Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
Systemwechsel 1918/19

1918-1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung -gen.-

Enthaeltvermerke : Intus:
Flugblätter Anhang C zun Demobilmachungsplan für das deutsche Heer (Dem.Pl.c.), Berlin 1918; Soziale Forderungen für die Übergangswirtschaft, herausgegeben von der Kriegswirtschaftlichen Vereinigung, Berlin 1918; Skizze der Abschnitte I und II der neutral. Zone Gen(eral)k(omman)do VII. A(rmee) K(orps) o. Maßstab 8.1.1919.




Januar 1918 - November 1918
Permalink der Verzeichnungseinheit

Allgemeine politische Kriegsanordnungen

Altsignatur : Regierung Arnsberg I Pa Nr.327




1918
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnisse des sich infolge der Demobilmachung zurückgemeldeten Pflegepersonals; Verzeichnis der ausgezahlten Entlassungs- und Marschgebühren





1910-1929
Permalink der Verzeichnungseinheit

Technisches Unterrichtswesen - gen.

Enthält:
- Gleichstellung der Reifeprüfung an der Kupferschmiedefachschule, Fachabteilung der städt. Handwerker- und Kunstgewerbeschule in Hannover, mit dem theoretischen Teil der Meisterprüfung im Kupferschmiedehandwerk (Ministerialblatt), 1910
- Vorlesungsprogramm der Technischen Hochschule in Dresden, 1910
- Ausbildung der probeweise beschäftigten Lehrer an den Baugewerkschulen, 1910
- Richtlinien für die Übersichten über die Schüler der einzelnen Klassen, 1910
- Tagung des Gewerbeschulverbandes in Regensburg, 1910
- Nachweisung der Mittel für Stipendien, 1910
- Anerkennung der Reifezeugnisse der Baugewerkschule in Coburg (Ministerialblatt), 1910
- Bestimmungen über die Versetzung der Schüler in eine höhere Klasse (Druck), 1910
- Abänderung der Dienstanweisung für Direktoren und Lehrer: Beurlaubungen (Ministerialblatt), 1910
- Kursus für vergleichende Formenlehre des Ornaments, 1910
- Anzeigepflicht für Nebenarbeiten (Ministerialblatt), 1910
- Überlassung von Zeichnungen der preuß. Staatseisenbahnverwaltung über Weichen zu Unterrichtszwecken (Ministerialblatt), 1910
- Anerkennung der Reifezeugnisse der Baugewerkschule in Bingen und Offenbach (Ministerialblatt), 1910
- Neue Bestimmungen über die Organisation der höheren Maschinenbauschulen, der höheren Schiff- und Maschinenbauschule, die Maschinenbauschulen und der Hüttenschulen (Ministerialblatt), 1910
- Aufforderung zur Einlieferung eines Verzeichnisses über die praktische Tätigkeit der Schüler (Ministerialblatt), 1910
- Einführung des neuen Lehrplanes in den ersten Klassen der Baugewerkschulen (Ministerialblatt), 1910
- Auslegung des Begriffs "Modellieren" (Ministerialblatt), 1910
- Inkrafttreten der Ordnungen für die Reifeprüfungen, 1910
- Merkblatt zur Hausschwammfrage (Druck), 1910
- Gleichstellung der Reifezeugnisse der Baugewerkschule in Neustadt/Mecklenburg (Ministerialblatt), 1911, 1912
- Technischer Lehrgang für Verwaltungs- und Justizbeamte in Dresden, 1911
- Anweisung über die Verwaltung, Revision und Rechnungslegung der Kassen (Ministerialblatt), 1911
- Einsendung von Mappen mit Zeichnungen der Bauabteilungen der Gewerbeschule in Thorn, der Handwerker- und Kunstgewerbeschule in Trier und der Handwerkerschule in Halle, 1911
- Verpflichtung für die Lehrer an den Fachschulen für Metallindustrie zum Abhalten der technischen Lehrkurse (Ministerialblatt), 1911
- Tagung des Gewerbeschulverbandes in Eisenach (Ministerialblatt), 1911
- Stipendien bzw. Schulgeldbefreiung durch den Verein zur Förderung des Gewerbefleißes und die Rathenau- und Jubiläumsstiftung, 1911
- Streichung der außerpreuß. Baugewerkschulen in München und Nürnberg, Aufnahme der Bauschulen von Augsburg, Kaiserslautern, München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg, 1911
- Herausgabe eines Werkes von Arbeiten auf dem Gebiete des technischen Mittelschulwesens durch den Deutschen Ausschuß für technisches Schulwesen, 1911
- Anwendung des 89,6a der WO (Wehrordnung) auf Schüler der staatlichen und staatlich unterstützten Baugewerkschulen (Ministerialblatt), 1912
- Begrenzung der Schkülerzahlen in den 5. Klassen (Ministerialblatt), 1912
- Richtlinien für die einheitliche Gestaltung der B erichte und Programme (Ministerialblatt), 1912
- Erfordernis einer praktischen Tätigkeit für die Vollschüler an Handwerker- und Kunstgewerbeschulen (Ministerialblatt), 1912
- Versammlung des deutschen Gewerbeschulverbandes in Braunschweig (Ministerialblatt), 1912
- Mängel bei der Ausbildung der probeweise beschäftigten Lehrer an den Baugewerkschulen, 1912, 1913
- Aufnahme der Baugewerkschule in Weimar in die Liste (Ministerialblatt), 1912
- Stellenvermittlung an den Maschinenbauschulen (Ministerialblatt), 1912
- Veranstaltung von Ausstellungen von Schülerarbeiten (Ministerialblatt), 1912
- Zulassung von Schülern der Baugewerkschulen zum einjährig-freiwilligen Dienst, 1912
- Vorschriften für das Führen der Personalbogen (Ministerialblatt), 1912
- Unterstützung von Studienreisen von Meistern (Ministerialblatt), 1913
- Wöchentliche Pflichtstundenzahl der Oberlehrer, 1913
- Übertragung der Bestätigung von Vorständen und Kuratorien von Fach- und Fortbildungsschulen an die Regierungspräsidenten (Ministerialblatt), 1913
- Versammlung des Deutschen Gewerbeschulverbandes in Leipzig (Ministerialblatt), 1913
- Empfehlender Hinweis auf das Werk von Herzog "Preußens Geschichte", 1913
- Nichtgewährung besonderer Entschädigungen an die Werkmeister an Handwerker- und Kunstgewerbeschulen bei Überstunden, Nichtgewährung besonderer Entschädigungen an die Werkmeister an Metallfachschulen, 1913
- Gleichstellung des Technikums (Baugewerkschule) in Bremen (Ministerialblatt), Gleichstellung des Technikums (Baugewerkschule) in Neukölnn, 1913
- Ausweise für die Befreiung von der mündlichen Prüfung (Ministerialblatt), 1913
- Zulassung von Fachschulen zur erleichterten Prüfung für Einjährig-Freiwillige (Ministerialblatt), 1913
- Gehaltsansprüche der an Handelshochschulen ausgebildeten Handelslehrer (Ministerialblatt), 1914
- Umlauf von Zeichnungen der Baugewerkschulen und der Tiefbauschule in Rendsburg, 1913
- Unterrichtserlaubnis für Schwestern Unser Lieben Frau an der Handelsschule in Ahlen, 1914
- Gleichstellung der Reifeprüfung an der staatl. Fachschule für Installations- und Betriebstechnik in Köln mit theoretischem Teil der Meisterprüfung in den Installationshandwerken (Ministerialblatt), 1914
- Besichtigung von Eisenbahnanlagen durch Schüler der Baugewerkschule, 1914
- Herausgabe einer Liste der in der Physik vorkommenden Formelzeichnungen durch den Ausschuß für Einheiten und Formelgrößen (Ministerialblatt), 1914
- Erteilung des Reifezeugnisses ohne Ablegung der Prüfung wegen des Kriegszustandes, 1914
- Aufschieben angeordneter Versetzungen wegen der polit. Lage, 1914
- Verzicht auf Beurteilungen und Schließung von Schulen zur Ausübung vaterländischer Tätigkeiten (Ministerialblatt), 1914
- Aufforderung zum Bericht über eingezogene Lehrer, Umwandlung von Schulen zu Lazaretten, 1914
- Nichtzulassung von Schülern russ., serbischer, franz., englischer, belgischer, montenegrinischer und japanischer Staatsangehörigkeit zu bestimmten Fachschulen (Ministerialblatt), 1914
- Schulbetrieb bei den Metallfachschulen und Baugewerkschulen während des Krieges, 1914
- Hinweis auf das Werk "Hamburg und seine Bauten", 1914
- Anerkennung der Reifezeugnisse der Fachschule für Feinmechanik in Göttingen (Ministerialblatt), 1914
- Reifezeugnis ohne Prüfung für zum Heeresdienst eingezogene Schüler der Baugewerkschulen und sonstige Fachschulen (Minsterialblatt), 1914
- Verzicht auf den gedruckten Jahresbericht während des Krieges (Ministerialblatt), 1914, 1916
- Bereitstellung von Werkzeugmaschinen der Fachschulen für die Herstellung von Kriegsmaterial, 1915
- Betrieb der Baugewerkschulen im Sommerhalbjahr, 1915
- Nichtanschaffung von Nähmaschinen der amerikan. Firma Singer mit Einschluß der Fabrik in Wittenberge, 1915
- Einschränkung der Ausgaben am gewerblichen Fachschulen, 1915
- Versuche von Unterbringung von Lehrlingen an mit Lehrwerkstätten ausgestatteten Fachschulen zur Vorbereitung auf die Gesellenprüfung, 1915
- Zulassung zum Gewerbeschul-Lehrerinnen-Seminar (Ministerialblatt), 1915
- Zuständigkeit des Landesgewerbeamtes für das Einreichen der Lehr- und Stundenpläne, 1915
- Hinweis auf das vom Vaterländischen Frauenverein herausgegebene Bild der Kaiserin, 1915
- Bedarf an Technikern zum Wiederaufbau zerstörter Gebäude in Ostpreußen, 1916
- Besuch von öffentlichen und Privathandelsschulen: Sorge um die Beschäftigung weiblicher Personen in kaufmännischen Berufen nach dem Kriege (Ministerialblatt), 1916
- Bestimmungen über Einrichtung und Lehrpläne der öffentlichen Handelsschulen und höheren Handelsschulen (Ministerialblatt), 1916
- Kriegsbeihilfen für gering besoldete Beamte und Lohnangestellte an staatl. unterstützten gewerbl. Fachschulen, 1916
- Wiedereingliederung früherer Schüler in die Klassen (Ministerialblatt), 1916
- Forderung des Verbandes kath. kaufm. Vereinigungen Deutschlands in Essen wegen Wahrung der Berufsinteressen der zum Heeresdienst einberufenen Angestellten in Handel und Industrie: Einschränkung privater Handelsschulen, 1916
- Ministerialerlaß: Forderung des Verbandes kath. kaufm. Vereinigungen Deutschlands in Essen wegen Wahrung der Berufsinteressen der zum Heeresdienst einberufenen Angestellten in Handel und Industrie: Einschränkung privater Handelsschulen, 1916
- Reifezeugnis bei vorzeitigem Schluß des Schuljahres wegen des Brennstoffmangels, 1917
- Prüfungsgebühren der Kriegsinvaliden (Ministerialblatt), 1917
- Beaufsichtigung wegen der Mißstände auf dem Gebiet des kaufmänn. Privatschulwesens, 1917
- Zuweisung von Lehrern und Schülern der Fachschulen zu Hilfsdiensten in der für den Heeresbedarf arbeitenden Industrie, 1917
- Veranstaltung von Kriegerfrauen und -töchter (Ministerialblatt), 1917
- Einsatz von Schülern in der Landwirtschaft, 1917
- Ausführungsanweisung zur Bekanntmachung des Bundesrates vom 2.4.1917 über den privaten gewerblichen und kaufmännischen Fachunterricht (Ministerialblatt), 1917
- Ankündigung eines Seminarkursus zur Ausbildung von Gewerbelehrern (Ministerialblatt), 1917
- Gewährung von Staatsbeihilfen für Innungsschulen (Ministerialblatt), 1917
- Nichtgenehmigung der Bezeichnung "Rockow`s Handels- und Sprachschule" in Berlin, Frankfurt, Hannover, Köln, Magdeburg und Stettin, 1917
- Verleihung des Ranges von Räten 4. Klasse an die Direktoren in Iserlohn und Dortmund, 1917
- Bestimmungen über die Wasserbauwarte der allgemeinen Bauverwaltung (Ministerialblatt), 1918
- Stempelerlaß für die Reifezeugnisse der gewerblichen Fachschulen (Ministerialblatt), 1918
- Aufnahme der Schüler der Technischen Schule für deutsche Internierte, Abteilung Baugewerkschule in Walzenhausen (Schweiz) in eine preuß. Baugewerkschule (Ministerialblatt), 1918
- Aufnahme der Reifezeugnisse der Technischen Schule für deutsche Internierte, Abteilung Maschinenbauschule in St. Gallen (Ministerialblatt), 1918
- Wiederaufnahme des Betriebes gewerblicher Fachschulen zur Vermeidung der Arbeitslosigkeit nach der Demobilmachung, Nov. 1918
- Seminarkursus der durch den Kriegsausbruch von 1914 verhinderten Teilnehmer (Ministerialblatt), 1918
- Erleichterung bei Einschulung von Kriegsteilnehmern (Ministerialblatt), 1918
- Vorzeitiges Reifezeugnis ohne Prüfung wegen des Eintritts in einem Grenzschuutztruppenteil (Ministerialblatt), 1919
- Beschäftigung von Handels- und Gewerbelehrern nach ihrer Rückkehr aus dem Ausland bzw. den vom Feind besetzten Gebieten (Ministerialerlaß), 1919
- Einführung vom Unterricht in der Staatsbürgerkunde bei den Baugewerkschulen, 1919
- Schuleinrichtungen für die auf der Insel Man in englischer Gefangenschaft befindlichen Heeresangehörigen (Ministerialblatt), 1919
- Festlegung eines Normblattes für Blattgrößen für Zeichnungen durch den Normenausschuß der Deutschen Industrie (Ministerialblatt), 1919
- Dauer der Unterrichtsstunden, 1919
- Vorkommnisse wegen strenger Anwendung der überholten Schulordnung (Ministerialblatt), 1919
- Errichtung eines Schülerrats an der Baugewerkschule zu Buxtehude, Ersetzung der Bezeichnung durch Schülerausschuß, 1919
- Ermäßigung der Pflichtstundenzahl der Lehrer, 1919
- Vorbereitende Beratungen für eine neue Schulordnung, Entwurf, 1919
- Zeitpunkt der Aushändigung der Reifezeugnisse, 1919
- Unstimmigkeiten zwischen Lehrern und Schülern aufgrund des gesteigerten Selbstbewußtseins der Schüler, 1919
- Befugnisse der Lehrerausschüsse, 1919
- Beibehaltung der Unterrichtszeit in Barmen und Essen, 1919
- Bedenken des Ministeriums gegen die Abordnung von Lehrern durch die Lehrerausschüsse in die Schülerausschüsse, 1919
- Abgabe von abgelieferten Metallbeständen von kunstgewerblichem Wert an die Fachschulen, 1919
- Stundenvergütung für Lehrer, 1920
- Zulassung zur Reifeprüfung als Extraneer, 1920
- Schulordnung (Ministerialblatt), 1920
- Verzicht auf den Druck der Schulprogramme, 1920
- Vorbehaltene Genehmigung zur Zulassung von Reichsausländern, 1920
- Aushändigung der Reichsverfassung an Abiturienten, 1920
- Gültige Amtsbezeichnungen: Übersicht (Ministerialblatt), 1920
- Vergütung für den Samariterkursus, 1920
- Zahl der Aufgaben in den Prüfungen, 1920
- Beschwerde des Vereins der Architekten und Ingenieure über abfällige Äußerung des Referenten des Ministers über die Lehrerschaft, 1920
- Gleichstellung der Abschlußprüfung des Fabrikantenkursus der Abteilung Seilerei der höheren Fachschule in Sorau mit der Meisterprüfung (Ministerialblatt), 1920
- Beschwerde des Handelsschullehrers Schipkowsky zu Bottrop über die Nichtgenehmigung seiner kaufmännischen Privatschule, 1920
- Empfehlender Hinweis auf den Bericht des Studienrats Ewald über die deutschen Siedlungen und ihre Veranschaulichung durch das Fliegerbild, 1921
- Formulierungen in Zeugnissen für Schüler, die die Prüfungen nicht bestanden haben, 1921
- Sparsamkeit bei der Abfassung und Abgabe von Programmen (Ministerialblatt), 1921
- Herausgabe eines Ratgebers durch den Verein deutscher Eisenhüttenleute, 1921
- Ausbau der städt. Handwerker- und Kunstgewerbeschule in Trier mit Vollanstalt, 1921
- Bezugsbedingungen für Photographische Aufnahmen aus den Beständen des Reichsarchivs, 1920
- Anerkennung der Bergschulen in Hamborn und Moers (Ministerialblatt), 1921
- Entrichtung von Schulgeld seitens luxemburgischer Staatsangehöriger, 1921
- Vergütungen für die Revisoren von gewerbl. und kaufmänn. Fortbildungsschulen, 1921
- Vergütungen für die Revisoren von gewerbl. und kaufmänn. Fortbildungsschulen, 1921
- Maßnahmen gegen die Werbungen für den franz. Fremdenlegion, 1921
- Kritik an den Verhältnissen an der Baugewerkschule in Neukölln, 1921
- Preisangebot der Landesaufnahme Preußen (Ministerialblatt), 1921
- Einstellung des in poln. Diensten stehenden Baugewerkschullehrers Stiller
- Konferenz der Reg.- und Gewerbeschulräte in Berlin, 1921
- Gleichstellung der theoret. Prüfungen der Elektrotechn. Lehranstalt des Physikalischen Vereins Frankfurt mit dem theoret. Teil der Meisterprüfung (Ministerialblatt), 1921
- Vorlage der Berichte an das Ministerium nach Auflösung des Landesgewerbeamtes, 1921
- Einrichtung von Unterrichtsklassen für Vermessungstechniker, Lehrplan und Prüfungsordnung, 1921
- Änderung der Prüfungsordnung für Baugewerkschulen, 1921
- Aufnahmeprüfungen an staatl. Baugewerkschulen (Ministerialblatt), 1921
- Preissteigerung für Kohlestifte in Bogenlampen, 1921
- Neuregelung der Zuschußleistungen für Berufsschulen, 1921
- Vertreter der Gemeinden im Beirat zur Festsetzung der Ergänzungszuschüsse, 1921
- Schulbeiträge nach den Ortssatzungen (Ministerialblatt), 1921
- Unterricht in der span. Sprache an Handelsschulen und höheren Handelsschulen, 1921
- Teilnahme an einer berufspädagog. Woche, 1921
- Meisterprüfungen im Haugewerbe, 1921
- Pädagogische Ausbildung der Probelehrer, 1921
- Einrichtung einer Baugewerkschule in Beuthen für den Besuch deutscher Schüler der Baugewerkschule Kattowitz, 1921
- Heranziehung ortsansässiger Kräfte zu den Kursen im Buch- und Betriebsprüfungsdienst, 1921
- Verderblicher Einfluß der Schundliteratur, 1922
- Umfrage über die finanzielle Lage der mittleren Fachschulen, 1922
- Einrichtung von Schülerausschüssen an Berufsschulen, 1922
- Vorlage der Jahresabschlüsse nach dem Muster der Gemeindeverwaltungen (Ministerialblatt), 1922
- Pressenotiz über die Errichtung staatl. Fachschulen für Wirtschaft und Verwaltung in Berlin und Düsseldorf, 1922
- Hinweis auf Ewald "Das Luftbild im Dienste des Tiefbau- und Verkehrswesens", 1922
- Vergütung für den nebenamtlichen Unterricht, 1922
- Gleichstellung der Prüfungszeugnisse der Staatl. Zeichenakademie (Fachschule für Edelmetallindustrie) in Hanau mit den Gesellenprüfungen (Ministerialblatt), 1922
- Ausstattung mit Koch-, Wasch- und Plätträumen sowie Anschaffung von Nähmaschinen in Berufsschulen, 1972
- Bürgerkundlicher Unterricht an Berufsschulen (Ministerialblatt), 1922
- Schulgeld an gewerblichen Fachschulen, 1922
- Hinweis auf das vom Bund der Kunstgewerbeschulmänner herausgegebene Werk über Formveredelung und Geschmackserziehung, 1922
- Besetzung von Beförderungsstellen und Anstellung von Lehrkräften an Maschinenbauschulen, 1922
- Schulgelderlaß für Schwerkriegsbeschädigte und Kriegsteilnehmer (Ministerialblatt), 1922
- Beschaffung von Flaggentafeln für die Lehrmittelsammlungen, 1923
- Prüfungsgebühren an gewerblichen Privatschulen (Ministerialblatt), 1923
- Hauswirtschaftl. Prüfung für angehende Wohlfahrtspflegerinnen (Ministerialblatt), 1923
- Entwurf zur Abänderung der Prüfungsordnung für Baugewerkschulen, 1923
- Übernahme von Fachkursen für Wirtschaft und Verwaltung durch die Stadt Bochum, 1923
- Schulgeld an gewerbl. Fachschulen (Ministerialblatt), 1923
- Reichszuschüsse zu den Bezügen der Beamten und Angestellten, 1923
- Bürgerkundlicher Unterricht und Reichszentrale für Heimatdienst (Ministerialblatt), 1923
- Strahl, "Die Reichszentrale für Heimatdienst", Liste der Broschüren, 1923
- Eingruppierung der Sekretäre und Rechnungsführer an Fachschulen nach dem Reichsgerichtsurteil, 1923
- Sonderlehrgänge für Obst- und Gemüseverwertung, 1923
- Selbstverwaltung der Schüler an Berufsschulen, 1923
- Konferenzordnung, 1923
- Beaufsichtigung des privaten hauswirtschaftl. Unterrichts (Ministerialblatt), 1923
- Entschädigungen an Mitglieder von Prüfungsausschüssen bei den staatl. Baugewerkschulen, 1923
- Zeichenlehrpläne für Mädchenberufsschulen, 1923
- Antrag des Bezirkssekretariats des Allgem. Deutschen Gewerkschaftsbundes: Behandlung von Gewerkschaftsfragen im Unterricht, 1923
- Aufbringung der Mittel für die Unterhaltung von Berufs- und Fachschulen, 1923
- Antrag auf Nichtbeförderung von Nichttechnikern zu Oberstudienräten, 1923
- Schulgeld und Prüfungsgebühren an Seminaren, Handels- und höheren Handelsschulen sowie Mädchengewerbeschulen (Ministerialblatt), 1923
- Unterhaltung der Berufsschulen (Ministerialblatt), 1923
- Erstellung eines Entwurfs bei den schriftl. Hochbauprüfungen, (1923)
- Schulgeld an gewerbl. Fachschulen (Ministerialblatt), 1923
- Turnunterricht an Fachschulen, 1923
- Aufruf des Reichspräsidenten zum Verfassungstag für die bedrängten Volksgenossen an Rhein und Ruhr, 1923
- Tierschutzbelehrungen an staatl. Baugewerkschulen, 1923
- Einschränkung und Kontingentierung der Ausgaben bei den städt. Baugewerkschulen, 1924
- Reifedprüfungsordnung für die Preuß. Baugewerkschulen (Ministerialblatt), 1924
- Aufnahmeprüfung an Baugewerkschulen, 1924
- Extraneerprüfung für Vermessungstechniker, 1924
- Wasserbau-Versuchsgerinne als Lehrmittel, 1923
- Probejahr der Gewerbe- und Handelslehrer (Ministerialblatt), 1924
- Besoldungsdienstalter von Gewerbe- und Handelslehrern (Ministerialblatt), 1924
- Staatsbürgerkundlicher Unterricht, 1924
- Änderung der Ferien, 1924
- Bedarfsnachweisung wegen der Staatszuschüsse, 1924
- Versicherung der Schüler gegen Unfälle, 1924
- Anwendung einheitlicher Bezeichnungen für die Entwürfe von Ingenieurbauwerken, 1924
- Vergütung für den nebenamtl. Unterricht (Ministerialblatt), 1924
- Angeforderte Berichte über erforderliche Verminderung oder Vermehrung des Lehrpersonals, 1924
- Inkrafttreten der Prüfungsordnungen für Kaufleute und Handelslehrer (Ministerialblatt), 1924
- Konferenz der Baugewerkschuldirektoren, 1925
- Berechtigungen der Absolventen der Tiefbauabteilung der städt. Baugewerkschule in Berlin, 1925
- Benutzung von Schwimmanstalten des Heeres und der Polizei durch die Berufs- und Fachschulen (Ministerialblatt), 1925
- Semesterbeginn an den Maschinenbauschulen (Ministerialblatt), 1925
- Eingruppierung der Handelsoberrlehrer und -Lehrerinnen, 1925
- Stiftung anläßlich der Eröffnung des Deutschen Museums in München, 1925
- Erlaß gegen die Verletzung der verfassungsmäßig festgelegten Reichsfarben, Verbot von Abzeichen (Ministerialblatt), 1925
- Beschaffung einer Reichsfahne zur Beflaggung des Schulgebäudes, 1927
- Preise für gelieferte Schreibmaschinen, 1927
- Anerkennung der hess. höheren Handelsschule (Ministerialblatt), 1927
- Befreiung vom Unterricht in der Reichskurzschrift bei Erlernen eines anderen Systems, 1927
- Benutzung des Rundfunks für den fremdsprachlichen Unterricht (Ministerialblatt), 1927
- Hinweis auf das Werk von Höfig, Fachzeichnen für Kunstgewerbe in der Berufsschule, 1927
- Vereinfachung des Bewerbungsverfahrens für Versorgungsanwärter (Ministerialblatt), 1927
- Hinweis auf den von der Reichsarbeitsverwaltung und dem Zentralinstitut für Erziehung und Unterricht herausgegebenen Buch, Die Schule im Dienst der Berufserziehung und Berufsberatung, 1927
- Werkstofftagung in Berlin (Ministerialblatt), 1927
- Schulgeldfestsetzung für Ausländer, 1927
- Diapositiv-Reihe von der Hafenanlage in Stettin, 1927
- Kostenfreier Besuch bayer. Museen durch Schüler (Ministerialblatt), 1928
- Muster für Übersichten über Einnahmen und Ausgaben der gewerblichen Fachschüler (Ministerialblatt), 1928
- Beseitigung der Kurzstunden und Begrenzung der Vollstunden an Berufsschulen (Ministerialblatt), 1928
- Besprechung über Arbeiterbildung auf Veranlassung des Kuratoriums der Staatl. Fachschule für Wirtschaft und Verwaltung, 1926
- Eingruppierung der Direktoren und Lehrer der nichtstaatl. Fachschulen der Handels- und Gewerbeverwaltung (Ministerialblatt), 1928
- Lehrgänge des Landesausschusses für hygienische Volksbelehrung (Ministerialblatt), 1928
- Vergütung für den nebvenamtlichen Unterricht (Ministerialblatt), 1928
- Bauberatung im Interesse des Heimatschutzes, 1928
- Besuch des Deutschen Museums in München, 1928
- Einrichtung einer Bildstelle (Ministerialblatt), 1926
- Hinweis des Verbandes Deutscher Jugendherbergen (Ministerialblatt), 1928
- Weiterverfolgung des Berufsweges von Absolventen von Baugewerkschulen: Vorsprung an Lebensreife, 1928
- Reichsausschuß zur Förderung des Milchverbrauchs (Ministerialblatt), 1928
- Zulassung der Schülerinnen des praktischen Zuges der Lyzeen zum Besuch der Höheren Fachschulen für Frauenberufe, 1928
- Bezug des Reichsarbeitsblattes (Prospekt), 1928
- Handhabung des Staatl. Genehmigungs- und Aufsichtsrechts gegenüber den Unterrichtsveranstaltungen der Arbeiter- und Angestelltenverbände, 1928
- Ausbildung von Funkangestellten auf Handelsschiffen durch die Funkschule Transradio AG (Ministerialblatt), 1928
- Internationaler Wirtschaftskursus in Braunschweig, 1928
- Berechtigungen der Mittelschulen, 1928
- Gewerbe- und Handelslehrerbesoldungsgesetz: Ausführungsanweisung (Ministerialblatt) 1928
- Schülerverbindungen an staatl. Baugewerkschulen, 1928
- Eugenische Arbeitstagung der Deutschen Bundes für Volksaufartung und Erbkunde, 1928
- Maßnahmen zur Vereinfachung der Verwaltungsgeschäfte (Ministerialblatt), 1928
- Versammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte in Hamburg (Ministerialblatt), 1928
- Probezeit der Bewerbe- und Handelslehrer, 1928
- Ausbildung von Gewerbelehrerinnen, 1928
- Erziehungs- und Jugendberatungsstellen, 1928
- Auswärtigen-Prüfung für Vermessungstechniker, 1928
- Schulunterricht an kirch. Feiertagen, 1928
- Gebühren an staatl. Fachschulen (Ministerialblatt), 1928
- Angestelltenversicherungspflicht (Ministerialblatt), 1928
- Anerkennung badischer höherer Handelsschulen (Ministerialblatt), 1928
- Kursus im Materialprüfungsamt in Berlin-Dahlem, 1928
- Anstellung der techn. Lehrer an Berufsschulen (Ministerialblatt), 1928
- Besuch der Internationalen 6. Büroausstellung in Berlin durch Handelslehrpersonen (Ministerialblatt), 1928
- Ausbildungskurs für Lehrer an Fachschulen und Fachklassen des Gaststättengewerbes, 1928
- Kursus über die technischen Neuerungen der Reichsbahn, 1928
- Pädagog. Kongreß in Kassel, 1928
- Anerkennung der thüring. höheren Handelsschulen (Ministerialblatt), 1928
- Rundfunk und Schule, 1928
- Lehrgänge für autogenes und elektrisches Schweißen, 1928
- Eingruppierung der Direktoren und Lehrer an nichtstaatl. Fachulen (Ministerialblatt), 1928
- Beschwerde des Bundes Deutscher Friseure über private Unterrichtsveranstaltungen, 1928
- Ausbildung von Kinderpflegerinnen, 1928
- Unterweisungskurse von Nähmaschinenfirmen, 1928
- Anerkennung Höherer Handelsschulen in Bremen (Ministerialblatt), 1928
- Ausflüge in belehrenden Zwecken und Studienreisen (Ministerialblatt), 1928
- Außerpreuß. Seminare und Lehrgänge für Nadelarbeits- und Hauswirtschaftslehrerinnen, 1928
- Vorübergehende Beschäftigung von Hilfslehrern an staatl. Baugewerkschulen, 1928
- Benutzung von Leitfäden und Lehrheften, 1928
- Satzungen über die Berufsschulpflicht (Ministerialblatt), 1928
- Auskunftspflicht bei der Veranlagung zu den Berufsschulbeiträgen (Ministerialblatt), 1928
- Zuständigkeit für Dienststrafverfahren (Ministerialblatt), 1928
- Grundrißzeichnungen von Staatl. Baugewerkschulgebäuden, 1929
- Fortbildungslehrgänge an der Deutschen Hochschule für Leibesübungen in Charlottenburg, 1929
- Erhebung von Berufsschulbeiträgen (Ministerialblatt), 1929
- Lichtbildreihen über Serienbau und neuzeitliche freitragende Holzbauten, 1929
- Gleichstellung der Abgangszeugnisse der Kartentechnischen Fachschule der Reichskartenstelle des Reichsamtes für Landesaufnahme (Ministerialblatt), 1929
- Körperliche Züchtigung der Schüler an Berufsschulen, 1929
- Probezeit der Gewerbe- und Handelslehrer (Ministerialblatt), 1929
- Vorschriften für die Ausbildung von Haushaltspflegerinnen (Ministerialblatt), 1929
- Eigenheime der Lehrer, Warnung vor Schulden, 1929
- Leibesübungen an den Baugewerkschulen (Ministerialblatt), 1929
- Seefischpropaganda (Ministerialblatt), 1929
- Baukostenzuschüsse für Berufsschüler (Ministerialblatt), 1929
- Heizungsbetrieb der Baugewerkschulen (Ministerialblatt), 1929
- Tagung "Wohnungsbauwirtschaft und Wirtschaftlichkeit im Bauen" in Berlin, 1929
- Vereinheitlichung von Leistungsnoten auf dem Zeugnissen (Ministerialblatt), 1929
- Nachweisung der für Stellvertreter und Fachvorsteher zu schaffenden Stellen im Schulaufsichtsbezirk, 1929
- Gewerbe- und Handelslehrerbesoldungsgesetz (Ministerialblatt), 1929
- Votum des Landesvereins preuß.-Volksschullehrerinnen gegen die körperliche Züchtigung von Schülern an Berufsschulen, 1929
- Probezeit der Turmlehrer (Ministerialblatt), 1929
- Probezeit der Turnlehrer (Ministerialblatt), 1929
- Besoldungdienstalter (Ministerialblatt), 1929
- Ausbildung von technischen Lehrerinnen (Ministerialblatt), 1929
- Behandlung des Völkerbundes im Schulunterricht (Ministerialblatt), 1929
- Verleihung der mittleren Reife durch private Handelsschulen (Ministerialblatt), 1929
- Zeitschrift "Heimatdienst", 1929
- Festsetzung des ADA (Anwärterdienstalter) der Probelehrer (Ministerialblatt), 1929
- Neue Schulform der Dreijährigen Frauenschule (Ministerialblatt), 1929
- Lehrgänge zur Ausbildung von Gewerbelehrern (Ministerialblatt), 1929
- Verzeichnis der Haushaltungsschulen (Ministerialblatt), 1929
- Einstellung von technischen Lehrern an Berufsschulen (Ministerialblatt), 1929
- Richtlinien über gesundheitliche Belehrung an Berufsschulen (Ministerialblatt), 1929




1917-1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegserlasse und Kriegsverfügungen

Enthält u. a.:Einflüsse des Krieges auf Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Schüler; Zeichnung der Kriegsanleihen; Einschränkung des Zivilreiseverkehrs; Demobilmachung.




1917-1918
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung des Feldpostpersonals, Band 1

Aktenzeichen : B II 130




1917-1918
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wirtschaftliche und personelle Demobilmachung. -gen.- Bd. 1

Altsignatur : I B I2



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1918-1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wirtschaftliche und personelle Demobilmachung.-gen.- Bd. 2




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wirtschaftliche und personelle Demobilmachung.-gen.- Bd. 3




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1919-1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wirtschaftliche und personelle Demobilmachung.-gen.- Bd. 4




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1918-1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bekämpfung der Geschlechtskrankheiten während der Demobilmachung

Aktenzeichen : 159-10/83




1918 - 1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung





1918-1921
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilisierung und Vorkehrungen gegen Arbeitslosigkeit

Aktenzeichen : Abt. I Fach I Nr. 8

Enthält u. a.: Sammlung von Heeresgut; Bestimmungen der Entlassungen zum Zwecke der Demobilisierung




1917 - 1921
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anordnungen aus Anlass des Krieges Bd.3

Enthält u.a.:
Zulagen für Schwerstarbeiter; Versorgung der Bergarbeiter mit Kleidung, Schuhen und Lebensmitteln; Beschäftigung und Behandlung polnischer und belgischer Arbeiter; Zurückstellung von Wehrpflichtigen; Versorgung der Betriebe mit Rohstoffen; wirtschaftliche Demobilisierung




1917 - 1923
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkauf von Pferden bei der Demobilmachung





1918-1922
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung, gen.





1918 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung, Arbeitsnachweise





1918 - 1922
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung Bd.1





1918 - 1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung





1918 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zusammensetzung und Tätigkeit des Demobilmachungsausschusses





1918-1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung, Spez.

Altsignatur : V-16-47




1919-1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufwandsentschädigungen für Eltern von Soldaten

Darin:
Verzeichnis der Entschädigungsempfänger




1918-1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auflösung der Feldpostanstalten, Band 1

Aktenzeichen : B II 138

Enthält auch:
Akten der Feldpostexpedition der 14. Reserve-Division (F.P. 826), F.P. 801, F.P. Expedition der 185. Infanterie-Division (F.P. 786), F.P.A. VII. Reserve-Korps (F.P. 883).




1918 - 1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung

Altsignatur : I 2210

Enthält:
Bewilligung von Zuschüssen für Notstandsarbeiten




1918-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung u. sonstige politische Angelegenheiten





1918-1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Demobilmachung

Enthält: Einstellung Kriegsbeschädigter, Zuteilung von Schuhwerk u.a.m.




1918-1921
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maßnahmen zur Demobilmachung (Erwerbslosenfürsorge)





1918-1920
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maßnahmen zur Demobilmachung (Sonderakte)





1919-1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reichswehr und Wehrmachtsangelegenheiten, Spez.

Altsignatur : I-46-11



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken