Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Wegen einer internen Veranstaltung öffnet der Lesesaal am Dienstag, 26.08.2014, erst um 14:30 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis!


Landesarchiv NRW

Abteilung Rheinland

 

Schifferstraße 30

47059 Duisburg

Tel.: +49 203 98721-0

Fax: +49 203 98721-111

E-Mail: rheinland@lav.nrw.de

 

Kontaktformular für Archivalienvorbestellungen in den Lesesaal

Kontaktformular für Anfragen

 

Geänderte Öffnungszeiten (ab dem 5. Mai 2014)

Mo - Di 8.30 - 19 Uhr

Mi - Do 8.30 - 16 Uhr

Fr          8.30 - 12:30 Uhr

 

So finden Sie zu uns:

Nahverkehrsverbindungen: Mit der Straßenbahnlinie 901 (Richtung Scholtenhofstraße/ Obermarxloh) ab Hauptbahnhof bis Haltestelle „Scharnhorststraße“; der Eingang befindet sich auf der Hafenseite. Fußweg ca. 3 Minuten.

Kostenlose Parkplätze für Besucher des Landesarchivs stehen im Parkhaus Schifferstraße 52 zur Verfügung.

 



Neubau des Landeasrchivs NRW in Duisburg

Folgende Bestände und Recherchehilfsmittel sind bereits benutzbar:

  • alle Bestände des Alten Archivs (bis 1815),
  • alle Bestände des nichtstaatlichen Archivguts
  • alle Bestände des Rheinischen Behördenarchivs (BR-Bestände) - z.B. Bezirksregierungen, Untere Landesbehörden, Grund- und Katasterbücher, Personalakten, Prozessakten (Gerichte Rep. 001 - 749), Teile der Notariatsurkunden (Notare Rep. Urk. 1 - 2900) etc.,
  • Kirchenbücher, Zivilstandsregister und Teile der Personenstandsregister (Sterberegister vor 1938) des Personenstandsarchivs Rheinland,
  • Teile der Kartenbestände (z.B. Katasterkarten, Karten des Landesamts für Agrarordnung,...)
  • Teile des Ministerialarchivs (NW 1-93)
  • Teile des Film- und Bildarchivs
  • die Dienstbibliothek der Abteilung Rheinland sowie die Druckschriftenbestände.

Vorerst nicht nutzbar sind Teile der Personenstandsregister und Belegakten, die Bestände des Ministerialarchivs, Entnazifizierungsakten, Teile der Kartenbestände, Teile des Film- und Bildarchivs , sowie Teile der Notariatsurkunden. Wir informieren regelmäßig über den Fortgang des Umzugs.