Historisches Archiv des Erzbistums Köln
B. - Metropolitankapitel, Diözesane Institute (Auswahl)
Metropolitankapitel (Depositum)
AEK, Priesterseminar I

1660-1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vier Autentiken betr. Reliquien des hl. Philipp Neri a) 1660 Juli 30 (Perg., RV von 1730 vom Kollegiatstift St. Maria ad Gradus)b) 1762 März 5 (Papier, aufgedrücktes Siegel, RV von 1808 mit Unterschrift Fonck)c) 1781 September 16 (Papier, aufgedrücktes Siegel, RV von 1808 mit Unterschrift Fonck)d) 1789 Juni 11 (Papier, aufgedrücktes Siegel, RV von 1808 mit Unterschrift Fonck)


Bestellsignatur : 43



1736 Febr. 20
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erzbischof Clemens August erläßt auf Bitten vieler geistlicher und weltlicher Männer und insbesondere der verstorbenen Johann Werner von Veyder, Kanoniker, Heinrich Jansen, Pronotar, und Johann Jakob von Broich, Amtmann, sowie nach dem Vorbild seiner Vorgänger Ferdinand und Maximilian Heinrich eine Urkunde zur Errichtung bzw. Wiedererrichtung eines Seminars mit dem Namen Clementinum und unter dem Patronat des hl. Philipp Neri und des hl. Johann Nepomuk. Die Leitung des Seminars wurde gemäß dem Testament von Johann Jakob von Broich Klerikern des Mainzer Seminars übertragen. Der Erzbischof bestätigt die Legate der genannten Persönlichkei-ten und die Zuweisungen seiner Vorgänger für das Seminar und ruft alle Gläubigen zu weiteren Schenkungen und Legaten auf.Ausf., Papier., lat., Siegel des Kurfürsten aufgedrückt, eigenhändige Unterschriften "Clemens Augustus archiepiscopus et elector m[anu] p[ropria]", "V[idi]t T. J. Godesberg"," C.F. Melchiorri m[anu] p[ropria]"RV: "Erectio seu restauratio seminarii sub 20 Februarii 1736, Lit. A. N. 8" (18.Jh.)Druck bei Reckers, S. 300-303.


Bestellsignatur : 44


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken