Historisches Archiv der Stadt Köln
3 Nachlässe und Sammlungen
3.2 Nachlässe, Partei-, Vereins-, Familienarchive
3.2.11 Buchstabe K
Kaldenberg, Wilhelm Josef
Best. 1361 Kaldenberg, Wilhelm Josef

1860
Verzeichnis der 1860 vorhanden gewesenen Familienpapiere


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 1



1853
Kaufvertrag, Notizen betreffend Haus Elisenstr. Nr. 14 (Übertragung einer Hypothek)


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 2



1806-1826
Nachlassregelung des Leonard Duneveu de Wambez, Beauvais (Vater der 2. Ehefrau).


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 3



1837, 1867
Kaufverträge betreffend Hofgebäude und Garten Thürmchenswall 82


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 4



(1778), 1797
Heiratsangelegenheiten, Ehevertrag Kaldenberg mit Marie Anne Frangoise de Bors


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 5



1804-1854
Bürger in Köln, Mitglied des Munizipalrates, Ratstätigkeit


Enthält : u. a. Bürgerausweis, (carte civile, 1807), Ernennung zum Stadtratsmitglied, Mitglied des Kirchenrats von St. Kunibert, Anwesenheit in Paris bei der Taufe des Königs von Rom (1811, mit Einladungen zu Empfängen, Diners), Jagdberechtigung, Mitglied zurstädtischer Rechnungslegung (1812), Ernennung zum Interimsempfänger des Arondissements, Ablehnung (1813, Briefwechsel mit dem Präfekten Ladoucette), Ernennung zum 3. Beigeordneten v. Köln (1813), Beauftragung mit Polizeifunktionen (1814), Mitglied des Verwaltungsrates des Schul- und Stiftungsfonds, Ablehnung (1816), Erlaubnis zur Auswanderung nach Belgien (1818); Schreiben von Dorsch (?), Paris, 1823; Erbangelegenheit Oligschläger(1854).
Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 6



1806, 1809, 1813
Tätigkeiten, Funktionen in der Nationalgarde


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 7



1814
Ernennung zum Ritter des Kaiserlichen Ordens der Wiedervereinigung (Ordre imperial de la reunion)


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 8



1686-1773
Schreiben des Fürsten Thurn & Taxis an Mitglieder der Familie Bors betr. Postangelegenheiten, bes. in Roermond und Pempelfort.


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 9



1799, 1824
Franz Joseph Wilhelm Kaldenberg (1796- 1824)


Enthält : Wohnbescheinigung (1799), Sterbeurkunde (1824)
Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 10



1801-1818
Familienstiftung de Bors


Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 11



1735-1825
Erbschaft des Kanonikers an St. Gereon Johann Mathias de Bors, Sohn von Eugen Joseph de B. und Anna Helene Franziska, geborene von Groote


Enthält : Testament von 1778 mit Begünstigung u. a. der Kinder seiner Brüder namens Joseph, Konstantin, Isabella und Maria Josefa v. B. (letztere 1. Ehefrau von Wilhelm Joseph Kaldenberg) bzw. deren Kindern (mit Vorakten über Grundstücksangelegenheiten, auch Verkauf des Burghauses in Lohmar.
Bestellsignatur : Best. 1361 (Kaldenberg, Wilhelm Josef), A 12


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken