Hintergrundgrafik

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Die Plätze in den Lesesälen sind begrenzt. Eine Voranmeldung zum Besuch im Lesesaal kann ab jetzt erfolgen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mindestens zwei Tage vor Ihrem Besuch per E-Mail anmelden müssen. Die schriftliche Anmeldung ist zwingend erforderlich. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Anmeldung, die Sie bei Ihrem Besuch vorlegen müssen.

Ohne Anmeldungsbestätigung kann kein Besuch im Lesesaal stattfinden!


Bitte respektieren Sie bei Ihrem Besuch sämtliche Hygienevorschriften

 

Das Landesarchiv wird darauf achten, dass die bundesweit einheitlich ergänzenden Arbeitsschutzstandards eingehalten werden.

 

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die Maßnahmen zum Schutz vor Covid-19-Infektionen bei der Nutzung der Lesesäle im Landesarchiv NRW  


Neuer Öffnungstermin aller Lesesäle: Montag, 27. April 2020 mit Voranmeldung UND ausgehändigter Anmeldebestätigung (Stand: 16.04.2020): rheinland@lav.nrw.de 

  

Landesarchiv NRW

Abteilung Rheinland

 

Schifferstraße 30

47059 Duisburg

Tel.: +49 203 98721-0

Fax: +49 203 98721-111

E-Mail: rheinland@lav.nrw.de

 

Kontaktformular für Anfragen.

 

Kontaktformular für Archivalienvorbestellungen in den Lesesaal

 

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, die Archivalien mindestens zwei Werktage vor ihrem Lesesaalbesuch zu bestellen! 


Bitte beachten Sie bei der Vorbestellung und Nutzung von AV-Materialien unbedingt unsere Hinweise! 

  

Öffnungszeiten

Mo - Di 8.30 - 19 Uhr

Mi - Do 8.30 - 16 Uhr

Fr          8.30 - 12:30 Uhr

 

Bestellung von Archivalien

Mo - Di bis 9.30, bis 11.30, bis 13.30 und bis 15.30 Uhr

Mi - Do bis 9.30, bis 11.30 und bis 13.30 Uhr

Fr        bis 10 Uhr


So finden Sie zu uns:

Nahverkehrsverbindungen: Mit der Straßenbahnlinie 901 (Richtung Scholtenhofstraße/ Obermarxloh) ab Hauptbahnhof bis Haltestelle „Landesarchiv NRW“; der Eingang befindet sich auf der Hafenseite. Fußweg ca. 3 Minuten.

Kostenlose Parkplätze für Besucher des Landesarchivs stehen im Parkhaus Schifferstraße 52 zur Verfügung.

 



Neubau des Landeasrchivs NRW in Duisburg

Aufgrund der Digitalisierung durch einen externen Dienstleister können folgende Bestände zur Zeit leider nicht eingesehen werden bzw. hieraus keine Reproduktionen gefertigt werden:

BR 0001 – Regierung Aachen, Präsidialbüro

BR 0004 – Regierung Düsseldorf, Präsidialbüro

BR 0101 - Oberbergamt Bonn

Gerichte Rep. 0011 Nr. 1-509, Oberlandesgericht und Generalstaatsanwaltschaft Köln

NW 0004 - Kultusministerium, Archivwesen

NW 0060 – Kultusministerium, Bildende Kunst

NW 0074 – Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr, Montanunion

NW 0182 – Staatskanzlei, Organisation und Verwaltung

Diese Bestände bzw. die erstellten Digitalisate können voraussichtlich erst wieder im Januar 2021 eingesehen werden.

Die (Teil-)Bestände Gerichte Rep. 0112 Staatsanwaltschaft Köln, Sondergericht Nr. 11995 - 14752 und Gerichte Rep. 114 - Staatsanwaltschaft Düsseldorf, Sondergericht Nr. 240-881 befinden sich in der Bundessicherungsverfilmung in Münster-Coerde und sind derzeit für die Nutzung gesperrt.

Im Rahmen des Digitalisierungsprojekts in Kooperation mit FamilySearch sind die Signaturen Nr. 20001 – Nr. 24000(Standesämter M -O) des Bestands PA 3103 (Sterberegister 1874/1876-1938/I) derzeit nicht im Lesesaal nutzbar.

Hinweise zum Gesamtbestand PA 3103