Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.2. Karten
Karten A (Allgemein)
W 015, Karten A (Allgemein) (Digitalisate DFG-gefördert)

Gesamtanzahl der Verzeichnungseinheiten:  968

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-400 401-500 501-600 601-700 


1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Domänengrundstücke Geistkamp und Sudwiese
geometrische Karte
1822
50 Ruten = 15 cm
66 x 103
kol. Zeichnung
Ziegert, Katastereleve
KSM Nr. 288b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Domänengrundstücke
mit Situation des Amtshauses
1822
1 : 2500
57 x 110
kol. Zeichnung
F. Calame, Geometer
KSM Nr. 296


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Einzelgrundstücke, Äcker und Wiesen der Domäne
Blatt 1 Entwurf
1823
100 Ruten = 15 cm
57 x 91
kol. Zeichnung
Ziegert
KSM Nr. 332


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Einzelgrundstücke der Domäne
Blatt 2 Entwurf
1823
100 Ruten = 15 cm
58 x 43
kol. Zeichnung
Ziegert
KSM Nr. 333


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
einzelne Domänengrundstücke
1823
100 Ruten = 15 cm
44 x 56
kol. Zeichnung
Ziegert
KSM Nr. 305


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Gartengrundstücke des Amtshauses
(1821)
50 Ruten = 18,7 cm
66 x 102
kol. Zeichnung
(Richtigkeit beglaubigt: Katastergeometer Danckwart)
KSM Nr. 286


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Große Aps, Bivoets und Brodherrn-Wiese
1821
50 Ruten = 18,7 cm
62 x 97
kol. Zeichnung
Düllens
KSM Nr. 277


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Grundstücke der königlichen Domäne
1822
100 Ruten = 15 cm
45 x 66
Zeichnung
Ziegert, Katastereleve
KSM Nr. 679


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Grundstücke des Amtshauses
Blatt 4 Wellengärten vor dem Langbrückentor, Garten am Olfenschen Heerwege und Burggarten in der Stadt
1788
40 rh. Ruten = 14,1 cm
32 x 47
kol. Zeichnung
Lamb. Hammer, Fähnrich und Landmesser
KSM Nr. 382d


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Grundstücke des Amtshauses
Blatt 3 Gärten vor der Mühlenpforte - Nienkamps Gärten, Gärten an der Südwiese und im Lauwall
1788
40 rh. Ruten = 14,1 cm
31 x 46
kol. Zeichnung
Lamb. Hammer, Fähnrich und Landmesser
KSM Nr. 382c


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Grundstücke des Amtshauses
Blatt 2 Hohe Acker-Gärten, Kalkars Wiese, Tennebrincks- und Brodherrnkamp und Brüsen sonst Zum Kleyen Kotten vor der Mühlenpforte
1788
40 rh. Ruten = 14,1 cm
31 x 46
kol. Zeichnung
Lamb. Hammer, Fähnrich und Landmesser
KSM Nr. 382b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Grundstücke des Amtshauses
Blatt 1 Haver-Rott oder Richtgärten, Steinkreuzgärten und Hohen Acker-Gärten vor dem Münstertor
1788
40 rh. Ruten = 14,1 cm
31 x 46
kol. Zeichnung
Lamb. Hammer, Fähnrich und Landmesser
KSM Nr. 382a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
kleine Gärten und Mühle des Amtshauses
Brouillon Carte der kleinen zu dem Amtshaus Lüdinghausen gehörende Gärten nebst Mühle und Borgplatz
1821
50 Ruten = 18,6 cm
72 x 95
kol. Zeichnung
Düllens
KSM Nr. 276


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1821
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
kleine Gärten und Mühle des Amtshauses
Brouillon-Charte der zu dem Amtshause Lüdinghausen gehörenden Gärten nebst Mühle und Borgplatz
(1821)
50 Ruten = 18,6 cm
66 x 102
kol. Zeichnung
(Richtigkeit beglaubigt: Katastergeometer Danckwart)
KSM Nr. 285


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
kleine Gärten und Mühle des Amtshauses
Carte der kleinen zu dem Amtshaus Lüdinghausen gehörigen Gärten nebst Mühlen und Borgplatz
um 1822
50 Ruten = 18,2 cm
96 x 91
kol. Zeichnung
KSM Nr. 275


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1668
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Ländereien des Amtshauses
Einzelzeichnungen und Vermessung, 54 Seiten
Delineatio cum Designatione Geometrica aller pertinentien der auralte hochadeliche Hovesaeht eines hochwürdigen Thumbcapittuls Ambthaus Ludinckhausen
1668
o.M.
36 x 24
kol. Zeichnungen
Philipp Herman
aus: Domkapitel Münster, Amt Lüdinghausen II Nr. 1a
KSM Nr. 1193


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1800
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
Langelsche Bruch
1800
50 rh. Ruten = 7,2 cm
37 x 47
kol. Zeichnung
Clemens Schnütgen
KSM Nr. 1192


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen (Lüdinghausen)
verkaufte Grundstücke in der Lüdinghauser Gemeine
um 1780
50 Ruten = 11,75 cm; 1 : 1600
110 x 104
kol. Zeichnung
Mertz, Fähnrich und Geometer
aus: Domkapitel Münster, Amt Lüdinghausen II Nr. 1a
KSM Nr. 1190


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen, Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1743
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lüdinghausen,
Grundstücke des adligen Gutes Patzlar
Carte deren pertinentien des hochadelichen guths Patzelar
1743
40 rh. Ruten = 7,75 cm
46 x 64
kol. Zeichnung
Johann Heinrich Berteling, Landmesser
KSM Nr. 383


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lüdinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lünen (Lünen)
Domänengrundstücke nördlich der Lippe
1798
70 rh. Ruten = 8 cm
39 x 47
kol. Zeichnung
Wesermann, Wegeinspektor
aus: Kriegs- und Domänenkammer Hamm Nr. 659
KSA Nr. 1679


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lünen, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lünen (Lünen)
Grundstücke der Lippemühle
Karte der Königl. Alt-Lünschen Lippmühle belegen bey der Stadt Lünen in der Grafschafft Marck
1803
150 rh. Ruten = 18,7 cm
40 x 43
kol. Zeichnung
C. Boner, Leutnant
KSM Nr. 182


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lünen, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1763
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lünen (Lünen)
Ländereien des Klöterhofes
1763
40 Ruten = 15,5 cm
57 x 71
kol. Zeichnung
Peter Andreas Meyer
KSA Nr. 824


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lünen, Lünen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1788
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lützel (Hilchenbach)
Wiese gen. Taube Wiese unweit des Hofes Giesberg
Plaan von der sogenante Taube Wieß ligt ohnweit dem herrschaftl. Hof Gießberg
1788
40 Ruten = 15 cm
31 x 38
kol. Zeichnung
Johann Heilmann Jung
Bestellsignatur: Fürstentum Oranien-Nassau, Anhang Nr. 49


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lützel, Hilchenbach




1787
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lützel (Hilchenbach)
Wiesen des ehem. Oberförsters Klein in der Hundstraell
Plaan ueber die des verlebten Herr Oberförster Kleins Wies in der
Hunds Traell in der Lützeler Gemark gelegen
1787
90 siegen. Ruten = 16,9 cm
28 x 46
kol. Zeichnung
Johann Heilmann Jung
Fürstentum Oranien-Nassau, Anhang Nr. 48


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Lützel, Hilchenbach



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mallinckrodt (Herdecke)
Ländereien des adligen Gutes
1755
150 rh. Ruten = 23,7 cm
91 x 88
kol. Zeichnung
Peter Andreas Meyer
Bem.: Ansicht der Kirche zu Wengern
v.d. Recke Volmerstein K Nr. 4a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mallinckrodt, Herdecke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mallinckrodt (Herdecke)
Ländereien des adligen Gutes
1755
150 rh. Ruten = 23,7 cm
91 x 88
kol. Zeichnung
Peter Andreas Meyer
Bem.: Ansicht der Kirche zu Wengern
v.d. Recke Volmerstein K Nr. 4b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mallinckrodt, Herdecke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mallinckrodt (Herdecke)
Middeldorf (Herdecke)
Ländereien an der Ruhr
(1752)
o.M.
30 x 66
Skizze
Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 1410/1604


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mallinckrodt, Herdecke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mallinckrodt (Herdecke)
Middeldorf (Herdecke)
Ländereien an der Ruhr
(1752)
o.M.
34 x 66
Zeichnung
Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 1410/1604


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mallinckrodt, Herdecke



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

Manrode (Borgentreich)
Pfingstanger
Abriß wegen des Manrodischen Pfingstangers oder Walmeden
1693
o.M.
32 x 21
Skizze
Bestellsignatur: v. Spiegel Nr. 7095


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Manrode, Borgentreich




1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marbeck (Borken)
Grundstücke des Kolonats Meyering
um 1900
(1 : 2500)
47 x 90
kol. Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 16497


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marbeck, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1772
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marienborn (Siegen)
herrschaftliche Wiesen
1772
100 siegen. Ruten = 23,8 cm
50 x 71,5
kol. Zeichnung
Johann Henrich Jung
KSA Nr. 792


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marienborn, Siegen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marienfeld (Harsewinkel)
Grundstücke im Remser Brook (Bruch) an der Grenze zur Bauerschaft Beller
1.H. 19.Jh.
o.M.
50 x 69
kol. Zeichnung
KSM Nr. 626


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marienfeld, Harsewinkel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marienfeld (Rentei)
Grundstücke in den Kirchspielen Oelde, Wadersloh, Stromberg und Enniger
1805
170 Ruten = 21,2 cm
44 x 62
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 280


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rentei Marienfeld



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marienmünster (Marienmünster)
Grundstücke des Klosteramtes
mit Lageplan des Klosters
Situationsplan von den zum königlichen Klosteramte Marienmünster gehörigen Grundstücke
1803
200 rh. Ruten = 24,9 cm
88 x 148
kol. Zeichnung
H. Gockel, Konduktor
KS Minden B Nr. 141


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marienmünster, Marienmünster



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Deichländereien des Hauses Mark und Holzungen der Rentei Hamm
1751
100 Ruten = 12,9 cm
54,5 x 132
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
Kartusche/Vignette
KSA Nr. 1377 (31)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Domänenhof Wilshaus
1751
100 holl. Ruten = 12,8 cm
27,5 x 43,5
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377 (2)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Domänenhofes Geisthof
1751
100 holl. Ruten = 12,7 cm
27 x 43
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377 (4)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Domänenhofes Wilshaus (Wielshaus)
1750
100 Ruten = 15,5 cm
57 x 45,5
kol. Zeichnung
J. C. Hoffele
KSA Nr. 53


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Erbhofs Gräffenhof der Rentei Hamm
1751
100 holl. Ruten = 12,9 cm
37 x 48
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377 (27)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark (ehem. Atlas)
Haus Mark und Umgebung
1688
70 Ruten = 9,1 cm
51 x 61
kol. Zeichnung
E. Kuyper
KSA Nr. 61,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark (ehem. Atlas)
Marksches Feld
1688
120 Ruten = 15,5 cm
51 x 61
kol. Zeichnung
E. Kuyper
KSA Nr. 61,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark (ehem. Atlas)
Weiden hinter dem Markschen Feld
1688
50 Ruten = 13,2 cm
51 x 61
kol. Zeichnung
E. Kuyper
KSA Nr. 61,3


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark (ehem. Atlas)
Ländereien beim Markschen Feld
1688
40 Ruten = 10,6 cm
51 x 61
kol. Zeichnung
E. Kuyper
KSA Nr. 61,4


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark (ehem. Atlas)
Ländereien gen. die Deicke
1688
170 Ruten = 15 cm
51 x 61
kol. Zeichnung
E. Kuyper
KSA Nr. 61,5


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark (ehem. Atlas)
zwei Gehölze
1688
120 Ruten = 15,7 cm
(51,5 x 59,5)
kol. Zeichnung
E. Kuyper
KSA Nr. 61,6


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark
1751
100 holl. Ruten = 12,6 cm
54,5 x 55
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 61 (8)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des Hauses Mark
1751
100 holl. Ruten = 12,8 cm
55 x 56
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke, Ingenieur
KSA Nr. 1377 (30)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien des königlichen Domänenhofs Wilshaus
1750
100 Ruten = 15,6 cm
56 x 46
kol. Zeichnung
J. C. Hoffele
KSA Nr. 1377 (8)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Ländereien Haus Mark (ehem. Atlas)
zusammenfassende Berechnung
1688
E. Kuyper
KSA Nr. 61,7


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Militärgelände
Lageplan
1935
1 : 2500
57 x 88
Einzeichnung in Pause
Regierung Arnsberg Nr.17766


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mark (Hamm)
Vierte Garten Ländereien des Hauses Mark
1752
100 holl. Ruten = 12,2 cm
31 x 76,5
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377 (34)


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mark, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1897
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marten (Dortmund)
Grundstücke in der Flur 2
1897
1 : 2500
50 x 33,5
Katasterauszug
Landsberg-Velen Nr. 660


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marten, Dortmund



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1864
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marten (Dortmund)
Huckarde (Dortmund)
Dorstfeld (Dortmund)
Kirchlinde (Dortmund)
Grundstücke des Freiherrn v. Sydow
1864
1 : 2500
68 x 100
kol. Zeichnung
M. Müller
Landsberg-Velen Nr. 433


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marten, Dortmund



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1885
Permalink der Verzeichnungseinheit

Marten (Dortmund)
Ländereien des Roten Hauses
1885
1 : 1000
69,5 x 102
kol. Zeichnung
Petry, Geometer
KSA Nr. 675


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Marten, Dortmund



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1779
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maxhafen (Wettringen)
Lageplan und kultivierte Ländereien
Grundrise von Maxhaven und sämtlichen darbey vom Herrn Hoffkammer-Rath Duesberg zur Cultur gebrachten Gründen
1779
80 rh. Ruten = 19,8 cm
51 x 75
Zeichnung
F. Bartel, Leutnant
kopiert: Veltmann
KSM Nr. 48


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Maxhafen, Wettringen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1672
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mecklenbeck (Münster)
Ländereien Roters
12 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1672)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 119


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mecklenbeck, Münster




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meiderich (Duisburg)
Ruhrort (Duisburg)
Ländereien (des Hofes zu Gelinkerholz) eines Hofes an der Ruhr
18.Jh.
o.M.
39 x 46
kol. Zeichnung
aus: Georgskommende Münster Nr. 99
KSA Nr. 1472


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Meiderich, Duisburg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meinerzhagen (Meinerzhagen)
Gelände zwischen dem Haus des Kaufmanns Johann Jakob Schulte und dem Spritzenhaus an der Kirchhofsmauer
1796
o.M.
47 x 38
kol. Skizze
F. Weyland
Bestellsignatur: Kleve-Märkische Regierung, Landessachen Nr. 1329=1522


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Meinerzhagen, Meinerzhagen




1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meinerzhagen (Meinerzhagen)
Kirchengut auf der Eck
1811
1 : 1500
42 x 64
kol. Zeichnung
Heinrich Cramer, Landmesser
KSA Nr. 303


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Meinerzhagen, Meinerzhagen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1768
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mellen (Balve)
Ländereien des Hauses Mellen mit Register
1768
160 rh. Ruten = 15,6 cm
71,5 x 93
kol. Zeichnung
C. L. Rudolphi, Ingenieur und Landmesser
Landsberg-Velen Nr. 545


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mellen, Balve



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1925
Permalink der Verzeichnungseinheit

Meschede (Meschede)
Allodial- und Fideikommißgut der Grafen v. Westphalen bei Meschede
um 1925
1 : 25 000
44,5 x 46
Einzeichnung in Meßtischblatt Meschede Nr. 2657
Oberlandesgericht Hamm Nr. 6338


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Meschede, Meschede



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Ländereien Borgertincks
38 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1688
o.M.
Folio und 1 Übergröße
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 209


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine




1686
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Ländereien des Kottens Feistmann
1 Einzelzeichnung mit Beschreibung
1686
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 127


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine




1686
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Ländereien Gerdincks
33 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1686
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 109


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine




1687
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Ländereien Haswicks
22 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1686/87
o.M
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 119, 129


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine




1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Ländereien Johann Engelens
2 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1688
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 226


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine




1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Ländereien Kempes
2 Zeichnungen mit Beschreibung
1688
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 226


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine




1688
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mesum (Rheine)
Mühle, Haus- und Hofländereien des Schulten Elpertinck
Delineatio geometrica Schulteti Elpertincks Hammulle Haus und Hoff Grundt
1688
o.M.
34 x 60
kol. Zeichnung
(Ph. Hermans)
aus: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 201
KSM Nr. 1393


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mesum, Rheine



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1837
Permalink der Verzeichnungseinheit

Milte (Warendorf)
Domäne Vinnenberg
Blatt 1 Übersicht
1837
1 : 2500
64 x 98
kol. Zeichnung
Lammert I
KSM Nr. 709


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Milte, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1819
Permalink der Verzeichnungseinheit

Milte (Warendorf)
Niederbrocks Gärten
ehem. Kloster Vinnenberg
1819
50 Ruten = 9,25 cm
32 x 43
kol. Zeichnung
Richter, Leutnant
Bem.: Vignette
KSM Nr. 674


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Milte, Warendorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Minden (Minden)
Gartengrundstück des Kapitels St. Marien an der Königstraße
Karte von einem Strich Gartenland, so das hiesige reverendum Capitulum ad St. Mariam an den Herrn Justizbürgermeister Ziegler in Erbpacht überlassen will
2.H. 18.Jh.
6 2/3 Fuß = 1,5 cm
28 x 47
kol. Zeichnung
Carl Henrich Wiepke, Feldmesser
KS Minden B Nr. 802f


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Minden, Minden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

Minden (Minden)
Hille (Hille)
Erdfälle, nördlich des Wiehengebirges
(Gewerkschaft Porta, Schachtanlage Peckeloh)
1940
1 : 10 000
60 x 80
Pause mit Einzeichnung
Bergämter Nr. 5027


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Minden, Minden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1769
Permalink der Verzeichnungseinheit

Minden (Minden)
Ländereien des Domkapitelsyndikatszehnten beim Walfahrtsteich im Marientorschen Quartier
1769
60 nürnberg. Ruten = 13,9 cm
90 x 97
kol. Zeichnung
(Friemel)
KS Minden B Nr. 145


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Minden, Minden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1753
Permalink der Verzeichnungseinheit

Minden (Minden)
Ländereien des Fintzer Zehnten in der Kuhtorschen Feldmark
Karte des Fintzer Zehnten in der Kuhtorschen Minder Feldmark so zum Domkapitel-Syndikat gehöret
1753
60 nürnberg. Ruten = 13,9 cm
61 x 74
kol. Zeichnung
Friemel
KS Minden B Nr. 144


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Minden, Minden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mönchshagen (Flurname)
Wiesengrundstücke
1783
50 Fuß = 9,4 cm
35 x 46
kol. Zeichnung
v. d. Horst


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mönchshagen




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mondorf
Bergheim
Hersdorf
Vermessung von Grundstücken
Mitte 18.Jh.
o.M.
48 x 85
kol. Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 203


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mondorf



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mühlengrundstück
um 1810
o.M.
33,5 x 25
kol. Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 353





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mülheim (Mülheim)
Grundstücke, Wasserläufe und Wege an der Ruhr mit Altarmen
(strittig zwischen Broich und Styrum)
(1738)
o.M.
34 x 74
Zeichnung (Skizze)
Neuwertz
Landsberg-Velen


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mülheim, Mülheim



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mülheim (Warstein)
Blatt 2 Pachtgrundstücke der Domäne
1838
1 : 2500
32,5 x 48
kol. Zeichnung
KSA Nr. 865d


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mülheim, Warstein



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mülheim (Warstein)
Domänengrundstücke
Blatt 2 bei Sichtigvor (Sigdigvor), Herrnwiese
1838
1 : 2500
30 x 47
kol. Zeichnung
KSA Nr. 865b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mülheim, Warstein



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mülheim (Warstein)
Lageplan und Ländereien der Domäne
1838
1 : 5000
61,5 x 96,5
kol. Zeichnung
Franz Stoll, Geometer
KSA Nr. 865e


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mülheim, Warstein



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mülheim (Warstein)
Teilung der Domänengrundstücke
1838
1 : 2500
47 x 64
kol. Zeichnung
Franz Stoll
KSA Nr. 865a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mülheim, Warstein



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mülheim (Warstein)
Teilung der Domänengrundstücke
1838
1 : 2500
47 x 64
kol. Zeichnung
Franz Stoll
KSA Nr. 865c


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Mülheim, Warstein



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Müllenkoven (Niederkassel)
Grundstücke der Gräfin v. Nesselrode zu Ereshoven an der Schnellen
1807
30 berg. Ruten = 18 cm
32,5 x 40
kol. Zeichnung
Anton Böll, bergischer Geometer
Landsberg-Velen Nr. 231


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Müllenkoven, Niederkassel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1674
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Gievenbeck im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Dirckmanns (Dyrickmann)
12 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1674)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 299


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Gievenbeck im Kirchspiel Überwasser
Ländereien des Laxenburger Hofes
Delineatio geometrica etzlicher Pertinentien der Lexenburch
(2 Blätter)
1672/77
o.M.
32 x 41
farb. Zeichnungen
Philips Hermans, Landmesser
Bestellsignatur: Studienfonds Münster Nr. 701


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1678
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Gievenbeck im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Bernincks
28 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1678
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 49


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Jüdefeld im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Lütke Jüddefelds
9 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1680)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 4 S. 5' und 8


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Jüdefeld im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Erdtmanns
12 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1680)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 4 S. 5' + 10', 11


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Jüdefeld im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Große Jüdefelds
14 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1680)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 4 S. 1 + 10'


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Jüdefeld im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Erdtmanns
9 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1680)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 32


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Jüdefeld im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Große Jüdefelds
15 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1680)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 24 und 46


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Jüdefeld im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Lütke Jüdefelds
10 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1680)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 38


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1672
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Sandrup im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Volkerts (Vulkartz)
11 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1672)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 139


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Sandrup im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Wellermanns
18 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1673
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 147


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Bauerschaft Sandrup im Kirchspiel Überwasser
Ländereien Dirckmanns (Dirickmanns)
19 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1673)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 154


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Domkapitularische Ländereien vor dem St. Servatii- und St. Ludgeritor
4 Blätter
1788/89
o.M.
33 x 20,5/40,5
Kopie
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Neuere Registratur Nr. 53


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Domkapitularische Ländereien vor dem St. Ludgeritor an der Daalstiege
2 Blätter
1808
o.M.
33 x 40,5
kol. Zeichnung
Joseph Schmeddes
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Neuere Registratur Nr. 287


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1814
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Entschädigungsgrundstück der Universität im Eschkamp, Kirchspiel St. Mauritz
Grundlage von dem Teile des Eschkampes ohnweit Beckmann belegen, so der Universität zur Entschädigung für das daringehabte Hugerland ... zugemessen
1814
30 rh. Ruten = 7,5 cm
12,5 x 11,5
kol. Zeichnung
I. T. Sinderen, Leutnant und Geometer
Bem.: Beschreibung in der Akte
Bestellsignatur: Studienfonds Münster Nr. 604


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster




1670
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münster (Münster)
Gärten des Klosters Überwasser zwischen der alten Jüdefelder und der Kreuzpforte
Delineatio geometrica einiger Gartens zugehörig dem Kloster Überwasser belegen zwischen der alten Juddefelder Pforten und Kreuzpforten dicht auf dem äußersten Graben an der Schleuse
1670
o.M.
35 x 44
kol. Zeichnung
Philips Hermans, Landmesser Bestellsignatur: Studienfonds Münster, Universität (Überwasser) XIII D Nr. 5


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Münster, Münster



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken