Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1. Staatsarchiv Detmold
1.1. Land Lippe (bis 1947)
1.1.2. Verwaltung, Justiz
1.1.2.2. Allgemeine und innere Verwaltung
1.1.2.2.1. Zentrale Verwaltung
Reichsstatthalter in Lippe und Schaumburg-Lippe
L 76 Reichsstatthalter in Lippe und Schaumburg-Lippe

1933-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bekämpfung der Arbeitslosigkeit


Enthält : u.a.:Arbeitsmarktstatistiken und -berichte für Lippe; Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen in Lippe; Notstandsarbeiten in Lippe; Fraueneinsatz und Arbeitskräftemangel in der Landwirtschaft; lippische Wanderarbeiter; Absperrmaßnahmen gegen lippische Arbeitnehmer; Löhne und Gehälterenthält auch:Karte des Landes Lippe mit vom Arbeitsamt Detmold eingetragenen Orten, an denen AB-Maßnahmen stattfinden, 1933/34;Graphiken zum lippschen Zieglerwesen, erstellt vom Arbeitsamt Detmold, 1937;Lippische Staatszeitung vom 22.3.1934;Werberat der deutschen Wirtschaft (Hg.), Einschaltung der verarbeitenden Industrie in die Arbeitsschlacht, Berlin 1934;Hauptstelle der Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung (Hg.), Die Berufsnachwuchslenkung der deutschen Jugend, Berlin 1937
Bestellsignatur : L 76 Nr. 192
Altsignatur : E 01 a



1934-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschäftigung alter Kämpfer der nationalen Erhebung


Enthält : v.a.:Listen arbeitsloser lippischer SA- und SS Männer; Listen der NSDAP-Gegner vor 1933 in den lippischen Verwaltungen; Schwierigkeiten bei der Einstellung alter Kämpfer bei der Heeresverwaltung in Detmold (Angelegenheit OTL Meyer-Rabingen)
Bestellsignatur : L 76 Nr. 193
Altsignatur : E 02 a



1933-1934
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitten an den Staatsminister zur Beförderung von Anstellungen bzw. Wiedereinstellungen in lippischen Verwaltungen, bei NS-Dienststellen und in der lippischen Wirtschaft


Enthält : v.a.:Anschreiben; Lebensläufe; Zeugnisse; Stellungnahmen; Unterbringung der Mörder von Potempa enthält auch:s/w Postkarte mit Ansicht der Stadt Wegeleben/Sachsen-Anhalt, ca. 1930;Zeitungsausschnitte aus dem Lippischen Kurier vom Aug. 1933 btr. Arbeitslosigkeit
Bestellsignatur : L 76 Nr. 194
Altsignatur : E 03 a I



1933-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitten an den Staatsminister zur Beförderung von Anstellungen bzw. Wiedereinstellungen in lippischen Verwaltungen, NS-Dienststellen und in der lippischen Wirtschaft


Enthält : v.a.:Besetzung der Stelle des Arbeitsamtsdirektors in Detmold; Kurdirektorenstelle Bad Salzuflen; Anschreiben; Lebensläufe; Zeugnisse; Stellungnahmenenthält auch:s/w Postkarte Hotel Luisenhof, Bad Salzuflen, ca. 1933
Bestellsignatur : L 76 Nr. 195
Altsignatur : E 03 a II



1935-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitten an den Staatsminister zur Beförderung von Anstellungen bzw. Wiedereinstellungen in lippischen Verwaltungen, bei NS-Dienststellen und in der lippischen Wirtschaft


Enthält : v.a.:Besetzung der Leiterstelle am Lippischen Landesmuseum; Anschreiben; Lebensläufe; Zeugnisse; Stellungnahmenenthält auch:s/w Foto des SS-Mannes Dirk Rötteken aus Detmold, 1935
Bestellsignatur : L 76 Nr. 196
Altsignatur : E 03 a III



1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitten an den Staatsminister zur Beförderung von Anstellungen bzw. Wiedereinstellungen in lippischen Verwaltungen, bei NS-Dienststellen und in der lippischen Wirtschaft


Enthält : v.a.:Anschreiben; Lebensläufe; Zeugnisse; Stellungnahmen
Bestellsignatur : L 76 Nr. 197
Altsignatur : E 03 a IV



1937-1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bitten an den Staatsminister zur Beförderung von Anstellungen bzw. Wiedereinstellungen in lippischen Verwaltungen, bei NS-Dienststellen und in der lippischen Wirtschaft


Enthält : v.a.:Anschreiben; Lebensläufe; Zeugnisse; Stellungnahmenenthält auch:Gesuch des Dr. O.F. Grawert aus Berlin, seinen Antrag auf Aufnahme in den NS-Rechtswahrerbund zu unterstützen
Bestellsignatur : L 76 Nr. 198
Altsignatur : E 03 a V



1933-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erteilte Auskünfte des Staatsministers über politische Zuverlässigkeit an andere Stellen


Enthält : auch:Liste der lippischen Lehrerinnen und Lehrerfrauen, die 1940 noch nicht Mitglied in der NS-Frauenschaft bzw. im Deutschen Frauenwerk waren
Bestellsignatur : L 76 Nr. 199
Altsignatur : E 04 a



1933-1937
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ernennung und Entlassung von Kommissaren und Beauftragten


Enthält : auch:Verwendung von Otto Daube, Detmold
Bestellsignatur : L 76 Nr. 200
Altsignatur : E 05 a



1933-1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

(Straf)Versetzungen von Landesbediensteten


Enthält : u.a.:Die Strafversetzung des "alten Kämpfers" Heinz Rosteck nach Hannover; Rückversetzung des Vermessungssekretärs Curt Sartorius vom Landesarchiv zur Katasterinspektion (ausführliche Berichte Dr. Eduard Wiegands über die Arbeitssituation im Lippischen Landesarchiv)
Bestellsignatur : L 76 Nr. 201
Altsignatur : E 06 a



1933-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kündigungen und Entlassungen


Enthält : u.a.:Beseitigung des Doppelverdienertums; Entlassung des Oerlinghauser Bürgermeisters August Reuter
Bestellsignatur : L 76 Nr. 202
Altsignatur : E 07 a



1932-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Personalangelegenheiten


Enthält : v.a.:Krankenkassenwesen in Lippe; Arbeitseinsatz Dr. Eduard Wiegand; Wiederverwendung des Dr. Emil Peters, früherer OB der Stadt Detmold; Austausch von Polizeioffizieren zwischen Preußen und Lippe; Polizeidirektor Karl Pforr; Beschwerde des ehemaligen Landforstmeisters Alfred Reier; lippisches Polizeiwesen; Bürgermeister Hans Keller, Detmold; Bürgermeister Münzner, Schwalenbergenthält auch:Flugblatt der SPD "Her zum Volk der Arbeit! Her zur Sozialdemokratie", 1932;Plakat zur Reichspräsidentenwahl 1932 "Schlafe nicht! Wähle am 10. April Hindenburg!";2 Wahlzettel zum 1. Durchgang der Reichspräsidentenwahl 1932
Bestellsignatur : L 76 Nr. 203
Altsignatur : E 08 a I



1933-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Personalangelegenheiten


Enthält : v.a.:Dienststrafverfahren und Verwarnungen, u. a. gg. den Amtsgerichtsrat Dr. Bernhard Ebert; Ergebnisse der Vertrauensratswahlen 1935 in lippischen Betrieben; Bekämpfung des Doppelverdienertums und der Schwarzarbeit; Besoldungsangelegenheiten und Höhergruppierungen; geplante Fusion der Amts- und Stadtsparkasse Horn
Bestellsignatur : L 76 Nr. 204
Altsignatur : E 08 a I



1936-1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Personalangelegenheiten


Enthält : v.a.:Zeugnisse für Landesbeamte, u.a. Paul Faßbach; Besoldung und Höhergruppierungen; Stellenbesetzungen in den lippischen Kommunalverwaltungen und bei der Landesverwaltung; Dienststrafverfahren und Verwarnungen, Begehung des Lippischen Landesarchivs; Beförderung des Horner Gendameriemeisters und Ortsgruppenleiters Heinrich Jürgens
Bestellsignatur : L 76 Nr. 205
Altsignatur : E 08 a II



1937-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Personalangelegenheiten


Enthält : v.a.:Verwendung des Detmolder Landrates Karl Schweiger; Besoldung und Höhergruppierungen; Beförderung des Sparkasseninspektors und Kreiswirtschaftsberaters Reinhold Uhl; Abhörung von Feindsendern durch den Schötmaraner Bürgermeister Gustav Beckmann; UK-Stellungen; Einstellung der Gehaltszahlungen an ledige Beamte und Angestellte im Felde
Bestellsignatur : L 76 Nr. 206
Altsignatur : E 03 a III


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken