Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
L 108 Horn Amt Horn

1795-1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Von dem Forstamt vorgeschlagene Ausweisung des Grasteiches in der Senne zu zwei Neuwohnerstätten, jedoch nach vorgenommener Untersuchung besser befundenen Ausweisung derselben zu Wiesen


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 1



1814-1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anlegung eines Teiches bei den Externsteinen


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 2



1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anlegung der Flachsrotten an den herrschaftlichen Bächen


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 3



1796-1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anlegung einer Torfgraberei in der Steinengrund


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 4



1842-1861
Permalink der Verzeichnungseinheit

Steinbrüche am Schliepstein, Büchenberg und der Velmerstot


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 5



1847
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anlegung von Flachsrottegruben seitens der Witwe Honerla in Kohlstädt


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 6



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prätendierter Mitgebrauch des Brunnens hinter der Rose in Meinberg durch den Gastwirt Brand


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 7



1795-1853
Permalink der Verzeichnungseinheit

Unterhaltung der Brücken und Stege


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 8



1844-1855
Permalink der Verzeichnungseinheit

Steg in der Drostenwiese bei Horn


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 9



1856-1879
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufräumung des Strothebaches


Bestellsignatur : L 108 Horn Fach 16 Nr. 10


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken