Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
2. BEHÖRDEN DER ÜBERGANGSZEIT 1802-1816
2.2. SONSTIGE ENTSCHÄDIGUNGSLANDE
2.2.2. Großherzogtum Hessen
Großherzogtum Hessen, Landesbehörden
H 102, Großherzogtum Hessen, Landesbehörden

1787-1788, 1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das ehemalige Jesuitenhaus in der Stadt Arnsberg, an die Landgräfliche Hessische Rentkammer verkauft den 30. April 1804 nebst der Originalquittung der von Wrede-Amecke über den Kaufpreis von 3500 Rthl. (mit Vorakten)

Altsignatur : DR XVII 2




1808-1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen über das der Großherzogl. Hofkammer zu Arnsberg zur Abhaltung der bergamtlichen Sitzungen zu Eslohe von der Witwe Hengsbach verkaufte Höynksche Haus nebst Schuld - und Pfandverschreibung der Witwe Hengsbach vom 24. April 1809 und gerichtliche Protokolle über den Ankauf eines kleinen Stücks Gartenland zum Bergamtshaus zu Eslohe vom 23. Februar 1815

Altsignatur : DR Anh. XVII 3




19.10.1813
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das der Wegebaukasse gehörige an die Großherzogl. Hofkammer von der Großherzogl. Hessischen Regierung verkaufte Grundstück zwischen der Chaussee und der herrschaftl. Weide unweit des Schmieshäuschens

Altsignatur : DR Anh. XVII 4




1804-1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das zur Domäne Drolshagen gehörige Gut Imhausen Ksp. Velbert für Peter Casp. Turk vom 27. Oktober 1804 und 8.1.1805

Altsignatur : DR Anh. XVII 5




1805-1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das Haus und Gut zum Bruch für Engelhardt Lüttecke vom 6/27.9.^805

Altsignatur : DR Anh. XVII 6




23.9.1805, 23.10.1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das Domänengut Haverberg für die Witwe Plate

Altsignatur : DR Anh. XVII 7




1805-1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das Gut Ulhoff für Joh. Kranz vom 5/30.12.1805

Altsignatur : DR Anh. XVII 8




31.3.1806, 16.4.1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das Gut Kalbersnacken für Johann Peter Halbfass

Altsignatur : DR Anh. XVII 9




21.4.1806, 5.5.1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das Gut zu Oeringhausen für Peter Anton Stamm

Altsignatur : DR Anh. XVII 10




27.6.1806, 14.7.1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt über das Drolshagener Gut zu Germinghausen für Joh. Peter Grünewald

Altsignatur : DR Anh. XVII 11




5.5.1806, 17.10.1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zwei Kaufbriefe über die beiden Güter in Rosenthal für Tillmann Stamm und Casp. Sasse

Altsignatur : DR Anh. XVII 12




1806-1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das Middelmanns- oder Markusgut zu Sillenrode für Joh. Peter Sümmecken de 22.9.1806

Altsignatur : DR Anh. XVII 13




11.3.1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den halben Schultenhof zu Bilme für Heinrich Schulte zu Bilme

Altsignatur : DR Anh. XVII 14




6.11.1807, 16.12.1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Niederhöfe zu Blintrop für Anton Cormann und Klemens Tillmann

Altsignatur : DR Anh. XVII 15




27.11.1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über ein Stück der Ewiger Stichwiese zur Anlegung eines Raffinierhammers und Wohnhauses für Cornelius Crans zu Albringhausen

Altsignatur : DR Anh. XVII 16




13.1.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Schultenhof für Adolf Schulte zu Günne

Altsignatur : DR Anh. XVII 17




13.1.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das zur Domäne Drolshagen gehörige Kloster-Kämpchen für den Drolshagener Stadt- und Kirchspielvorstand

Altsignatur : DR Anh. XVII 18




8.7.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über einen Teil der zum Domänengut Ewig gehörigen Hammerwiese für den Gewerken Franz Sommer zu Sondern

Altsignatur : DR Anh. XVII 19




27.7.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zwei Kaufbriefe über die dem Franz Wulf und Fr. Mertens zu Olpe überlassenen Hausplätze

Altsignatur : DR Anh. XVII 20




2.8.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über einen alten Hammerplatz oberhalb Drolshagen für Math. Fischer und Gerichtsschöffen Butz

Altsignatur : DR Anh. XVII 21




5.9.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Hubenwiese bei Winkhausen für C. Nückel daselbst

Altsignatur : DR Anh. XVII 22




5.9.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Kötter Jos. Konze zu Niederense über dessen Kotten zu Niederense und 2 1/2 Morgen Land

Altsignatur : DR Anh. XVII 23




12.9.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die von dem Riese zu Langenholthausen abgekauften jährlichen Abgaben an die Rentei Balve

Altsignatur : DR Anh. XVII 24




10.10.1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die auf der Herbsthoffskolonie in der Soester Börde haftenden Abgaben für Florenz Boeddecker in Soest

Altsignatur : DR Anh. XVII 25




1808-1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Fischteich in der Sengenau für Math. Fischer zu Drolshagen vom 18.11.1808 und 9.12.1808

Altsignatur : DR Anh. XVII 26




1808-1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Rochollskolonie zu Ostönnen für den Pastor Overhoff das. vom 2.12.1808

Altsignatur : DR Anh. XVII 27




15.2.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Osthoffskolonie zu Recklingsen für die Witwe Anna Maria Osthoff das.

Altsignatur : DR Anh. XVII 28




1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das zur Rezeptur Oelinghausen gehörige Haus zu Soest für Christoph Kielhorn das. vom 21.4.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 29




12.5.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Ankauf der Prästation des Ludwig Merten zu Altenhellefeld

Altsignatur : DR Anh. XVII 30




20.6.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über 8 Morgen Land und eine Wiese für Lewin Vollbracht zu Obermarsberg

Altsignatur : DR Anh. XVII 31




28.6.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Ebert Westhoff Schulte in Dolberg über den von ihm an die Domäne Benninghausen zu entrichtenden Zehnten

Altsignatur : DR Anh. XVII 32




3.7.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Andreas Wegge in Hattrop über die zum ehemaligen Kloster Odacker bei Hirschberg gehörigen Ländereien

Altsignatur : DR Anh. XVII 33




1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das gutsherrliche Recht an der Ewaldkolonie zu Meckingsen für Joh. Franz Schollmann zu Soest vom 2.8.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 34




1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zwei Kaufbriefe über 2 Gartenstücke für Franz Cramer und Fritz Rüther zu Rüthen vom 2.8.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 35




1809, 1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Kapellenplatz zu Epsingen für Andreas Heimann aus Deiringsen vom 30.8.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 36




1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über einen Acker unweit Medebach für den Amtsdiener Klae daselbst vom 6.9.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 37




11.9.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Anton Blome gt. Fricke zu Sundern über einen Hauscanon

Altsignatur : DR Anh. XVII 38




11.9.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Reuter in Oeventrop über eine jährliche Abgabe von 1 1/2 Petermännchen

Altsignatur : DR Anh. XVII 39




11.9.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

3 Kaufbriefe für Hüster und Schulte zu Glösingen und Hachmann zu Oeventrop über eine jährliche Zehntlose von 1 Petermännchen

Altsignatur : DR Anh. XVII 40




11.9.1809
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für den Kolon Censis vulgo Stiene in Saalhausen über die Abgabe von Stienengut

Altsignatur : DR Anh. XVII 41




1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Daniel Müller in Niedersorpe über seine Abgaben vom 10.11.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 42




1809-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das oberste Gut zu Oberingmert für Heinrich Thile und Schultheiß Ihne vom 4.12.1809

Altsignatur : DR Anh. XVII 43




15.1.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Schultheiß Nückel zu Winkhausen über die jährliche Pacht aus dem Bäckershofe daselbst

Altsignatur : DR Anh. XVII 44




29.1.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Mönchsplatz zu Medebach

Altsignatur : DR Anh. XVII 45




23.2.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Gevener Hof im Amte Balve für die Gebrüder Plaßmann

Altsignatur : DR Anh. XVII 46




26.2.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Schultheiß Wilmes zu Oberfleckenberg über dessen jährliche Praestationen

Altsignatur : DR Anh. XVII 47




9.4.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über einen Acker der Knollen genannt für Joh. Jost Fischer gt. Schauerte zu Winkhausen

Altsignatur : DR Anh. XVII 48




25.4.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Andreas Weggemann zu Ostönnen über jährliche Praestationen von 2 1/2 Petermännchen

Altsignatur : DR Anh. XVII 49




7.5.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über ein zur Domäne Stemel gehörendes Grundstück für F. Hallmann zu Sundern

Altsignatur : DR Anh. XVII 50




25.6.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das Silbacher Berg-Hütten und Hammerwerk für Frhr. von Fürstenberg zu Herdringen

Altsignatur : DR Anh. XVII 51




24.8.1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die bei Teilung der Lohheide dem Fiskus zugefallenen 4 Morgen Heidegrund für Kötter Schnier aus dem Lohe

Altsignatur : DR Anh. XVII 52




1810-1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Joh. Greve und Joh. Heinr. Müser zu Woehrde über deren jährl. Praestationen vom 14.11.1810

Altsignatur : DR Anh. XVII 53




4.1.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über St. Iden Länder im Kirchspiel Herzfeld für die Pfarrkirche Herzfeld

Altsignatur : DR Anh. XVII 54




23.1.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über 1/4 Morgen Ackerland in der Störmeder Feldmark für die Gemeinde Eringhausen

Altsignatur : DR Anh. XVII 55




25.1.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Franz Severin zu Balve über die von seinem Hofe zu leistende Hofespacht

Altsignatur : DR Anh. XVII 56




25.1.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrie4f über den Zwerchbruch zwischen Mittel- und Niedersorpe für Daniel Müller zu Niedersorpe

Altsignatur : DR Anh. XVII 57




11.2.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufkontrakt für Heinemann zu Westfeld über die jährlichen Geldgefälle

Altsignatur : DR Anh. XVII 58




11.2.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Kiersting zu Westfeld über die jährlichen Geldgefälle

Altsignatur : DR Anh. XVII 59




18.2.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das protestantische Küsterhaus zu Düdinghausen nebst Zubehör für Joh. Jost Ittermann aus Küstelberg

Altsignatur : DR Anh. XVII 60




18.9.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Kolon Horstmann in Flierich über die jährlich von demselben zu liefernden 2 Schuldschweine

Altsignatur : DR Anh. XVII 66




16.10.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief des Franz Falke zu Schmallenberg über ein Stück Ackerland vor dem Einei

Altsignatur : DR Anh. XVII 67




25.10.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über einen Bauplatz zu Berge für Franz Doemer daselbst

Altsignatur : DR Anh. XVII 68




28.10.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Klause bei Balve für Anton Wilmes aus Balve

Altsignatur : DR Anh. XVII 69




16.3.1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Joh. Peter Clever in Marklinghausen über dessen jährliche Hofesabgaben

Altsignatur : DR Anh. XVII 70




16.3.1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für Caspar Schneider in Erlen bei Merklingsen über dessen jährliche Hofesabgaben

Altsignatur : DR Anh. XVII 71




13.5.1812/17.6.1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Mahlmühle zu Endorf für Müller Bohne

Altsignatur : DR Anh. XVII 72




9.9.1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Mahlmühle zu Kückelsheim für Peter König daselbst

Altsignatur : DR Anh. XVII 73




2.10.1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das Lehngut Rexhausen für Jodokus Niggemann zu Rixen

Altsignatur : DR Anh. XVII 74




21.10.1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für den Kolonen Franz gt. Cramer zu Albringhausen über dessen jährliche Abgabe

Altsignatur : DR Anh. XVII 75




8.1.1813
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den zweiherdigen Eisenhammer in der Gleidorf am Lennefluss für A. Sinner zu Laasphe

Altsignatur : DR Anh. XVII 76




22.7.1814
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über einige Gefälle, Gewinn- und Eingangsgelder sowie Rückstände in der Soester Börde für Georg Plange zu Wedinghausen

Altsignatur : DR Anh. XVII 77




24.5.1814
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über ein Haus zu Sichtigvor für Friedrich Hauswirth daselbst

Altsignatur : DR Anh. III F 7




29.3.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief für die Eingesessenen der Gemeinheit Heinsberg über deren jährliche Zehntlöse

Altsignatur : DR Anh. XVII 61




1.5.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über den Sieverts Schafstall nebst Bleichplätzchen zu Grafschaft für Jodokus Fischer daselbst

Altsignatur : DR Anh. XVII 62




1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über das Zehnthaus zu Rösenbeck für A. Köchling aus Niedermarsberg vom 15.5.1811 nebst Pfandverschreibung desselben vom 18.7.1811 zur Sicherstellung eines Teiles des Kaufschillings von 250 Reichstalern

Altsignatur : DR Anh. XVII 63




3.7.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über die Hufe Land, genannt der Westhof, für Heinrich Eickenbusch und H. Pieper gt. Schulte zu Bökenförde

Altsignatur : DR Anh. XVII 64




5.8.1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kaufbrief über 2 1/2 Morgen Land im Liedloh in der Meiningser Feldmark für Diedrich Schulte zu Meiningsen

Altsignatur : DR Anh. XVII 65



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken