Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.2. Karten
Karten A (Allgemein)
W 015, Karten A (Allgemein) (Digitalisate DFG-gefördert)

Gesamtanzahl der Verzeichnungseinheiten:  968

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-400 401-500 501-600 601-700 


1680
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nordwalde, Bauerschaft Scheddebrock
Ländereien Hülsmanns
6 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1680
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 393


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nordwalde, Nordwalde




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Ländereien Aehlemanns
29 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1677)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 64


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln




1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Ländereien Eylemanns
11 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1677)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 73


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln




1676
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Ländereien Gerdincks (Gerding)
28 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1676
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 389


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln




1676
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Ländereien Große Helmanns
22 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1676)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 396


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln




1676
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Ländereien Lütke Helmanns
23 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
(1676)
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 1 S. 393


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln




1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Hovesaatländereien der Abtei Nottuln
Carte der hochadlichen Abtey Nottulen so viel die freye Hovesaeths Ländereyen betreffen
1750
50 Ruten = 8,7 cm
69 x 98
kol. Zeichnung
KSM Nr. 402


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln (Nottuln)
Teil des Dorfes Nottuln
mit den Grundstücken des Fiskus, des Kaufmanns Havixbeck und des Freiherrn v. Twickel
1845
100 Ruten = 30 cm
29,5 x 41
kol. Zeichnung
Kamerau
Oberpräsidium Münster Nr. 1022


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Nottuln



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



um 1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Nottuln, Haus Kückeling (Stever).
Ocular Plan von der Gegend wo bey dem Hause Kükeling das Stauwerck in die Stewer gelegt worden.
Kolorierte Zeichnung.
in: Domkapitel Münster, Domkapitularisches Amt Schonebeck - Akten Nr. 107


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Nottuln, Haus Kükeling




1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obercastrop (Castrop-Rauxel)
Grundstücke des Domänenhofs Middelmanns Hof
1752
100 holl. Ruten = 12,3 cm
30,5 x 47,5
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke, Ingenieur
kopiert: A. G. von Sühlen
KSA Nr. 886


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Obercastrop, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obercastrop (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Domänenhofs Sibbe
1752
100 holl. Ruten = 12,2 cm
37 x 59
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
kopiert: A. G. von Sühlen
KSA Nr. 859


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Obercastrop, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obercastrop (Castrop-Rauxel)
Ländereien des Rissenhofes
1752
100 holl. Ruten = 12,2 cm
28,5 x 57
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
kopiert: A. G. von Sühlen, jun.
KSA Nr. 802


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Obercastrop, Castrop-Rauxel



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obereimer (Arnsberg)
zwei Baulandparzellen der Domäne
1826
50 rh. Ruten = 15 cm
47 x 66
kol. Zeichnung
Leopold Faehte
KSA Nr. 892


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Obereimer, Arnsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1771
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oberhemer (Hemer)
Ländereien des königlichen Hofs Wewer
1771
70 Ruten = 13,4 cm
55 x 95
kol. Zeichnung und Farbfoto
J. H. Merner
Bem.: Vignette
KSA Nr. 876


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oberhemer, Hemer



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obersalwey (Eslohe)
Grundstücke bei Schloß Salwey
um 1900
1 : 2500
95 x 132
Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 116


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Obersalwey, Eslohe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obersalwey (Eslohe)
Grundstücke bei Schloß Salwey
um 1900
1 : 2500
94 x 132
kol. Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 75


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Obersalwey, Eslohe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oberwengern (Wetter)
Ländereien des Schultenhofs
(1791)
140 köln. Ruten = 12,25 cm
41,5 x 29
kol. Zeichnung
Seringhaus, Geometer
von der Recke-Volmerstein Nr. 512


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oberwengern, Wetter



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Begrenzungen zwischen Oldefeld und Sunderkamp an Erlebrocks Straße
1580
o.M.
33 x 21
Federzeichnung
Bestellsignatur: Münster, Studienfonds Nr. 6046


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde




1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Bauerschaft Bergel
Grundstücke und Höfe des Hauses Geist
Carte von denn in der Bergeler Bauerschaft im Kirspiel Oelde belegenen zum hochadlichen Hause Geist gehörenden sämtlichen freyen Gründen und eigenbehörigen Baueren, Erben und Kotten
1801
300 Ruten = 37 cm; 1 : 300
100 x 159
kol. Zeichnung
G. C. Bartel, Major
Haus Geist
KSM Studienfonds Nr. 38


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Blatt 1 Ländereien des Hofes Oelde (Einzelgrundstücke)
2.H. 18.Jh.
50 rh. Ruten = 12 cm
56 x 91
kol. Zeichnung
KSM Nr. 186,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Blatt 2 Ländereien des Hofes Oelde (Einzelgrundstücke)
2.H. 18.Jh.
50 rh. Ruten = 12 cm
KSM Nr. 283


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Blatt 3 Ländereien des Hofes Oelde (Einzelgrundstücke)
2.H. 18.Jh.
50 rh. Ruten = 12 cm
56 x 91
kol. Zeichnung
KSM Nr. 186,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Blatt 5 Grundstücke der Paulusburg (des Hofes Oelde?)
2.H. 18.Jh.
50 rh. Ruten = 12 cm
53 x 90
kol. Zeichnung
KSM Nr. 186,3


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Grundstückstausch zwischen Brüggemanns Erbe und Höner
Auszug aus der Karte von Brüggemanns Erbe
1786
50 Ruten = 8,3 cm
29,5 x 43
kol. Zeichnung
Joseph Schmeddes, Landmesser
Studienfonds Münster Nr. 7078


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Haus Geist
Lageplan mit Ländereien
Carte des Hochadelichen Hauses Geist und darzu gehörigen Hofesaat ....
1795/96
260 Ruten = 35,4 cm
131 x 129
kol. Zeichnung
(Boner, Major); Bartel, Hauptmann, Feldmesser
Bem.: Vignette
KSM Nr. 1213


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Hof Oelde des Amts Stromberg
um 1780
50 rh. Ruten = 12 cm
59 x 94
kol. Zeichnung
Mertz, Leutnant
KSM Nr. 448,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Hovesaat des Hauses Geist
nach 1795
ca 1 : 2500
78 x 79
kol. Zeichnung
Boner, Major; Bartel, Hauptmann
Haus Geist
KSM Studienfonds Nr. 36


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1760
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Ländereien des Hofes Oelde (Einzelgrundstücke)
2.H. 18.Jh.
50 rh. Ruten = 12 cm
63 x 94
kol. Zeichnung
KSM Nr. 284


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Ländereien des Oeldeschen Zehnten der Rentei Marienfeld
Karte 9, Ausf.
1805
30er Maßstab; 120 Ruten = 15 cm
42 x 120
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 316,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Ländereien des Oeldeschen Zehnten der Rentei Marienfeld
Karte 9, Entwurf
1805
30er Maßstab; 120 Ruten = 15 cm
42 x 120
kol. Zeichnung
Brune
KSM Nr. 316,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Paulusburg (Äcker)
Ende 18.Jh.
50 rh. Ruten = 12 cm
53 x 87
kol. Zeichnung
KSM Nr. 719


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1844
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Stromberg (Stromberg)
Kolonat Weltentrup
Weltentrups Colonat im Kr. Stromberg und Oelde belegen, angekauft von dem Münsterschen Studienfond
1844
(1 : 2500)
49 x 78
kol. Zeichnung
KSM Nr. 268a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1795
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelde (Oelde)
Teil der Hovesaat des Hauses Geist
um 1795
(ca 1 : 2500)
45 x 65
kol. Zeichnung
Haus Geist
KSM Studienfonds Nr. 35


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelde, Oelde



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1826
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelinghausen (Arnsberg)
Domänengrundstücke Flur II
1826
1 : 5000
67 x 99
Zeichnung
Klappert, Katastergehilfe
KSA Nr. 1558


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelinghausen, Arnsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1825
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelinghausen (Arnsberg)
zugeteilte Grundstücke am Rande des königlichen Forstreviers
Bruchstück
1.H. 19.Jh.
50 pr. Ruten = 18,75 cm
(36) x 38
Zeichnung
KSA Nr. 319


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelinghausen, Arnsberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1820
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oelkinghausen (Ennepetal)
Schwelm (Schwelm)
Domänengrundstück Steinbrinker
Land an der Beyenburger Kanoniewaldung
1820
50 rh. Ruten = 18,7 cm
34 x 45
kol. Zeichnung
Biele, Feldmesser
KSA Nr. 301


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oelkinghausen, Ennepetal



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oer-Erkenschwick (Oer-Erkenschwick)
Grundstücke des Hofes Hülsmann in den Fluren Groß- und Klein-Erkenschwick
19.Jh.
o.M.
65 x 93
Zeichnung
Walter
KSM Nr. 1265


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oer-Erkenschwick, Oer-Erkenschw.



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1690
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oldenburg (Marienmünster)
Ländereien des Schlosses
Paderborner und lippischer Anteil
Ende 17.Jh.
o.M.
59 x 77
kol. Zeichnung
KS Minden A Nr. 113


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Oldenburg, Marienmünster



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Bauerschaft Sülsen
Ländereien Vorstmanns
4 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 626


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Bauerschaft Sülsen
Ländereien Wises (Wiese)
16 Einzelzeichnung mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 619


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien Beckems (Beckmanns)
3 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 610


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien des Rommels Kotten
1 Einzelzeichnung mit Beschreibung
1684
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 612


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien des Schultenhofes
78 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1684
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bem.: zwei Zeichnungen (Übergrößen) sind entnommen, jetzt Kartensammlung Münster Nr. 1394 und 1395
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 62


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien des Schulzenhofes
28 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 628


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien Himmelmanns
31 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 595


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien Vollenkamps (Vuhlenkamps)
2 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 593


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien Westendorps (Westrups)
30 Einzelzeichnungen mit Beschreibung
1683/84
o.M.
Folio
kol. Zeichnung
Philippus Hermans, Geometer
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 2 S. 603


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen




1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien des Schultenhofes
1684
o.M.
42 x 63
kol. Zeichnung
Ph. Hermans
aus: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 73
KSM Nr. 1395


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1684
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Ländereien des Schultenhofs in den Fluren Ober- und Niederschafhausen
1684
o.M.
51 x 40
kol. Zeichnung
(Ph. Hermans)
aus: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Heberegister Nr. 1 Bd 3 S. 66b
KSM Nr. 1394


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olfen (Olfen)
Vermessung des Grundstücks gen. Hälgen (Hölscken)
1785
60 rh. Ruten = 14,8 cm
29,5 x 35
kol. Zeichnung
J. C. Güding, Fähnrich
Studienfonds Münster Nr. 9317


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olfen, Olfen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olpe (Olpe)
Teilung der großherzoglichen Domäne
Entwurf
1811
80 darmst. Ruten = 23,7 cm
50 x 97
Zeichnung
F. A. Padberg
KSA Nr. 753


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olpe, Olpe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Olpe (Olpe)
Teilung der großherzoglichen Domäne
Entwurf
1811
o.M.
33,5 x 48,5
Zeichnung
F. A. Padberg
KSA Nr. 1223


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Olpe, Olpe



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Osnabrück (Fürstentum)?
Einzelgrundstücke des ehem. Klosters Marienfeld
(Rentei Marienfeld)
(1803) 1804
o.M.
60 x 76
kol. Zeichnung
Landwehrmeyer, osnabrückischer Geometer
kopiert: Brune, münsterscher Geometer
KSM Nr. 220


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstentum Osnabrück



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Osnabrück (Fürstentum)?
Grundstücke des ehem. Klosters Marienfeld
1803
50 osnabr. Ruten = 12,1 cm
61 x 77
kol. Zeichnung
Landwehrmeyer, Geometer
KSM Nr. 451


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Fürstentum Osnabrück



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ostbevern (Ostbevern)
Ländereien bei Brinkmanns Busch
1783
o.M.
14 x 22
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Fach 40 Nr. 3


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ostbevern, Ostbevern




1801
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ostenfelde (Ennigerloh)
Grundstück im Schlink
Kopie eines Plans über einige Grundstücke im Schlinck, Kirchspiels Ostenfelde, welche Wortmann, Hätterup, Haßlacke und Altemeyer gegeneinander ausgetauscht
1801
30 rh. Ruten = 7,4 cm
28 x 37
Zeichnung
Ferdinand Boeckmann, Landmesser
Kopie: F. Fried. Scheffer genannt Boich
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Fach 41 Nr. 3


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ostenfelde, Ennigerloh




1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Osterbönen (Bönen)
Ländereien des Domänenhofs Mans Hof
1751
100 holl. Ruten = 13,8 cm
37 x 48
kol. Zeichnung
J. G. Meinicke
KSA Nr. 1377,18


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Osterbönen, Bönen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Osterbönen (Bönen)
Ländereien des Kolonen Oestrich, ehem. Kloster Marienhof zu Rhynern
1818
100 Ruten = 14,9 cm
43 x 65
kol. Zeichnung
Krippendorf
KSA Nr. 110


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Osterbönen, Bönen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1907
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ostinghausen (Soest)
Rittergut Haus Ostinghausen gen. Düsse und Grundstücke des Provinzialverbandes bei Eickelborn
1907
1 : 25 000
21 x 26
farb. Druck
Bestellsignatur: Oberpräsidium Münster Nr. 1358


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ostinghausen, Soest




1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ostkilver (Rödinghausen)
Ländereien des Cordinghofes
Designation von den gemessenen Grundstücken von N. 9. Cordinghofe zu Ostkilver Kirchspiel Rödinghausen
1799
o.M.
35,5 x 51
kol. Zeichnung
Siekendiek
Bem.: restauriert, stark verwaschen
KS Minden A Nr. 116


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ostkilver, Rödinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1799
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ostkilver (Rödinghausen)
Ländereien des Kolonats Ebbeken
Designation der gemessenen Ländereien, Wiese- und Ortland-Gehölz von Nr. 13 Ebbeken Kolonate in der Bauerschaft Ostkilver, Kirchspiel Rödinghausen
1799
150 rh. Dezimalfuß = 1625 Fuß = 18,2 cm
35,5 x 46
kol. Zeichnung
Siekendiek
KS Minden A Nr. 115


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ostkilver, Rödinghausen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Osttünnen (Hamm)
Ländereien des Domänenhofs Baackmann
1751
100 holl. Ruten = 12,85 cm
43,5 x 80
kol. Zeichnung
Meinicke, Ingenieur
KSA Nr. 1377,11


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Osttünnen, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Osttünnen (Hamm)
Ländereien des Domänenhofs Westermann
1751
100 holl. Ruten = 12,85 cm
55 x 92
kol. Zeichnung
Meinicke, Ingenieur
KSA Nr. 1377,12


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Osttünnen, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1791
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ottmarsbocholt (Senden)
Oberbauerschaft
Grundstücke am Weg von Schlotmanns und Kettermanns Erbe
Grundlage der zwischen Schlotmann, Kettermann und Weppelmann
auszutauschenden Stücke Saatland ...
1791
70 Ruten = 14,6 cm
39 x 33
kol. Zeichnung
Joseph Schmeddes, Landmesser
Bestellsignatur: Domkapitel Münster, Domkellnerei, Fach 43 Nr. 2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ottmarsbocholt, Senden




1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ottmarsbocholt (Senden)
Amelsbüren (Münster)
Grundstücke des Münsterschen Studienfonds und Tauschgrundstücke der Stadt Münster
(1927) 1938
1 : 25 000
44,5 x 46
Einzeichnung in Meßtischblatt
Studienfonds Münster Nr. 10202


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ottmarsbocholt, Senden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1709
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ottmarsbocholt (Senden)
Ländereien der Erlinckhove
1709
o.M.
32 x 41
kol. Zeichnung
God. Jobst Hermans, Geometer
Domkapitel Münster, Amt Lüdinghausen II Nr. 1a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ottmarsbocholt, Senden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1829
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ottmarsbocholt (Senden)
Oberbauerschaft
Grundstücke der Erlinghove
(1734) um 1829
1 : 3000
43 x 64
Zeichnung, Kopie
(J. R. Ossing)
kopiert: I. Primavesi, Katastereleve
KSM Nr. 293


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ottmarsbocholt, Senden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Gärten und Häuser an der Wäschepader
18.Jh.
100 paderb. Fuß = 18,6 cm
41 x 33
Zeichnung
Bestellsignatur: Fürstbistum Paderborn, Hofkammer Nr. 3044


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn




1743
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
fürstliche Gärten
Atlas, 4 Karten mit Erläuterungen
Karten über die hochfürstlichen vor der Stadt Paderborn belegenen Gärtens
1743
20 Ruten = 11,4 cm
53 x 69/35
Zeichnungen
Fürstbistum Paderborn, Hofkammer IX Nr. 113


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Gärten und Wiesen des Rentamts Abdinghof um Paderborn
Karte von denen zum Rentamte Abdinghof gehörigen Gärten und Wiesen um Paderborn
1805
60 Ruten = 7,5 cm
27 x 23
kol. Zeichnung
H. Müller
KS Minden B Nr. 75


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1911
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Grudnstückstausch Zwischen dem Paderborner Studienfonds und der Stadt
Lageplan
1911
1 : 25000
44 x 45
Einzeichnung in TK 2367
Schulkollegium Münster Nr. 14654


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1675
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Haus des Drosten von Imbsen an der Mauer des Klosters Abdinghof (Ansicht)
1675
o.M.
19 x 33
Zeichnung
Kloster Abdinghof, Akten Nr. 5


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Ländereien des Rentamts Abdinghof bei Paderborn
Karte von denen zum Rentamt Abdinghof gehörigen bei Paderborn liegenden Ländern, welche ehedem vom Kloster selbst beackert worden sind
1805
110 Ruten = 13,5 cm
42,5 x 58
kol. Zeichnung
H. Müller
KS Minden B Nr. 76


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1675
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Mauer des Klosters Abdinghof gegen das Haus des Drosten von Imbsen (Ansicht)
1675
o.M.
20 x 62
Zeichnung
Kloster Abdinghof, Akten Nr. 5


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Möncheinsel des Rentamts Abdinghof
Karte von der Mönche Insel bei Paderborn zum Rentamt Abdinghof gehörig
1805
40 Ruten = 5 cm
14 x 12,5
kol. Zeichnung
H. Müller
KS Minden B Nr. 77


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1892
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Ödländereien am Dubelohgraben
1892
1 : 2500
65,5 x 105
kol. Zeichnung
Hellweg, Stadtbaumeister
Oberpräsidium Münster Nr. 1726


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Plan von der Anlage des der Frau Regierungsrätin
Holtgreven gehörenden Gartens
(1830)
1 : 392
34,5 x 48
Handzeichnung
Oberpräsidium Münster Nr. 1935,1


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Stift Busdorf
Lageplan, vor allem der Gärten
Grundriss des Wein Gartens auf dem Busdorf belegen nebst dessen Environs
1782
o.M.
43 x 51
kol. Zeichnung
Bem.: Beglaubigung des Notars Stamm
Reichskammergericht B Nr. 2251,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1780
Permalink der Verzeichnungseinheit

Paderborn (Paderborn)
Zehntländereien des Kanonikatsstifts Busdorf
Umriß der Stadt Paderborn
Explication des Risses von denen zu den hochwürdigen Kanonikatstift Busdorf gehörigen und in der Gegend um Paderborn herumliegenden Zehntländereien
um 1780
60 Ruten = 8,2 cm
66 x 88
kol. Zeichnung


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Paderborn, Paderborn



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1767
Permalink der Verzeichnungseinheit

Papenburg (Papenburg)
strittige Torfstiche zwischen dem Erbkammer-Amt und der Herrlichkeit Papenburg
Copia Carte des Torff-Moer deren zum Erb-Cammer-Ambt gehörige Pläße und Erbe in Ostfrieslandt sambt Anzeig der strittigen Torff-Stichs mit der Herrlichkeit Papenborg
nach 1767
100 Ruten = 9,4 cm
53 x 76
Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 211


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Papenburg, Papenburg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Peckelsheim (Willebadessen)
Grundstücke des Ahauser Zehnten
Karte des Ahauser Zehnten bei Peckelsheim
1805
190 rh. Ruten = 23,6 cm
89 x 98
kol. Zeichnung
Trippler
KS Minden B Nr. 84a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Peckelsheim, Willebadessen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Peckelsheim (Willebadessen)
Grundstücke des Ahauser Zehnten
Entwurf
Karte des Ahauser Zehnten bei Peckelsheim
1805
140 rh. Dezimalruten = 17,5 cm
114 x 103
kol. Zeichnung
Trippler
Bem.: restauriert
KS Minden B Nr. 84b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Peckelsheim, Willebadessen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Probearbeit
Berechnungsheft
1802
C. H. Nieberding, Obervogt
KSM Nr. 537





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pröbsting (Borken)
Ländereien des Hauses Pröbsting
Katasterauszug
um 1900
1 : 2500
230 x 380
Einzeichnung in Pause
KSM Nr. 1234


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Pröbsting, Borken



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Puffendorf (Baesweiler)
Grundstücke des Gutes Pützhof
1789
100 köln. Ruten = 18,2 cm
68 x 81,5
kol. Zeichnung
J. C. Langendorf
Landsberg-Velen Nr. 695


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Puffendorf, Baesweiler



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1789
Permalink der Verzeichnungseinheit

Puffendorf (Baesweiler)
Grundstücke des Gutes Pützhof
Entwurf
1789
ca 1 : 2000?
75 x 85
Zeichnung
Landsberg-Velen Nr. 76


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Puffendorf, Baesweiler



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1908
Permalink der Verzeichnungseinheit

Raesfeld, Erle, Overbeck, Dämmerwald, Übersichtskarte von den in den Gemeinden, Raesfeld, Erle, Overbeck und Dämmerwald belegenen dem Herrn Standesherrn Grafen von Landsberg Velen und Gemen gehörenden Besitzungen, topographische Karte mit farbigen Einzeichnungen

Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Raesfeld, Erle, Overbeck, Dämmerwald



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Raestrup (Telgte)
Ländereien des königlichen Domänenhofes Schulze Raestrup
1803
120 Ruten = 22,3 cm; 1 : 2000
130 x 107
kol. Zeichnung
aufgenommen: W. A. Poppe, Leutnant
gez. und revidiert: Brokmann, Hauptmann
KSM Nr. 223


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Raestrup, Telgte



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Raestrup (Telgte)
Ländereien des Schulzen Hofes Raestrup
Brouillons Karte des königlichen Kammer Schulzen Hofes Raestrup im Kirchspiel Telgte
1803
100 Ruten = 18,8 cm
137 x 111
kol. Zeichnung
W. A. Poppe, Leutnant
KSM Nr. 161


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Raestrup, Telgte



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rahden (Rahden)
Einzelgrundstücke des königlichen Vorwerks
Anderweiter geometrischer Plan derer zum Königl. Preuß. Amte Rahden behörigen ... Vorwerks Pertinentien
1738
100 rh. Ruten = 13,9 cm
49 x 100
kol. Zeichnung
Bielitz
KS Minden B Nr. 158


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rahden, Rahden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1738
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rahden (Rahden)
Ländereien des königlichen Vorwerks
mit schematischer Ansicht des Dorfes Rahden
Geo(metrischer Plan) derer zum Königl. Preuß(ischen) ...
1738
100 rh. Ruten = 13,9 cm
49 x 86
kol. Zeichnung
Bielitz
Bem.: beschädigt, restauriert
KS Minden B Nr. 157


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rahden, Rahden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1802
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rahden (Rahden)
Ländereien
um 1802
70 Ruten? = 6,7 cm
67 x 57
Zeichnung
Bem.: kleinere Teilkarten in der Akte
Kriegs- und Domänenkammer Minden VI Nr. 171


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rahden, Rahden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rahden (Rahden)
Vorwerksländereien
auch: Vorwerk Schafstall im Rhadener Mittwald
Plan der Königl. Radenschen Vorwerks Gründe so zur Erbpachtung eingeteilt
1804
50 rh. Ruten = 4,75 cm
50 x 71
kol. Zeichnung
Friemel
Bem.: revidiert 1806
Kriegs- und Domänenkammer Minden VI Nr. 170,2


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Rahden, Rahden



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1830
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ramsdorf (Velen)
Einzelgrundstück in Flur I - Niewieske
um 1830
1 : 2500
49 x 70
kol. Zeichnung
KSM Nr. 574


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Ramsdorf, Velen



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1556
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ravensberg (Amt)
Ländereien des Schlosses
12 Einzelblätter
1556
o.M. (Maßangaben)
21-44 x 20-57
kol. Zeichnung
Bestellsignatur: Msc. VII Nr. 3101,7


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Amt Ravensberg




1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ravensberg (Grafschaft)
Marienfelder Grundstücke in der Grafschaft Ravensberg
Entwurf
1804
50 Ruten = 9,35 cm
34 x 60
kol. Zeichnung
E. W. Brune
KS Minden B Nr. 138


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Ravensberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ravensberg (Grafschaft)
zerstreut liegende Grundstücke der Rentei Marienfeld
1804
50 Ruten = 9,35 cm
34 x 59
kol. Zeichnung
E. W. Brune
KSM Nr. 209


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Grafschaft Ravensberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1822
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reck (Hamm)
Lageplan und Ländereien des Gutes Reck
(1784) 1822
170 rh. Ruten = 9 cm
40,5 x 59
kol. Zeichnung
(Gosebruch)
kopiert: von der Marck
Ledebur-Crollage K Nr. 11


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Reck, Hamm



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reckenberg (Amt)
Ländereien der Domäne
mit Lageplan des Amtshauses
Karte von den im Amte Reckenberg belegenen Domänengründen
1806
50 Ruten = 12 cm
57 x 71
kol. Zeichnung
G. Landwehrmeyer, jr.
KS Minden B Nr. 160a


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Amt Reckenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1806
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reckenberg (Amt)
Ländereien der Domäne
mit Lageplan des Amtshauses
Karte von den im Amte Reckenberg belegenen Domänengründen
1806
50 Ruten = 12 cm
57 x 71
kol. Zeichnung
G. Landwehrmeyer, jr.
KS Minden B Nr. 160b


Sonstige Erschließungsangaben :

Ort

Amt Reckenberg



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken