Vereinigte Westfälische Adelsarchive e.V.
Cap Cappenberg
Cap.C.I - Nachlass Freiherr vom Stein
Cap.C.I - Archiv Cappenberg, Nachlass Freiherr vom Stein
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1814 - 1831 (1851) (Koblenz; Bonn)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ernst Moritz Arndt an [Marianne vom Stein] betr. u.a.: schickt eigene und fremde Flugblätter [Brief aus Koblenz v. 21. April 1814?]; Arndts Prozeß wegen demagogischer und staatsgefährlicher Umtriebe, sein Familienleben, Bericht über den Besuch von Stein und dessen Töchtern bei Arndt Mitte Juli auf deren Heimreise nach Cappenberg: Stein unverändert, Verlust der Sehkraft eines Auges (Bonn, 23. Juli 1822); Dank für Einladung Mariannes (Bonn, 2. November 1831) ---- Formalbeschreibung: egh.


Enthält :
auch Ernst Moritz Arndt: "Nachruf dem Freiherrn Karl vom Stein" ("Der Löwe schläft..."), Gedicht, egh. Ausfertigung, o.O., o.D., 1 Bl., 2 S. (Alte Stein-Ausgabe 7, S. 338). - Ernst Moritz Arndt: Nekrolog auf Stein, egh. Konzept, o.O., o.D. (9 Bl., 18 S.) und Abdruck in der außerordentlichen Beilage der Allgemeinen Zeitung Nr. 337-343 v. 1.-5. Sept. 1831. - Ernst Moritz Arndt: "Rheinfahrt", Fragment des Gedichtes, egh. Ausfertigung, 1. April 1851. - Beschriftetes Kuvert Arndts an Marianne vom Stein

Umfang : 3 St.; 6 Bl., 11 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 645
Altsignatur : C I 09o 1-12


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken