Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

 

Profil

 

 

 

Wer wir sind

Wir sind ein Dokumentationszentrum der Ortsgeschichte, das von jeder Bürgerin/jedem Bürger genutzt werden kann. Auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Grevener Stadtverwaltung stehen wir zur Verfügung.

 

Was wir machen

  • Wir sichern die uns anvertrauten Archivalien dauerhaft für die Zukunft.
  • Wir sichten die Unterlagen der heutigen Verwaltung nach juristisch und historisch wertvollem Material und gliedern dies dem Archiv ein.
  • Wir sammeln und erschließen Material, das zur Dokumentation der Ortsgeschichte geeignet ist.
  • Wir sammeln populäre, wissenschaftliche und kommerzielle Darstellungen über unseren Ort und halten Hilfsmittel zum Verständnis unserer Archivalien bereit.
  • Wir dokumentieren die zeitgeschichtliche Entwicklung in Greven und tragen mit eigenen Veröffentlichungen zum Verständnis der Ortsgeschichte bei.
  • Wir fördern und unterstützen die Erforschung der Ortsgeschichte durch Dritte.

 

Was wir können

  • Wir beraten unsere Benutzerinnen und Benutzer, wie sie ihre Forschungen bei uns durchführen können.
  • Wir machen unsere Archivalien historisch Interessierten zugänglich.
  • Wir stellen den Benutzerinnen und Benutzern insbesondere im Internet Findmittel zur Verfügung.
  • Wir erstellen Scans von ausgewählten Archivalien.
  • Wir verweisen an andere Institutionen, wenn wir keine Antworten auf Ihre Fragen bieten können.

 

Was wir bieten

  • Archivbesuche und Führungen für Schulklassen jeder Jahrgangsstufe.
  • Beratung von Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern bei historischen Unterrichtsprojekten.
  • Unterstützung und Begleitung von Referendarinnen und Referendaren bei Lehrproben im Fach Geschichte in den Räumen des Stadtarchivs.
  • Unterstützung bei der Planung von Unterrichtsstunden mit Archivalien des Stadtarchivs.
  • Öffentliche Präsentation wissenschaftlicher Arbeitsergebnisse unserer Benutzerinnen und Benutzer.
  • Themenanregungen und Materialangebote für Geschichtswettbewerbe.

 

Das wollen wir

  • Wir möchten Beiträge zur historischen Bildungsarbeit leisten.
  • Wir möchten durch archivpädagogische Maßnahmen historisch Interessierte, vor allem auch Schülerinnen und Schüler, befähigen, selbstständig im Archiv zu forschen.

 

Das können Sie bei uns

  • in etwa 10.000 bisher verzeichneten Archivalien ab 1803 recherchieren.
  • in über 3.000 Büchern und Festschriften zu lokalhistorischen, regionalen und überregionalen Themen schmökern.
  • über 100 Stunden Videoaufnahmen zu Grevener Themen sehen.
  • in bisher rund 11.000 verzeichneten Fotos, Negativen und Dias stöbern.
  • in ca. 134.000 Dateneinträgen von Zeitungen suchen.
  • auf über 150 Deposita, Sammlungen und Schenkungen zurückgreifen.
  • Karten und Pläne ab 1828 einsehen.

 

Wenn Sie also

  • als Schülerin/Schüler eine Facharbeit erstellen müssen,
  • gerne wissen möchten, wie alt Ihr Haus ist,
  • etwas über Ihre Vorfahren erfahren wollen,
  • einen Zeitungsartikel suchen,
  • eine Festschrift für Ihren Verein erstellen,
  • als Studentin/Student ein Thema für Ihre Examens-, Bachelor-, Magister- oder Doktorarbeit suchen,
  • mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu historischen Themen arbeiten möchten,
  • Ihr altes Zeugnis verloren haben,
  • oder wenn ...

sprechen Sie uns an!