Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.6. Militaria
Dreißigjähriger Krieg in Lippe
Dreißigjähriger Krieg in Lippe (1641-1646)
L 58 Dreißigjähriger Krieg in Lippe (1641-1646)

1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erhebung zusätzlicher Reichssteuern

Aktenzeichen : XX Num. II

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
kaiserliches Patent vom 29. Jan. 1642; Steuerverteilung auf die Reichskreise und innerhalb des Westfälischen Reichskreises; Gesuche um Melioration für die Grafschaft Lippe; Aufstellung der jährlichen lippischen Zahlungen an das Reich
enthält auch:
Nachrichten über die Kriegsgeschehnisse am Rhein




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kontributionen an die kaiserliche Garnision zu Lemgo

Aktenzeichen : XXII Num. II

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Moderation und Erhöhung der Zahlungen; Streit mit Lippe-Brake um die Verteilung; Kontributionsverteilung innerhalb des Kreises (Kreistag zu Köln); Kontributionszahlungen aus der Vogtei Schötmar (Namenlisten); Kontributionsrechnungen
enthält auch:
Servisgelder; Zustand der Grafschaft; Proviant- und Fouragelieferungen; Kontributionsleistungen an die Schweden, Braunschweig-Lüneburger und Hessen-Darmstädter; Festungsarbeiten zu Lemgo




(1635) 1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kontributionen an die schwedische Garnision zu Minden

Aktenzeichen : XXII Num. III

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Exekutionen; Moderation und Erhöhung der Kontribution; Verteilung der Zahlungen in der Grafschaft; Instruktionen für die lippischen Gesandten (nach Minden)
enthält auch:
Palisaden-, Kalk-, Brennholz und Wildbretlieferungen; Passangelegenheiten Mindener und Lemgoer Kaufleute; Proviant- und Fouragelieferungen nach Minden; Neutralität der Grafschaft und der Städte Detmold und Lemgo; Überfall der Hessen auf Detmold




1641-1643
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einforderungen der Kontributionsrestanten für das von Wendt zu Crassensteinsche (schwedische) Regiment

Aktenzeichen : XXII Num. III,1




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kontributionen an die Braunschweig-Lüneburger Garnision zu Hameln

Aktenzeichen : XXII Num. IV

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Moderation; Exekutionen und Plünderungen (Meinberg, Alverdissen); diplomatische Verhandlungen zur Aussetzung; Kriegsschadensaufstellungen (Namenlisten); Vertrag zw. Lippe und Braunschweig-Lüneburg




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Überfall der hessen-kasselschen Garnision zu Lippstadt auf Detmold

Aktenzeichen : XXII Num. V

Enthaeltvermerke : enthält u.a.
Schadensverzeichnisse (Namenlisten)
enthält auch:
Werbungen im neutralen Detmold




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marsch französicher, hessischer und weimarerischer Truppen durch die Grafschaft

Aktenzeichen : XXII Num. VI




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaiserliche Garnision zu Lemgo

Aktenzeichen : XXII Num. VII

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Neutralität der Stadt Lemgo; Einquartierungen; Palisadenlieferungen; Proviant- und Fouragelieferungen; Servisleistungen; Kommandantenwechsel




Permalink der Verzeichnungseinheit

Lippe-Brakische Kriegsangelegenheiten

Aktenzeichen : XXII Num. VIII

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:Klagen Graf Ottos zur Lippe-Brake über die Kriegsdrangsale und Exekutionen v.a. durch die Lemgoer Garnision; hessen-kasselscher Angriff auf Lemgo; Streitigkeiten mit der vormundschaftlichen Regierung zu Detmold v.a über zu leistende Servisgelder und schwedische Kontributionen




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Raub und Plünderungen

Aktenzeichen : XXII Num. IX

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Vieh- und Pferderaube durch die Kaiserlichen zu Höxter;




1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedenes

Aktenzeichen : XXII Num. X

Enthaeltvermerke : enthält u.a.:
Schwierigkeiten bei der Übersendung eines geschenkten Pferdes von Lemgo nach Detmold an die Gräfin Katharina; Passerteilung für Graf Otto zur Lippe; Schutzbrief für Brake und Blomberg; Vorwurf mit den kaiserlichen Feinden zusammenzuarbeiten; Auslieferung desertierter räuberischer ("Buschklöpper") Soldaten nach Paderborn; Werbungen von lipp. Untertanen; Nachrichten über die Kriegsgeschehnisse im Ausland (u.a. Schlacht bei Leipzig; Brand zu Aerzen); Nachlassregegelung des bei Leipzig verst. schwedischen Generalmajors Erik Slang (Verlobter der Agnes v. Waldeck)



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken