Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
L 22 Amt Oerlinghausen (Akten)

1672-1689, 1720-1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lasten und Abgaben des Meiers zu Milse


Enthält : u.a.: - Streit um das Malen (Kennzeichnen) der Schafe für den Fleischzehnt - Anspruch des Freiherrn von der Horst auf kostenlosen Dienst der Töchter (auch der T. des Meiers zu Döldissen)
Bestellsignatur : L 22 Nr. 141
Altsignatur : B Sect. XXIV Nr. 1



1720
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mühle zu Milse [siehe auch L 83 A Nr. 2 L 6 / Stauwerk]


Enthält : nur: Untersuchung gegen den Müller wegen Weigerung, lippische "weiße Groschen" anzunehmen, Bestrafung wegen geführter Reden
Bestellsignatur : L 22 Nr. 142
Altsignatur : B Sect. XXIV Nr. 2



1625-1634, 1742-1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zehnt, v.a. Streitigkeiten mit Preußen


Bestellsignatur : L 22 Nr. 143
Altsignatur : B Sect. XXIV Nr. 3



1654-1663, 1693-1697, 1741-1746
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lasten und Abgaben, Huderechte der Milser Kötter


Bestellsignatur : L 22 Nr. 144
Altsignatur : B Sect. XXIV Nr. 4



1557, 1592-1593, 1661-1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Altrogge zu Milse, Kolonatssachen [Privata, Personalia]


Bestellsignatur : L 22 Nr. 145
Altsignatur : B Sect. XXIV Nr. 5


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken