Hochschularchive

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Das Universitätsarchiv Paderborn

 

 

Das Universitätsarchiv wurde im Oktober 1989 gegründet und ist seit 2009 organisatorisch in die Universitätsbibliothek Paderborn eingebunden.

 

Das Universitätsarchiv Paderborn archiviert, sichert, erschließt und digitalisiert die im Bereich der Universität Paderborn und ihrer Vorgängerinstitutionen entstandenen Unterlagen. Dazu gehören Informationsträger jeglicher Art: Akten, Drucksachen, Karten, Pläne, Plakate, Flugblätter, Siegel, Karteien, Bild-, Film- und Tondokumente sowie elektronische Aufzeichnungen. Darüber hinaus übernimmt das Universitätsarchiv Unterlagen akademischer Vereine und Verbände, Nachlässe von Professorinnen und Professoren sowie Dokumentationen der Studierenden. Gesichert werden zudem historisch bedeutsame Unterlagen, die im Zusammenhang mit der Gründungsgeschichte der Universität Paderborn oder deren Vorgängereinrichtungen stehen. Das Archivgut soll ein möglichst breites Spektrum des universitären Lebens, der Forschung, Lehre und Wissenschaft dokumentieren.

 

Das Universitätsarchiv beteiligt sich an der Erforschung und Vermittlung der Geschichte der Universität und ihrer Einrichtungen. Außerdem berät das Universitätsarchiv die Einrichtungen der Universität bei der Sicherung ihrer Unterlagen in Hinblick auf die spätere Archivierung.

Universitätsarchiv Paderborn