Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.2. Karten
Karten A (Allgemein)
W 015, Karten A (Allgemein) (Digitalisate DFG-gefördert)

Gesamtanzahl der Verzeichnungseinheiten:  809

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-400 401-500 501-600 601-700 


1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Grundstücke der königlichen Domäne
1823
o.M.
43 x 51
kol. Zeichnung
Stiehl, Geometer
KSM Nr. 311


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Grundstücke des Domänenkolonats Dövelmann
1823
1 : 2500
52 x 110
kol. Zeichnung
Stiehl, Geometer
KSM Nr. 302


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1831
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Grundstücke des Gutes Bußmann
Auszug aus den Katasterkarten Flur 2, 9 und 10
(1831)
1 : 2500
65 x 102
kol. Zeichnung
Schlüter III
KSM Nr. 407


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1872
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Güterbesitz des Klosters Freckenhorst nach dem Heberegister des 11. Jahrhunderts
Übersicht
1872
1 : 200 000
41 x 55
Druck
Dr. Friedländer
Bibliothek A IV Nr. 17


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Ländereien (Einzelgrundstücke) des Freckenhorster Zehnten der Rentei Marienfeld
Entwurf
1805
100 rh. Ruten = 12,4 cm
58 x 94
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 178,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Ländereien (Einzelgrundstücke) des Freckenhorster Zehnten der Rentei Marienfeld
Original
1805
30ger Maßstab
57 x 94
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 178,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freckenhorst (Warendorf)
Ländereien (Einzelgrundstücke) des Freckenhorster Zehnten der Rentei Marienfeld
Vermeßregister
1805
30er Maßstab
57 x 94
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 178


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Freckenhorst, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Frohlinde (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Domänenhofs Schulzenhof
1752
30 holl. Ruten = 3,5 cm
58 x 83
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
kopiert: A. G. v. Sühlen
KSA Nr. 861


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Frohlinde, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1820
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fröndenberg (Fröndenberg)
einzelne Domänengrundstücke
1820
1 : 2000
27 x 42,5
kol. Zeichnung
Brockhof, Geometer
KSA Nr. 881


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fröndenberg, Fröndenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1937
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fürstenberg (Wünnenberg)
Waldgutbesitz des Grafen Dr. Friedrich Carl von Westphalen zu Haus Laer
1937
1 : 25000
51 x 40
Einzeichnung in Druck
Bestellsignatur: Oberlandesgericht Hamm Nr. 6353


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstenberg, Wünnenberg




1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fürstenberg (Wünnenberg)
Allodial- und Fideikommißgut der Grafen v. Westphalen bei Fürstenberg
um 1925
1 : 25 000
44,5 x 45,4
Einzeichnung in Meßtischblatt Fürstenberg Nr. 2513
Oberlandesgericht Hamm Nr. 6338


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstenberg, Wünnenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1747
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fürstenberg (Wünnenberg)
Distrikte der Feldmark
(1747)
o.M.
50,5 x 54
kol. Zeichnung
aus: Reichskammergericht B Nr. 62,6
Bem.: Anlage zum Prozeß Erben Bange ./. v. Westphalen
KS Minden A Nr. 150


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstenberg, Wünnenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1930
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gehrden (Brakel)
Fideikommißbesitz der Grafen v. Sierstorpff
um 1930
o.M.
66 x 50
Einzeichnung in Pause
Oberlandesgericht Hamm Nr. 6183


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gehrden, Brakel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gelsenkirchen (Gelsenkirchen)
Bockelkamps Feld an der Resser Heide
um 1812
(1 : 20 000)
30 x 52
kol. Zeichnung
KSM Nr. 17,23


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gelsenkirchen, Gelsenkirchen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1812
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gelsenkirchen (Gelsenkirchen)
der große Sonderkamp zwischen der alten Emscher und der Resser (Reser Mark)
um 1812
(1 : 20 000)
20 x 34,5
kol. Zeichnung
KSM Nr. 17,20


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gelsenkirchen, Gelsenkirchen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemen (Borken)
Anlage einer Wiese
um 1850
o.M.
25 x 38
kol. Zeichnung
(Fr. Popp?)
Landsberg-Velen Nr. 193


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gemen, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1843
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemen (Borken)
Hagenwiese
1843
60 rh. Ruten = 37,7 cm
58 x 45
Zeichnung
(Fr. Popp)
Landsberg-Velen Nr. 192


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gemen, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1843
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gemen (Borken)
Hagenwiese
1843
60 rh. Ruten = 37,7 cm
58 x 45
Zeichnung
(Fr. Popp)
Landsberg-Velen 193a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gemen, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Entwurf
(1805)
150 rh. Ruten = 18,6 cm
39 x 53
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447e 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 2 Mühlen- und Krieberde Wiese
1806
100 rh. Ruten = 24,5 cm
21 x 24,5
Hartmann
kol. Zeichnung
KSA Nr. 447b 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 2 Mühlen- und Krieberde Wiese
1806
100 rh. Ruten = 24,5 cm
21 x 24,5
Hartmann
kol. Zeichnung
KSA Nr. 447b 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 3 Gärten bei der Zehntscheune und an der Kalkreise
1806
20 rh. Ruten = 14,9 cm
20 x 41
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447c 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 3 Gärten bei der Zehntscheune und an der Kalkreise
1806
20 rh. Ruten = 14,9 cm
20 x 41
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447c 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 4 Stälper Ländereien (Einzelgrundstücke)
1806
100 rh. Ruten = 12,4 cm
34 x 46
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447d


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 5 Kahlenhöfer Ländereien (Einzelgrundstücke)
1806
150 rh. Ruten = 18,6 cm
38 x 52
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447e 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Privatgründe Langeneichen (Einzelgrundstücke)
1806
150 rh. Ruten = 18,6 cm
31 x 46
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447f 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Privatgründe Langeneichen (Einzelgrundstücke)
1806
150 rh. Ruten = 18,6 cm
31 x 46
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447f 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geseke (Geseke)
Grundbesitz des preuß. Domänenamts Abdinghof
Blatt 1 Hof Abdinghof
1806
10 rh. Ruten = 7,5 cm
32 x 15
kol. Zeichnung
Hartmann
KSA Nr. 447a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Geseke, Geseke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1756
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gevelsberg (Gevelsberg)
Grundstücke um Mühlinghausen
(1749-1756)
o.M.
22 x 10; 26 x 23
Skizze (doppelseitig)
Bestellsignatur: Stift Gevelsberg, Akten Nr. 70


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gevelsberg, Gevelsberg




1864
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gevelsberg (Gevelsberg)
Bahnhof, Grunderwerbsplan
1864
1 : 1250
32,5 x 50
kol. Zeichnung
Voerster
Kreis Hagen, Landratsamt Nr. 361


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gevelsberg, Gevelsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1877
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gevelsberg (Gevelsberg)
Grundstücke der Bergisch-Märkischen Eisenbahngesellschaft
Supplementkarte zu Flur 6 und 7
1877
1 : 1250/2500
65 x 99,5
kol. Zeichnung
KSA Nr. 1374


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gevelsberg, Gevelsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gevelsberg (Gevelsberg)
Ländereien des Domänenguts Schulte
Entwurf
1822
1 : 1000
68,5 x 118
Zeichnung
Biele
KSA Nr. 518


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gevelsberg, Gevelsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gevelsberg (Gevelsberg)
Teilung der Domänengrundstücke Klostermark und Braken
1826
1 : 2500
84 x 95,5
Zeichnung
K. Zabel
KSA Nr. 239


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gevelsberg, Gevelsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gievenbeck (Münster)
Feigelkamp (ehem. Gut der Jesuiten)
1801
50 Ruten = 20,8 cm
25,5 x 34,5
kol. Zeichnung
B. C. Bartel, Major, Feldmesser
Studienfonds Münster Nr. 10671


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gievenbeck, Münster



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1585
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gimbte (Greven)
Nordhoffs Lake
um 1585
o.M.
32 x 43
Zeichnung
Bestellsignatur: Studienfonds Münster Nr. 4505


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gimbte, Greven




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gimbte (Greven)
Ländereien Albertmanns
35 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1673
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 195


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gimbte, Greven




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gimbte (Greven)
Ländereien der Kötter Pougge, Beylinck, Veldtcampf (Feldkamp), Baumer, Fischer
4 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1673)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 217


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gimbte, Greven




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gimbte (Greven)
Ländereien Rosendahls (Rosendal)
54 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1673
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 205


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gimbte, Greven




1671
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gimbte (Greven)
Ländereien Wesselmanns
33 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1671
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 188


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gimbte, Greven




1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ginsberg (Hilchenbach)
Grundstücke des herrschaftlichen Hofes
1. Hauptteil
1791
50 Ruten = 17,7 cm
87 x 250
kol. Zeichnung
Johann Henrich Klein, Lützel
KSA Nr. Nr. 1062a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ginsberg, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ginsberg (Hilchenbach)
Grundstücke des herrschaftlichen Hofes
2. Hauptteil
1791
50 Ruten = 17,7 cm
87 x 250
kol. Zeichnung
Johann Henrich Klein, Lützel
KSA Nr. 1062b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ginsberg, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1762
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ginsberg (Hilchenbach)
Ländereien des herrschaftlichen Hofes
1762
100 rh. Ruten = 10,35 cm
71 x 85,5
kol. Zeichnung
J. H. von Pfau
KSA Nr. 1164


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ginsberg, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ginsberg (Hilchenbach)
Ländereien des herrschaftlichen Hofes Nr. 6
(2. Hauptteil der Güter)
1791
40 Ruten = 14,1 cm
96 x 113
kol. Zeichnung
Johannes Henrich Klein
KSA Nr. 1137b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ginsberg, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ginsberg (Hilchenbach)
Ländereien des herrschaftlichen Hofes Nr. 5
(Hauptteil und Güter im Dorf Grund)
(in 2 Teilen)
1791
50 Ruten = 17,7 cm
87 x 104
kol. Zeichnung
Johannes Henrich Klein
KSA Nr. 1137a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ginsberg, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ginsberg (Hilchenbach)
Ländereien des herrschaftlichen Hofes Nr. 5
(Hauptteil und Güter im Dorf Grund)
(in 2 Teilen)
1791
50 Ruten = 17,7 cm
87 x 104
kol. Zeichnung
Johannes Henrich Klein
KSA Nr. 1137a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ginsberg, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glindfeld (Medebach)
Domänengrundstücke
1830
1 : 5000
57,5 x 72
kol. Zeichnung
Stahl
KSA Nr. 38


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Glindfeld, Medebach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glindfeld (Medebach)
Domänengrundstücke
Entwurf
1815
1 : 5000
57,5 x 72
Zeichnung
F. A. Padberg
KSA Nr. 514


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Glindfeld, Medebach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glindfeld (Medebach)
Grundstücke der Domäne an der Halle Nr. II
Entwurf
1815
1 : 5000
30 x 48
kol. Zeichnung
F. A. Padberg
KSA Nr. 516,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Glindfeld, Medebach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glindfeld (Medebach)
Grundstücke der Domäne an der Halle Nr. II
Ausfertigung
1815
1 : 5000
32 x 48
kol. Zeichnung
F. A. Padberg
KSA Nr. 516,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Glindfeld, Medebach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glindfeld (Medebach)
strittige Ländereien des Klosters Glindfeld am Hesseberg und der Straße nach Küstelberg
18.Jh.
o.M.
72 x 39
kol. Zeichnung
aus: Kloster Glindfeld, Akten III Nr. 8
KSA Nr. 1474


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Glindfeld, Medebach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Göttingen (Wadersloh)
Blatt 2 Dasenhove-Kamp des Mühlenhofs
(1804)
20er Maßstab
45 x 32
kol. Zeichnung, Kopie
Hutterus, Leutnant
kopiert: Bachof(en)
KSM Nr. 278/2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Göttingen, Wadersloh



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Göttingen (Wadersloh)
der Große Mersch des Mühlenhofs
(nach 1804)
o.M.
31 x 43
kol. Zeichnung
kopiert: Bachof(en)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Göttingen, Wadersloh



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Göttingen (Wadersloh)
Grundstücke des Mühlenhofs zwischen der Lippe und der Landstraße Herzfeld-Lippstadt
Entwurf
(1803/04)
20er Maßstab
50 x 67
kol. Zeichnung
KSM Nr. 278


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Göttingen, Wadersloh



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Göttingen (Wadersloh)
Blatt 1 Grundstücke des Mühlenhofs zwischen der Lippe und der Landstraße Herzfeld-Lippstadt
(1803/04)
20er Maßstab
46 x 63
kol. Zeichnung
Bachof(en)
KSM Nr. 278/1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Göttingen, Wadersloh



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Göttingen (Wadersloh)
Grundstücke des Mühlenhofs
10 Einzelblätter zusammengeheftet
Blatt 3 - Buddenkampsbusch
Blatt 4 - Lakkamp
Blatt 5 - Wasserkamp
Blatt 6 - auf den Bovenkaempen
Blatt 7 - auf Heumanns Berge
Blatt 8 - Land im Westfelde
Blatt 9 - Göttinger Rott
Blatt 10 - auf der Böntrupper Geist
Blatt 11 - auf dem Gerdenberge
Blatt 12 - Land bei der St. Georgs Kapelle
(1804/21)
20er Maßstab
10 x 22 - 27 x 65
kol. Zeichnungen
kopiert: Bachof
KSM Nr. 278/4-13


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Göttingen, Wadersloh



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1924
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gräflich Landsbergischer Besitz
schematische Darstellung
1924
o.M.
64 x 53
Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 348





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grafschaft (Schmallenberg)
Lageplan und Ländereien
um 1810
ca 1 : 1000
75,5 x 81
kol. Zeichnung
KSA Nr. 534


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft, Schmallenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravenhorst (Hörstel)
Bachläufe und Grundstücke an der Aa
(zum Verkauf der Domänengrundstücke)
(1822)
200 rh. Ruten = 18,5 cm
67,5 x 33
kol. Zeichnung
Regierung Münster Nr. 20851


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gravenhorst, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravenhorst (Hörstel)
Kloster
Lageplan mit Grundstücken
1808
150 rh. Ruten = 18,85 cm
59 x 95
kol. Zeichnung
I. F. Sinderen, Leutnant und Geometer
KSM Nr. 262a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gravenhorst, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravenhorst (Hörstel)
Questwiese
mit Vermeßregister, auch des Heuerhauses in der Questwiese
1805
10 lingensche Ruten = 7,75 cm
30 x 29
kol. Zeichnung
Müser
KSM Nr. 267


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gravenhorst, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravenhorst (Hörstel)
vom Kloster an die Friedrich Wilhelm-Hütte abgetretene Grundstücke
Anf. 19.Jh.
60 rh. Ruten = 11,2 cm
40 x 27
kol. Zeichnung
Müser
KSM Nr. 262


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gravenhorst, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravenhorst (Hörstel)
vom Kloster Gravenhorst an die Friedrich Wilhelms-Hütte
abgetretene Grundstücke
(1806)
60 rh. Ruten = 11,2 cm
40/26 x 27
kol. Zeichnung
Müser
KSM Nr. 262


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Gravenhorst, Hörstel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1820
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greffen (Harsewinkel)
Grundstücke der Neuen Mühle (Domanialbesitz)
1820
60 preuß. Ruten = 11,2 cm
48 x 60
kol. Zeichnung
A. Bökmann, Geometer
KSM Nr. 272


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greffen, Harsewinkel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greffen (Harsewinkel)
Grunstücke der Rentei Marienfeld
1804
70 rh. Ruten = 13,1 cm
52 x 39
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 214


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greffen, Harsewinkel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1674
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Aldrup
Ländereien Stinemanns
24 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1674
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 302


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Bockholt
Ländereien Wismanns (Wiesmann)
17 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1677)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 436


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Fuestrup
Westruper Wiese
19.Jh.
o.M.
20 x 33
Federzeichnung, Kopie
Bestellsignatur: Altertumsverein Msc. Nr. 486 (Dep.)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Hembergen
Ländereien Hesselmanns
15 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1677)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 430


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Maestrup
Ländereien des Schulten Maestrup
mit Ansicht der Kirche zu Greven und des Hauses Schöneflieth
17.Jh.
o.M.
33 x 36
Skizze
Bestellsignatur: Münster, Studienfonds Nr. 549


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Maestrup
Ländereien Ebbinckmanns
7 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1677
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 433'


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Pentrup
Ländereien Hovestadts
10 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1677
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 427'


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Ländereien Albachtens
25 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1673
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1, Bd 1 S. 183


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Ländereien Bövemanns
29 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1673
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 165


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Ländereien Große Soüdendorps (Suendrup)
22 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1677
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 422


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Ländereien Voß
26 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1673
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 176


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven




1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Herbern
Tüninkhove, Kamp der Domänenkammer
Grundlage von dem im Kirchspiel Greven Bauerschaft Herberen belegenen zur Hochfürstlichen Domainen Kammer gehörigen Kamp, die Tüninkhove genannt
1790
50 rh. Ruten = 11,9 cm
31 x 39
kol. Zeichnung
Fr. A. Jansinck, Fähnrich und Landmesser
KSM Nr. 200


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Herbern
Tüninkhove, Kamp der Domänenkammer
Grundlage von dem im Kirchspiel Greven Bauerschaft Herberen belegenen zur Hochfürstlichen Domainen Kammer gehörigen Kamp, die Tüninkhove genannt
1790
50 rh. Ruten = 12 cm
31 x 41
kol. Zeichnung, Kopie
Fr. A. Jansinck, Fähnrich und Landmesser
KSM Nr. 200


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Bauerschaft Wentrup
Grundstücke des Erbes Koep
1786
120 rh. Ruten = 20 cm
60 x 85
kol. Zeichnung
Joseph Schmeddes, Stückjunker und Landmesser
KSM Nr. 392


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Domänenländereien
1819
120 Ruten = 15 cm
90 x 53
kol. Zeichnung
M. Schürmann
Bem.: Vermeßregister von 1820
KSM Nr. 263


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Grundstücke des Kolonats Focke
1824
100 rh. Ruten = 14,85 cm
(1 : 5000)
38 x 49
kol. Zeichnung
Overduyn, Geometer
KSM Studienfonds Nr. 28


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1824
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Grundstücke des Kolonats Focke
(1824)
(1 : 2500)
62 x 98
Zeichnung
(Overduyn)
KSM Studienfonds Nr. 29


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1708
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Ländereien des Schultenhofs zu Aldrup
Heft
Geometrica accurata Delineatio eineß Hochwürdigen Thumbcapitulß
aigenhörigen schultenhoffß zu aldrup Kirßpelß Greven
Übersicht des Hofgebietes und Einzelgrundstücke 30 Seiten
1708
o.M.
31,5 x 39,5
kol. Zeichnung
Godfrid Jobst Hermanß, Geometer
KSM Nr. 400


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Greven (Greven)
Tunink (Tünincks)hove
Ende 18.Jh.
6 Ruten = 14,25 cm (1 : 166 2/3)
24 x 41
kol. Zeichnung
KSM Studienfonds Nr. 34


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Greven, Greven



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1644
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grieth (Kalkar)
Zwischen den Familien Morrien, Bonenburg und Leinen geteilte Bürensche Ländereien mit Landgewinn und Schäden am Rhein gegenüber Haus Wenge
nach 1644
200 Ruten= 10,8cm
47 x 66,5
kol. Zeichnung
Henrich Christ. Kopp, Geometer
Landsberg-Velen Nr. 699


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grieth, Kalkar



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1921
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grimminghausen (Plettenberg)
Waldgut, Fideikommißgut der v. Bottlenburg gen. Kessel zu Neuenhof, 2 Expl.
um 1921
1 : 25 000
44,5 x 46
Einzeichnung in Meßtischblatt Nr. 2724 Altena
Oberlandesgericht Hamm Nr. 6093


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grimminghausen, Plettenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Groppenbruch (Dortmund)
Lage des Erlenbusch
Grundriß über den Erlenbusch
1793
40 Grad = 21,1 cm
34 x 42
kol. Zeichnung
Johann Wilhelm vom Stein, kurkölnischer und jülich-bergischer Landmesser
Bestellsignatur: Reichskammergericht A Nr. 165


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Groppenbruch, Dortmund




1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Groppenbruch (Dortmund)
Lage des Erlenbusch
Grundriß über den Erlenbusch
1793
40 Grad = 21,1 cm
34 x 42
kol. Zeichnung
Johann Wilhelm vom Stein, kurkölnischer und jülich-bergischer Landmesser
Bestellsignatur: Reichskammergericht A Nr. 165


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Groppenbruch, Dortmund




1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Groppenbruch (Dortmund)
Lage des Erlenbusch
Grundriß über den Erlenbusch
1793
30 Grad = 15,9 cm
33 x 41
kol. Zeichnung
Johann Wilhelm vom Stein, kurkölnischer und jülich-bergischer Landmesser
Bestellsignatur: Reichskammergericht A Nr. 165


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Groppenbruch, Dortmund




1765
Permalink der Verzeichnungseinheit

Groß Burlo (Borken)
durch Einwohner aus dem Kirchspiel Wenteschwick (Winterswijk) demolierte Zuschläge
Okular-Plan der von den Eingesessenen der Bauerschaften (Woold) Wolt und Kotten, Kirchspiels Wenteschwick am 10. April 1765 geschehener Demolition neuer Zuschläge des Klosters Großen Burlohe
1765
o.M.
19 x 31
Handzeichnung
Bestellsignatur: Fürstbistum Münster, Landesarchiv 547 Nr. 7 Bd 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Groß Burlo, Borken




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Groß Burlo (Borken)
Vermessung von Grundstücken
um 1750
100 rh. Ruten = 19 cm
55 x 66
Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 730


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Groß Burlo, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1776
Permalink der Verzeichnungseinheit

Großendrescheid (Lüdenscheid)
Vererbpachtung von Ländereien an der Gierhard, aufm Wald und an der Brachtenbecke
1776
100 Ruten = 5,4 cm
30,5 x 39,5 cm
kol. Zeichnung
Arnold Leopold Hügel
KSA Nr. 659


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Großendrescheid, Lüdenscheid



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1856
Permalink der Verzeichnungseinheit

Grundstücksaufteilung z.T. mit älterer Bebauung
1856
10 Fuß = 15 cm
40 x 58
kol. Zeichnung
Romberg-Brünninghausen





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Günne (Möhnesee)
Ländereien Brünings und des Schulten zu Günne
17.Jh.
o.M.
39 x 51
kol. Zeichnung
Regierung Arnsberg IIIa Fach 246 Nr. 11


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Günne, Möhnesee



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haaren (Wünnenberg)
Ländereien des Klosters Böddeken im Sindfeld
Scema der Landereyen bey der Dorffschafft Haaren, welche daß
Closter Böddeken in Meyerstatt praetendiret
1755
o.M.
43 x 70
kol. Zeichnung
Reichskammergericht H Nr. 14 Bd 1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Haaren, Wünnenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haaren (Wünnenberg)
Ländereien des Sendfeldzehnten des Domänenamtes Böddeken
Karte von sogenannten Haarenschen Sendfelds Zehnten zum königlichen Domänen Amte Böddeken gehörig
1804
120 rh. Ruten = 14,9 cm
82 x 214
Heinrich Müller
KS Minden B Nr. 89


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Haaren, Wünnenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Haaren (Wünnenberg)
Ländereien des Sendfeldzehnten des Domänenamtes Böddeken
Brouillonkarte vom sogenannten Sendfelds Zehnten zum königlichen Domänenamte Böddeken gehörig
1804
130 rh. Ruten = 16,25 cm
84 x 216
Bem.: schlecht restauriert
KS Minden B Nr. 90


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Haaren, Wünnenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagen (Hagen)
Bodenreform des Grundbesitzes der Rheinisch-Westfälischen Kalkwerke AG zu Dornap in den Gemarkungen Hagen und Eppenhausen
Mappe mit 6 Blättern
1949
1 : 1000/10 000
Einzeichnungen in Pausen
Kreissiedlungsamt Dortmund


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Hagen, Hagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagen (Hagen)
Bodenreform des Grundbesitzes der Klöcknerwerke AG, Duisburg, in den Gemarkungen Haspe und Westerbauer
Mappe mit 34 Blättern
1954
1 : 500/1000/1250/2500/5000/10 000
Einzeichnungen in Pausen
Kreissiedlungsamt Dortmund


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Hagen, Hagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagen (Hagen)
Bodenreform des Grundbesitzes der Erbengemeinschaft Wippermann - Fabrikanten Erich und Wilhelm Wippermann in den Gemarkungen Delstern, Holthausen, Eppenhausen, Dahl
Mappe mit 12 Blättern
1946/55
1: 500/1000/2000/25 000
Einzeichnungen in Pausen
Kreissiedlungsamt Dortmund


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Hagen, Hagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hagen (Hagen)
Bodenreform des Grundbesitzes des Hans Horst Heimhard,
Landwirt zu Delstern, in der Gemarkung Delstern
Mappe mit 7 Blättern
1946/55
1 : 1000/2000/10 000
Einzeichnungen in Pausen
Kreissiedlungsamt Dortmund


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Hagen, Hagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken