Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Erwitte - Akten

1630-1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Korrespondenz der Eva Dorothea v. Landsberg, Stiftsdame zu Fröndenberg, mit ihrem Bruder Dietrich, u.a. in finanziellen Angelegenheiten, Quittungen, Nachlaßregelung





1638
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnung zum Begräbnis der Claren Agnesen v. Landsberg, Stiftsdame zu Neuenheerse





1658-1676
Permalink der Verzeichnungseinheit

Forderung der Clara Agnes v. Landsberg an die Erben des + Amtmanns zu Neuenheerse Dietrich Ludowici; Belehnung der Erben mit den von Ludowici für das Stift wiedergewonnenen Hufen zu Volkmarsen; Arrest auf diese Güter zugunsten der Kapuziner zu Werl





1645
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittung der Eva Dorothea v. Landsberg, Tochter des Jobst v. Landsberg und Stiftsfräulein zu Fröndenberg, über den Empfang ihrer Abfindung nach einem Vertrag mit ihrem Bruder Dietrich





1661
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament der Eva Dorothea v. Landsberg, Stiftsfräulein zu Fröndenberg (Abschrift)





1683
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erklärung des Konvents von St. Caecilia in Köln über die Aufnahme der Anna Theresia v. Landsberg, Tochter des Dietrich v. Landsberg; Befreiung vom Chordienst und anderen Ordenspflichten wegen ihrer Gebrechlichkeit





1668-1682
Permalink der Verzeichnungseinheit

Briefe des Hermann Kissing, Kanoniker von St. Wambulgis in Mainz, über Verhältnisse in Mainz, Abrechnungen über das Studium des Franz Joseph und Franz Theodor Joseph v. Landsberg in Mainz und Marburg, Bemühungen um Präbenden





1670
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bemühungen wegen der Mainzischen Präbende (Brief des Ludwig von Stockhausen)





1672-1682
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verschiedene Korrespondenzen betr. das Stift Hildesheim. Resignation einer Präbende durch v. Hoedinghausen an Franz Joseph v. Landsberg. Rekommendationsschreiben wegen einer Präbende in Osnabrück





1681-1682
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schriftwechsel wegen der Hildesheimschen Dompräbende, die Franz Joseph von Landsberg mit dem Herzog von Neuburg gehabt hat





1708-1721
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domherr Franz Caspar Frhr. v. Landsberg; Rechnungsbelege





1725
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament des Theodor Franz Joseph Freiherr von Landsberg, Dompropst zu Hildesheim





1730-1731
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungsbelege des Domherrn Ferdinand v. Landsberg





1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Inventar des Nachlasses des Domdechanten Franz von Landsberg zu Paderborn





1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nachlaß des Domdechanten Frhr. v. Landsberg





1780-1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ritterschaft des Fürstentums Münster ./. Domkapitular Matthias von Landsberg (namens des Gutes Ahlen / Ahlden): Widerstand der Burgmänner des Amtes Vechta, die Mitglieder des Domkapitels als Deputierte der Ritterschaft des Niederstifts anzuerkennen (Prozeß vor dem Reichskammergericht)





1803-1813
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnungssachen des Domscholasters und Kammerpräsidenten Joh. Matthias Frhr. v. Landsberg





1804-1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechnung über den Empfang aus der Obödienz Salle (zu Salzkotten) für den Kammerpräsidenten v. Landsberg





1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittungen des Matthias von Landsberg





1801-1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domscholasterei - Rechnungen (für Matthias v. Landsberg)





1806-1813
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zum Nachlaß des Domscholasters Matthias von Landsberg gehörige Papiere