Historisches Archiv des Erzbistums Köln
C. - Dekanate und Pfarreien
Pfarr-, Stifts- und Klosterarchive der Kölner Innenstadt (inkl. altes Domarchiv)
Pfarrarchiv Groß St. Martin
Bestand Pfarrei Groß St. Martin
Bestand Groß St. Martin

1867 - 1909
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Stiftungen


Enthält :
- Stiftungen: Ehel. Johann Sebastian Sche u. Anna Maria geb. Erkelenz, 1871 (2 Bll.); Witwe Therese Gröninger, 1867; Witwe Therese Gröninger geb. Kreitz, 1867; Liebesbündnis der Benediktusbruderschaft, o. D.; Peter Dorweiler, 1874; Martha Rathgeber, 1874; Katharina Brandenburg, 1873; Elisabeth Klein, 1873; Ehel. Werner Schmitz u. Charlotte geb. Rüttgers, 1872-1887 (3 Bll.); Ehel. Johann Wolff u. Sophia geb. Gelsdorf, 1880; Joseph Auf der Mauer, 1880-1887; Jungfrau Elisabeth Brusten, 1880-1887; Maria Anna Krakamp, 1880-1887; Elisabeth Peiffhoven, 1880-1887; Agnes Valerius, 1880-1887; Melchior Bauduin, 1880-1887; Ehel. Johann Baptist Schmitz u. Henriette geb. Proenen, 1909; anonym, 1900; Anna Maria Weber geb. Falckenberg, 1888; Witwe des Gottfried Ranke, Sophia geb. Fischer, 1888; Witwe des Ludwig Lülsdorf, Sibilla geb. Westhofen, 1889; Dr. med. Peter Eulenkamp, 1889; Reiner Block, 1889; Pfarrer Th[eophil] Linden, 1889; Jungfrau Sibilla Hardenberg, 1891; Anna Leberecht, 1889, Clara Linden, Schwester des Pfarrers Theophil Linden, 1889; Witwe des Joseph Meder, Maria geb. Lachnit, 1890


Altsignatur : GSM254



1869 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Stiftungen


Enthält :
- Stiftungen: Franz Matthias Hagen, 1892; Alois Bolder, 1891; Matthias Müller, 1885-1887; Cäcilia Alfter geb Dahlen, 1886-1887; Jungfrau Christina Voelsgen, 1887-1887; Ludwig Wilhelm Creutz für seine verstorbene Mutter Rosalia Creutz, 1888; Ehel. Peter Jos. Schmitz u. Gertrud geb. Kreuder, 1869 (2 Bll.); Witwe Christiane Breuer, 1869; [?] für Anna Katharina Stemmler, 1869; Fräul. Nettchen Quester, 1902; Jungfrau Margarethe Radilé, 1901; Fräul. Anna Trippen, 1902; Katharina Richarz, 1912; Ehel. Wilhelm Klesy u. Anna Maria geb. Gelsdorf u. deren Tochter Maria, 1919; Anna Leyendecker, 1919; Fräul. Sibilla Quester für die Ehel. Theodor Quester u. Katharina geb. Quenée, 1916; Anna Vasen, 1919; Ehel. Heinrich Worringen u. Therese geb. Brintrop, 1919; Witwe des Heinrich Peil, Maria geb. Beckers, 1912; Kaufmann Martin Eicheler für seine verstorbene Ehefrau Elisabeth geb. Meyner, 1912; Ehel. Hubert Bungarten u. Eva geb. Hermanns, 1905; Ehel. Reiner Georg Block u. Maria geb. Schütz, 1883-1887 ( 2 Bll.); Witwe Elise Sittmann geb. Oswald, 1883-1887; Bernardine Beeck geb. Herwegen für ihren verstorbenen Mann Jakob Beeck, 1917; Dr. Eulenkamp für seinen Vater Peter Eulenkamp, 1914; Ehel. Stephan Dahmen u. Gertrud geb. Klein, 1906; Witwe Gertrud Schuhmacher geb. Schmitz, 1906; Karl Theodor Nettesheim, 1914; [?] für den verstorbenen Pfarrer Johann Anton Gustav Peil, 1911; Witwe des Wilhelm Broeders für die Eheleute Peter Malsbenden und Elise geb. Lückger, 1911; Maria Schwartz, 1910


Altsignatur : GSM255



1870 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Stiftungen


Enthält :
- Frl. Katharina Eckermann, 1892-1893 (3 Bll.); Ehel. Joseph Deutz u. Margareta geb. Malzbender, 1917; Pfarrer Anton Ditges, 1917; Frl. Hauptlehrerin Anna Goergens für die Eheleute Georg Goergens u. Anna geb. Hölters, 1916; Margareta Kuttens, 1916; Familie Karl Weigel, 1916; Eheleute Gottfried Roth u. Christine geb. Krudewig, 1871 (3 Bll.); Witwe des Johann Baptist Lammertz, Sib[ille] geb. Hilgers, 1871; Ehel. Franz u. Apollonia Frank, 1870; Ehel. Anno Tuth u. Anna Maria geb. Neff, 1871; Franz Klug, 1919; Clemens August Gohr, 1918; Jungfrau Gertrud Richartz, 1885-1887; Gertrud Rheindorff geb. Kuhl, 1884-1887; Eheleute Albert Büsch u. Luise geb. Dick, 1918; Fam. Peter Matthias Sturm, 1896; Ungenannt, 1897; Agnes Koch, 1897; Ehel. Peter Hoffmann u. Anna Maria geb. Lorscheidt, 1895; Ehel. Franz Sesiani u. Magdalene geb. Sesiani, 1895; Anna Dohr, 1895; Witwe Sophia Bendel geb. Welsch, 1895; Heinrich Veith, 1895; Witwe Barbara Esser geb. Linden, 1895; Geschwister Loeber, 1895; Agnes Berg, 1918; Verein christlicher Mütter für Pfarrer Theophil Linden, 1900; Rektor Johann Wilhelm Hubert Faber, 1884-1887


Altsignatur : GSM256



1871 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Stiftungen


Enthält :
- Leere Umschlagmappen zur Aufbewahrung von Stiftungsurkunden, z. T. beschriftet, Angabe des vormaligen Inhaltes: Stiftungen: Franz Klug, 1919; Worringen-Brintrop, 1919; Anna Vasen, 1919; Clara Herwegen, 1919; Fam. Hartong-Heidenthal-Werner, 1919; Magdalena Fettig, 1918; Clemes August Gohr, 1918; Agnes Berg, 1918; Witwe Albert Büsch geb. Dick, 1918; Pfarrer Anton Ditges, 1917; J. Deutz u. Margareta Malzbender, 1917; Bernardine Beeck, 1917, Mathias Kuttens, 1916; Anna Goergens II, 1916,; Sibilla Quester, 1916; Ehel. Wilhelm Nettesheim u. Katharina Miesen, 1915; Dr. Eulenkamp, 1914; Carl Theodor Nettesheim, 1914; Ehel. Hermann Klosterhalfen u. Maria Barion, 1912; Witwe des Heinrich Peil, 1912; Erben Peiffer, 1911); Johann Baptist Schmitz und Henriette Proenen, 1909; Ehel. Stephan Dahmen, 1906; Erben der Witwe Gertrud Schuhmacher geb. Schmitz, 1906; Ehel. Johann Caspers u. Margareta geb. Trippen, 1902; Ehel. Joseph Wolter u. Gertrud geb. Windeck, 1902; Anonyma II, 1900; Verein christlicher Mütter, 1900; Adelheid Fröhlich, 1902; Anonyma I, 1900; Pfarrer Dr. Düsterwald, 1900; Geistl. Rat Pfarrer Theophil Linden, 1899; Ungenannter II, 1897; Agnes Koch, 1897; Fam. Peter Matthias Sturm, 1896; Ehel. Peter Hoffmann u. Anna Maria geb. Lorscheidt, 1895; Anna Dohr, 1895; Heinrich Veith, 1895; Magdalena Stollenwerk, 1894; Antonie Hochstätter, 1893; Anna Schülgen, 1893; Katharina Eckermann, 1892 und 1893; Franz Matthias Hagen, 1892; Aloysius Bolder, 1891; Witwe des Joseph Meder geb. Maria Lachnit, 1890; Pfarrer Linden für seine Schwester Clara, 1889; Anna Leberecht geb. Deus, Witwe aus erster Ehe des Theodor Hilgers, 1889; Witwe Ludwig Lülsdorf geb. Sibilla Westhofen, 1889; Dr. med. Peter Eulenkamp für seine Frau Catharina Peiner, 1889; Reiner Block für seine Schwägerin Margaretha geb. Schütz, 1889; Pfarrer Linden für seine Eltern Franz Bartholomäus Linden u. Maria Clara Talbot aus Malmedy, 1889; Rosalia Creutz geb. Zimmermann, 1888; Anna Maria Weber geb. Falkenberg, 1888; Witwe Gottfried Rauke geb. Sophia Fischer, 1888; Jungfrau Christina Voelsgen, 1886; Cäcilia Alfer geb. Dahlen, 1886; Matthias Müller, 1885; Jungfrau Gertrud Richartz, 1885; Gertrud Rheindorff geb. Kuhl, 1884; Rektor Johann Wilhelm Hubert Faber, 1884; Jungfrau Margaretha Richartz, 1884; Ehel. Reiner Georg Block u. Maria geb. Schütz, 1883; Witwe Elise Sittmann geb. Oswald, 1883; Schmitz Rüttgers, 1881; Jungfrau Elisabeth Brusten, 1880; Jungfrau Maria Anna Krakamp, 1880; Joseph Auf der Mauer, 1880; Ehel. Johann Wolff u. Sophia Gelsdorf, 1880; Wundarzt Melchior Bauduin, 1880; Jungfrau Agnes Valerius, 1880; Jungfrau Elisabeth Peiffhoven, 1880; Peter Dorweiler, 1874; Jungfrau Martha Rathgeber, 1874; Elisabeth Klein, 1873; J. S. Schu und A. M. Erkelenz, 1871


Altsignatur : GSM257



1884 - 1919
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Stiftungen


Enthält :
- Anzeige und Genehmigung sowie Festsetzung der Verteilung der Gelder folgender Stiftungen: Margareta Richartz, 1884; Maria Fischer, 1918; Ehel. Heinrich Peiffer u. Agnes Wiede, 1911; Anonym, 1900; Fräul. Elisabeth Fröhlich für ihre verstorbene Schwester Adelheid, 1902; Clara Herwegen, 1919; Ehel. Hermann Klosterhalfen u. Maria Barion, 1912; Fräul. Gertrud Wolter, 1902; Erben der Magdalena Stollenwerk, 1894; Familie Sesiani für ihre verstorbene Haushälterin Anna Schülgen, 1893; Fräul. Antonie Hochstätter, 1893; Pfarrer Dr. Düsterwald, 1900; für Geschwister Fischer, 1918; für Familien Hartong, Heidenthal u. Werner, 1919; für Wilhelm Nettesheim u. später auch dessen Frau Katharina geb. Miesen, 1915; Fräul. Magdalena Fettig, 1918; Fräul. Sibilla Schlimgen, 1914; Barbara Esser geb. Linden, 1898; Weihbischof Dr. Hermann-Joseph Schmitz, 1899-1900; Frl. Elisabeth Bruère, 1898; Ehel. Karl Andreas Wirz und Elisabeth geb. Schell, 1899; Pfarrer u. Geistl. Rat Theophil Linden, 1899


Altsignatur : GSM258


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken