Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.2. Allgemeine und innere Verwaltung
1.1.2.2.4. Städte und Ämter
Stadt Horn
L 34 Stadt Horn

1683, 1737
Permalink der Verzeichnungseinheit

Öffentliche Sicherheit und Ordnung ["Policey-Edicta, Generalia"]

Altsignatur : L 34 D Sect. I

Enthaeltvermerke : enthält:Bestrafung des Kornährenlesens und des Diebstahls von Früchten und Gemüse in der Horner Feldmark, geplante Inhaftierung zweier unherziehender Geigenspieler ["Bier-Fiddeler"]




1688, 1717
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kirchen- und geistliche Polizei

Altsignatur : L 34 D Sect. II

Enthaeltvermerke : enthält nur:
Abstellung der "üppigen" Kleinkindtaufen, Hochzeiten und Haushebungen; Abgabe des Horner Adam Leopold Petri an das herrschaftliche Armenhaus




(1652-1655, 1669, 1681, 1694, 1721, 1749-1759), 1709, 1732, 1764-1774
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kirchliche Angelegenheiten ["Ecclesiastica"]

Altsignatur : L 34 Appendix A num. V

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Armenfürsorge, Gnadengehalt eines in den Niederlanden studierenden Bürgersohns, Benefizium Simonis et Judae in Horn, Fuhrdienste bei Einführung eines neuen Pfarrers, Verweigerung der Bekanntmachung herrschaftlicher Verordnungen seitens des Horner Pfarrers Plesmann bzw. Pleßmann




1591, 1695, 1708-1722, 1733, 1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feuervisitationen, Brand und Brandvorsorge

Altsignatur : L 34 D Sect. III

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:Abschaffung der Strohdächer
enthält auch:
Erlaubnis zum nächtlichen Dreschen




1669, 1708, 1730, 1742
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brandschäden

Altsignatur : L 34 D Sect. IV




1683, 1706
Permalink der Verzeichnungseinheit

Städtische Wasserleitung

Altsignatur : L 34 D Sect. V




1654, 1686-1691, 1710-1716, 1753,
Permalink der Verzeichnungseinheit

Säuberung und Ausbesserung der Straßen innerhalb der Stadt

Altsignatur : L 34 D Sect. VI

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:Entfernung von Mistgruben und Kloaken




1779-1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bewachung der Stadttore und Reparatur der Wachhäuser zwecks Einschränkung des Bettelns sowie Reinigung und Ausbesserung des Straßenpflasters

Altsignatur : L 34 D Sect. VI




1654-1663, 1698, 1708, 1725-1734, 1748-1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Säuberung und Ausbesserung der Wege außerhalb der Stadt

Altsignatur : L 34 D Sect. VII

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:Abschaffung von Misthaufen und Kloaken
enthält auch:
Unrechtmäßige Einziehung von Wegegeldern am Schling zum sogenannten Südholz seitens der Bauermeister, herrschaftliche Besitzrechte an einer am vormaligen Standort einer Mühle gelegenen und letztendlich abgehauenen Eiche




(1660-1668) 1669-1672, 1692, 1712
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maß- und Gewichtsvisitationen

Altsignatur : L 34 D Sect. VIII

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Eichung von Scheffeln und Bierfässern, unrechtmäßige Bestrafung einiger Juden wegen angeblich falsch bemessener Ellen und Gewichte
enthält auch:Vermengung von Roggen und Gerste bei der Brotherstellung und Verkauf des Brotes als Roggenbrot seitens der Bäcker




1661-1664, 1683-1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Preisbestimmung für den Verkauf von Fleisch ["Fleisch- und andere Taxen"]

Altsignatur : L 34 D Sect. IX

Enthaeltvermerke : enthält auch:
Verbot des Verkaufs von schlechtem Fleisch, Verkauf fauler Heringe seitens eines Krämers




1664-1667, 1699, 1701-1705, 1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leinen-, Korn-, Salz- und Viktualienhandel

Altsignatur : L 34 D Sect. X, L 34 D Sect. XI

Enthaeltvermerke : enthält auch:
Schließung der Stadttore für Fuhrleute an Feiertagen, Verkaufsverbot für einen Krämer wegen fehlender Akzise




1771
Permalink der Verzeichnungseinheit

Holzhandel

Altsignatur : L 34 Apeendix B num. 1




1706, 1728
Permalink der Verzeichnungseinheit

Chirurgen, Augenärzte ["Oculisten"] und Wundärzte ["Bruchschneider"]

Altsignatur : L 34 D Sect. XII




1671-1672, 1722, 1739
Permalink der Verzeichnungseinheit

Apotheker

Altsignatur : L 34 D Sect. XIII




1711, 1726, 1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Krankheiten

Altsignatur : L 34 D Sect. XIV

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Rote Ruhr, Behandlung des medizinischen Aberglaubens gemeiner Bürger im Fall Schling gegen Stock




1627, 1667, 1715-1721, 1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Viehseuche und tolle Hunde

Altsignatur : L 34 D Sect. XV




1606, 1659, 1680, 1700, 1734
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abbruch und Verkauf von Scheunen sowie Abschaffung von Strohdächern

Altsignatur : L 34 D Sect. XVI

Enthaeltvermerke : enthält auch:
Unterhaltung eines Findelkindes, Tod eines betrunkenen Thüringers durch Sturz in den auf dem Horner Markt befindlichen Brunnen, Flachsrotten an den Externsteinen
darin:
Zeichnung zum Abbruch der am Oberen Tor der Stadt gelegenen Scheune des Cordt Schierenberg




1629, 1685-1692, 1748
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ein- und Ausfuhr von Korn

Altsignatur : L 34 D Sect. XVII

Enthaeltvermerke : enthält auch:
Verbot des Brennens und der Ausfuhr von Branntwein




1740-1741
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verordnungen des Magistrats hinsichtlich Hypotheken und Wanderjahren der Handwerksburschen

Altsignatur : L 34 D Sect. XVIII




1683
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erneuerung einer Städtverordnung seitens des Grafen Simon Heinrich zur Lippe

Altsignatur : L 34 G Sect. IV num. 6




1559, 1618-1619, 1644, 1732-1737, 1755-1775
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Angelegenheiten

Altsignatur : L 34 Appendix B num. IV

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:Klage der Stadt Höxter gegen eine Friemann aus Horn; Prozess des Barkhausen bzw. Barckhausen gegen Lippe vor dem Reichskammergericht; Bestätigung des Ziegeler als Bürgermeister bei der Ratswahl 1644; Zustand des Kolonats Herdemeyer [in Meinberg?]; Schreibverbot für den Zöllner und Buchbinder; Amtsbericht an die gräfliche Rentkammer zu Detmold; Unwetterschäden; Genehmigung des Auftritts von Gauklern im Rathaus; Ausschreitungen der Horner Bürger gegenüber dem Bürgermeisters und Tod des Pastors beim Versuch, diesem zu Hilfe zu kommen; Anordnung zur Meldung von Meineiden seitens der Pfarrer, Viehhandel mit einem Gercke aus Ostfriesland



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken