Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.3. WESTFÄLISCHE FÜRSTABTEIEN
1.3.2. Fürstabtei Herford
1.3.2.1. Verwaltungsbehörden
Fürstabtei Herford, Landesarchiv
Fürstabtei Herford, Landesarchiv / Akten
C 101, Fürstabtei Herford, Landesarchiv - Akten

1637-1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestallungen des abteilichen Kanzlei-Personals

Enthaeltvermerke : enthält:
1. Henrich Flocken, Dr. jur., zum Rat, 1637;
2. Joh. Bösche, Dr. jur., zum Rat, 1649;
3. Gerhard Dreyer, Advokat, zum Rat, 1651;
4. desgl., 1654;
5. Joh. Henrich v. Wahden, Dr. jur., 1667;
6. Franz Henrich Nagel, Lic. jur., 1640;
7. wie Nr. 5, 1680;
8. Conrad Meyer zum Sekretär, 1680;
9. Joh. Henrich von Wahden zum Rat, 1680;
10. desgl.;
11. Instruktion für den Hofmeister und abteilichen Drost Rudolf von Arckel und den Rat Joh. Henrich von Wahden, 1681;
12. Hermann Schmackpfeffer als Lehnsfiskal, 1682;
13. desgl.;
14. Adolph Casper Gramer zum Lehnsfiskal, 1686;
15. Vereidigung des von Wahden, 1680;
16. Bestallung des von Wahden, 1689;
17. Conrad Meyer zum Sekretär, 1689;
18. Conrad Georg Hahn zum Kanzleisekretär und Archivar, 1689;
19. Anton Friedrich Meiners zum Kanzellisten, 1706;
20. Georg Conrad Hahn zum Kanzleisekretär, 1710;
21. Bernhard Wiemer zum Kanzleipedellen und Zollherrn, 1714;
22. Barckhausen zum Kanzleiassessor, 1709;
23. Joh. Wilhelm Wriesberg zum Geheimsekretär, 1729;
24. Dietrich Joh. v. Hillersberg zum 1. Kanzleirat (nach dem Tode des v. Sternfeld}, 1729;
25. Kammerdiener Joh. Reinhold Möhlmann zum Kanzleisekretär, 1757;
26. desgl.;
27. Carl Wrisberg, bisher Syndikus des Kapitels, zum 1. Kanzleirat, 1761;
28. Joh. Reinhold Möhlmann, 1766;
29. desgl.;
30. August Friedrich Hartog als Rat, 1767;
31. Vollmacht für den Kanzleisekretär Carl Wrisberg während der Abwesenheit der Äbtissin, 1767;
32. Joh. Henrich Lohmeyer zum Rat und Lehnsfiskal, 1769;
33. Rechtfertigung des Lohmeyer, 1772;
34. Friedrich Wilhelm Velhage zum Rat und Lehnsfiskal, 1774;
35. desgl. zum 1. Kanzleirat, 1779;
36. Kanoniker Henrich Vogel Punge zum 2. Kanzleirat, 1779;
37. Dietrich Wilhelm Budde zum Kanzleipedell, 1786;
38. Friedrich Wilhelm Möhlmann: Adjungierung zum Kanzleisekretär, 1788;
39. Beförderung des 1. Kanzleirats Velhagen zum Kanzleidirektor, 1788;
40. August Christian Möhlmann, preuß. Hofund Kammerfiskal und Syndikus des Kapitels, zum Kanzleirat, 1796;
41. desgl. zum Vorsitzenden Kanzleirat, 1796
42. desgl. zum Kanzleidirektor, 1797;
43. Henrich Hartog zum Kanzleiratm, 1797;
44. Friedrich Wilhelm Velhage, o.D.




1676-1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anstellung des abteilichen Amtmanns

Enthaeltvermerke : enthält:
Hermann Schmackpfeffer: Instruktion, 1676;
Carl Joachim Sobbe, 1763;
Carl Wrisberg (Kanzleidirektor), 1765;
Joh. Justus Schröder (Lemgoische Rezeptur), 1780;
Ernst Henrich Matthias Bose, 1799;
Friedrich Reinhard Moehlmann (Dekanat-Amtmann), 1796




1632-1766
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anstellung des abteilichen Drosten (bzw. Hofmeister)

Enthaeltvermerke : enthält:
Joh. Adolf Werpup zu Bissendorf und Lappenhove, 1632;
Joh. Albrecht von Wylich zu Kervendonk (Hofmeister und Rat), 1672;
Georg Christian v. Amazon (Hofmeister), 1693;
Georg Christoph v. Braun (Hofjunker), 1695;
v. Gresten (Kammerjunker), 1729;
Georg Abraham von Stosch (Droste), 1729;
August v. Beesten, 1765;
Adolph Ferdinand Christoph v. Quernheim (Droste), 1766;
von der Gresten (Hofmeister), 17. Jh.;
Arnold Ludwig von Post, 17. Jh.




1659-1766
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anstellung des abteilichen Hofmeisters und der Hofjunker

Enthaeltvermerke : enthält:
Henrich Ludwig Wolff von Hohenschilt als Hofmeister, 1659;
Formular für einen Revers über die Bestallung als Hofjunker, 1695;
Anstellung des Georg Christian von Braun als Hofjunker, 1695;
Bestallung des Adolph Ferdinand Christoph von Quernheim als abteilichen Drosten, 1766




vor 1761
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gehorsamseid des Geh. Rates Heinrich Christian Metzner von Sahlhausen namens des preuß. Rates Paulus Andreas Freiherrn v. Schellersheim, vor 1761;
desgl. des Geh. Rats und Kapitularen Dietrich Johann von Hillensberg






1652
Permalink der Verzeichnungseinheit

Übernahme des Rates Gerhard Dreyern von Bremen aus dem Dienst der Äbtissin in den des Pfalzgrafen Friedrich bei Rhein





1582-1659
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anstellung des Rezeptors für die abteilichen Korn- und Geldrenten aus dem Gebiet der Stadt Lemgo

Enthaeltvermerke : enthält:
Revers des Henrich Asemisse, Bürger zu Lemgo, 1582;
Anstellung des Conrad Cruwel (anstatt des Johansen Berners), 1643;
Heinrich Nedderman, 1651;
Caspar Gildemeister (mit Instruktion und Memorial), 1659




1653
Permalink der Verzeichnungseinheit

Revers des Hinrich Hilmers aus Bremen wegen seiner Bestallung als Amtsschreiber des Stifts





1657
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Lucas Goll aus Speyer an die Äbtissin zu Herford: Klage über die teure Post, Bestallung





1686
Permalink der Verzeichnungseinheit

Äbtissin an Moritz von Donop: Zurückweisung seiner Forderungen nach der Drostencharge wegen seiner Stimme bei der Wahl Vollmacht für den Obristen und Oberamtmann zu Ziegenhain Alexander von Wartenberg zur Ablegung des Eids beim Empfang der Kanonissenpräbende





1694
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dienstzeugnis für Jobst Adolph Anthfeld aus Kassel, Jäger und Fourier (Konzept)





1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anmerkungen zum Bericht des Amtmanns Focken über seine Einkünfte





1761
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kanzlei an die Kriegs- und Domänenkammer Minden wegen der Bitte des abteilichen Eigenhörigen Ebken zu Spradow: Befreiung von den Fuhren für das Amt Reineberg





1766
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestallung des Kanzleiassessors und Lehnsfiskals August Friedrich Hartog zum abteilichen Rat





1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Supplik des Frans Henrich Höpker wegen Übertragung der Stelle eines Zolleinnehmers





1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zeugnis des Verwalters des Vorwerks Sundern, Clemens, für Peter Henrich Kleine Wordemann zu Kirchlengern über die Ableistung des halbjährigen Zwangsdienstes





1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechtshilfeersuchen des Amtmanns Consbruch an die Kanzlei wegen des Rezeptors Schröder





18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gehorsamseid des Bevollmächtigten von Arkel für die Prinzessin Amelia zu Nassau gegenüber der Äbtissin Elisabeth Albertina Fürstin zu Anhalt





1583
Permalink der Verzeichnungseinheit

Magdalena Gräfin zur Lippe an die Äbtissin Felicitas wegen des Nachlasses ihrer + Kammerdienerin Eisgen Klausmann (aus Marsberg)




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken