Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Impressum

 

Stadt Soest

Der Bürgermeister

Postfach 2252

59491 Soest

Tel. 02921/1030

Fax 02921/103-9999

E-Mail: post@soest.de

Internet: www.soest.de

 

 

Inhaltlich Verantwortlich für die Seiten des Stadtarchivs Soest im Internet-Portal "archive.nrw.de" im Sinne des § 10 Abs. 3 MDStV:

 

Stadt Soest

Arbeitsgruppe Archiv und Kultur

Jakobistraße 13, 59494 Soest

Tel. 02921/66396-12

Fax 02921/66396-99

E-Mail: stadtarchiv@soest.de

 

 

Die Stadt Soest ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer.

Die Stadt Soest ist bemüht, die Informationen und Daten auf den Internetseiten aktuell und fehlerfrei zu halten. Eine Haftung und Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen ist jedoch ausgeschlossen. Dieses gilt auch für die Seiten, auf die durch Hyperlink verwiesen wird. Die Stadt Soest ist für den Inhalt der Seiten, die durch eine solche Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Der Inhalt der Internetseiten des Stadtarchivs Soest ist urheberrechtlich geschützt. Deshalb bedarf die Vervielfältigung von Informationen, insbesondere die Verwendung von Textbeiträgen, Textteilen oder Bildern der vorherigen Zustimmung der Stadt Soest. Weder wir noch ein verbundenes Unternehmen haften für Schäden, gleich welcher Art, die durch den Zugriff auf die Seiten der Stadt Soest, deren Benutzung und das Herunterladen entstehen. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Soest.

 

 

E-Mail:

Das Versenden von E-Mails an das Stadtarchiv Soest kann Sicherheitslücken aufweisen. Die Datenschutzbeauftragten der Länder weisen darauf hin, dass nicht sicher nachprüfbar ist, wer die E-Mail abgeschickt, gelesen und vorsätzlich, beiläufig oder durch technische Fehlfunktionen verändert hat.

Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass Sie uns zur Beantwortung per E-Mail berechtigen. Ist dies nicht der Fall, so müssen Sie uns ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Eine Verschlüsselung der E-Mail erfolgt nicht. Vertrauliche Informationen bitten wir per Post und nicht per E-Mail an uns zu richten.