Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

 

Profil

 

 

 

Wer wir sind

Wir sind ein Dokumentationszentrum der Ortsgeschichte, das die Einwohnerinnen und Einwohner genau so nutzen können wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung.

 

Was wir machen

  • Wir sichern die uns anvertrauten Archivalien dauerhaft für die Zukunft.
  • Wir sichten das Schriftgut der heutigen Verwaltung nach juristisch und historisch wertvollem Material und gliedern dies dem Archiv ein.
  • Wir sammeln und erschließen Material, das zur Dokumentation der Ortsgeschichte geeignet ist.
  • Wir sammeln populäre, wissenschaftliche und kommerzielle Darstellungen über unseren Ort und halten Hilfsmittel zum Verständnis unserer Archivalien bereit.
  • Wir dokumentieren die zeitgeschichtliche Entwicklung in Greven und tragen mit eigenen Veröffentlichungen zum Verständnis der Ortsgeschichte bei.
  • Wir fördern und unterstützen die Erforschung der Ortsgeschichte durch Dritte.

 

Was wir können

  • Wir beraten unsere Benutzerinnen und Benutzer, wie sie ihre Forschungen bei uns durchführen können.
  • Wir machen unsere Archivalien historisch Interessierten zugänglich.
  • Wir stellen den Benutzerinnen und Benutzern modernste Findmittel zur Verfügung.
  • Wir erstellen Reproarbeiten von ausgewählten Archivalien.
  • Wir verweisen an andere Institutionen, wenn wir keine Antworten auf Ihre Fragen bieten können.

 

Was wir bieten

  • Archivbesuche und Führungen für Schulklassen jeder Jahrgangsstufe.
  • Beratung von Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern bei historischen Unterrichtsprojekten.
  • Unterstützung und Begleitung von Referendarinnen und Referendaren bei Lehrproben im Fach Geschichte in den Räumen des Stadtarchivs.
  • Unterstützung bei der Planung von Unterrichtsstunden mit Archivalien des Stadtarchivs.
  • Öffentliche Präsentation wissenschaftlicher Arbeitsergebnisse unserer Benutzerinnen und Benutzer.
  • Themenanregungen und Materialangebote für Geschichtswettbewerbe.

 

Das wollen wir

  • Wir möchten Beiträge zur historischen Bildungsarbeit leisten.
  • Wir möchten durch archivpädagogische Maßnahmen historisch Interessierte, vor allem auch Schülerinnen und Schüler, befähigen, selbstständig im Archiv zu forschen.

 

Das können Sie bei uns

  • in etwa 7.000 bisher verzeichneten Archivalien ab 1803 recherchieren.
  • in über 2.000 Büchern und Festschriften zu lokalhistorischen, regionalen und überregionalen Themen schmökern.
  • über 100 Stunden Videoaufnahmen zu Grevener Themen sehen.
  • in bisher rund 4.000 verzeichneten von über 10.000 Fotos, Negativen und Dias stöbern.
  • in ca. 80.000 Dateneinträgen von Zeitungen suchen.
  • auf über 80 Deposita, Sammlungen und Schenkungen zurückgreifen.
  • Karten und Pläne ab 1828 einsehen.

 

Wenn Sie also

  • als Schülerin/Schüler eine Facharbeit erstellen müssen,
  • gerne wissen möchten, wie alt Ihr Haus ist,
  • etwas über Ihre Vorfahren erfahren wollen,
  • einen Zeitungsartikel suchen,
  • eine Festschrift für Ihren Verein erstellen,
  • als Studentin/Student ein Thema für Ihre Examens-, Bachelor-, Magister- oder Doktorarbeit suchen,
  • mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu historischen Themen arbeiten möchten,
  • Ihr altes Zeugnis verloren haben,
  • oder wenn ...

sprechen Sie uns an!