Stadtarchiv Solingen
3. Archivalien nichtstädtischer Provenienz
3.4 Wirtschaftsarchive
Wi 2 Industrie- und Handelskammer zu Solingen (IHK) 1840-1977
Wi 02 IHK Solingen (1945-1977)

1962 - 1968
Permalink der Verzeichnungseinheit

Allgemeines Kriegsfolgegesetz und Reparationsschädengesetz


Enthält :
v.a.: Stellungnahmen Solinger Firmen




1957 - 1968
Permalink der Verzeichnungseinheit

Allgemeines Kriegsfolgengesetz, Reparationsschädengesetz





1969 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Allgemeines Kriegsfolgengesetz, Reparationsschädengesetz





1943 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausgleich für Kriegs- und Besatzungsschäden (Einzelfälle A-Z)


Enthält :
v.a.: Vermögensabgaben im Rahmen des Lastenausgleichs; Antrag W. Baltes (Solingen) auf Kriegsschadenrente; Schäden der Firmen Grah & Deppmeyer (Solingen, Felderstraße), Otto Hartkopf (Solingen-Weyer, Ziegelstraße), E. Ingold (Solingen, Paulstraße), H. Michelson u. Co. (Solingen, Malteserstraße), Stahl- und Metallwarenfabrik F. Neuhaus (Solingen, Bismarckstraße), WKK Stahl- und Metallwarenfabrik GmbH (Solingen, Wittkullerstraße), Rautenbach GmbH (Solingen, Beethovenstraße)Enthält zum Thema Zwangsarbeit: Streit der Firmen Rautenbach und Hauptner 1950 um Zahlungen an Rüstungskontor bzw. Vermögensverwaltung Speer wegen Lieferung von Barackenzubehör 1942/1943




1955 - 1971
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausgleich für Kriegs- und Besatzungsschäden (Einzelfälle A-Z)


Enthält :
Firmen Friedrich Sichelschmidt (Solingen, Kreuzstr.), Paul Schmitz (Solingen, Lehnerstr.), Karl Stamm (Solingen, Blumenstr.), J. Uellendahl (Solingen-Wald, Gräfratherstr.), P. Weyersberg u. Co. (Solingen)




1945 - 1962
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beseitigung ehemaliger militärischer Anlagen





1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erfassungsstellen für Wehrmachtsgut





1945 - 1950
Permalink der Verzeichnungseinheit

Forderungen der Wirtschaft an das Reich, die NSDAP und ihre Unterorganisationen


Enthält :
Ansprüche von Firmen gegen das Reich oder NS-Organisationen und ihre Behandlung mit Anfrage Robert Krups vom 25.9.1945 wegen Herstellung von Munitionsteilen für das Oberkommando des Heeres




1952 - 1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegs- und Kriegsfolgeschäden sowie Kriegsfolgelasten





1945 - 1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegs- und Kriegsfolgeschäden, Kriegsfolgelasten


Enthält :
u.a.: Fa. Gebr. Krusius (Solingen), v.a. langjähriger Streit um Plünderungsschäden bei der Firma Krusius (Diebstahl von Kistenholz durch Polen); ‘‘Liste der wichtigsten Industriefimen’’, 1948 ( 117 Firmen)

Vorschlag für ein Gesetz über die Abgeltung von Besatzungsleistungen und Besatzungsschäden, 15 S.



1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsfolgeschlußgesetz





1956 - 1958
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsfolgeschlußgesetz





1958 - 1962
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsfolgeschlußgesetz





1947 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsgefangene


Enthält :
u.a.: Finanzminister NRW zu Lohnrückständen von Kriegsgefangenen

’Hamburger Denkschrift’. Über die Ausbildungsmöglichkeiten für den auswärtigen Dienst in Hamburg, hrsg. Forschungsstelle für Völkerrecht und ausländisches öffentliches Recht der Universität Hamburg, 11 S.; Unsere Kriegsgefangenen. Halbmonatszeitschrift für alle Deutschen, Februar 1947, 16 S.



1950 - 1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wiederaufbau der deutschen Wirtschaft


Enthält :
Informationen von Unternehmen aus dem Kammerbezirk; Wiederaufbaukosten; Zerstörungsgrad; Beschäftigtenzahlen, 1945 und 1950; Berichte aus dem Jahre 1950 von Firmen über Kriegszerstörungen und Wiederaufbau anläßlich der Anfrage des Bundesministers für Wiederaufbau: Rasspe, Schirmfabrik Müller, Grasoli-Werke, Mulcoto-Werk, August Küpper, Colonia Feinlederfabrik in Burscheid, Kronprinz, Werner Stolzmann, Müller & Schmidt, Pfeilringwerk



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken