Kirchenarchive

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Die Betreuung der Archive der Kirchengemeinden ist für das Bistumsarchiv Essen ein wichtiges Element der alltäglichen Archivarbeit. In der Kirchlichen Archivordnung (KAO, §12,2) ist die Fachaufsicht des Bistumsarchivs über die kirchlichen Archive im Bistum Essen festgeschrieben.

Nach den umfassenden Umstrukturierungen auf der Ebene der Kirchengemeinden in den Jahren 2005-2007 hat das Bistumsarchiv Essen sein besonderes Augenmerk auf die Sicherung und Erschließung der für die Geschichte des kirchlichen Lebens vor Ort so bedeutsamen Pfarrarchive gerichtet. Die Unterstützung des Bistumsarchivs gliedert sich in zwei Optionen auf. Zum einen gewährt es umfassende Hilfe bei der Einrichtung und Erschließung des Archivs vor Ort. Und zum anderen bietet es den Kirchengemeinden die dauerhafte Deponierung ihres Archivs im Bistumsarchiv an. Mit diesem Angebot ist es dem Bistumsarchiv Essen in den vergangenen fünf Jahren gelungen, rund 80 Pfarrarchive zu sichern, einzulagern und/oder zu erschließen.

Das vorliegende Verzeichnis umfasst alle vom Bistumsarchiv Essen bislang betreute Pfarrarchive. Es listet sie, sortiert nach Ort und Name des Patroziniums, auf, ergänzt um die Informationen zur Zugehörigkeit zur jeweiligen Pfarrei, dem Lagerort des Archivs sowie dem Erschließungsstand. Alle aufgeführten Findmittel können im Bistumsarchiv Essen eingesehen werden – auch diejenigen der Bestände, die nicht im Bistumsarchiv aufbewahrt werden.