Vereinigte Westfälische Adelsarchive e.V.
Coe Coesfeld, Fürstliches Archiv
Coe.E - Kloster Marienbrink in Coesfeld
Cap.C.I - Archiv Cappenberg, Nachlass Freiherr vom Stein

1821 - 1831
Permalink der Verzeichnungseinheit

Regulierung der gutsherrlich-bäuerlichen Verhältnisse (insbesondere der Kampf gegen das Gesetz vom 25. September 1820)


Enthält :
Korrespondenz. - Ausarbeitungen. - Materialsamlung Steins (vgl. teilweise Einzelverzeichnung)

Umfang : 268 Bl., geh.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299
Altsignatur : C I 38a

Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



10. März/ 10. Juni 1824 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ludwig v. Vincke: Bericht an Innenminister Kaspar Friedrich v. Schuckmann "Über die Zerstückelung der Bauernhöfe und die Zersplitterung der Grundstücke in der Provinz Westfalen"


Darin :
darauf zahlreiche egh. Randbemerkungen Steins

Umfang : 26 Bl., 51 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.001-26
Altsignatur : C I 38a



[Nov. 1824(?)] ([Cappenberg?])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Steins "Bemerkungen zu dem Entwurf zum Gesetz wegen der Ablösung der Grundrenten und Bestimmung der bäuerlichen Verhältnisse" ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Umfang : 5 Bl., 10 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.027-31
Altsignatur : C I 38a



[Dez. 1821] (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brenken: "Fragmentarische Gedanken über das Gesetz vom 25. September 1820" ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Darin :
darauf egh. Verm. und Randbemerkungen Steins, [Frankfurt], 26. Januar 1822, Stein-Ausgabe VI 435

Umfang : 6 Bl., 11 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.032-37
Altsignatur : C I 38a



26. Jan. 1822 ([Frankfurt])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bemerkungen Steins zur Denkschrift Brenkens über das Gesetz vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 5 Bl., 9 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.033-37
Altsignatur : C I 38a



13. Aug. 1821 ([Westerwinkel])
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt: Bemerkungen zum Gesetz vom 25. September 1820, Ablösung der gutsherrlichen Rechte ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Darin :
darauf egh. "Gegenbemerkungen" Steins, C[appenberg], 15. August 1821, Stein-Ausgabe VI 364

Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.044-45
Altsignatur : C I 38a



15. Aug. 1821 (C[appenberg])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Steins "Gegenbemerkungen" zu Bemerkungen von August Ferdinand Graf v. Merveldt über die Ablösung gutsherrlicher Rechte ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.044-45
Altsignatur : C I 38a



[(Mitte) Aug. 1821] ([Cappenberg])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Randbemerkungen Steins zur Denkschrift von Franz Heidenreich Geisberg über die Ablösung gutsherrlicher Rechte durch Grundstücksentschädigung vom 9. August 1821 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 1 Bl., 1 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.046
Altsignatur : C I 38a



9. Aug. 1821 (Cappenberg)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift von Franz Heidenreich Geisberg: "Die Ablösung der grundherrlichen Gefälle durch Grundentschädigung" ---- Formalbeschreibung: Geisberg


Darin :
darauf egh. Randbemerkungen Steins, [Cappenberg, Mitte August 1821], Stein-Ausgabe VI 362

Umfang : 3 Bl., 6 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.046-48
Altsignatur : C I 38a



13. Aug. 1821 (Westerwinkel)
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt an Stein betr. u.a.: Privates; Weinlieferung für Stein; Tod der Königin von England; übersendet seine Denkschrift zum Gesetz vom 25. September 1820 über die Ablösung der gutsherrlichen Rechte ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.049-50
Altsignatur : C I 38a



28. Aug. 1821 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr. u.a.: rät zu einer baldigen Immediateingabe gegen die im Gesetz vom 25. September 1820 getroffenen Bestimmungen über die Ablösung grundherrlicher Rechte, lehnt aber seine Unterschrift ab; Verarmung im Herzogtum Westfalen ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.051-52
Altsignatur : C I 38a



17. Sept. 1821 (Harkotten)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Friedrich v. Korff-Harkotten an Stein betr.: lehnt seine Unterschrift unter die Immediateingabe gegen das Gesetz vom 25. September 1820 ab ---- Formalbeschreibung: Korff


Darin :
darauf zustimmende Erklärungen, U. v. F.(?) v. Plettenberg und v. [Max?] Franz v. Droste-Vischering namens der Gräflich Plettenberg-Lenhausenschen Vormundschaft

Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.055-56
Altsignatur : C I 38a



20. Okt. 1821 (Münster und Unna)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entwurf Steins zu einer Eingabe westfälischer adeliger Gutsbesitzer an Friedrich Wilhelm III. König von Preußen (Unterzeichner: Stein, [Johann Franz Josef] Graf v. Nesselrode-Reichenstein, [August Ferdinand] Graf v. Merveldt, [Friedrich Heinrich Karl] v. Syberg zum Busch, [Ernst] v. Bodelschwingh zu Bodelschwingh, v. Sydow, [Friedrich Alexander] v. Hövel zu Herbeck, [Philipp Heinrich Christian] v. der Recke zu Volmarstein, [Clemens Karl?] v. der Recke zu Overfeld, [Giesbert] v. Romberg


Enthält :
egh. Konzept und Abschrift v. Kanzleihand m. egh. Abgangsvermerk Steins v. 22. Okt. 1821, alle Unterschriften von Steins Hand

Umfang : 6 Bl., 11 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.057-62
Altsignatur : C I 38a



[Nov. 1824(?)] ([Cappenberg?])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Steins "Bemerkungen zu dem Entwurf zum Gesetz wegen der Ablösung der Grundrenten und Bestimmung der bäuerlichen Verhältnisse" ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 3 Bl., 6 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.063-65
Altsignatur : C I 38a



20. Okt. 1821 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Friedrich Wilhelm III. König von Preußen betr.: Empfehlung der Eingabe der westfälischen Gutsbesitzer vom 20. Oktober 1821 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.066-67
Altsignatur : C I 38a



30. Dez. 1821 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaspar Friedrich v. Schuckmann an Stein betr.: Mitteilung des Reskripts an die Bezirksregierungen von Westfalen vom 22. November 1821 zu den Anträgen wegen Änderung des § 38 des Gesetzes vom 25. September 1820 und Bitte um Stellungnahme Steins ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Unterschrift Schuckmann


Umfang : 1 Bl., 1 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.068
Altsignatur : C I 38a



[Jan. 1822] (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stellungnahme Steins zum Gesetz über die Ablösung der grundherrlichen Rechte und dem Reskript an die Bezirksregierungen von Westfalen vom 22. November 1822 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.069-70
Altsignatur : C I 38a



14. Jan. 1822 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr.: Beratungen über das Gesetz vom 25. September 1820 und die Eingabe der westfälischen Gutsbesitzer; Ablehnung des Kölner Erzbistums durch Spiegel; Verwaltung der katholischen Kirchenangelegenheiten in Preußen; Gesundheitszustand Karl Augusts v. Hardenberg ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.071-72
Altsignatur : C I 38a



9. Jan. 1822 (Herten)
Permalink der Verzeichnungseinheit

[Johann Franz Josef Graf v. Nesselrode-Reichenstein] an Stein betr. v.a.: die Immediateingabe der westfälischen Gutsbesitzer wegen Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: Nesselrode; frz.


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.073-74
Altsignatur : C I 38a



2. Febr. 1822 (Frankfurt)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Kaspar Friedrich v. Schuckmann (abschriftlich an die Grafen Ferdinand August Spiegel und August Ferdinand Merveldt) betr.: Stellungnahme zum Reskript an die Bezirksregierungen von Westfalen vom 22. November 1821 und zum Gesetz vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 8 Bl., 15 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.075-82
Altsignatur : C I 38a



17. Febr. 1822 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr. v.a.: bevorstehende Beratungen über Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820 im Staatsrat; Gespräch Spiegels mit Karl August v. Hardenberg über das Erzbistum Köln; Geisteskrankheit Ferdinands v. Lüninck; Beschwerde der Gutsbesitzer der Altmark über das Gesetz vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Darin :
darauf egh. Antwortkonzept Steins, [Frankfurt], 26. Februar [1822], Stein-Ausgabe VI 459

Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.083-84
Altsignatur : C I 38a



26. Febr. [1822] ([Frankfurt])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg betr. v.a.: Verhandlungen über die Übernahme des Erzbistums Köln; jus circa sacra; Bitte um Unterstützung Spiegels für die Anträge auf Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.084
Altsignatur : C I 38a



23. Febr. 1822 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr. v.a.: Denkschrift von August Ferdinand Graf v. Merveldt über die Regulierung der bäuerlichen Verhältnisse; Buchneuerscheinungen über Gewerbetätigkeit und konstitutionellen Geist; Beratungen über das Provinzialständewesen in Berlin ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.085-86
Altsignatur : C I 38a



1. Nov. 1821 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaspar Friedrich v. Schuckmann an Stein betr.: Eingabe der Rittergutsbesitzer des Magdeburger Regierungsdepartements wegen Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: Schuckmann


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.089-90
Altsignatur : C I 38a



20. Nov. 1921 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kabinettsordre an Stein betr.: hat Nachprüfung des Gesetzes v. 25. September 1820 angeordnet ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Unterschrift Friedrich Wilhelm III.


Darin :
darauf egh. Verm. Steins "Mitgeteilt d. 8. Dezember den Herren Graf v. Nesselrode und v. Romberg". - Stein an Kaspar Friedrich v. Schuckmann, [Frankfurt, 9. Dezember 1821], egh. Konzept

Umfang : 1 Bl., 1 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.091
Altsignatur : C I 38a



[9. Dez. 1821] ([Frankfurt])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Kaspar Friedrich v. Schuckmann betr. v.a.: Hinweise zur bevorstehenden Nachprüfung des Gesetzes vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.091-92
Altsignatur : C I 38a



17. Jan. 1822 ([Frankfurt])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an August Ferdinand Graf v. Merveldt betr. v.a.: Bemühungen um Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820; fordert zu einer Eingabe auch wegen der provinzialständischen Verfassung auf ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.093-94
Altsignatur : C I 38a



24. Jan. 1822 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt an Stein betr.: übersendet das Reskript an die Bezirksregierungen [vom 22. November 1822]; Landräte v. Bönninghausen und v. Basse werden günstig berichten; pessimistische Äußerungen über die herrschenden Zustände und Lage und Zukunft des Adels; setzt wenig Hoffnung auf eine Eingabe wegen der provinzialständischen Verfassung; Familiäres ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.095-96
Altsignatur : C I 38a



31. Jan. 1822 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt an Stein betr.: dankt für Schreiben Schuckmanns und Denkschrift Brenkens; übersendet einen Aufsatz; geplante Reise nach Berlin; Privates ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Darin :
darauf egh. Antwortkonzept Steins, [Frankfurt], 5. Februar [1822], Stein-Ausgabe VI 443

Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.097
Altsignatur : C I 38a



5. Febr. [1822] ([Frankfurt])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an August Ferdinand Graf v. Merveldt betr.: übersendet seinen Brief an Minister v. Schuckmann vom 2. Februar 1822; teilt Merveldts kritische Sicht auf die herrschenden Zustände, hält es aber für eine Pflicht, etwas gegen sie zu unternehmen ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.097-98
Altsignatur : C I 38a



(Mitte) [Jan. 1822] (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt an Stein betr.: Privates; Gespräch mit Ludwig v. Vincke über die Bildung der Provinzialstände; Arbeit der Generalkommission über bäuerliche und Markenangelegenheiten; Besetzung des Kölner Erzbistums ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Darin :
darauf egh. Antwortverm. Steins, [Frankfurt], 27. Januar [1822], vgl. Stein-Ausgabe VI 436

Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.099-100
Altsignatur : C I 38a



29. Jan. 1822 (Frankfurt)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg betr. v.a.: Erörterung der westfälischen Agrarprobleme; Kritik am Gesetz vom 25. September 1820 und am Reskript vom 22. November 1821 ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, letzter Absatz egh., egh. Verm.


Umfang : 3 Bl., 5 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.101-103
Altsignatur : C I 38a



2. März 1822 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt an Stein betr.: für den Adel ungünstiger Bericht über die Änderung des §38 des Gesetzes vom 25. September 1820; Loskauf und Ablösung der Dienste; stimmt Steins Ansicht von der Pflicht zur Teilnahme an den Staatsangelegenheiten zu; Bemühungen um eine provinzialständische Verfassung ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Darin :
darauf egh. Antwortkonzept Steins, [Frankfurt], 7. März [1822], Stein-Ausgabe VI 463

Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.104-105
Altsignatur : C I 38a



7. März [1822] ([Frankfurt])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an August Ferdinand Graf v. Merveldt betr.: empfiehlt das Emser Bad; Kampf um Agrarreform und Einführung einer provinzialständischen Verfassung ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.104-105
Altsignatur : C I 38a



24. März 1822 (Paderborn)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rudolf Victor Graf v. Westphalen zu Fürstenberg an Stein betr.: teilt Steins kritische Meinung über das Gesetz vom 25. September 1820 mit; pessimistische Ansicht über die Einflussmöglichkeiten zu seiner Abänderung; übersendet Stellungnahme des Paderbornischen Adels zur Eingabe der westfälischen adligen Gutsbesitzer vom 20. Oktober 1821 ---- Formalbeschreibung: Westphalen


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.110-111
Altsignatur : C I 38a



16. März 1822 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr. v.a.: Beratungen über das Gesetz zur Regulierung der bäuerlichen Verhältnisse im Staatsrat; Verwaltung der katholischen geistlichen Angelegenheiten; Tod des Oberpräsidenten Friedrich Graf zu Solms-Laubach ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.112-113
Altsignatur : C I 38a



18. April 1822 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr. v.a.: Tätigkeit Friedrich Wilkens für die Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde; Bearbeitung der provinzialständischen Verfassungen; Verwaltung der katholischen geistlichen Angelegenheiten ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.114-115
Altsignatur : C I 38a



24. Mai 1822 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferdinand August Graf v. Spiegel zum Desenberg an Stein betr. v.a.: Dank für besorgte Bettdecken; Dank für Steins Äußerung über die künftige Provinzialverfassung; Beschaffung von finanziellen Mitteln für die Monumenta Germaniae Historica ---- Formalbeschreibung: Spiegel


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.116-117
Altsignatur : C I 38a



25. Mai 1822 (Burgörner b. Eisleben)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wilhelm v. Humboldt an Stein betr.: das Gesetz vom 25. September 1820; Humboldt wird nicht an den Revisionsberatungen teilnehmen; Einladung Steins nach Burgörner ---- Formalbeschreibung: Humboldt, egh. Verm. Steins


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.118-119
Altsignatur : C I 38a



18. Sept. 1822 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kabinettsordre betr.: einstweilige Ausführungsbestimmungen für das Gesetz vom 25. September 1820 ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.120-121
Altsignatur : C I 38a



27. Aug. 1823 (Harbke)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Röttger Graf v. Veltheim-Harbke an Stein betr. v.a.: teilt Steins Auffassung über das Gesetz vom 25. September 1820, fordert Zusammenschluss aller Gutsbesitzer; übersendet eine Denkschrift der Magdeburgischen und Altmärkischen Gutsbesitzer, ein Gutachten über die Eingabe der westfälischen Gutsbesitzer für die Magdeburgische Regierung und Veltheims Schreiben an Minister v. Voß ---- Formalbeschreibung: Veltheim


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.122-124
Altsignatur : C I 38a



4. Okt. 1823 (Herbeck)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Friedrich Alexander v. Hövel an Stein betr. v.a.: übersendet sein Gutachten über die Teilbarkeit des Grundbesitzes und Prozeßakten ---- Formalbeschreibung: Hövel


Darin :
darauf Stein an Friedrich Alexander v. Hövel, [Cappenberg], 13. Okt. 1823, egh. Konzept, Stein-Ausgabe VI 636

Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.142
Altsignatur : C I 38a



13. Okt. 1823 ([Cappenberg])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Friedrich Alexander v. Hövel betr.: Hövels Prozeßakten, gegen Zersplitterung der Bauernhöfe ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 1 Bl., 1 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.143
Altsignatur : C I 38a



o. D. (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift für Friedrich Wilhelm III. König von Preußen über die Grundbesitzverhältnisse in Westfalen und gegen die Zersplitterung der Bauerngüter ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Erg. Steins


Umfang : 14 Bl., 26 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.154-167
Altsignatur : C I 38a



26. Sept. 1823 (Cappenberg)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Röttger Graf v. Veltheim-Harbke betr. v.a.: Kampf gegen das Gesetz vom 25. September 1820, bisheriger Erfolg und weiteres Vorgehen ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.168-169
Altsignatur : C I 38a



15. Sept. 1823 (Hamm)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinrich Schulz an Stein betr.: übersendet Zeitungsausschnitte aus dem Rheinisch-Westfälischen Anzeiger über Verhandlungen über den Ort der Schlacht im Teutoburger Wald mit der Bitte, sie Barthold Georg Niebuhr zu übergeben ---- Formalbeschreibung: Schulz


Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.170
Altsignatur : C I 38a



20. Jan. 1824 (Braunschweig)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Röttger Graf v. Veltheim-Harbke an Stein betr. v.a.: Mitteilungen über das Vorgehen der Magdeburgischen und Altmärkischen Gutsbesitzer; Übersendung verschiedener Anlagen dazu; [Albrecht ?] Graf v. Alvensleben; [Friedrich Gebhard Werner] Graf v. der Schulenburg-Wolfsburg ---- Formalbeschreibung: Veltheim, egh. Antwortvermerk Steins


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.172-173
Altsignatur : C I 38a



31. Jan. 1824 (Frankfurt)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an August Ferdinand Graf v. Merveldt betr. u.a.: gemeinsames Vorgehen gegen das Gesetz vom 25. September 1820 mit den Magdeburgischen und Altmärkischen Gutsbesitzern ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.174
Altsignatur : C I 38a



16. Febr. 1824 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

August Ferdinand Graf v. Merveldt an Stein betr. u.a.: bevorstehende Beratungen des Staatsrats und Einladung von westfälischen Betroffenen; übersendet seine Denkschrift über die Ablösungsordnung und ein Schreiben Ferdinand Augusts Graf v. Spiegel an Merveldt vom 16. Februar 1824; Privates ---- Formalbeschreibung: Merveldt


Darin :
darauf egh. Antwortverm. Steins v. 5. Februar 1824

Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.190-191
Altsignatur : C I 38a



[Anfang Febr. 1824] (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift August Ferdinands Graf v. Merveldt über die Nachteile der Ablösungsordnung (Anlage zu seinem Schreiben an Stein vom 16. Februar 1824) ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Darin :
darauf umfangreiche egh. Randbemerkungen Steins

Umfang : 4 Bl., 8 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.192-195
Altsignatur : C I 38a



16. Nov. 1824 (Münster)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Immediateingabe [westfälischer Gutsbesitzer] betr.: Unzufriedenheit mit den Ergebnissen der im Juni/Juli stattgefundenen Verhandlungen über die Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820 im Staatsrat und Übersendung einer Denkschrift ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.197-198
Altsignatur : C I 38a



31. März 1824 (Frankfurt)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an August Ferdinand Graf v. Merveldt betr. v.a.: Instruktionen für die zu den Beratungen des Staatsrats über die Änderung des Gesetzes vom 25. September 1820 nach Berlin gehenden Deputierten ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.199-200
Altsignatur : C I 38a
Bemerkung : Schluß fehlt



15. März 1826 (C[appenberg])
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift Steins "Über das Edikt wegen der bäuerlichen Verhältnisse v. 21. April 1825 und die Edikte v. 14. September 1811" und Auszüge aus diesen und anderen Agrargesetzen ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 4 Bl., 7 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.201-204
Altsignatur : C I 38a



22. Okt. 1824 (Cappenberg)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift Steins "Über die Bemerkungen der Minden-Ravensbergischen Gutsbesitzer" ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.205-206
Altsignatur : C I 38a



[1824]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift der Minden-Ravensbergischen Gutsbesitzer "Bemerkungen betreffend die Allerhöchstenorts nötig erachteten Abänderungen in der Gesetzgebung über die gutsherrlichen und bäuerlichen Verhältnisse"


Enthält :
Schreiben der Gutsbesitzer an Stein, Herford, 17. Okt. 1824, Ausfertigung v. Kanzleihand mit egh. Unterschriften. - Immediatschreiben der Gutsbesitzer, o.O., o.D., Abschrift v. Kanzleihand. - Denkschrift der Gutsbesitzer, o.O., o.D., Abschrift v. Kanzleihand

Umfang : 54 Bl., 196 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.207-260
Altsignatur : C I 38a



24. Jan. 1828 (Cappenberg)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Kaspar Friedrich v. Schuckmann (Auszug) betr.: Vorschläge zur Ablösungsordnung ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand


Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.261
Altsignatur : C I 38a



8. Febr. 1828 (Berlin)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaspar Friedrich v. Schuckmann an Stein betr.: hat Steins Schreiben über die Ablösungsordnung [vom 24. Januar 1828?] an den Leiter der Abteilung für innere Angelegenheiten im Staatsrat, v. Müffling, weitergeleitet ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Unterschrift Schuckmann


Umfang : 2 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.262-262a
Altsignatur : C I 38a



5. März 1828 (Cappenberg)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Kaspar Friedrich v. Schuckmann betr.: übersendet von ihm abgeschlossene Ablösungskontrakte als Beweis für die Richtigkeit der ständischen Anträge auf dem 1. Westfälischen Provinziallandtag ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.263-264
Altsignatur : C I 38a



20. Febr. 1831 (Menzel (Kr. Lippstadt))
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietrich Werner Graf v. Bocholtz: "Über das Separatvotum des geheimen Justizrats v. Voss" [zu einem Beschluss des 3. Westfälischen Provinziallandtags über die Erbordnung] ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Unterschrift Bocholtz


Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.265-266
Altsignatur : C I 38a



6. März 1828 (Cappenberg)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Philipp Friedrich v. Müffling betr. v.a.: Übersendung der von Stein abgeschlossenen Ablösungskontrakte an Minister v. Schuckmann, Vorschläge Steins zur Ablösungsordnung ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 4 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 299 ,Bl.267-268
Altsignatur : C I 38a



1817 - 1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Folgen der französischen Agrargesetze von 1808 und 1811 (Materialsammlung Steins)


Enthält :
Berufung Aug. Ferdinands Graf v. Merveldt in die Kommission zur Revision der französischen Agrargesetze bei der Regierung in Münster, Münster, 23. Okt. 1817 und die entsprechende Kabinettsordre v. 3. Juni 1817 sowie Ministerialreskript v. 9. Juni 1817, Abschriften v. Kanzleihand. - Denkschriften "Streitfragen in betreff des Dekrets vom 12. Dez. 1808", "Streitfragen in betreff des Dekrets vom 13. Sept. 1811" und "Über den Rechtsbestand der betreffenden französischen Dekrete" Verfasser unbekannt, Münster, 18. Jan. 1818, Abschriften v. Kanzleihand. - Gesetze zur Regelung der gutsherrlich-bäuerlichen Verhältnisse in den vormals französischen Landesteilen Preußens v. 21. April 1825 (Auszug aus der preußischen Gesetzessammlung), Dr., egh. Titel Steins, geh.

Umfang : 64 Bl.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 300
Altsignatur : C I 38b

Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[Anfang Jan. 1830] (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Notizzettel Steins betr.: Beratungen der Kreisversammlung Hamm über die Unteilbarkeit der Bauernhöfe im Januar 1830 ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 1 Bl., 1 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 302
Altsignatur : C I 40a, Bl. 4

Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



o. D. (o.O.)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Denkschrift über bäuerliche Entschädigungszahlungen an die Gutsherren für die Aufhebung des Heimfallsrecht (Verfasser Buderlack?) ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, Unterschrift Buderlack


Umfang : 15 Bl., 29 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 322
Altsignatur : C I 40b

Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken