Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Edition Detmold

 

Edition Detmold

Die digitalisierten Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister der Abteilung Ostwestfalen-Lippe des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen werden seit 2006 zusammen mit einer archivischen Beschreibung des jeweiligen Amtsbuches von der Abteilung Ostwestfalen-Lippe und dem Patrimonium Transcriptum (PT) Verlag (Bonn) in der Reihe der Edition Detmold veröffentlicht.

Mittlerweile sind bereits mehr als 100 Titel erschienen, die über den PT-Verlag erworben werden können.

Der Bestand der Lippischen Kirchenbuchduplikate (P 1 A) ist bereits vollständig in der Edition Detmold veröffentlicht. Darüber hinaus sind etwa die Hälfte der Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister der Gemeinden des Regierungsbezirkes Detmold publiziert worden.

Weitere Informationen sowie die aktuelle Produktliste finden Sie auf der Seite der Patrimonium Transcriptum Verlags GmbH.

 

 

„Verkartungsprojekt“ der Abteilung Ostwestfalen-Lippe

In Einzelfällen ist den DVDs auch die Erfassung (Verkartung) sämtlicher Einträge ganzer Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister beigefügt.

Viele Familienforscherinnen und Familienforscher in ganz Deutschland engagieren sich ehrenamtlich bei der Transkription von Personenstandsinformationen aus den Registern der Abteilung Ostwestfalen-Lippe.

In den erfassten Daten der Kirchenbuchduplikate bzw. Zivilstandsregister einer Gemeinde können dann Informationen per Volltextsuche leicht ermittelt werden.

Als Hilfsmittel für die Recherche werden diese so genannten Verkartungen auf der entsprechenden DVD der Edition Detmold und in den Lesesälen des Landesarchivs veröffentlicht.

Das On-demand-Verfahren ermöglicht den Freiwilligen eine schnelle Publikation der Abschrift auch nach der Erstauflage.

 

Hier finden Sie erläuternde Hinweise zur Erfassung der Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister sowie eine Verpflichtungserklärung für die ehrenamtliche Mitarbeit am Verkartungsprojekt.

 

Die Personenstandseinträge aus den Kirchenbuchduplikaten und Zivilstandsregistern werden mit Microsoft-Excel in vorgefertigten Excel-Listen getrennt nach Geburten, Heiraten und Sterbefällen erfasst.

 

Zum Herunterladen finden Sie hier auch eine genaue Beschreibung der einzelnen Spalteninhalte der jeweiligen Excel-Tabelle zur Erfassung von Geburten, Heiraten und Sterbefällen.

 

Zur Unterstützung Ihrer Arbeit haben wir Ihnen eine Auswahl an analogen und digitalen Hilfsmitteln zusammengestellt.

 

Empfehlungen für eine normierte Erfassung von Personenstandsangaben aus Zivilstandsregistern und Kirchenbuchduplikaten finden Sie hier.

 

In vielen Städten und Gemeinden Westfalens und Lippes treffen sich regelmäßig Familienforscherinnen und Familienforscher in Arbeitskreisen und Vereinen. Einen (unvollständigen) Überblick über die verschiedenen Initiativen finden Sie hier.

 

 

Kontakt:

Landesarchiv Nordrhein-Westfalen - Abteilung Ostwestfalen-Lippe

Dezernat Personenstandsarchiv Westfalen-Lippe (OWL 4)

Frau Karin Eickmeier

Willi-Hofmann-Straße 2

32756 Detmold

(05231) 766-113