Historisches Archiv des Erzbistums Köln
B. - Metropolitankapitel, Diözesane Institute (Auswahl)
Metropolitankapitel (Depositum)
AEK, Priesterseminar I

18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung v. Moers, hier Vermischtes


Enthält :
U.a. - Obligationen und Wechselforderungen- Zollpachtung mit einigen gedruckten Verordnungen, u.a. Pla- kat mit Zolltarifen vom 27. April 1733- Deponierungsurkunden über Wertsachen und Geld von Nota- ren, u.a. von 1785, mit dem Hinweis, daß Geheimrat v. Moers "schwachsinnig" sei und die Dienerschaft bei der Lage des Hauses einen Überfall nicht abwehren könne, 1785- Inventare und Aufstellungen über Urkunden betr. Erbschaft v. Moers nach Erbantritt durch das Priesterseminar, 1787ff.


Bestellsignatur : 130



1583-1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung v. Moers, hier Akten des Testamentsvollstreckers Syndikus Bollich


Enthält :
- Verzeichnis von Kameralschriften und Briefen über die Höfe Scheuren und Schwieggeld, die Bollich übergeben wurden, 1787- Forderungen an die Erbschaft v. Moers, an Bollich übergeben: Goldschmied Rohr, o.J., Franz Anton Schöning, 1788, Erben Christian Baumer in Scheuren, 1789-1791, mit Prozeßakten L.B. v. Wymar gegen Christian Baumer in Scheuren, 1763- Alte Papiere aus der Vermögensverwaltung v. Moers: Obliga- tionen auf den adeligen Hof Kippenhausen, 1575-1750 (Ko- pien), Quittungen über Zahlung einer Erbrente durch das Köl- ner Domkapitel an Johann Balthasar v. Moers, 1686-1723, Obligation der Stadt Frankfurt für v. Moers über 1000 Gulden, hier Geschäftskorrespondenz, (1583-) 1707-1784


Bestellsignatur : 129



1697-1778
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung v. Moers, hier kleinere Privatpapiere und Unterlagen betr. kleinere Einkünfte


Enthält :
- Obligationen und Quittungen, 1697-1778- Ernennung von Wirtz anstelle von Dr. Strunck zum Hofgerichts- commissarius; längerer Briefwechsel, 1742


Bestellsignatur : 129a



1735-1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung v. Moers, hier Akten des Testamentsvollstreckers Syndikus Bollich


Enthält :
- Forderungen an den Nachlaß mit zahlreichen älteren Beilagen als Belege für die Ansprüche- Rechnungen und Belege über Empfang und Ausgabe in der Güterverwaltung, wohl dem Testamtentsvollstrecker zur Be- stätigung vorgelegt, 1783-1787


Bestellsignatur : 131



1758-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung v. Moers, hier Notiz- und Rechnungsbuch über Lasten (Steuern, Pensionen, Grundabgaben), welche jährlich zu zahlen sind, 1758-1790 (Heft in Pergamenteinband)


Enthält :


Bestellsignatur : 132



(1619-) 1769-1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung von Moers, hier Rechnungssachen und Fragen der Verwendung des Stiftungskapitals zugunsten des Seminars


Enthält :
- Einnahmen und Ausgaben aus der Stiftung von Moers mit jährlicher Abrechnung, 1786-1792- Vorschläge zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage des Priesterseminars und speziell zur Verwendung der Stiftung v. Moers, 1792- Gutachten des Testamentsvollstreckers von Bollich zur Ver- wendung der Stiftung v. Moers im Sinne des Erblassers, 1786- Ältere Papiere betr. die Stiftung v. Moers, v.a. Lehenssachen, Rechnungen und Pachtverträge, 1705-1767- Urkundenabschriften und Rechungssachen betr. Güter in Blies- heim, 1619-1632

auch:

- "Eilfertiger Welt- und Staatsboth" Nr. VIII vom 19. Januar 1752 (Druck)- Abschrift einer Urkunde aus dem 18. Jh. von Pfalzgraf Frie- drich bei Rhein, worin er dem Bürger von Köln, Arnold Maa- ßen, dessen Ehefrau und Erben eine Rente von 50 guten Talern, jeder zu 17 Batzen gerechnet, aus dem Zoll von Bacharach jährlich zu liefern, verkauft, 1570 Juni 24

Bestellsignatur : 133



1786-1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stiftung v. Moers, hier Akten des Testamentsvollstreckers Syndikus Bollich


Enthält :
- Quittungen und Rechnungsbelege betr. Privathaushalt und Güter- verwaltung, 1786- Briefe und Eingaben an den Testamentsvollstrecker, v.a. wegen Forderungen an den Nachlaß, 1786-1800


Bestellsignatur : 134


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken