Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

1. Städtische und vermischte Urkunden 1304-1990

 

Im Stadtarchiv finden sich folgende Urkundenbestände städtischer und privater Provenienz von der Stadtrechtsverleihung 1311 bis zur Partnerschaft mit der Gemeinde Fehrbellin 1990:

-         ‘Städtische Urkunden’ aus dem alten Urkunden-Archiv der Stadt Dülmen (384 Urkunden; 1,2 lfd. m.; Laufzeit: 1304-1821) und später hinzugefügte ‘Vermischte Urkunden’ verschiedener Provenienz (20 Urkunden; 0,1 lfd. m.; Laufzeit: 1405-1802). Erschließungsstand: FAUST / Findbuch / Online-Findbuch

-         ‘Sammlung Heintges’: unter August Hölscher aus Privatbesitz in das Stadtarchiv gelangte Urkunden (11 Urkunden; 0,1 lfd. m.; Laufzeit: 1482-1650). Erschließungsstand: FAUST / Findbuch / Online-Findbuch

-         ‘Neuere Urkunden’: Ehrenbürger, Städtepartnerschaften, Wettbewerbe, Jubiläen (18 Urkunden; 0,1 lfd. m.; Laufzeit: 1878-1990) – Erschließungsstand: FAUST / Findbuch.