Stadtarchiv Lemgo
01.01 Verwaltungsschriftgut der (Alten Hanse) Stadt Lemgo bis 1969
Bestand 01.01.01 A - Stadt Lemgo bis 1932
01.01.01 A - Stadt Lemgo bis 1932
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1500 - 1900
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sammelakte mit Betreffen adeliger Familien

altsignatur : Ad 1

v.num : 10170

Enthält : Brief des Herrn v. Amelunxen an die Gräfin bezüglich seiner Tochter, der Obristin v. Ohr und seines Sohnes Friedrich v. Amelunxen 1641; Schreiben der Frau v. Asseburg an den Fürsten von Anhalt 1633; v. d. Busche: Phil.S. von dem Busche zu Ippentrup wegen Georg Sigmund von Mordteisen 1659; Wwe. Ernst Mulems geb. v.Campe wegen Obligation Wwe.Christophs v. Wrisbergen geb. v. Schloen 1591; v. Mengersen an Joh. Selhorst zu Lemgo 1633; Junker von Ladebur betr. Schreiben der Stadt Lemgo wegen 3 Taler der Witwe Trabesche 1589; Contractus zwischen Sigmund Julius und Jobst H. v. Ohberge; Darin: Barth. Schridde; v. Orlinckhausen und v. Schaffhausen betreffend 1601; v. Oeyenhausen und Levin v. Donop beteffend den Plattenschläger M. Cordt Corver in Lemgo und Bezahlung von Kuirassen 1611; v. Schwartze, Adolf und v. Donop betreffend 1590; v. Wullen, Droste zum Reinenberge betreffend 1586; v. Werpup betr. Verschreibung Moritz v. Donop 1620; v. Westphale zu Heidelbeck Schuldsache betr. 1659; Klage des Schutzjuden Hirsch betr. 1786; v. Ilten, v. Platen und v. Bernstorff wegen Betrugsfall 1733; v. Blomberg, v. Brink und v. Exterde vom Gut Iggenhausen , Varia 16.-19. Jahrhundert; Testament des Mor. v. Donop mit Legaten an St. Nikolai (Librerei) etc. (darin: v. Post) 1585; Christoph v. Donop betr. (v. Schwartze): Hof an der Slaver Pforte betr. 1620; Freiheit des Hofes betr. 1630; Varia: 16.-18. Jahrhundert: v. Donop zu Schötmar: vergl. St 162/1714;



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken