Historisches Archiv des Erzbistums Köln
C. - Dekanate und Pfarreien
Pfarr-, Stifts- und Klosterarchive der Kölner Innenstadt (inkl. altes Domarchiv)
Pfarrarchiv Groß St. Martin
Bestand Pfarrei Groß St. Martin
Bestand Groß St. Martin
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1452 - 1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung des Johann Stolle aus dem Jahre 1452, [um 1846]


Enthält :
- Obliegenheit und Vermögen der Stiftung (Auflistung: Ursprüngl. durch Bulle des Papstes Innozenz VII. 1405 bewilligt zur Bedienung des Altars B. M. V. in der Kirche St. Brigida für einen oder zwei Priester zur Abhaltung zweier Lesemessen und eines Anniversariums mit Vigil, später Vorbeten des Rosenkranzes in der Frühmesse; Stiftungsvermögen ursprünglich ein Hofgut zu Giesdorf (1807 verkauft) und eine Erbpacht von 7 ¿ Malter Roggen von einem Hofgut in "Diebrath" [nach beiliegenden Urkunden vermutl. Delrath]). Bemerkung: Die drei dieser Akte entnommenen Pergamenturkunden siehe unter Nr. 1, 2 und 6.


Altsignatur : GSM299


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken