 41 zu Holzhausen (Amt Horn). Beide waren bei der Kopulation 1852 verwitwet
- Ehestreit, 1858

Nott
Exkolona Nott Nr. 41 zu Holzhausen (Amt Horn), 1858
siehe Meier






1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Altemeier
Leibzüchterin Meier Nr. 9 Belle
gegen
Leibzüchter Altemeier Nr. 56 in Wilberg
- Eheklage, 1826

Meier
Leibzüchterin Meier Nr. 9 Belle
gegen
Leibzüchter Altemeier Nr. 56 in Wilberg
- Eheklage, 1826






1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Erbpächter Meyer zu Bexten
gegen
den ehemaligen Schullehrer Tente zu Bexten
- Geldforderung, 1849

Tente
Erbpächter Meyer zu Bexten
gegen
den ehemaligen Schullehrer Tente zu Bexten
- Geldforderung, 1849






1842
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Friedrich Konrad Meier in Salzuflen, 1842
siehe Pleßmann

Pleßmann
Bürger und Faßbinder Friedrich Konrad Meier in Salzuflen wegen Henriette Friederike Pleßmann in Salzuflen, Tochter des Zeugmachers Heinrich Pleßmann in Salzuflen. Letzterer lebte in 2. Ehe
- Ehekonsens betreffend, 1842






1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jenin
Neuwohner Carl Meier Nr. 41 Hörste
gegen
die Erben weiland Predigers Jenin zu Stapelage, den Bürger Wantrup zu Lage und Konsorten
- Forderungen und gegen forderungen, 1830

Meier
Carl Meier Nr. 41 Hörste, 1830
siehe Jenin

Wantrup
Büger in Lage, 1830
siehe Jenin






1837
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Kolon Meier in Haustenbeck
gegen
den Küster Wülker in Haustenbeck
- angebliche Misshandlung des Sohnes, 1837

Wülker
Kolon Meier in Haustenbeck
gegen
den Küster Wülker in Haustenbeck
- angebliche Misshandlung des Kindes, 1837






1851-1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Ehefrau Meier
gegen
ihren Ehemann Promenadenaufseher (Plantagenaufseher) Meier in Detmold
- Ehestreit, 1851-1853






1836
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brokmeier, August zu Krentruperhagen, 1836
siehe Meier

Meier
Älteste Tochter und Anerbin Philippine Meier zu Krentrup, die den August Brokmeier zu Krentruperhagen heiraten will
gegen
ihre Mutter Witwe Kolona Meier in Kentrup
- Heiratskonsens betreffend, 1836






1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Isermann
Schumacher Conrad Meyer in Blomberg
und
seine Ehefrau Wilhelmine Amalie geb. Isermann. Beide waren bei Kopulation verwitwet mit Kindern
- Ehestreit, 1812

Meyer
Schumacher Conrad Meyer in Blomberg
und
seine Ehefrau Wilhelmine Amalie geb. Isermann. Beide waren bei Kopulation verwitwet mit Kindern
- Ehestreit, 1812






1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Anerbe Wilhelm Meier auf Nr. 19 zu Hölsen
gegen
Anerbin Wilhelmine Meier von Nr. 8 zu Lockhausen (einziges Kind)
- Ehesache, 1839






1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Einliegerin Dorothea Meier geb. Recker in Detmold
gegen
ihren Ehemann. 2 Töchter
- Ehescheidung 8.7.1825; 1825

Recker [Redeker]
Einliegerin Dorothea Meier geb. Recker in Detmold
gegen
ihren Ehemann. 2 Töchter
- Ehescheidung 8.7.1825; 1825






1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Rentmeister Meiersche Erben
gegen
Küster Rothhausen in Silixen, Sohn des verstorbenen Kantors Rothhausen in Reelkirchen
- Geldforderung, 1825

Rothhausen
Rentmeister Meiersche Erben
gegen
Küster Rothhausen in Silixen, Sohn des verstorbenen Kantors Rothhausen in Reelkirchen
- Geldforderung, 1825






1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Karl Meier aus Schwalenberg, jetzt in Horn
gegen
Witwe Schierenberg im Neuenkruge in Horn
- Eheklage, 1825

Schierenberg
Karl Meier aus Schwalenberg, jetzt in Horn
gegen
Witwe Schierenberg im Neuenkruge in Horn
- Eheklage, 1825






1827
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Witwe Kaufmann Meier in Detmold
gegen
Schullehrer Meier zu Haustenbeck
- Geldforderung, 1827






1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Huep
Wilhelm Huep in Salzuflen, 1826
siehe Meier

Meier
Bürger und Braumeister Hermann Arnold Meier in Salzuflen
gegen
1) den unverehelichten Wilhelm Huep
2) seine Tochter 1. Ehe Henriette Meier
- Ehekonsens betreffend, 1826






1844
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Verwalter A. Meier zur Nassengrund
gegen
den Schullehrer F. Stedingk zu Großenmarpe
- Geldforderung, 1844

Stedingk
Verwalter A. Meier zur Nassengrund
gegen
den Schullehrer F. Stedingk zu Großenmarpe
- Geldforderung, 1844






1831
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jobstmeier
Christine Jobst Meier von Nr. 34 Sonneborn
gegen
Kolon Hans Herm. Strohmeier in Sonneborn
- Eheklage, 1831

Strohmeier
Christine Jobst Meier von Nr. 34 Sonneborn
gegen
Kolon Hans Herm. Strohmeier in Sonneborn
- Eheklage, 1831






1845-1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Kaufmann J. Meyer Witwe in Oerlinghausen
gegen
Küster Voß in Schötmar
- Geldforderung, 1845-1846

Voß
Kaufmann J. Meyer Witwe in Oerlinghausen
gegen
Küster Voß in Schötmar
- Geldforderung, 1845-1846






1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eberhard
Amalie Meyer, eheliche Tochter des Freisassen Meyer in Vlotho
gegen
Grenzaufseher (Steuerbeamter) Gustav Eberhard zu Wörderfeld, gebürtig aus Lemgo. Uneheliche Tochter geboren 6.12. Vlotho.
- Einspruch gegen Proklamation.
Eberhard will 1845 einen Tochter der Gastwirtin Kowats (Kobatsch) aus Detmold heiraten, die sich bei ihrem Schwager Grenzaufseher Kronemeier in Wörderfeld aufhielt, 1845

Kobatsch [Kovats, Kovács]
Familie Kobatsch (Kowats) in Detmold, 1845
siehe Eberhard

Meier
Amalie Meier aus Vlotho, 1845
siehe Eberhard

Kronemeier
Grenzaufseher in Wörderfeld, 1845
siehe Eberhard






1840-1841
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Ehefrau Entenkrügerin Kolona Meier
gegen
ihren Ehemann Entenkrüger Kolon Meier. Berlebeck.
- Ehescheidung 19.10.1840. Aufhebung der Ehescheidung am 1.2.1841.
Der Krüger Kord Heinrich Christoph Wessel im Entenkruge bei Billerbeck hatte ein uneheliches Kind (?) mit Wilhelmine Meier daselbst, 1840-1841

Wessel
Krüger Wessel im Entenkrug bei Billerbeck, 1840-1841
siehe Meier






1850-1852
Permalink der Verzeichnungseinheit

Diekmann
Wilhelmine Diekmann, geschiedene Meier in Bauerschaft Aspe, 1852

Meier
Einlieger Philipp Meier in Bauerschaft Aspe
gegen
seine Ehefrau Wilhelmine geb. Diekmann. Angeblicher Vater des Ende April 1850 geborenen Kindes Heinrich Sander
- Ehescheidung 12.1.1852; 1852

Sander
Heinrich Sander in Aspe, 1850-1852
siehe Meier






1835
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Medizinalrat Dr. Meier in Lemgo
gegen
Schullehrer Pethig in Kirchheide
- Geldforderung, 1835

Pethig [Petig]
Medizinalrat Dr. Meier in Lemgo
gegen
Schullehrer Pethig in Kirchheide
- Geldforderung, 1835






1854
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Pastor Meyer in Wüsten, vorher in Haustenbeck
gegen
Dr. juris Meyer in Detmold
- Beleidigung. Gebührensache, 1854






1855
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Amtmann Meyer zu Hohenhausen
gegen
Schullehrer Schnüll zu Ohrsen
- Geldforderung, 1855

Schnüll
Amtmann Meyer zu Hohenhausen
gegen
Schullehrer Schnüll zu Ohrsen
- Geldforderung, 1855






1855
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meyer
Kaufmann J. Meyer zu Oerlinghausen
gegen
Lehrer Schnüll zu Ohrsen
- Geldforderung, 1855

Schnüll
Kaufmann J. Meyer zu Oerlinghausen
gegen
Lehrer Schnüll zu Ohrsen
- Geldforderung, 1855






1858
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meier
Exkolona modo Einliegerin Meier zu Klüt (Dehlentrup)
gegen
ihren Ehemann
- Ehestreit, 1858






1841-1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meiercord
Ehefrau Meiercord in Lemgo
gegen
ihren Ehemann Einlieger Meiercord in Hohenhausen
- Ehestreit, 1841-1845






1845-1847
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kotzenberg
Küster F. Kotzenberg in Talle, 1845-1847
siehe Meiercord

Meiercord
Küster F. Kotzenberg in Talle
gegen
Kolon Meierkord Nr. 2 Bauerschaft Osterhagen. Die 1844 verstorbene Sophie Meiercord von Nr. 2 Osterhagen war eine Schwester der Frau Kotzenberg und eine Schwägerin des Kolons Meierkord
- Geldforderung, 1845-1847






1837
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meise
Kreditoren
gegen
Erben des verstorbenen Küsters Meise in Heiden
- Geldangelegenheit, 1837






1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meise
Kolon Meise zu Hovedissen
gegen
Schullehrer Weber zu Linderhofe
- Geldforderung, 1823

Weber
Kolon Meise zu Hovedissen
gegen
Schullehrer Weber zu Linderhofe
- Geldforderung, 1823






1837-1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Büngener
Krüger Büngener in Heiden, 1837-1838
siehe Meise

Meise
Erben des Küsters Meise in Heiden
gegen
den Krüger Büngener in Heiden. Erben waren die Eheleute Krüger Plöger in Hörstmar. Die Ehefrau des Plöger war Charlotte Meise
- Geldangelegenheit, 1837-1838

Plöger
Krüger in Hörstmar, 1837-1838
siehe Meise






1835-1836
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hover
Louise Kenter (Känter) aus Schwelentrup
gegen
Conrad Hover (Hofer) zu Bistrup (Amt Sternberg)
- Schwängerung. Eheklage, 1835-1836

Kenter
Louise Kenter (Känter) aus Schwelentrup
gegen
Conrad Hover (Hofer) zu Bistrup (Amt Sternberg)
- Schwängerung. Eheklage, 1835-1836






1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mellies
Der ehemalige Holzknecht Mellies Nr. 50 in Hiddesen, 72 Jahre alt (1819)
gegen
seinen Sohn Küster-Adjunkt Mellies in Lemgo
- Vermögensauseinandersetzung.
Holzknecht Mellies war in 1. Ehe verheiratet mit Anna Margarethe Rabe, 66 Jahre alt (1819). Er hatte 1819 aus 1. Ehe 5 Söhne:
1) Wilhelm
2) Johann Berend, 1819 Schullehrer in Almena
3) Adolph
4) Johann Friederich
5) Simon; 1824

Rabe
Anna Margarethe Rabe, Ehefrau Mellies in Hiddesen, 1824
siehe Mellies







1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grote
Küster Mellies (Mylius) in Almena
gegen
Straßenkötter Christoph Grote Nr. 42 Almena
- Beleidigung wegen angeblicher Misshandlung des Sohnes Friedrich Grote, 1812

Mellies
Küster Mellies (Mylius) in Almena, 1812
siehe Grote

Mylius
Küster Mellies (Mylius) in Almena, 1812
siehe Grote






1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mellies
Kreditoren
gegen
Küsteradjunkt Mellies an St. Johann in Lemgo
- Geldforderungen, 1825






1845-1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Melm
Apotheker Melm in Oerlinghausen
gegen
Küster Voß in Schötmar
- Geldforderung, 1845-1846

Voß
Apotheker Melm in Oerlinghausen
gegen
Küster Voß in Schötmar
- Geldforderung, 1845-1846






1836
Permalink der Verzeichnungseinheit

Melm
Pastor Melm zu Falkenhagen
gegen
Pastor Oldenbürger zu Augustdorf
- Meliorationsforderung betreffend, 1836

Oldenbürger
Pastor Melm zu Falkenhagen
gegen
Pastor Oldenbürger zu Augustdorf
- Meliorationsforderung betreffend, 1836






1832
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hildebrand
Pastor Melm zu Augustdorf
gegen
Pastor Hildebrand zu Oerlinghausen
- Gehaltsforderung betreffend, 1832

Melm
Pastor Melm zu Augustdorf
gegen
Pastor Hildebrand zu Oerlinghausen
- Gehaltsforderung betreffend, 1832






1826-1827
Permalink der Verzeichnungseinheit

Melm
Pastor Melm in Lage
gegen
Pastor Pustkuchen in Lieme, 1827 in Herford. Melm hatte einen Sohn Hermann
- Beleidigung, 1826-1827

Pustkuchen
Pastor Melm in Lage
gegen
Pastor Pustkuchen in Lieme. Pustkuchen wohnte 1827 in Herford. Melm hatte einen Sohn Hermann
- Beleidigung, 1826-1827






1842
Permalink der Verzeichnungseinheit

Menckhoff
Buchhändler Wilhelm Menckhoff in Herford
gegen
Schullehrer Langenberg in Lockhausen
- Geldforderung, 1842

Langenberg
Buchhändler Wilhelm Menckhoff in Herford
gegen
Schullehrer Langenberg in Lockhausen
- Geldforderung, 1842






1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Merckel
Richter in Detmold, 1826
siehe Tente

Tente
Richter Merckel in Detmold
gegen
Schullehrer Tente zu Krentruperhagen. Merckel hatte sich um die Aufnahme des ältesten Sohnes des Tente in die Schönfärberzunft bemüht
- Geldforderung, 1826






1848-1851
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mertens
Einlieger August Mertens in Schieder, 1848-1851
siehe Mundhenke

Mundhenke
Einlieger August Mertens (Märtens) zu Schieder sonst auch Matthäus genannt
gegen
seine Ehefrau Marie Louise geb. Mundhenke, die 1848 nach Amerika auswandert, wo Eltern und Geschwister schon wohnten. Trauung Ostern 1847. Ehefrau hatte uneheliches Vorkind Diedrich.
Adresse in Amerika: Maria Mundhenke, Stephesson Counti Rock = Ron, Staat Illinois. Nord Amerika
- Ehescheidung 30.6.1851; 1848-1851

Matthäus
Einlieger August Mertens (Märtens) zu Schieder sonst auch Matthäus genannt, 1848-1851
siehe Mundhenke






1802-1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesch
Kolon Mesch zu Kirchdonop
gegen
Schulmeister Mesch zu Meyerberg
- Geldforderung, 1802-1807






1874
Permalink der Verzeichnungseinheit

von Ditfurth
Premierlieutenant in Detmold, 1874
siehe Meyer

Meyer
Kanzlei-Expedient Adolph Meyer in Detmold, geboren 9.5.1827
gegen
seine Ehefrau Friederike geb. Stöver, geboren 15.9.1851. Trauung 24.5.1872 laut Schein von Stade. Angeblicher Vater des Kindes Premierlieutenant von Ditfurth in Detmold
- Ehestreit, 1874

Stöver
Friederike Stöver, Ehefrau Meyer in Detmold, 1874
siehe Meyer





Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken