Stadtarchiv Lemgo
01.01 Verwaltungsschriftgut der (Alten Hanse) Stadt Lemgo bis 1969
Bestand 01.01.01 A - Stadt Lemgo bis 1932
01.01.01 A - Stadt Lemgo bis 1932

1589 - 1723
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zunftwesen allgem.



altsignatur : Gw 244

v.num : 1278

Enthält : 70 jähriges Privileg betr. (Vergl. Re 20); Büchsengeld aller Ämter betr. 1589; 70jähriges Privileg betr. 1591; Empfehlungsbrief für die Tripmacher Christoph und Friedrich Meinerßen von Seiten der Stadt Bückeburg 1611; Schreiben des J. Schneidewind dabei: Erwähnung eines Berichts betr. Zünfte auf den Dörfern (Irrungen betr.) 1617; Taxe der Ämter betr. (Vergl. auch Co 14 (1625) und Landtagsakten der Zeit);
Dechen und Geschworene der Ämter betr. Dienstgelder 1634; Von Bäckern und Brauern aufgehobenes Darlehen der Stadt betr. (Stadtschuld) 1635; Tagelöhner, Drescher und Strohschneider, Vergehen gegen die lippische Taxordnung betr. 1643; Dechen der Ämter betr. (Liste); Zunftbräuche betr. 1666; Muster eines Meisterbriefs der Schuhmacher; Lorenz Bentzler gegen Dechen aller neun Ämter wegen Höcker- und Kramhandel (B 132) 1674; Verordnung Simon Henrichs, Gr. u. EH zur Lippe
wegen Jahrmärkte u. Kaufleute 1676; Allgemeine Aufnahmebedingungen in ein Amt mit Bräuchen; Gewerbe-Register der Stadt Lemgo 1713; Ehrlosigkeit der Schäfer und anderer Personen betr. 1716; Protokoll um (Decreto) Beschluss in Sachen der sämtlichen Dechen der 9 Ämter der unter sich vereinbarten Assistenz 1723; Klagen der Dechen wegen Stadtlasten und Einquartierung




1661 - 1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zunftwesen allgem.


altsignatur : Gw 245

v.num : 1279

Enthält : 70jähriges Privileg betr. Eingabe der Städte Lemgo, Blomberg, Horn. Salzuflen und Detmold mit Darstellung der wirtschaftl. Verhältnisse (Vergl. a. Landtagsakten) 1780; Antwort der Regierung auf voriges Schreiben 1782; Verschiedenes (Konvolut Alte Sign. Z 14) des 16. bis 18. Jht. darin: Klagepunkte der Ämter in Lemgo; Ämtergewinnungsgelder betr. 1661; Abgaben der Ämter betr. 1663; Anfrage des Braueramts zu Salzuflen wegen landesherrl. Konfirmation der Privilegien (Vergl. auch La 8 von 1688) 1683; Reformierte Ordnung der Ämter zu Lemgo (Gewinnungsgelder) betr. 1694; Reformation des Zunftwesens betr. 1731; Irrungen mit den Ämtern betr. 1734; Hebung der inländischen Manufakturen betr. 1771; Zustand und Anwachsen der hiesigen Manufakturen betr. 1772; Berichte über Wirtschaftslage 1773; Proposition wegen Verbesserung des Nahrungsstandes auf letztem Landtage betr. dabei: Gewerbeliste 1774; Auf dem Landtag beschlossene Verbesserung Zunftwesens betr. 1783; Taxordnung 1765 (Vergl. Re 23)




1732
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zunftwesen allgem.


altsignatur : Gw 246

v.num : 1280

Enthält : Kaiserliches (Edikt) Verordnung vom 16. August 1732 (Gedruckte Ausgaben mit Zusatz des Grafen Simon Henrich Adolph z. Lippe); Diverse Formulare; Zünfte und Landesherrschaft (Vergl. auch Ir 47, sowie Gw 193)




1809 - 1885
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zunftwesen



altsignatur : Gw 247

v.num : 1281

Enthält : Akten betr. Aufhebung des Zunftzwanges 1809-1810; Zusammenkünfte der Zünfte betr. 1824; Meisterwerden betr. 1828; (Reskript) Bescheid über die vorgeschriebenen Wanderjahre betr. 1828; Verzeichnis der in Lemgo bestehenden
Zünfte betr. 1830; Einschreibegebühren betr. 1840; Statistik gem. Landtagsabschied von 1845 (LVO Bd. 9. Seite 332) zur Erlassung einer allgem. Gewerbeordnung betr. dabei: Mitgliederlisten der Zünfte 1845; Wandern der Gesellen betr. 1847; Freimeister betr. 1851; Korbmacher Zöfgen betr.; Central-Gewerbe-Verein für Rheinland u. Westfalen betr. 1885; Verschiedenes betr. Zunftverhältnisse 1864; Innungen betr. (Alte Sign. Abt. II Fach X, Nr. 14) 1879; Einzelne Gewerbe: Bürstenbinder Gans betr. 1829;
Photographen L. Bolzau betr. 1863; Feilenhauer C. Broder betr. 1867

Bemerkung :

Wandern der Gesellen betr. Vergl. Po 50 Wanderbücher bei Po 51



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken