Wirtschaftsarchive

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

 

Hinweise zur Online-Beständeübersicht

Die über diesen Internetauftritt greifbare Online-Datenbank ist die fortgeschriebene Fassung der gedruckten Beständeübersicht des WWA aus dem Jahre 1989.

 

 

Schema zur Beschreibung der einzelnen Bestände:


Bestandssignatur (F für Firmen, K für Kammern, N für Nachlässe, S für Sammlungen, V für Verbände/Vereinigungen sowie eine fortlaufende Nummer)

 

Bezeichnung des Bestandes (z.B. Firmenname oder Verbandsname)

 

Ortszuweisung (Sitz der Firma oder des Verbandes bzw. Haupttätigkeitsort eines Nachlassgebers)

 

Wirtschaftszweig (z.B. Maschinenbau bzw. bei Nachlässen die Berufsbezeichnung des Provenienzbildners)

 

Laufzeit (Angabe der Zeitraumes, den der Gesamtbestand abdeckt)

 

Umfang (Angabe in Regalmetern bzw. Regalkilometern)

 

Geschichte des Provenienzbildners (Firma, Verband, Kammer usw.)

 

Inhalt des Bestandes (die Zahl der Verzeichnungseinheiten wird in Klammern angegeben)

 

Ergänzungsüberlieferungen (Verweis zu weiteren Unterlagen im WWA und in anderen Archiven)

 

Literatur (über den Bestand und den Bestandsbildner)


 

 


Abkürzungsverzeichnis:


AR - Aufsichtsrat

Bd. - Band

Bearb. - Bearbeiter

CDI - Centralverband Deutscher Industrieller

DAF - Deutsche Arbeitsfront

DKBL - Deutsche Kohlenbergbau-Leitung

DKV - Deutscher Kohlen-Verkauf

EWG - Europäische Wirtschaftsgemeinschaft

Fa. - Firma

GBAG - Gelsenkirchener Bergwerks-Aktien-Gesellschaft

Gew. - (bergrechtliche) Gewerkschaft

GstA - Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz, Berlin

GWWG - Gesellschaft für Westfälische Wirtschaftsgeschichte

Hg. - Herausgeber

HK - Handelskammer

HstA - Hauptstaatsarchiv

IHK - Industrie- und Handelskammer

Kirchsp. - Kirchspiel

Kr. - Kreis

NDB - Neue Deutsche Biographie

NGCC - North German Coal Control

NRW - Nordrhein-Westfalen

NSDAP - Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei

RDI - Reichsverband der Deutschen Industrie

RKW - Reichskuratorium für Wirtschaftlichkeit

RWE - Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk AG

RWKS - Rheinisch-Westfälisches Kohlen-Syndikat

RWWA - Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln e.V.

RWWB - Rheinisch-Westfälische Wirtschaftsbiographien

S.A. - Société Anonyme

SBZ - Sowjetische Besatzungszone

SIHK - Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen

StA - Staatsarchiv

StadtA - Stadtarchiv

STEAG - Steinkohlen-Elektrizität AG

TÜV - Technischer Überwachungs-Verein

UVR - Unternehmensverband Ruhrbergbau

VDA - Vereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

VDMA - Verein Deutscher Maschinenbau-Anstalten

VdW - Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare

VdWW - Vereinigung deutscher Werks- und Wirtschaftsarchivare

Ver. - Vereinigte

VEW - Vereinigte Elektrizitätswerke Westfalen AG

VfZG - Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte

VST - Vereinigte Stahlwerke AG

VSWG - Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

WWA - Stifttung Westfälisches Wirtschaftsarchiv, Dortmund

ZBHSW - Zeitschrift für das Berg-, Hütten- und Salinenwesen