Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland
4. Nichtstaatliches und nichtschriftliches Archivgut
4.7. Audiovisuelles Archivgut, Karten
4.7.5. Karten
RW Karten
180.01.00 RW Karten (DFG-gefördert)

1735
Permalink der Verzeichnungseinheit

Proportiona1is Delineatio derer Ländereyen, so unter Kluckenhoff zu Eversahll in Pfacht gewessen.
Von mich zu Endes unterschriebener auf specialen Befehl seiner Hochwürden des Herren Prelaeten zu Aldenkamp Herren Daniels, auf Anordnung und in Beisein des Herren Schultheis Schelle und Wilh. von Ilt, unter Ahnweissung Gört Bresser im Octob. 1735 vermessen, auch zugleich dabey observieret, wie viell davon im Orsauwer als Mörsischen Territorio gelegen und gross befunden, wie diese davon verfertigte Carte klärlich zeiget. Beeck den 19ten October 1735. Arnold Neuwertz, app. & jurat. Reg. pruss. Geometra
Mit Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größen





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1749-1750
Permalink der Verzeichnungseinheit

Saal- und Lager-Buch sive Catastrum Dynastiae Antiquissimae et Celeberrimae Abbatiae B.M.V. de Vetere Campo =Altenkamp, continens non solum accuratam dimensionem ac delineationem omnium appertinentium agrorum, pratorum, sylvarum, paludum, ericarum et limitum, sed etiam exactam deschriptionem et specificationem limitaneam eorundem, sum in iisdem haerentibus haereditariis oneribus nominatim Leibgewin, Curmunden, Zinsen, Frohn undt Handtdiensten, Erbpfachten und gemeinen Verpfachtungen deren Unterthanen.
Inhalt:Bl. 1R-2V: Ansicht der Abtei Kamp aus der Vogelschau, links oben Portrait des Abts Franz Daniels, rechts oben sein Wappen. Stich des Querfurth ca. 1 : 2300.Bl. 4V: Titelblatt.Bl. 5R-6V: Mappa geometrica continens totamitionem Camp condictam Laadtschafft antiquissi-mi et celeberrimi monasterii Veteris Campi cum conterminis confinibus ducatus Geldriensis et satrapiae Rhenobercanae nec non ditionis Hurstgenis. Delineata et in mappa redacta ab Adamo Blum, geometra, anno 1750 ca. 1 : 12 000.
Bl. 8R-9V: Deß geometrischen Grundrisses der Herrlichkeit der höchst berühmten uhralten Abdey zum Alten Camp die erste Carte, begreiffend den Umbkreiß der höchst berühmten uhralten Abdey zum Alten Camp und dero anschliesende Ländereyen, Weiden und Benden sampt den hooghen Busch, den Infanghshoff, Joriß- und Fernandencaet, item daß newe Feld am Camper Bruch. 1750 ca. 1 : 3000Bl. 10V-16V: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.Bl. 17R- 18V: ... die zweyte Carte, inhaltend den Vinnbusch undt Benden an der Bruggen, Begineshoff, die Haußstetten auff dem Kirchhoff und auff der Bruggen und am Vinnbusch, Klein Raetgeshoff und innerst, item auff dem kleinen Altfeld Jans-und Kolckmans Höffe und Cremerskaet. 1750 ca. 1 : 3000Bl. 19V-52R: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.Bl. 53R-55V: ... die dritte Carte, inhaltend die Höffe und Käet am grossen Altfeld als Hochbusch, Bossman, Haen-dick, Dörkes, Veldens, Kraywinkel, Althoff und Hottsteeg, den Niedercamp und Gohrbenden, noch Gormans Kaet, item Goenmans Hoff und Berlacher Kaett gelegen in der Herrschaft Issum. 1750 ca. 1 : 3000Bl. 56V-73V: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.Bl. 74R-75V:... die vierte Carte, inhaltend den Busch der maachen schal, die Höffe Groß und Klein op Horst, Hercken, Dohlen, Schreyman, Gossens, Murman, Schreurskaet, Raemackers, Spuyen und Verschotts Höffe, item Mullerskaet. 1750 ca. 1 : 3000BBl. 76V-87V: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.Bl. 88R-89V:... die fünffte Carte, inhaltend die Höffe und Käet des Heidfeldts, Sickelen Brucksfeldes, Keller und Lattelfelder,als Klein und Grossen Lut-zem, Groß Raetges, Vuirmans, Kranen, Schae, Barnstein, Geems, op Steen Sickelenbruck, Grooten Schae, Steegmans und Luttels Kraenen, Wachtendunck, Hameckers und Potten aut Hursken. 1750 ca. 1 : 3000Bl. 90V-107V: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.Bl. 108R-109V: ... Sechste Carte ... begreiffet die Höffe und Kaeth im Wickrath als Pitges, Pauwen, Leurs, Pegels, Haegmans, Hoeßmans, Clooten, Broelmans und Kerßmans. 1750. ca. 1 : 3000Bl. 110V-118V: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.Bl. 119R-120V:...die siebendte Carte begreiffet die Höffe im Wickrath Breyhorst, Bruchs, Schayen und Leupelmans sampt angräntzenden Hauß Eyll und die Landtwehr zwischen daß Dachs- und Eyler Bruch.1750 ca. 1 : 3000Bl. 121V-124V: Verzeichnis der Parzellen und Angabe ihrer Größe.
Huius dimensio initiata sub auspiciis P.M. defuncti reverendissimi perillustris amplissimi que viri et Domini Domini Francisci Daniels, sacri et exempti ordinis Cisterciensis abbatis dignissimi etc. Anno 1749 mense octobris.Continuata vero et ad perfectionem cum descriptione huius catastri transacta sub auspiciis reverendissimi perillustris amplissimique viri ac Domini Domini Frederici Brandt, antiquissimi celeberrimique monasterii B.M.V. de Vetere Campo sacri et exempti ordinis Cisterciensis electi et confirmati abbatis dignissimi, eiusdem que ordinis per Germaniam Primatis, dynastiae huius et in Stromeurs domini temporalis patriae Moersens is status provincialis etc. etc. 1750. Ab Adamo Blum Kempensi approbato et jurato qeometra in aula Coloniensi et aula Geldrensi, annis ut supra





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken