Kommunalarchive

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Das Stadtarchiv Sprockhövel gehört zu den Kultureinrichtungen der Stadt, die  - mit gewissen Einschränkungen - der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen und von vielen Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.

Für die städtische Verwaltung bedeutet das Archiv die notwendige Gewähr der Rechtssicherheit: Wichtige Akten, Verträge und Beschlüsse müssen stets abrufbar sein, um Politik und Verwaltung auf einer sicheren Basis zu erhalten.

Dies ist die ursprüngliche Aufgabe eines Archivs, das - wie seit 1986 in Sprockhövel - in den meisten Kommunen Nordrhein-Westfalens hauptamtlich geleitet wird.

In der alten Zeit war die Sicherung von Herrschaft und Verwaltung einziger Zweck eines Archivs. Erst die Französischen Revolution erkämpfte das Recht auf prinzipiell öffentliche Zugänglichkeit der Archive: In einem modernen Staat mit demokratischem Anspruch haben die Bürgerinnen und Bürger das Recht, sich über die Vorgänge in der Vergangenheit zu informieren, um Ursachen und Zusammenhänge zu erkennen, denn nur mit diesem Wissen lassen sich Gegenwart und Zukunft gestalten.