Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.7. Audiovisuelles Archivgut, Karten
4.7.5. Karten
RW Karten
180.01.00 RW Karten (DFG-gefördert)

1871
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan des Beeckerwerther Deichs [Duisburg, unterhalb Ruhrort mit Haus Knipp]. Blatt 1. Aufgenommen im Monat Oktober 1870. Der Baumeister C. Bormann. Zum Kosten-Anschlag vom 15. [...] Febr. 1871. gez. Kayser, Baurat. Kgl. Reg. Düsseldorf Tit. H Pos. 2 Nr. 11a Schrank D Fach 8




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1771
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von der Gegend des bekanntlich am Abbruch liegenden Bislicher Banndeichs [mit Mars, Westerheide und Loh (Bislich), sowie Huilskamp, Am Karp, Schwanenwerth, Am Hahn und Haesen- u. Maasmannsward (Bislicher Insel)]. 10.5.1771 augenommen durch von Schöler. Kopiert von A. v. Sühlen. D XXIa Nr. 35; III J Nr. 48 (23); (Wasserbau 120); 228 C; I 84/122




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1782
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan von der Gegend außerhalb dem alten Bislicher Deich [Bauerschaft Marwick, Huilskamp, Fürstenberger Grund, Am Krap (Am Karp), Schwan, Hahn, Haesen- und Maasmannsward (Bislicher Insel)]. Wesel, 4.12.1782. v. Schöler. Kopiert Weinhardt. D XXIa Nr. 37; III J No. (24)2; (Wasserbau 127); ad Caps. 1 von Flüßen u. Ströhmen Num. 88. - Inv. No. 57; 235 C; I 81/119




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1786
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von der Situation der Borth-, Wallach- und Ossenbergschen Banndeiche, besonders aber der letzhin 1784 geschehenen Deichbrüche, deren Wiederherstellung und der geschehenen Besandungen. Aufgenommen und ausgemessen durch H. van Heys, kgl. app. Landmesser Juni 1785 bzw. 1786. Inv. No. (17) 26; I 108/148




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Büdericher Banndeich. Verpeilung des Büdericher Ufers. 12./13.4.1839. Kamp




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1839
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fortsetzung der Profielen von der am 12ten & 13ten April am Büdericher Ufer gehaltenen Verpeilung [Profile Nr. XVIII-XLII]. Wesel den 23ten April 1839. Brinkamp




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan von einem Teil des Büsserschen Deichs und besonders der Örter, wo der völlige Rheinstromdurchbruch unvermeidlich ist, [oberhalb von Wesel]. 12.10.1816. J.W. Brix, vereid. Landmesser, Wesel. D XXIa Nr. 25; III J Nr. 46; I 98/136




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1818
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte der Berauwerdung des Bussenschen Deichs [am Rhein]. 20.1.1818. F. Merrem, Leutnant, Wesel. D XXIa Nr. 26; III J Nr. 57; I 91/129




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1900]
Permalink der Verzeichnungseinheit

[Deiche von Dormagen bis Grimlinghausen. Dormagen-Rheinfelder Banndeich. Zonser Sommerdeich, Zons-Stürzelberger, Üdesheimer Deich. Mit Höhen.]. Kgl. Reg. Düsseldorf Tit. J. Pos. 2 Nr. 6 Schrank D Fach 9




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



nach 1876
Permalink der Verzeichnungseinheit

Von Düsseldorf über den Lohauser Deich bis Kaiserswerth. Schnitte [Eingez.: Beobachter höchster eisfreier Hochwasserstand im März 1876]. Reg. Ddf. Tit. H. Pos. 2 No. 18 Schrank D Fach 9




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan von der Gegend des Neuenkamps und des Casselerfeldes [Duisburg] längs dem Rheinstrom zwischen dem Maybusch und der Ausmündung der Ruhr nebst darauf projektierter Deichlinie. Aufgenommen von W. Wilmsen. III J No. (31) 66; Wasserbau (159); A; I 80/118




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1790
Permalink der Verzeichnungseinheit

Augenscheinliche Situationskarte von der Gegend des im Kirchspiel Eppinghoven am Stapp gelegenen Deichs mit den durch denselbigen gezogenen Schleusen und Abzugsgräben, wobei denn auch die anliegenden Gründe mit verzeichnet sind. Aufgenommen 10.6.1790 von G. Ferdinands, kgl. Landmesser, auf Anweisung d. Schöffen Zens unter Aufsicht d. Freiherrn v. Dornick Rentmeister Wormbs. III J Nr. 9; Wasserbau (23); D XXIa No. 18




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1890]
Permalink der Verzeichnungseinheit

[Friemersheimer Banndeich. Von Werthhausen resp. Essenberg bis Rheinberg. Profile, Wasserstände, Gefälle]. Reg. Düsseldorf Tit. J Pos. 2 Nr. 12 Schrank D Fach 9; 1 D




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1878
Permalink der Verzeichnungseinheit

Übersichtskarte von den auf dem rechten Rheinufer zwischen Haus Wohnung und der Lippe-Mündung bei Wesel gelegenen Deichen [Götterswickerhammer Banndeich, Mehrumer Deich, Raulacher Deich, Büssenscher Deich, Vidomscher Deich]. Angefertigt bzw. fertiggestellt Ddf. Febr. 1878 von dem Geometer Hundt nach der Aufnahme von Oktober 1877. Reg. Düsseldorf Tit. H Pos. 2 Nr. 21 Schrank D Fach 9




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[1803]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan et profil des ouvrages à construire à la partie de la rive droite du vieux Rhin longeant l' isle Salmort en face de l' embouchure du canal de Cleves située sous la comune de Griethausen ... afin de prévenir une rupture ... à la digue formant l' inclos de la dite isle domaniale ...- Redigé en conséquence des lettres du préfet du 22 vendémiaire ..., du souspréfet de Cleves du 11 fructidor an 11 et aux différens renvois y annexés. A Cologne le 14 brumaire an 12 de la République francaise [= 1803 Nov. 6] Aus: Roerdepartement




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1886
Permalink der Verzeichnungseinheit

Projekt III. Eindeichung des vorderen Teils von Hamm [bei Düsseldorf] (Konkurrenzlinie Rosellen). Situationsplan [mit Längenprofil, Schnitten, Zeichnungen der technischen Anlagen]. 13.11.1886. Der Regierungsbaumeister Frings, Ddf. Reg. Düsseldorf Tit. H Pos. 2 Nr. 17 Schrank D Fach 8




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1877
Permalink der Verzeichnungseinheit

[Deichwesen am Niederrhein]. Vom Ende des Heerdt Büdericher Deiches bis Werthhausen resp. Essenberg [Uerdinger Deich im Liertz, Uerdinger Deich von Latum bis Stratum, Uerdinger Deich, Friemersheimer Banndeich; mit Angabe des höchsten eisfreien Hochwasserstandes im März 1876, Gefälle und Profil]. Nach der Aufnahme vom Jahre 1877 aufgetragen Düsseldorf im November und Dezember 1877 von dem Geometer Hundt. Karten 10 D




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1877
Permalink der Verzeichnungseinheit

[Deichwesen am Niederrhein. Abschnitt: Deich von Banning und Lieren, Everweynsche Einlassschleuse, Lateinische Schleuse, Commisen- oder große Schleuse,Ober-Pottdeckel-Schleuse; Hochwasser 1876; Gefälle und Profil]. Nach der Aufnahme vom Jahre 1877 aufgetragen Düsseldorf im November und Dezember 1877 von dem Geometer Hundt.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[1801, 1802]
Permalink der Verzeichnungseinheit

[Vorderseite:] Partie près de Hönnepel [Deich mit Querschnitten]. [Rückseite:] Partie à Griethausen [Deich mit Querschnitten]. An 10. Aus: Roerdepartement




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1827
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan vom Hönnepelschen Banndeich von der Niedermörmter bis zur Wesselwardschen Grenze [mit Längen- und Querprofilen]. Aufgenommen Apr. 1827 durch den Wasserbau-Aufseher Scriba. D XXIb Nr. 48; III J Nr. 71; No. 2 I. S. I; 3267 ex 27 I III; I 83/121




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1876
Permalink der Verzeichnungseinheit

Längennivellement des Moddeichs in der Deichschau Hüthum. Nivelliert und aufgetragen Juni 1876. Der Geometer Hundt. Kgl. Reg. Düsseldorf Tit. H, Pos. 2 Nr. 26, Schrank D Fach 9




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan von dem neuen Rheindamm bei Itter und Himmelgeist, wie groß die Dammstrecke und die zum Behuf des Damms ausgestochenen Gründe betragen. Aufgenommen, ausgefertigt und berechnet Mai 1805 von Friedrich Aleff, berg. Forstgeometer. D XXIa Nr. 1; III J Nr. 82; Ziff. 1; I 89/127




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan über die Dammanlage oberhalb Kaiserswerth [Rheinfront vom Fährhaus bis zur Kirche mit Schloßruine]. Zum Anschlag vom 18.3.1810. Bauer. - 124. 6. oder b; I 94/132




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan über die Dammanlage oberhalb Kaiserswerth [Rheinfront vom Fährhaus bis zur Kirche mit Schloßruine]. Zum Anschlag vom 18.3.1810. Bauer. - 124. 6. oder b; I 94/132




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[1757]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Delineation von der Gegend der Cleverhamischen und Rinderischen Deiche [mit den Durchbrüchen], die am 9. Febr. 1757 durch Eisstopfung und dahero entstandenen Überlauf des Wassers erfolgt sind [zwischen Griethausen und Schenkenschanz, Rindern, mit Einzeichnung der besandeten Gründe]. Aufgenommen d. 23., 24. u. 28. Febr. [1757] durch den Oberdeichinspektor Bilgen und den Conducteur Schöller. III J Nr. 3 (18); ad Caps. 1 von Deichen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1877
Permalink der Verzeichnungseinheit

Handzeichnung von den in der Bürgermeisterei Kranenburg gelegenen Sommerdeich. 1877 Juni 18. 15 A




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1817
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsbezeichnung des beim letzten hohen Wasser am Oberbussenschen Deich erfolgten Durchbruchs [Amelungs Kamp o. Spoy; Amelungs Spoy o. Kälberweide; mit den Abbrüchen an den Rheinufern]. Nach der Aufnahme vom 29. März 1817. Scriba jun. - D XXIa Nr. 27; II J Nr. 47; I 87/125




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1764
Permalink der Verzeichnungseinheit

Delineation von der Situation oberhalb Rees bis Haffen [mit Kennzeichnung des Durchbruchs bei Barswick durch den Reesischen Banndeich mit den projektierten Linienführungen des neuen Deichs]. 1764 aufgenommen durch J.W. Schöler. Cop. Leopold Mengel. (III J Nr. 33); Inv. Nr. 52; D XXIa No. 50; (Strom- u. Wasserbau 183); I 103/143




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1823
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zeichnung von dem im Monat Februar 1823 entstandenen Durchbruche im Reh-Deich [Gem. Mehrhoog], worauf zugleich die Richtung, welche der neu zu schüttende Deich zur Verschließung dieses Durchbruchs erhalten wird, ... bezeichnet [Umfaßt auch die Bauerschaft Reh, Hof Möldermann. Deichprofile]. Zum Kostenanschlag vom 31. März 1823 gehörig, Van den Bergh, königl. Wasserbau- und Deich-Inspektor. Gez. durch Vermeer. Nr. 41 des Karten Invent. II S. I; 31; 19 B




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1800]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan des neu projektierten Dammes über das Rheinbergsche Ward, beginnend am Ossenbergschen Krug und endend am Grenzhaus [mit dem Rheinbergschen Fährhaus]. J.H. Simon. Kop. A. Neuwertz, Geometer. D XXIb Nr. 25; Nr. 15 ad caps. 1 von Deichen; I 76/114




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1800]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan des neu projektierten Dammes über das Rheinbergsche Ward, beginnend am Ossenbergschen Krug und endend am Grenzhaus [mit dem Rheinbergschen Fährhaus]. J.H. Simon. D XXIb Nr. 25; Nr. 15 ad caps. 1 von Deichen; I 77/115




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1838
Permalink der Verzeichnungseinheit

Riehl - Worringer Deich: Situationsplan eines Teils des Rheindeichs zwischen Langel und Worringen [mit Profil der Deichkrone]. Aufgenommen und gezeichnet Deutz, Mai 1838. Der Geometer I.H. Bellingrath. Gehörig zum Kostenanschlag über die Herstellung des Rheindeichs zwischen Langel und Worringen, Mai 1838. Der kgl. Wasserbau-Insp.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Querprofile zur Herstellung des Riehler Rheindeichs unterhalb Köln. Blatt II. Angefertigt im Mai 1845. Der Geometer Bellingrath. Zum Anschlag des Wasserbauinsp. Schwedler ... v. 13. Juni 1845. Gesehen: Köln 17.6.1845. Der Reg.- u. Baurat. - Gesehen: der Unternehmer. Großmann




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan Nr. 2 von dem Deich zwischen Langel und Worringen [nur linkes Rheinufer]. Zum Erläuterungsbericht des Anschlags vom 28. Aug. 1845. Der Wasserbauinspektor Schröder [o. Schwedler?] Gesehen: Köln d. 13.9.45. Der Reg.- u. Baurat. J III. 13




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1845
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pläne zu dem Verzeichnis der zur Herstellung der Rheindeiche unterhalb Köln zu erwerbenden Grundstücke in den Gemeinden Worringen, Langel und Rheinkassel v. 1. Okt. 1845. Aufgemessen von dem Wasserbau-Inspektor Schwedler. Gesehen: Köln d. 7.11.45




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850-1851
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan von dem durchbrochenen Teil des Rheindeichs bei Worringen. [Vervollständigt durch] Situationsplan über die zur Herstellung des durchbrochenen Rheindeichs zur Grundfläche des neuen Deichs wie zu Schachtgruben in Anspruch genommenen Grundstücke. No. II. Gezeichnet 1850 durch den Bauführer E. Ewermann. Vervollständigt 22.4.1851. Revidiert und richtig befunden Schroeder, Wasserbauinspektor. B 11649/84




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situations- und Nivellementsplan zur Herstellung des Rheindeichs zwischen Langel und Worringen unterhalb Köln. Nr. III. Köln, Mai 1850. Der Geometer J.W. Bellingrath. Zum Anschlag vom 1. Juli [1850] Heltweder, Wasserbau-Inspektor. Gesehen Köln 5. Juli 1850 Regierungs- und Baurat Schwirner.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situations- und Nivellementsplan zur Herstellung des Rheincasseler und Langeler Deichs unterhalb Köln. Mai 1850. Geometer Kellingrath, Köln. Zum Kostenanschlag v. 9. Juli 1850. Der Wasserbauinsp. Schwedler. Gesehen Köln d. 16.7.1850. Der Reg.- und Baurat




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situations- und Nivellementsplan zur Herstellung des Rheindeichs bei Merkenich und an der Steinstraße unterhalb Köln. No. V. Mai 1850. Der Geometer Kellingrath, Köln. Zum Anschlage v. 10. Juli 1850. Der Wasserbauinsp. Schwedler. Gesehen. Der Reg.- und Baurat. Köln d. 16.7.1850. J I 48




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1850
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situations- und Nivellementsplan zur Herstellung des Niehler Deichs unterhalb Köln. No. VI. Juni 1850, Köln. Geometer Kellingrath. Zum Anschlag vom 10. Juli 1850. Wasserbauinspektor Schwedler. Gesehen Köln d. 16.7.1850. Der Reg.- und Baurat




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1880
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reg.-Bez. Köln, Landkr. Köln, Bgm. Worringen. Merkenicher Damm. Nach den Originalmaßen die Messung revidiert und sämtliche fehlenden Steine gesetzt Juli 1878 und März 1880 durch den vereideten Feldmesser Hoßdorf




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1884
Permalink der Verzeichnungseinheit

Situationsplan der Deiche des Riehl-Worringer Deichverbandes. Nivellement vom Pegel an der Schiffbrücke zu Köln bis zum Dormagener Deich und Rheinfeld. Nach örtlicher Aufnahme März-August 1884 angefertigt Düsseldorf Aug. 1884. Eingez.: höchster bekannter eisfreier Wasserstand v. 29. Nov. 1882 durch den vereid. Feldmesser Lange. IIIc 21715/88.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1886
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lageplan der Grundstücke von Paul Ubber im Vorlande des Worringer Deichs [mit Feldziegelofen]. Zum Schreiben vom 19. August 1886. Schmitz, Wasserbauinspektor




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1886
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reg.-Bez. Köln, Landkr. Köln, Bgm. Worringen. Vermessungskarte des Merkenicher Dammes. Aufgenommen und gezeichnet durch den vereideten Geometer H. Panthel 1886 Sept.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1886
Permalink der Verzeichnungseinheit

Niehl-Worringer Deichverband. Dorf Merkenich. Gem. Worringen, Flur G [mit Straßen, Hausgrundissen, Parzellen]. Zum Gutachten vom 15. Nov. 1886. Der Deichinspektor. Lemnitz, Wasserbauinspektor. Köln d. 8. Sept. 1886. Der vereidete Landmesser F. Schroeder




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1889-1890
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fluchtlinienplan der [Kölner] Vororte, Bezirk Nippes Nr. 67, enthaltend den Mauspfad (Niehler Damm und Niehler Weg), Teile des Niehl-Mülheimer Weges sowie des Weges von Niehl zum Mülheimer Häuschen. Kopie (zur Verf. v. 11. Aug. 1889 A. 12131). Köln 24. Apr. 1889. Städt. Tiefbauamt gez. Stübben. Bearb. durch den Stadtbauinsp. gez. Steuernagel. Übereinstimmung mit dem Original bescheinigt der vereidete Landmesser Hemmerling. 1890 Mai. Paraphiert zum Beschluß d. Stadtverordnetenvers. v. 13. Nov. 1889. Der OB. Festgestellt ... Köln d. 25. Apr. 1890. Der OB. Kopie angef. Köln, Mai 1890. J. Teppler. Aus: Deichverband Riehl-Worringen (Rep. 265.01) B 68




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1889-1890
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fluchtlinienplan der [Kölner] Vororte, Bezirk Nippes Nr. 66. Plan zur Anlage einer Straße vom Niehler Damm bis zum Stammheimer Weg. Kopie. Köln 24. Apr. 1889. Städt. Tiefbauamt. Übereinstimmung mit dem Original bescheinigt der vereidete Landmesser Hemmerling. 1890 Mai. Paraphiert zum Beschluß d. Stadtverordnetenvers. v. 13. Nov. 1889. Der OB. Festgestellt ... Köln d. 25. Apr. 1890. Der OB. Kopie angef. Köln, Mai 1890. J. Teppler.





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1891
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zeichnung zum Baugesuch betr. Neubau einer Mauer längs des Rheindammes für Wwe. Wilh. Siegen zu Langel, Bgm. Worringen, Kr. Köln (Land) [Lageplan, Querschnitte]. Worringen, Mai 1891. Detmers, Maurermeister. Geprüft: Köln d. 9. Juli 1891. Der Deichinsp. Bretting. Polizeil. Bauerlaubnis erteilt: Worringen, d. 28. Juli 1891. Der Bürgermeister




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1894
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deichschau Riehl - Worringen. Blatt 1 [Abschnitt: Beginn an der Flora zu Köln, Riehler Deich (Straße), Weg nach Niehl, Niehler Deich, Weg von Niehl nach Merkenich, Merkenicher Deich. Nivellement mit Einzeichnung der Hochwasserlinie vom Jahr 1882]. Wiesenbaumeister Zimmer [Zweigarchiv Kalkum]




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1894
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deichschau Riehl - Worringen. Blatt 2 [Rheinkassel, Langel, Merkenich, Steinstraße, Worringen. Nivellement mit Einzeichnung der Hochwasserlinie vom Jahr 1882]. Wiesenbaumeister Zimmer. [Zweigarchiv Kalkum]




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1894
Permalink der Verzeichnungseinheit

Deichschau Riehl - Worringen. Blatt 3 [Nivellement mit Einzeichnung der Hochwasserlinie vom Jahr 1882].




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1895
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lageplan von dem Deichgebiet des Riehl-Worringer Deichverbandes. Gehört zum Gutachten vom 15. Sept. 1895. Der Deichinspektor. Gez. Mylius, Baurat




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1895
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lageplan von dem Deichgebiet des Riehl-Worringer Deichverbandes. Gehört zum Gutachten vom 15. Sept. 1895. Der Deichinspektor. Gez. Mylius, Baurat




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1895
Permalink der Verzeichnungseinheit

Höhenplan des Riehl-Worringer Deichzuges (nach fortiger Aufhöhung bis auf + 10,0 m Cöln. P.). Gehört zum Gutachten vom 15. Sept. 1895. Der Deichinspektor. Mylius, Baurath. 2 Kopien




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1895
Permalink der Verzeichnungseinheit

Höhenplan des Riehl-Worringer Deichzuges (nach fortiger Aufhöhung bis auf + 10,0 m Cöln. P.). Gehört zum Gutachten vom 15. Sept. 1895. Der Deichinspektor. Mylius, Baurath. 2 Kopien




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1895
Permalink der Verzeichnungseinheit

Höhenplan des Riehl-Worringer Deichzuges (nach fortiger Aufhöhung bis auf + 10,0 m Cöln. P.). Gehört zum Gutachten vom 15. Sept. 1895. Der Deichinspektor. Mylius, Baurath. 2 Kopien




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[1895]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Höhenplan des Riehl-Worringer Deichzuges (nach fortiger Aufhöhung bis auf + 10,0 m Cöln. P.). Gehört zum Gutachten vom 15. Sept. 1895. Der Deichinspektor. Mylius, Baurath. Mit Einzeichnung des Hochwassers vom 29.11.1882.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1896
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kreis Köln-Land, Gemeindebezirk Worringen. Handzeichnung von einem Teil der in der Grundsteuermutterrolle auf Artikel 1826 eingetragenen Liegenschaften des Worringer Deichverbandes zu Worringen. Ausgefertigt aus der Grundsteuergemarkungskarte auf Ansuchen des Bürgermeisters Bender zum Zwecke der Grundbuchanlegung. Köln 28. Okt. 1896. Kgl. Katasteramt III




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1900]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeisterei Worringen. Flur A. Bl. 1. Aus: Deichschau Riehl-Worringen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1900]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeisterei Worringen. Flur A. Bl. 2. Aus: Deichschau Riehl-Worringen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1900]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeisterei Worringen. Flur Aa. Bl. 3. Aus: Deichschau Riehl-Worringen. Nebenkarte: Flur Aa. Bl. 1 1 : 2500




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1900]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeisterei Worringen. Flur Aa. Bl. 4. Aus: Deichschau Riehl-Worringen.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1900]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bürgermeisterei Worringen. Flur H. Bl. 1 und 2. Aus: Deichschau Riehl-Worringen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[um 1780]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Plan des zwischen dem 7. und 8. Dez. 1779 geschehenen Durchbruchs des Schneperswardschen Sommerdamms und der gegenwärtigen neuen Umlage. I 40/57




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



[1802]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ponts et chaussées. Navigation, Département de la Roer. 3me Arrondissement. Plan et profil servant à l' indication des ouvrages à executer pour la réparation de la digue et bordage du Rhin située entre les communes de Stürzelberg et Macherscheid [= Mackenscheid] ..., qui a été rompue par les débacles des glaces, survenues au mois de pluviose de l' an 7 et années suivantes. Fait par l' ingénieur ordinaire des ponts et chaussées soussigné à Cologne le 3 ventose an 10 de la République [= 1802 Feb. 22]. Kreyselle / Vu par l' ingénieur en chef soussigné. Fix / Vu par le préfet du Département de la Roer par interim. Jacobi. Aus: Roerdepartement; Article 4e de la 1er section du 3e chapitre.




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1741
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von der Situation und Verlegung des Vinnischen Damms [mit dem Durchbruch von 1740 an der Grenze zum Obermörmterschen Banndeich]. Vermessen März 741 durch A. Neuwertz, Geometer. Inv. No. 11; I 86/124




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1741
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von der Situation und Verlegung des Vinnischen Damms [mit dem Durchbruch von 1740 an der Grenze zum Obermörmterschen Banndeich]. Vermessen März 741 durch A. Neuwertz, Geometer. Inv. No. 11; I 104/144




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1749
Permalink der Verzeichnungseinheit

Karte von der Anlegung eines neuen Sommerdamms und [einer] Schleuse auf dem Wiricker Ward in der Schlüterei Xanten sambt Vermessung der dazu gehörenden Gründe. Vermessen Juni 1749 durch A. Neuwertz, Geometra. III J Nr. 7; Inv. No. 48; ad Caps. Schlüterei Xanten No. 18; Wasserbau; I 97/135




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brouillonkarte betr. die Verlegung des Banndeichs ober- und unterhalb des Forts Blücher bei Wesel. 3 Bl. Vermessen und gezeichnet im Juni 1816 durch den Kondukteur Vogelsang. (Strom- und Wasserbau 210); Inv. No. 12; III J No. 36; I 100/140




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brouillonkarte betr. die Verlegung des Banndeichs ober- und unterhalb des Forts Blücher bei Wesel. [mit Profilen]. 3 Bl. Vermessen und gezeichnet im Juni 1816 durch den Kondukteur Vogelsang. (Strom- und Wasserbau 210); Inv. No. 12; III J No. 36; I 100/140




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1816
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brouillonkarte betr. die Verlegung des Banndeichs ober- und unterhalb des Forts Blücher bei Wesel. [mit Profilen]. 3 Bl. Vermessen und gezeichnet im Juni 1816 durch den Kondukteur Vogelsang. (Strom- und Wasserbau 210); Inv. No. 12; III J No. 36; I 100/140




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auszug aus den Katasterkarten der Bürgermeisterei Zons [mit Heckhof]. Ddf. d. 21. Jan. 1846. Katasterbüro, Müller, Geometer. Zum Anschlag vom 26.6.1846 über Erhöhung des Zons-Stürzelberger Deichs, A. Flügel. II J 98; Kgl. Reg. Düsseldorf Tit. J. Pos. 2 Nr. 1a Schrank D Fach 11; D XXIb No. 2




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1846
Permalink der Verzeichnungseinheit

Längenprofil zur Erhöhung der Zons-Stürzelberger Deiche. A. Flügel 1846. Zum Anschlag v. 26. Juni 1846. Revidiert Ddf. d. 16.9.1846. Der Reg.- und Baurat Nobiling. D XXIb No. 2; III I 98




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken