Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.2. Karten
Karten A (Allgemein)
W 015, Karten A (Allgemein) (Digitalisate DFG-gefördert)

Gesamtanzahl der Verzeichnungseinheiten:  809

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-400 401-500 501-600 601-700 


1759
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Lippspringe (Bad Lippspringe)
Ländereien des Drosten v. Westphalen
mit Lageplan der Stadt Lippspringe
Geometrischer Plan derer Sr. Frei herrl. Gnaden dem H. Drosten v. Westphalen bei Lippspringe belegenen, sowohl im Fürstenbergischen als anderen zur Ökonomie gehörigen Saatländereien, Wiesen, Fischteichen und Gärten
1759
120 Ruten = 12,3 cm
112 x 107
kol. Zeichnung
C. L. Rudolphi
KS Minden B Nr. 131a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Lippspringe, Bad Lippspringe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Lippspringe (Bad Lippspringe)
städtische Wiesen und gerodete Ländereien in der Feldmark (Einzelstücke)
1760
130 Ruten = 15,3 cm
48 x 69
kol. Zeichnung
C. L. Rudolphi
Domkapitel Paderborn Nr. 1858


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Lippspringe, Bad Lippspringe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Lippspringe (Bad Lippspringe)
Tal auf der Strote und Ochsenwiese bei Marienloh
Schema einer in den Stadt Lipspringeschen Territorium belegenen durch die Heyde gehenden Schlucht genant auf der Strote
1800
80 Ruten = 20 cm
40 x 91
kol. Zeichnung
J. Mentel, Oberleutnant
Domkapitel Paderborn Nr. 1856


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Lippspringe, Bad Lippspringe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Lippspringe (Bad Lippspringe)
wachszinspflichtige Ländereien des Domkapitels Paderborn und der Kirche zu Lippspringe
Geometrischer Plan deren vor und bey der Stadt Lipspringe auch in dasiger Feldt Marck belegenen staedtischen-gemeinschafftlichen Gründe so theils Rmo Capitulo Paderb. ad Officium cerae, dann der Lipspringischen Kirchen annue Wachs und überhaupt den Lipspringischen gemeinschafftlichen Lasten beytragen
1760
120 Ruten = 14,1 cm
49 x 68
kol. Zeichnung
C. L. Rudolphi
Domkapitel Paderborn Nr. 1858


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Lippspringe, Bad Lippspringe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bad Oeynhausen (Bad Oeynhausen)
Salzwerk, Ländereien
Situations Plan von Lage der bei er Mindenschen Saline belegenen Ländereien des Kolonen Rolff zu Niederbecksen und Kolon Wiehle zu Edinghausen. Aufgenommen behuf Ausmittlung desjenigen Schadens, so durch den Betrieb der Saline und der Kohlen-Schiffahrt veranlaßt wird
1800
120 rh. Ruten = 8,6 cm
21 x 28 (40)
kol. Zeichnung
Rittelmeier
Kriegs- und Domänenkammer Minden V Nr. 154


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bad Oeynhausen, Bad Oeynhausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1768
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bäingsen (Hemer)
Ländereien des Fröndenbergischen sogen. Behingshofes an der Grenze zwischen der Grafschaft Mark und kurkölnischem Gebiet
1768
100 holl. Ruten = 19,1 cm
63,5 x 13,9
kol. Zeichnung
Johann Heinrich Merner
aus: Kloster Fröndenberg, Urk. Nr. 586
KSA Nr. 1503


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bäingsen, Hemer



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1768
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bäingsen (Hemer)
Ländereien des Fröndenbergischen sogen. Behingshofes an der Grenze zwischen der Grafschaft Mark und kurkölnischem Gebiet
1768
100 holl. Ruten = 19 cm
64 x 137
kol. Zeichnung
Johann Heinrich Merner
KSA Nr. 532


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bäingsen, Hemer



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1864
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Amt)
Grundbesitz des Grafen von Landsberg-Velen
Katasterauszug
(1869) 1864
1 : 10 000
85 x 186
kol. Zeichnung
Linzen
kopiert: Hütte
Landsberg-Velen Nr. 87


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Amt Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve)
Beckum (Balve)
zehntpflichtige Ländereien des Hauses Wocklum
Delineatio deren aus der Balver und Beckumer Feldmark ... zum hochadligen Hause Wocklum zehend... Ländereien
1782
(1 : 2500)
120 x 193
kol. Zeichnung
beschädigt, restauriert
Landsberg-Velen Nr. 216


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve)
Flurstück Rallenberg (Flur 2 Nr. 1)
Katasterauszug
um 1830
1 : 2500
50 x 68
kol. Zeichnung
Faehle
Landsberg-Velen Nr. 207


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1859
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve)
Grundstücke der Hudebefreiung des Grafen v. Landsberg-Velen
1859
1 : 2500
70,5 x 132
Zeichnung
Hattenhauer, Geometer
KSA Nr. 1565


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1831
Permalink der Verzeichnungseinheit

Balve (Balve)
Parzellen der Flur am Holzweg
Katasterauszug
um 1831
1 : 2500
66 x 99
kol. Zeichnung
Faehle?
Landsberg-Velen Nr. 197


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Balve, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Barnsfeld (Velen)
Ländereien des adligen Gutes Barnsfeld, mit Register
1747
80 rh. Ruten = 7,15 cm, (1 : 4000)
42,5 x 62,5
kol. Zeichnung
Johann Henrich Berteling, Landmesser
Landsberg-Velen Nr. 65


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Barnsfeld, Velen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Barnsfeld (Velen)
Ländereien des adligen Gutes Barnsfeld
1747
80 rh. Ruten = 7,1 cm
42,5 x 61,5
Zeichnung
kopiert: Johann Henrich Berteling
Landsberg-Velen Nr. 689


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Barnsfeld, Velen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckinghausen (Lünen)
Ländereien der Beckinghauser Lippemühle (Amt Werne)
1803
150 rh. Ruten = 18,6 cm
25,5 x 46
kol. Zeichnung
C. Boner, Leutnant
KSM Nr. 184


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckinghausen, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckinghausen (Lünen)
zehntpflichtige Ländereien der Rentei Cappenberg
1806
100 Ruten = 12,4 cm
67 x 55
kol. Zeichnung
Schürmann
KSA Nr. 887


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckinghausen, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Tauschgrundstücke Westerschultes auf dem Dalmerberg und Uhlms auf Wittenwegsbaum
1801
50 Ruten = 12,5 cm
26 x 38
kol. Zeichnung
Ferdinand Böekmann, Landmesser
Bestellsignatur: Studienfonds Münster Nr. 6564


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum




1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Albachten (Münster)
Amelsbüren (Münster)
Domkapitularische Grundstücke
1783-1785
1. Grundstücke des domkapitularischen Schulzenhofs Hiddinghof in der Bauerschaft Werse, Kirchspiel Beckum
Übersichtskarte mit 12 Teilkarten
50 rh. Ruten = 15,5 cm; 70 rh. Ruten = 21,6 cm; 80/100 rh. Ruten = 24,7 cm
61 x 82; 43 x 63
2. Grundstücke des domkapitularischen Schulzenhofs Albachten
Übersichtskarte mit 3 Teilkarten
70 rh. Ruten = 17,2/21,6 cm; 80 rh. Ruten = 19,8/24,7 cm;
90 rh. Ruten = 22,2 cm; 100 rh. Ruten = 24,7 cm
58 x 95; 40 x 60
3. Übersichtskarten des domkapitularischen Erbes Hellmann in Amelsbüren
100 rh. Ruten = 18,4 cm
75 x 61
kol. Zeichnungen
Joseph Schmeddes, Stückjunker und Landmesser
KSM 401a-c


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Blatt 1 zehntpflichtige Grundstücke der Rentei Liesborn
1806
30er Maßstab
59 x 94
kol. Zeichnung
A. Bökmann, Geometer
KSM Nr. 299


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
einzelne Domänengrundstücke
Blatt 1 Entwurf
mit Vermeßregister
1830
1 : 2500
48 x 60
kol. Zeichnung
Scheck, Konduktor
KSM Nr. 372


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
einzelne Domänengrundstücke
Blatt 1 Entwurf
mit Vermeßregister
1830
1 : 2500
48 x 60
kol. Zeichnung
Scheck, Konduktor
KSM Nr. 372


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
einzelne Domänengrundstücke
Blatt 2 Entwurf
1830
1 : 2500
48 x 60
kol. Zeichnung
Scheck, Konduktor
KSM Nr. 373


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Grundstücke des Klosteramts Liesborn in der städtischen Feldmark
1805
30er Maßstab
13 x 35
kol. Zeichnung
Böckmann und Wunderlich
KSM Nr. 234


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Beckum)
Letter Heide
Einzelgrundstücke des Studienfonds
1805
50 rh. Ruten = 9,3 cm
58 x 42
kol. Zeichnung
J. T. Sindern, Leutnant; A. Böckmann
Studienfonds Münster Nr. 6164


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum (Kirchspiel Beckum)
Bauerschaft Hiddinghof-Gladenkamp
Lehnzubehör des Kortebrocks Hof
Geometrische Charte von dem quaest. Terrain in dem sogenannten Gladenkamp und zwar in Ansehung der Lehnshufe, welche zum Kortebrocks Gute prätendirt und von dem Wibbert modo Stacke nur eingeräumt wird
1800
20 köln. Ruten = 11,25 cm
24 x 38
kol. Zeichnung
Gosebruch, Bauinspektor, Hamm
Bestellsignatur: Fürstbistum Münster, Lehen Nr. 87 Bd 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum




1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beckum
Blatt 2 zehntpflichtige Grundstücke der Rentei Liesborn
1806
30er Maßstab
62 x 97
kol. Zeichnung
A. Bökmann, Geometer
KSM Nr. 300


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beckum, Beckum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beelen (Beelen)
zehntpflichtige Ländereien des Stifts Freckenhorst
20 Blätter in einem Heft
1800/02
50 rh. Ruten = 13,15 cm
52 x 33,5; 52 x 74; 52 x 97
kol. Zeichnung
Lambert Hammer, Hauptmann und Geometer
KSM Nr. 419


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beelen, Beelen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beerenkämpen (Vlotho)
Ländereien des adligen Gutes Beerenkämpen
1815
o.M. (1 : 1200)
50 x 100
kol. Zeichnung
Friemel
Spez.Verz. Markenkarten XVI Nr. 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beerenkämpen, Vlotho



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1858
Permalink der Verzeichnungseinheit

Behringhausen (Castrop-Rauxel)
Besitzungen des Kolonen C. Eickmann
1858
o.M.
33 x 34
kol. Zeichnung
Neuhaus, Geometer
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Behringhausen, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Behringhausen (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Domänenhofs Serreshof
1752
100 holl. Ruten = 12,2 cm
42 x 60
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
kopiert: A. G. v. Sühlen
KSA Nr. 860


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Behringhausen, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Behringhausen (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Domänenhofs Hanneshof
1752
100 holl. Ruten = 12,3 cm
56 x 81
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
kopiert: A. G. v. Sühlen
Bem.: stark beschädigt, restauriert
KSA Nr. 862


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Behringhausen, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Behringhausen (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Hofes Behringhaus
1846
1 : 2500
59 x 67
Zeichnung
M. Müller
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Behringhausen, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Belke (Enger)
strittige Grundstücksgrenzen der Kolonen Meyer und Nünker
Abriß von der quaest. Wall- und der Grabenstelle zwischen dem Colonen Meyer und Colonen Nünker zu Belke
1787
o.M.
38 x 47
kol. Zeichnung
J. C. Schlömann
Bestellsignatur: Minden-Ravensberg, Kammerjustizdeputation Nr. 5


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Belke, Enger




1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Benkamp (Balve)
Waldemeigrundstücke mit Tabellen
1792
89 köln. Ruten = 9,5 cm
44 x 53
kol. Zeichnung
Johann Caspar Langendorf
Landsberg-Velen Nr. 523


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Benkamp, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Benkhausen (Espelkamp)
Gutsländereien: Windmühlenfeld bei Gut Ellerburg
Westerfeld bei Fiestel
Fabbenstädter Feld
drei Einzelkarten mit Register
1.H. 19.Jh.
(1 : 2500)
24,5 x 33,5
kol. Zeichnung
v. d. Horst


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Benkhausen, Espelkamp



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Benninghofen (Dortmund)
Erbpachtgrundstücke des Steffen
Anf. 19.Jh.
o.M.
20 x 23
Skizze
KSA Nr. 676


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Benninghofen, Dortmund



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentlage (Rheine)
Klosterländereien
1800
100 rh. Ruten = 26,2 cm (1 : 1200)
29 x 62,5
kol. Zeichnung
A. Reinking, Feldmesser
Rheina-Wolbeck-Bentlage Nr. 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bentlage, Rheine



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1907
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentlage Nr. 213
Rheine (Rheine)
Bahnhofsgelände (Ausschnitt)
mit eingezeichneten Grunderwerb des Eisenbahnfiskus vom Fürsten von Rheina-Wolbeck
1907
1 : 100
33 x 76
Vervielfältigung mit Einzeichnung


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rheine, Rheine




1907
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bentlage Nr. 213
Rheine (Rheine)
vom Eisenbahnfiskus an den Fürsten von Rheina-Wolbeck abgetretene
Grundstücke an der Linie Oberhausen - Quakenbrück
1907
1 : 100
33 x 67
Einzeichnung in Vervielfältigung


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rheine, Rheine




1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien des Domänenhofs Gross Bochus Hof und Luitke Bochus Hof
1751
100 holl. Ruten = 12,8 cm
31 x 46
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377,14


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Grundstücke des Domänenhofs Blügel (Blüggel)
1750
100 Ruten = 15,6 cm
38 x 47
kol. Zeichnung
I. C. Hoffele
KSA Nr. 977


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Grundstücke des Schultzenhofes in den Berger Kämpen
1801
100 rh. Ruten = 12,5 cm
49 x 34
kol. Zeichnung
Gosebruch, Bauinspektor
KSA Nr. 979


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien der Domänenhöfe Levenbecks Hof und Isenbecks Hof
1751
100 holl. Ruten = 12,75 cm
35,5 x 47,5
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377,16


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien des Domänenhofes Blügel (Blüggel)
1750
100 Ruten = 15,7 cm
38 x 48,5
kol. Zeichnung
J. C. Hoffele
KSA Nr. 1377,37


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien des Domänenhofes Schulze zu Berge
mit Vermeßregister
1750
100 Ruten = 15,6 cm
57,5 x 92
kol. Zeichnung
J. C. Hoffele
kopiert: A. G. v. Sühlen jun.
KSA Nr. 1008


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien des Domänenhofs Schulte zu Berge und dessen Kotten
1750
100 Ruten = 15,75 cm
60 x 91
kol. Zeichnung
J. C. Hoffele
KSA Nr. 1377 (38)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien des Domänenhofs Schürmanns Hof
1751
100 holl. Ruten = 12,8 cm
25,5 x 41,5
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377,20


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Hamm)
Ländereien des Domänenhofs Welligshof
1751
100 holl. Ruten = 12,8 cm
25 x 42
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377,15


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Meschede)
Blatt 2 Verteilung des Hauses und Hofraums und der herrschaftlichen Gründe der Forstwohnung
(1811)
o.M.
30,5 x 33
(F. A. Padberg)
KSA Nr. 1155b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Meschede



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Meschede)
Blatt 3 Verteilung des Hauses und Hofraums und der herrschaftlichen Gründe der Forstwohnung
(1811)
o.M.
32,5 x 49
(F. A. Padberg)
KSA Nr. 1155c


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Meschede



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Meschede)
Blatt 4 Verteilung des Hauses und Hofraums und der herrschaftlichen Gründe der Forstwohnung
(1811)
o.M.
14 x 33,5
(F. A. Padberg)
KSA Nr. 1155d


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Meschede



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berge (Meschede)
Olpe (Meschede)
Grundstücke der kurfürstlichen Güter
1789
100 Ruten = 12,6 cm
94 x 121
kol. Zeichnung
F. Gipperich
KSA Nr. 37


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Berge, Meschede



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bergeshövede (Hörstel)
Lageplan der Schiffsliegeplätze am Kanal
Grunderwerb
(nach 1900)
1 : 2500
33 x 80
kol. Pause
Bentlage


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bergeshövede, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bergkamen (Bergkamen)
Anteil des Schulte Wehdeling an der Kamer Mark
nach 1800
o.M.
40 x 44
kol. Zeichnung
beschädigt
KSA Nr. 1278


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bergkamen, Bergkamen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bergkamen (Bergkamen)
Ländereien des Schulzenhofs Wedeling und der ehem. zum Haus Rünthe gehörenden Domänenländereien
1751
100 holl. Ruten = 12,8 cm
54,5 x 85
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke, Ingenieur
Bem.: Nordpfeil als Schmetterling
KSA Nr. 1377,33


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bergkamen, Bergkamen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bettinghausen (Bad Sassendorf)
Grundstücke des Steinhoffs Erbe, Rentei Liesborn
1806
120 rh. Ruten = 15 cm
48 x 63
kol. Zeichnung
A. Bökmann
KSM Nr. 360


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bettinghausen, Bad Sassendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bettinghausen (Bad Sassendorf)
Steinhoffs Erbe der königlichen Rentei Liesborn
1806
130 rh. Ruten = 16,25 cm
47 x 62,5
kol. Zeichnung
A. Böckmann
KSA Nr. 127


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bettinghausen, Bad Sassendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bevergern (Hörstel)
Domänengrundstücke (Einzelgrundstücke)
(Entwurf Nr. 2)
1804
60 rh. Ruten = 11,2 cm
43 x 58
kol. Zeichnung
Sinderen
KSM Nr. 666b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bevergern, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bevergern (Hörstel)
Domänengrundstücke an der Aa
Entwurf
1804
60 rh. Ruten = 11,2 cm
42 x 58
kol. Zeichnung
Sinderen
KSM Nr. 666a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bevergern, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beverungen (Beverungen)
Ländereien der Rentei
Karte Nr. 1 über die zur Königlichen Rentei Beverungen gehörige Grundstücke
1804
100 rh. Ruten = 12,45 cm
61 x 96
kol. Zeichnung
H. Gockel
KS Minden B Nr. 86


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beverungen, Beverungen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beverungen (Beverungen)
Ländereien des Domänenamtes
Brouillon Plan über die zum königlichen Domänenamte in Beverungen gehörige Grundstücke
1804
(1 : 2500)
61 x 80
kol. Zeichnung
Gockel, Konduktor
KS Minden B Nr. 85


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beverungen, Beverungen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beyenburg (Wuppertal)
Lage eines Buschdistrikts in der ehem. Canoniewaldung Beyenburg für die Anlage einer Eisenfabrik (Kaufmann Friedrich Wever, Schwelm)
nach 1815
1 : 2000; 100 Ruten = 18,5 cm
36 x 47
kol. Zeichnung
KSA Nr. 805


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Beyenburg, Wuppertal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bielefeld (Bielefeld)
Stift St. Marien, Erbpachtländerei Johann
Bernhard Mühlenwegs oder Intrup
1800
40 rh. Ruten = 17 cm
30 x 44
kol. Zeichnung
Carl Henrich Wiepke, Feldmesser
Bestellsignatur: St. Marien Bielefeld Nr. 258


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bielefeld, Bielefeld




1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bielefeld (Bielefeld)
Stift St. Marien, Erbpachtländerei des Kolonen
Schildmann hinter der Bleiche
1800
40 rh. Ruten = 17 cm
30 x 44
kol. Zeichnung
Karl Henrich Wiepke, Feldmesser
Bestellsignatur: St. Marien Bielefeld Nr. 258


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bielefeld, Bielefeld




1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bielefeld (Bielefeld)
Stift St. Marien, Garten vor dem Niedern Tor
Karte von einem Garten vor Bielefeld ohnweit dem Niedern Tor
belegen, welchen jetzt der Kaufmann Herr Kröning in Miete hat
1780
25 rh. Ruten = 13,1 cm
32 x 27
kol. Zeichnung
Graf, Geometer
Bestellsignatur: St. Marien Bielefeld Nr. 258


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bielefeld, Bielefeld




1781
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bielefeld (Bielefeld)
Stift St. Marien, Ländereien im Sieker Feld
Karte von einen Platze Länderei hinten im Sieker Felde belegen welches dem Kapitel zu Bielefeld gehört und welches Welp im Sieker jetzt in Miete hat
1781
60 rh. Ruten = 16,7 cm
33 x 24
kol. Zeichnung
Graf, Feldmesser
Bestellsignatur: St. Marien Bielefeld Nr. 258


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bielefeld, Bielefeld




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Beerlage
Ländereien Lütke Lördemanns
11 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1678)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 103


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1674
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Bockelsdorf
Ländereien Schuermanns (Schuurmanns)
15 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1674)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 281


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Bombeck
Ländereien Wesselers
6 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1678
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 62


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Bombeck
Ländereien Wibbeltz
8 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1677/78
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 26


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1685
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Bombeck
Wesselers Erbe
Vera et accurata geometrica delineatio praedii Wesselers situati in parochia Billerbeck et burscapio Boembeck
1685
o.M.
40 x 32
kol. Zeichnung
Godtfridt Jobst Hermans
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei Fach 8 Nr. 16


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Gantweg
Ländereien Elvers (Elverich)
28 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1678)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 83


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Gantweg
Ländereien Bövincks
32 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1678)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 75


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Hamern
Ländereien Möhrts
10 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1678
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 97


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Holthausen
Ländereien Teismanns (Theißing)
19 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1678)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 68


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Issing
Ländereien Rickers
14 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1678
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 109


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Lutum
Ländereien Volmers
21 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1678
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei - Akten Nr. 1858.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1676
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Temming
Ländereien Dobbelers (Döbbeler)
8 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1676)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 399


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Bauerschaft Temming
Ländereien Lobbermanns
11 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1678
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 115


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1674
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Ländereien Overbecks
20 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1674
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister, Nr. 1 Bd 1 S. 274


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Ländereien und Hausstätte des Archidiakonats
1799
30 rh. Ruten = 10,25 cm
29 x 23,5
kol. Zeichnung
I. F. Sinderen, Feldmesser
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Archidiakonate Nr. 38


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Ländereien der Höfe Conerding, Johanninck und Zilo am
Fahrweg nach Billerbeck
(Joddefeldt Ländereien)
18.Jh.
22 Ruten = 4,2 cm
81 x 81
kol. Zeichnung
KSM Nr. 227


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1656
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Ländereien des Richthofs
mit Stadtgraben und Stadttoren
1656
ca 1 : 2000
80 x 97
kol. Zeichnung
Teunis D. van Ravesteyn
Bem.: aus Fürstbistum Münster, Landesarchiv Nr. 240,25
KSM Nr. 1157


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1656
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Ländereien
1656
30 Ruten = 6,8 cm
78 x 49
kol. Zeichnung
KSM Nr. 270


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1851
Permalink der Verzeichnungseinheit

Billerbeck (Billerbeck)
Wiesen am Berkelfluß
Situation und Nivellement mehrerer bei der Stadt Billerbeck am sogenannten Berkelflusse gelegenen den Herren Heinrich und Clemens Elpers gehörenden Wiesen
1851
o.M.
37 x 47
kol. Zeichnung
H. Stuhlreyer, Wiesenbaumeister
Landratsamt Coesfeld Nr. 510


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Billerbeck, Billerbeck



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1843
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bilstein (Lennestadt)
Aufnahme und Berechnung der Domänenwiese
1842/43
1 : 1250
31,5 x 99
Zeichnung
Th. Seeger; Weyland
KSA Nr. 1104


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bilstein, Lennestadt



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bilstein (Lennestadt)
Umbau der herrschaftlichen Wiese und Regulierung des Weischeder Baches
Lageplan und Profile
um 1830
100 Ruten/Fuß = 14,8 cm
(1 : 250/2500)
41 x 52
Zeichnung
KSA Nr. 878


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bilstein, Lennestadt



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1899
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
Castrop (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Freiherrn von Weichs zu Haus Bladenhorst in Bladenhorst
Flur 1 (südlich der Bahn) und Castrop Flur 13
1899
1 : 2500
66 x 99
kol. Zeichnung
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1899
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
Castrop (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Freiherrn v. Weichs zu Haus Bladenhorst in Bladenhorst
Flur 2 und Castrop Flur 13
1899
1 : 2500
66 x 99
kol. Zeichnung
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
das Loh (Flurkarte)
Das Loh ein zu dem Guthe Bladenhorst gehöriger Busch
1803
o.M.
50 x 69
kol. Zeichnung
L. Petsch
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1899
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
Pöppinghausen (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Freiherrn v. Weichs zu Haus Bladenhorst in Bladenhorst
Flur 1 und Pöppinghausen Flur 3 und 5
1899
1 : 2500
66 x 98
kol. Zeichnung
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1899
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
Pöppinghausen (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Freiherrn v. Weichs zu Bladenhorst in Bladenhorst
Flur 1 und Pöppinghausen Flur 4
1899
1 : 2500
66 x 99
kol. Zeichnung
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1912
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
Pöppinghausen (Castrop-Rauxel)
Flurbuchauszüge von Ländereien des Freiherrn v. Weichs
1912
1 : 2000
66 x 96
kol. Zeichnung
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1849
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bladenhorst (Castrop-Rauxel)
verpachtete Teile des großen Esches
Karte von den verpachteten Teilen des großen Esches des Herrn
Kammerherrn Freiherrn von Romberg zu Haus Bladenhorst
1849
1 : 1250
44 x 55
kol. Zeichnung
M. Müller, Geometer
Bladenhorst, Dep.


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bladenhorst, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

Blasheim (Lübbecke)
Zehntländereien
Atlas mit 14 Blättern
Karten von der Blasheimer zehntbaren Feldflur wozu auch ein Teil vom Mehner Osterfelde und das Eikeler Feld oben der Blasheimer Riehen gehöret
1797
(1 : 2500)
40 x 30
kol. Zeichnungen
Knippenberg, jun., Geometer
KS Minden B Nr. 88


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Blasheim, Lübbecke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Blintrop (Neuenrade)
Grundstücke der Kolonen des Hauses Wocklum
um 1782
(1 : 6400)
46 x 47,5
kol. Zeichnung
(Langendorf?)
Landsberg-Velen Nr. 521


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Blintrop, Neuenrade



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Blomtrath (Wülfrath)
Ländereien des Hofes Blomtrath (Blumroth)
2.H. 18.Jh.
500 Fuß = 13 cm
51 x 69
kol. Zeichnung
Wendt-Crassenstein K Nr. 19


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Blomtrath, Wülfrath



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1883
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bocholt (Bocholt)
Moor- und Heidegebiete in der Umgebung
1883
o.M.
42 x 52
Skizze
Regierung Münster Nr. 871


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bocholt, Bocholt



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bochum (Bochum)
Gartengrundstück gen. Döhnenplatz im Weilenbrink am Judenkirchhof
der Vikarie SS. Perpetuae et Felicitatis
1796
13 köln. Ruten = 14 cm
23 x 37
kol. Zeichnung
Brabaender, Geometer
Bestellsignatur: Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 1559


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bochum, Bochum




1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bochum (Bochum)
Bodenreform des Grundbesitzes der Vereinigten Stahlwerke AG Düsseldorf in den Ortschaften Wattenscheid, Lüthe, Günnigfeld, Sevinghausen, Westenfeld, Höntrop, Eppendorf und Munscheid
Mappe mit 40 Blättern
1950
1 : 500/1000/2500/10000
Einzeichnungen in Lichtpausen
Kreissiedlungsamt Dortmund


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Bochum, Bochum



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken