Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.3. WESTFÄLISCHE FÜRSTABTEIEN
1.3.2. Fürstabtei Herford
1.3.2.1. Verwaltungsbehörden
Fürstabtei Herford, Landesarchiv
Fürstabtei Herford, Landesarchiv / Akten
C 101, Fürstabtei Herford, Landesarchiv - Akten

1526 - 1698
Permalink der Verzeichnungseinheit

Spezifikationen der bei Lemgo gelegenen meierstättischen Güter bzw. Herforder Lehngüter;
Obligationen der Äbtissin unter Verpfändung von Ländereien






1536-1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Herforder Besitzungen und Pächte im Stadtgebiet von Lemgo bzw. im Amt Biest

Enthaeltvermerke : enthält:
Äbtissin Anna an Mathias von Aldenbockum, Wilhelm von Raide und Wilhelm Hugenpoth, Drosten zu Ravensberg, Sparenberg und Vlotho: Beschwerde über die Exkutoren des Testaments des + Gotschalk Rykehoves wegen rückständiger Zinsen, 1536;
Zitierung des Johann Pothoff, Bürger zu Lemgo, vor das Gogericht auf Ersuchen des Scholasters Gerhard Schoerloen, 1552;
Äbtissin an den Konvent zu Möllenbeck wegen einer von der Abtei unterhabenden Wiese, 1565;
Schuldanerkennung des Heinrich Vogt, Amtmann der Äbtissin Anna gegenüber Hermann Cruwel, Ratmann in Herford, für Dienerkleidung, 1561;
Supplik für Ursula, Witwe des Amt Grabben, wegen ihrer meierstättischen Ländereien, 1569;
desgl. Fürsprache von Bürgermeister und Rat zu Lemgo, 1569;
Supplik des Johannes Traphagen wegen der Auseinandersetzung über die Ländereien des Arnd Grabbe, 1569;
Beauftragung des Drosten Caspar Ledebur und anderer durch die Äbtissin zu den Verhandlungen mit dem Rat zu Lemgo wegen bisher nicht entrichteten Laudemiums oder Weinkaufs durch die Pächter zu Lemgo, 1580;
Schuldanerkennung des Henrich Rike wegen seiner Rückstände, 1582;
Bericht des Henrich Asemissen über die neuen Pächter, 1584;
Rechnung über die Pacht des Albrecht Mues bzw. des Amts Biest, 1579-1583;
Rat zu Lemgo an die Äbtissin wegen der Irrungen bei der Entrichtung der Pacht, 1584;
Verzeichnis der Restanten zu Lemgo, 1586;
Rat der Stadt Lemgo zur Klage über Pachtrückstände, 1598




1565
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis der dem Stift Herford gehörenden Ländereien, Wiesen und Kämpe in und um Lemgo





16. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis der Einkünfte des Amtes Biest bei Lemgo





1565-1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Herforder Besitzungen und Pachte im Stadtgebiet von Lemgo bzw. im Amt Biest

Enthaeltvermerke : enthält:
Elisabeth Gräfin zur Lippe an die Äbtissin Felicitas: Fürsprache für den ehemaligen Präzeptor Magister Hermann Fastabend, 1602;
Bürgermeister und Rat zu Salzuffeln an die Äbtissin: Forderung eines Willkommengeldes von der Meiern, 1605;
Gräfl. Holstein-Schauenburg. Räte zum Schreiben des Professors Hermann Vastelabend zu Stadthagen, 1612;
Alexander Grothe wegen der Forderungen der Erben des Johann Wippermann, 1613;
Rückstände des Gottschalk Rieke wegen der gepachteten Ländereien des Christian Cruwels, 1613;
Arrest auf die Güter des Cruwel, 1619, 1623;
Pater Prior Henrich Calmeyer zu Möllenbeck wegen der Kündigung des Hauses des Joh. Brakelmann, 1672;
Aufforderung zur Pachtentrichtung, 1627;
Rat zu Lemgo: Paß des Obristen Woeffen, Kommandanten zu Lemgo, wegen Verhandlungen in Herford, 1639;
Rechnung über die Kornpacht in Lemgo, 1641-1642;
Aufforderung zur Pachtentrichtung mit Verzeichnis der angedrohten Geldstrafen, 1643;
Abtei Herford ./. Pächter, 1645;
Verzeichnis der Restanten, 1649-1658;
Rat zu Lemgo wegen der Willkommensgelder, 1649;
desgl. Rat zu Salzuffeln, 1649;
Verzeichnis bzw. Extrakte der wegen der Lemgoer Ländereien gewechselten Schreiben, 1565-1724;
Rat zu Lemgo: Bitte um Nachsicht für die Pächter wegen der Ausplünderungen und der Kontribution, 1650;
Beschwerde beim Grafen zur Lippe über die säumige Pachtzahlung, 1650;
Bericht des Henrich Hilmers über seine Dienstreise nach Lemgo, nach 1650;
Quittung des Conrad Cruwell über die Pachtzahlung des Henrich Hoerke, 1651;
Johann Bernhard Graf zur Lippe an den Rat zu Lemgo zur Beschwerde der Äbtissin, 1651;
Verzeichnis der Restanten, 1651-1652, 1653-1657;
Schuldanerkennung des Curd Kreyns zu Lemgo gegenüber Johann Storcken, 1652;
Walradt Bade zu Lemgo: u.a. Maß für das Ausmessen des Pachtkorns, 1657;
Conrad Cruwell: Mangel an Dreschern, 1657;
Rechnung über die Pachtrückstände des Henrich Krücke, 1657;
Wolradt Bade wegen des Kornmangels, 1656;
Quittungen des Conrad Cruwell;
Bericht über die Verrichtungen zu Lemgo, 1652;
Lippischer Landdrost und Räte wegen des Moratoriums, 1652;
Erben des Ohristen Abschlag ./. Johann Meyer, 1654;
Gräfl. lippische Räte: Exekution gegen Säumige, 1653;
Conrad Cruwell: Rechtfertigung wegen seiner Abrechnungen, 1653-1654;
Henrich Plette wegen der Rückstände der Erben des Henrich Eixen, 1653;
Hermann Adolf Graf zu Lippe wegen der Rückstände des Laudemiums in Lemgo, 1653;
Lippische Räte an den Rat zu Lemgo wegen der Beschwerde der Äbtissin, 1654;
Bericht des Rezeptors Schröder über die Rechnungsführung über Lemgo, 1752;
Verheurung von Land an die Witwe Holstinn, 1752;
Bericht über die Pflicht zur Entrichtung eines Laudemiums oder Bewillkommensgeld bei Regierungsantritt einer Äbtissin, 1752;
Rechnungen des Rezeptors Schröder über Lemgo, 1752-1755;
Lippische Räte zur Ermittlung der meierstättischen Ländereien vor der Stadt Lemgo, (1729) 1753




1586
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag zwischen Friedrich Werpup, lippischer Droste und Hofmeister, und dem abteilichen Amtmann Ludolf Feuerborn und dem Richter Joh. Nortzell über den Weinkauf und das Laudemium von den Ländereien um Lemgo nach der Neuwahl der Äbtissin





1618
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ermahnung der Pächter über den Rat zu Lemgo durch die abteilichen Beamten Joh. von Groppendorff usw. zur pünktlichen Pachtzahlung





1649-1660
Permalink der Verzeichnungseinheit

Äbtissin zu Herford ./. deren Pächter zu Lemgo wegen Nichtentrichtung der Pacht

Enthaeltvermerke : enthält:
Corpus der abteilichen Kornpächte in Lemgo Spezifikation der Restanten, 1649-1652;
Verhandlungen mit der Stadt Lemgo bzw. den lippischen Räten wegen der Mahnungen der Säumigen;
Wiese des Hermann Meyer;
Vergabe der ehemals von dem Drosten Adolf Werpup besessenen Wiese in der Greven Mersch an den Notar Caspar Gildemeister, 1660




1696-1706
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann Ernst Sobben ./. Heinrich Böddecker und Heinrich Langenberg zu Lemgo wegen der beim Verkauf von meierstättischen Ländereien entstandenen Streitigkeiten





1768
Permalink der Verzeichnungseinheit

Belehnung mit dem bisher von Arend Henrich Overbeck zu Lemgo am Biesterberge besessenen Landes: Johann Fiebenstein, Bürger zu Lemgo





1773 - 1774
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bescheinigung für die Pächter der in der Feldmark um Lemgo gelegenen Ländereien über die Ernteschäden durch Mäusefraß, Belege zur Lemgoischen Hebung





1803-1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lemgoische Hebung

Enthaeltvermerke : enthält:
Dechargierung wegen der von dem + Dekanatsamtmann Schröder geführten Rechnungen, 1804;
Revisionsprotokoll über die Lemgoischen Gefälle, 1803-1804;
Verzeichnis der einzelnen Stücke in Lemgo, 1805;
Erneuerung der einzelnen Mietskontrakte, 1806-1809;
Rat zu Lemgo wegen der geforderten Kontribution, 1806



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken