Stadtarchiv Münster
B. ARCHIVE DES EHEMALIGEN LANDKREISES MÜNSTER
1. KREISARCHIV MÜNSTER
LANDRATSAMT (KREIS-A-ARCHIV)
Kreisarchiv D

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-177 


1941 - 1958
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sicherheits- und Ordnungsrecht

v.num : 594

Enthält:
Sammlung grundsätzlicher Abhandlungen und Entscheidungen (Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen) betr.
- Benennung und Namensänderung von Straßen und Plätzen
- Verwertung verfallener Pfandwaren bei öffentlichen Pfandleihanstalten
- Verbotstafeln
- "Laternen- oder Bordsteingaragen"
- Briefkästen an Bürgersteigen
- Kraftfahrsportliche Veranstaltungen auf privatem Gelände
- Mindestanforderungen zum Schutze von Zuschauern, Rennfahrern und Sportwarten bei Rennveranstaltungen
- Schutz der Wasserläufe gegen Verunreinigung durch Einbringen von Tierkadavern
- Überbrückung der Transportschwierigkeiten für Brennstoffmaterialien
- Werbetätigkeit ausländischer Lotterien
- Volksabstimmung an der Saar, v. a. Stimmberechtigung
- Konsularische Befugnisse der Sowjetbotschaft in Bonn und Tätigkeit innerhalb des Landes NRW
- Gefahren durch Explosion von Kinderballons
- Sicherheit und Ordnung in den Freibädern
- Maßnahmen zur Reinhaltung der Luft, Messungen von Luftverunreinigungen
- Viehverladung, Transportsicherung von Tieren
- Erfassung von Personenschäden durch Blitzschlag
- Absperrungs- und Sicherheitsmaßnahmen bei Pferdesportveranstaltungen
- Meldung von Musikveranstaltungen durch die Ordnungsämter an die GEMA
- Strafverfahren wegen Urheberrechtsverletzungen
- Tragen von Kriegsauszeichnungen des 1. und 2. Weltkrieges
- Ausnutzung der Inflationsfurcht zu Werbezwecken
- Sprengstofftransporte im Schienenersatzverkehr durch die Bundesbahn
- Entnahme von Schmuckreisig aus wildwachsenden Beständen der Salweide (Weidenkätzchen)

Einzelfälle aus dem Landkreis Münster:
- Motorsportveranstaltungen 1955 in Handorf
- Ratenzahlung des Kraftfahrers Timpert, Nottun, für ein Zwangsgeld
- Erhebung des Pfarrektorates St. Franziskus in Greven-Reckenfeld zur Pfarre, 1956
- Einziehung von Tierärztekammerbeiträgen des Tierarztes Dr. Paul Lenfers, Nottuln, im Verwaltungszwangsverfahren, 1956, 1957
- Beschaffung von Arbeitspapieren und Notaufnahme-Bescheinigung für Hannelore Kuhne

Darin:
- Erhebung des Pfarrektorates St. Franziskus in Greven-Reckenfeld zur Pfarre, 1956
- Ortsverzeichnis des Landkreises Münster (Städte, Gemeinden, Bauerschaften), Stand 04.10.1956




1949 - 1966
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sammlungen

v.num : 595

Enthält:
A I Grundsätzliches:
- Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen betr. Genehmigung, Durchführung und Abrechnung von Blindenkonzerten, Durchführung des Sammlungsgesetzes, Überwachung von Sammlungen, Genehmigungspflicht von Sammlungen, unerlaubte Sammlung des Ing. Norbert Schindler vom Deutschen Jugendbuch- u. Zeitschriftenverlag und Deutschen Familien- u. Jugendschutzverband München (Jugendschriftenaktion)
- Zusammenstellung der im Landkreis Münster genehmigten öffentlichen Sammlungen und Jahresbericht über die Prüfung der Durchführung und der Verwendung des Reinertrages, 1959/60/61

A II Ankündigungen überörtlicher Sammlungen:
- v. a. Termin-Bekanntgabe (u. Verwendungszweck) der vom Innenminister genehmigten v. a. überörtlichen Sammlungen u. a . durch die Innere Mission, den Caritasverband, das Deutsche Rote Kreuz, Weltkinderhilfswerk der Vereinigten Nationen (UNICEF), Mariannhiller Missionshaus in Maria-Veen zur Ausbildung von missionarischem und priesterlichem Nachwuchs, Tierschutzbund, Parteien, die Wohlfahrtsverbände durch den Vertrieb von Wohlfahrtsmarken, den Bund Deutscher Philatelisten durch den Vertrieb v. Sonderpostwertzeichen, den Ausschuss für den Wiederaufbau des Rathauses zu Münster*, verschiedene Vereine zur Erforschung u. Bekämpfung von Krankheiten, die Friedlandhilfe und andere Organisationen für den deutschen Osten, politische Ostflüchtlinge/Sowjetzonenflüchtlinge, Heimkehrer/Kriegsgefangene/Vermißte, Landsmannschaften, den Tierschutzverein Münster, das deutsche Aussätzigenhilfswerk, die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger, den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden, für den Bau verschiedener Gebäude, Denkmälern u. ä., die Hilfsgemeinschaft Berlin, den Landesausschuß für das Blindenwesen, das deutsche Blindenhilfswerk.

Darin:
- Liste der als konzertreif anerkannten blinden Künstler, Dezember 1954, 1958
- gedruckter "Wegweiser durch den Deutschen Paritätischen Wohlfahrts-Verband, Landesverband NRW", 6. erw. Auflage 1963
- * Briefkopfbogen des Ausschusses für den Wiederaufbau des Rathauses zu Münster e. V., 1957




1960 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sammlungen im Landkreis Münster

v.num : 596

Enthält:
Antrags-, Genehmigungs- und Abrechnungsverfahren betr.:
- Altmaterial-Sammlungen der Christlichen Arbeiter-Jugend (CAJ) Telgte, (St. Erpho) Münster, Greven, für die Aktion "Arbeitermission"/Auslandsmission
- Sammlung des Heimatvereins Wolbeck zur Restfinanzierung des Ziegenbocksdenkmals in Wolbeck*
- Haussammlung des Kath. Pfarramtes St. Clemens Telgte für den Bau der zweiten Pfarrkirche in Telgte
- Haussammlung der Landsmannschaft der Oberschlesier e. V., Ortsgruppe Hiltrup für die "Osthilfe"
- Haussammlung der Stadt Greven zur Errichtung eines Mahnmales zur Erinnerung an die Kriegsopfer
- Verkauf von "Bausteinen" für den Neubau des Krankenhauses "Maria Frieden in Telgte
- Plakettenverkauf für den Ziegenbocksmontag
- Lumpen- Sammlungen der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) Stamm Handorf für die Aktion 64 "Flinke Hände, flinke Füße schaffen Zeltplätze für die Jugend", Stamm Kardinal von Galen Hiltrup für die Aktion 65 "Flinke Hände, flinke Füße schaffen für junge Menschen in Südamerika"***, Stamm Don Bosco Roxel zu Gunsten der Errichtung und Unterhaltung von Bildungsstätten für die Jugend, Stamm Greven und Stamm Hiltrup für die Aktion 67 "Flinke Hände, flinke Füße schaffen für körperbehinderte Jugend" ******, Stamm Kardinal von Galen Hiltrup, Stamm Greven, Stamm Münster und Rinkerode für die Aktion 68 "Flinke Hände, flinke Füße schaffen für kranke Menschen in aller Welt" / Armenapotheken
- Altmaterial-Sammlung des Päpstlichen Werkes der Glaubensverbreitung für die afrikanische Mission
- Lumpen- und Schrott-Sammlung der CAJ St. Josef Greven zur Finanzierung der Heizungsanlage des Jugendheimes
- Haussammlung der Kriegerkameradschaft Handorf zwecks Errichtung eines Ehrenmals**
- Sammlung der Wolbecker Pfadfinderschaft für Veranstaltung "Wer wird gewinnen?" für körperbehinderte Kinder im Krankenhaus zu Sendenhorst ****
- Haus- und Straßensammlungen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge
- Haussammlungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger
- DRK-Jahressammlung
- Haus- und Straßensammlungen des Tierschutzvereins Münster
- Haussammlung der Siedlergemeinschaft "Anton Minnebusch" für einen Gedenkstein für den ehemaligen Bürgermeister der Stadt Greven Anton Minnebusch
- Sammlung des Bundes der Vertriebenen, Kreisverband Münster-Land für die Friedlandhilfe /Unterstützung des Grenzdurchgangslagers Friedland
- Haus- und Straßensammlungen des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes
- Verkauf von Bausteinen durch das Pfarrkomitee der katholischen Kirchengemeinde Roxel zwecks Errichtung einer Autobahnkapelle neben der Autobahnraststätte "Münsterland-Ost"
- Sammlungen der Katholischen Jungmännergemeinschaft (KJG) Dyckburg-Mariä-Himmelfahrt und Diözesanverband Münster für Mission und Jugendarbeit ******
- Haus- und Straßensammlung anläßlich des 100-jährigen Bestehens der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Havixbeck (Kriegerverein) zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge
- Informationsausstellung und Verteilung von Vietnambroschüren gegen Spenden durch die christliche Pfadfinderschaft Telgte und die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg Stamm Telgte
- Haus- und Straßensammlung der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) Wolbeck für die Biafra-Hilfe

Darin:
* Postkarte "Das Ziegenbocksdenkmal auf dem Marktplatz zu Wolbeck von Hubert Löneke, Düsseldorf, nach einer Zeichnung von Wim Mulders (Burgsteinfurt)"
** Postkarte "Baustein für die Errichtung der Kriegergedächtnisstätte Handorf 1964, Mahnmal: Bernd Hartmann-Lintel, Wiedenbrück, Westf."
*** Info-Broschüre "Aktion 65 - Flinke Hände, flinke Füße schaffen für junge Menschen in Südamerika"
**** Zeitungsartikel aus der WN Beckum vom 14.12.1965 "Frohe Stunden für die bettlägerigen Kinder - Bunter Nachmittag-gestaltet von der Wolbecker Pfadfinderschaft"
***** 3 Postkarten der "Aktion 67 - Flinke Hände, flinke Füße schaffen für körperbehinderte Jugend":
- Pfadfinder-Gruppe (4 Jungen, 3 Mädchen)
- russische Ikone "Der hl. Georg - Das Drachenwunder" aus dem Ikonenmuseum Recklinghausen
- Blütenzweig
****** Flyer "Hilfe für Mission und Jugendarbeit"




1960 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Blindenkonzerte

v.num : 597

Enthält:
Beantragung, Genehmigung und Abrechnung derselben




1939 - 1968
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glücksspiele und Geschicklichkeitsspiele

v.num : 598

Enthält:
- v. a. Erlasse und Verordnungen
betr. Aufstellung von Spielen mit Gewinnmöglichkeit bei Volksbelustigungen, Preiskegeln, Lotterien, Spielautomaten, Sportwett- und Losgeschäfte, mechanisch betriebene Spiele und Spieleinrichtungen (Spielgeräte), Bedürfnisprüfung im Spielautomatenrecht, Jugendschutz bei der Teilnahme an Glücksspielen sowie der Benutzung von Glücksspielgeräten

- vereinzelt Fälle aus der Verwaltungspraxis (Verwaltungsstreitsache Brinkmeyer ./. Amtsverwaltung Greven wegen Versagung zur Aufstellung eines Spielautomatens, Berichte der Amtsverwaltungen des Landkreises Münster betr. Kontrolle und Überwachung von mechanisch betriebenen Spielen und Spieleinrichtungen (Spielgeräte), Beschwerde Horst Zölffel betr. Aufstellungsgebühren)

- Zulassungslisten 1961-68 (Bekanntmachungen im Gem. Min. Bl. über die Zulassung mechanisch betriebener Spielgeräte durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt Braunschweig und Berlin / Zulassung von Spielgeräte-Bauarten / Unbedenklichkeitsbescheinigungen)




1953 - 1957
Permalink der Verzeichnungseinheit

Glücksspiele und Geschicklichkeitsspiele

v.num : 599

Enthält:
Bewertungen und Genehmigungen (Gutachten der Physikalisch-technischen Bundesanstalt in Braunschweig, Erlasse des Innenministers NRW, Gerichtsbeschlüsse und -urteile zur Bekämpfung des Glücksspielunwesens)
Band 1: 1953-1957
Band 2: 1957-1968




1950 - 1966
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsgräberbetreuung
- gesetzliche Vorschriften, Erlasse, Verfügungen -


v.num : 600

Enthält:
- v. a. Generalia: Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen betr. Kostenanmeldung und Abrechnung der Aufwendungen, Überführung/Umbettung deutscher Kriegstoter und ausländischer Kriegsopfer in die Heimat, Pflege und Instandhaltung der Kriegsgräber und - Denkmäler, Tätigkeit ausländischer Gräberfürsorgebehörden, Allg. Verwaltungsvorschriften zur Ausführung des Gesetzes über die Sorge für die Kriegsgräber/Kriegsgräbergesetz, Abkommen mit ausländischen Regierungen, Sammlungen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. , Verwaltungsvereinfachung beim Schriftverkehr in Kriegsgräberangelegenheiten, Ruherecht bei Gräbern nach § 6 des Kriegsgräbergesetzes, Anerkennung der Gräber von Personen, die nach Kriegsende durch Minenexplosionen umgekommen sind, als Kriegsgräber, Betreuung von Gräbern von verschleppten Personen (=Displaced Persons) und nichtdeutschen Flüchtlingen

- Mittelanforderungen der Amtsverwaltungen für die Kriegsgräberfürsorge, u. a. für die Erneuerung von Grabzeichen auf dem Friedhof der katholischen Kirchengemeinde Hiltrup, Anlegung einer Ehrenstätte auf dem Friedhof in Westbevern-Brock und Telgte-Stadt; Festsetzung der Pauschbeträge für Instandsetzung und Pflege; Kostenübernahme/-abrechnung.
- Nachweisungen der Kriegsgräber in den Ämtern St. Mauritz, Wolbeck, Roxel und der Gemeinde Saerbeck
- Umbettung eines Grabes vom Park des Hauses Hohenfeld auf dem Grundstück Parzelle 69 in Roxel zum Friedhof "Haus Spital" in Nienberge 1959:
- Djatschkow, Grigori (* 1917 in Irkutsh/ Tubin, +04.06.1945 in Roxel) - Russe
- Umbettung von 16 Kriegstoten (14 Deutsche und 2 Russen) vom Waldfriedhof bei Haus Kannen in Amelsbüren auf die Ehrenanlage des Waldfriedhofs Lauheide 1960:
- Lohmann, Detlev (* 15.03.1926, +31.03.1945)
- Ledwon, Otto (* 31.08.1909, +31.03.1945)
- Wolf, Wilhelm (* 05.02.1908, +31.03.1945)
- Dirnwöber, Josef (* 14.01.1916, +31.03.1945)
- Berkenkamp, Friedrich (* 24.04.1905, +31.03.1945)
- Pullmann, Friedrich (* 23.10.1914, +31.03.1945)
- Noak, Arno (* 23.10.1914, +31.03.1945)
- Trutter, Ludwig (* 27.11.1916, +31.03.1945)
- Schöning, Friedrich (* 09.07.1907, +04.05.1945)
- Leuthold, Siegfried (* unbekannt, +23.04.1945)
- Kratz, Gerhard (* 05.10.1926, +31.03.1945)
- Steigele, Jakob (* unbekannt, +09.04.1946)
- Unbekannter Soldat (* unbekannt, +31.03.1945)
- Unbekannter Soldat (* unbekannt, +31.03.1945)
- Kowatschewitsch, Dragustin (* 11.08.1918, +15.05.1945)
- Kischkat, Erich (* 07.02.1899, +27.10.1946)
- Überführung von gefallenen Italienern von Haus Kannen in Amelsbüren, Haus Spital in Nienberge und dem Dorffriedhof in Hiltrup nach Hamburg 1958 (mit Namenslisten):
Überführung von gefallenen Italienern von Haus Kannen in Amelsbüren nach Hamburg 1958:
- Cheromini, Albino (+27.07.1945)
- Targa, Onorata (+26.08.1945)
- Betti, Silvio (+16.04.1946)
- Esposito, Pasquale (+22.07.1945)
- Gerardi, Alfredo (+03.05.1945)
- Sgarigla, Mariano (+20.04.1945)
- Di Clemente, Guerrino (+01.05.1945)
- Mirolo, Daniele (+01.05.1945)
- La Ghezza, Antonio (+21.06.1945)
- Beatci, Guiseppe (+27.06.1945)
Überführung von gefallenen Italienern von Haus Spital in Nienberge nach Hamburg 1958:
- Pizzi, Cino (* 02.04.1924, +18.03.1945)
- Fontana, Ciuseppe (* 14.03.1919, +16.01.1945)
- Campanev, Francesco (* 22.08.1916, +15.01.1945)
- Fante, V. Giovanni (* 05.11.1921, +16.04.1945)
- Ciarica, Francesca (* 20.03.1910, +26.02.1945)
- Fusso, Paolo (* 28.10.1922, +27.02.1945)
- Ciaglia, Nunzio (* 25.03.1924, +10.03.1945)
- Scapolo, Severino (* 26.01.1912, +08.03.1945)
- Quagliaroli, Antonio (* 06.02.1924, +09.02.1945)
- Gardi, Halo (* 25.02.1920, +18.07.1945)
- Gargarella, Antonio (* 15.01.1917, +14.02.1945)
- Filipino, Lucindo (* 03.09.1924, +23.02.1945)
- Scapini, Giovanni (* 22.06.1922, +26.02.1945)
- Paguni, Fernando (* 01.12.1922, +24.02.1945)
- Vietri, Giovanno (* 18.10.1923, +18.01.1945)
- Arduine, Giovanni (* 02.02.1922, +24.01.1945)
- Zerella, Pierino (* 05.06.1924, +16.01. 1945)
- Sartori, Valentino (* unbekannt, +31.01.1944)
- Fabri, Francesca (* unbekannt, +10.03.1944)
- Lissa, Angelo (* unbekannt, +18.03.1944)
- Accorsi, Luigi (* unbekannt, +18.03.1944)
- Satti, Dino (* 17.04.1917, +12.09.1944)
- Forrasterro, Dayide (* 26.03.1914, +12.09.1945)
- Jelpo, Antonio (* 24.12.1923, +28.09.1944)
- Oliver, Agide (* 01.08.1924, +03.03.1945)
Außerdem noch 27 unbekannte italienische Soldaten
Überführung von gefallenen Italienern vom Dorffriedhof in Hiltrup nach Hamburg 1958:
- Begnemino, Bartolino (* unbekannt, +Juni 1945)
- Martinelli, Cesare (* unbekannt, +15.11.1944)
- Überführung der gefallenen holländischen Kriegstoten vom katholischen Friedhof in Amelsbüren und Appelhülsen (Massengrab) nach der Kriegsgräberanlage in Loenen, Gem. Apeldoorn, Holland, 1958 ( mit Namensliste):
- Wouterus, Nicolaas (* 20.07.1923, +20.01.1945)
- Nieuwenburg, Hermanus (* 05.05.1910, +10.10.1943)
- Böhmer, Andreas (* 05.08.1914, +10.10.1943)
- Namenslisten belgischer Kriegsopfer im Landkreis Münster:
- Cansee, Livinius (* 30.01.1899 in Gent, +24.03.1945 in Amelsbüren)
- Hecq, Leon (* 31.01.1889 in La Bouverie, +08.02.1945 in Greven)
- Unbekanntes Kind (* unbekannt, +unbekannt in Greven)
- Statistische Angaben zu Gräbern von russischen Soldaten und Ostarbeitern im Landkreis Münster, 1960:
- 108 Gräber von Russen auf dem früheren Truppenübungsplatz in Dorbaum, Gem. Handorf
- 2 Gräber von Ostarbeitern auf dem kath. Friedhof in Amelsbüren
- 4 Gräber von Ostarbeitern auf dem kath. Friedhof in Hiltrup
- 815 Gräber von Russen auf dem Friedhof "Haus Spital" in Nienberge, 1 Grab eines Ostarbeiters auf dem Friedhof in Nienberge, 1 Grab im Park des Hauses Hohenfeld
- 4 Gräber von Ostarbeitern auf dem kath. Friedhof in Nottuln
- 12 Gräber von Ostarbeitern auf dem kath. Friedhof in Schapdetten
- 16 Gräber von Ostarbeitern auf dem Friedhof in Telgte
- 2 Gräber von Ostarbeitern auf dem Friedhof in Westbevern-Dorf
- 7 Gräber auf dem kath. Dorffriedhof Angelmodde
- 1 Grab auf dem kath. Dorffriedhof in Albersloh
- 1 Grab auf dem kath. Dorffriedhof in Rinkerode
- 1 Grab eines Russen auf dem kath. Friedhof in Greven
- 18 Gräber von Ostarbeitern auf dem kath. Friedhof in Greven
- 129 Gräber von Lagerinsassen auf dem kath. Friedhof in Greven
- 1 Grab eines Ostarbeiters auf dem evgl. Friedhof in Greven
- 76 Gräber von Lagerinsassen auf dem kath. Friedhof Reckenfeld
- 3 Gräber von Russen auf dem kath. Friedhof in Saerbeck
- 1 Dreiergrab von Russen auf dem kath. Friedhof in Saerbeck (1. Weltkrieg)
Namenliste der Ostarbeiter-Gräber auf dem Gemeindefriedhof Havixbeck:
- Oselowyer, Demetrius (* 08.11.1914. +16.07.1945) - Russe
- Tubikin, Alex (* 10.10.1898, +27.09.1943) - Russe
- Sawina, Anna (* 07.06.1925, +09.04. 1943) - Russin
- statistische und namentliche Verzeichnisse der im Landkreis Münster vorhandenen Kriegsgräber (deutsche und ausländische Kriegstote):
- Cansee, Livinius (* 30.01.1899 in Gent, +24.03.1945 in Amelsbüren) - Belgier
- Groenenstein, Nikolaus (* 20.07.1923 in Amersfoort, +20.01.1945 in Amelsbüren) - Niederländer
- Unbekannter Russe (* unbekannt, +12.10.1944 in Amelsbüren) - Russe
- Krawzyk, Sofia (* 13.03.1920 in Chruscih, +03.06.1944 in Amelsbüren) - Polin
- Rasujawa, Anna (* 15.03.1909, +02.10.1944 in Amelsbüren) - Russin
- Cholodiyah, Irina (* 1884 in Bozani, +28.04.1944 in Amelsbüren) - Russin
- Ignaschkin, Girman (* 11.07.1944 in Münster, +25.11.1944 in Amelsbüren) - Russe (Kleinkind)
- Böhmer, Andreas (* 05.08.1914 in Renkum, +10.10.1943 in Amelsbüren) - Nieder-länder
- Nieuwenburg, Hermanus (* 05.05.1910 in Leiden, +10.10.1943 in Amelsbüren) - Niederländer
- Ceuster, Marcel Lucien (* 02.04.1945 in Halberstadt, +10.05.1945 in Amelsbüren) - Belgier
- Kaszulanis, Serafino (* 1910, +11.06.1945 in Amelsbüren) - Pole
- Kot, Isidor (* 30.11.1911 in Olsownica, +07.08.1945 in Amelsbüren) - Pole
- Kujawa, Christa (* 31.03.1944 in Münster, +07.04.1945 in Amelsbüren) - Polin (Klein-kind)
- Dubenski, Wladislaus (* 14.10.1944 in Münster, +28.03.1945 in Amelsbüren) - Rus-se (Kleinkind)
- Jastraschenko, Förder (* 23.05.1923, +26.03.1945 in Amelsbüren) - Russe
- Andrejczak, Nikolay (* 06.10.1907, +03.05.1945 in Amelsbüren) - Russe
- Omieltschenko, Michael (* 27.04.1926, +10.04.1945 in Amelsbüren) - Russe
- Le Pescheur, Peter (* 24.03.1945 in Berlin-Karlshorst, +22.05.1945 in Amelsbüren) - Franzose (Kleinkind)
- Alfredo, Garardi (* 23.02.1892 in Rom, +03.05.1945 in Amelsbüren) - Italiener
- Van der Linden, Adrianus (* 30.01.1914 in Dordrecht, +28.04.1945 in Amelsbüren) - Niederländer
- Baumann, Heinrich (* 06.09.1922 in Vitry, +31.03.1945 in Amelsbüren) - Deutscher
- Matzner, Anton (* 30.04.1888 in Ludwigsdorf, +25.03.1945 in Amelsbüren) - Deut-scher
- 22 Gräber von Deutschen und Ausländern in einem Wäldchen an der Vennerbrücke in der Nähe des Gehöftes Wiesmann in Amelsbüren
- Jakat, Horst (* 13.11.1928, +02.04.1945 in Handorf) - Deutscher
- Jaskowski, Jan (* 16.07.1916 in Boiska, +22.12.1943 in Handorf) - Pole
- Bubos, geb. Schröter, Gertrud (* 18.10.1913 in Gladbeck-Brauck, +10.12.1944 in Handorf) - Deutsche
- Wiegert, August (* 31.08.1920 in Handorf, +24.03.1945 in Hennef/ Sieg) - Deutscher
- Schmidt, Franz (*04.06.1921 in Handorf, +29.09.1941 in Wien) - Deutscher
- Hilgensloh, Heinrich (* 14.07.1917 in Handorf, +05.02.1942 in Hamm) - Deutscher
- Riesenbeck, Josef (* 07.11.1903 in Münster, +19.11.1943 in Nürnberg) - Deutscher
- Caspers, Paul Ferdinand (* 10.09.1902 in Handorf, +30.10.1944 in St. Mauritz) - Deutscher
- Schwarzwälder, Reinhold (* 27.08.1907 in Sulz, +01.04.1945 in Handorf) - Deut-scher
- Ruckert, Lorenz (* 17.03.1902 in Schallershof, +01.04.1945 in Handorf) - Deutscher
- Begnemino, Bartolino (* 1919, +Juni 1945 in Hiltrup) - Italiener
- Bellazzi, Guiseppe (* 27.05.1920 in Asti, +17.03.1945 in Hiltrup) - Italiener
- Martinelli, Cesare (* 24.06.1916 in Cremona, +15.11.1944 in Hiltrup) - Italiener
- Sadowski, Peter (* 14.10.1912 in Mielau, +19.02.1945 in Hiltrup) - Pole
- Skrzypinski, Josef (* 04.12.1916 in Lubaty, +09.03.1945 in Hiltrup) - Pole
- Kremser, Leon (* 16.05.1919, +09.05.1945 in Hiltrup) - Pole
- 2 unbekannte Ausländer
- 1 Sammelgrab mit 4 russischen Kindern
- 1 Sammelgrab mit 9 deutschen Soldaten
- 1 Sammelgrab mit 5 deutschen Soldaten
- Wortmann, Paul (* 06.05.1886 in Münster, +29.03.1945 in Sprakel) - Deutscher
- Roloff, Franz (* 17.02.1893 in Stralsund, +30.03.1945 in Sprakel) - Deutscher
- Hamann, Gerhard (* 15.01.1912, +02.04.1945 in Sprakel) - Deutscher
- Wengler, Herbert (* 24.01.1919, 02.04.1945 in Sprakel) - Deutscher
- Ways, Wladislaus (* 08.05.1886 in Tschenstochau, +23.03.1944 in St. Mauritz) - Po-le
- 53 Gräber von Italienern auf dem Friedhof "Haus Spital" in Nienberge
- Tschebanoff, Gregor (* unbekannt, +16.02.1945 in Nienberge) - Russe
- Alissimo, Richori (* unbekannt, +22.04.1945 in Nienberge) - Russe
- Bücker, Heinz (* 16.04.1912, +07.01.1942 in Königsberg) - Deutscher
- Grünloh, Clemens (* 07.04.1904, +01.04.1945 in Albachten) - Deutscher
- Jeurissen, Johann (* 02.09.1905, +01.04.1945 in Albachten) - Deutscher
- Reckmann, Anton (* 10.09.1924, +Budberg, Kreis Moers) - Deutscher
- Sonntag, Ferdinand (* 02.03.1903, +02.04.1945 in Albachten) - Deutscher
- Wiemann, Anton (* 10.02.1923, +18.08.1943 in Albachten) - Deutscher
- Baumeier, Heinz (* 29.08.1913 in Nottuln, +19.04.1944 in Haltern) - Deutscher
- Bigalke, Rudolf (* 04.12.1922 in Klein-Dembe, +29.03.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Bitter, Bernhard (* 17.05.1910 in Nottuln, +12.05.1944 in Kreuznach) - Deutscher
- Bretz, Vorname unbekannt (* unbekannt, +29.03.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Darjes, Klaus (* 24.11.1913 in Berlin ?, +03.10.1944 in Nottuln) - Deutscher
- Degener, Heinz (* 01.05.1904, +19.03.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Dunkel, Theodor (* 31.05.1924, +30.03.1945 in Greven) - Deutscher
- Dütsch, Wilhelm (* 12.09.1907 in Nottuln, +31.12.1943 in Braunsberg) - Deutscher
- Feldhaus, Josef (* 15.02.1919 in Nottuln, +13.09.1945 in Salzuflen) - Deutscher
- Göcke, Johann (* 23.04.1907 in Nottuln, +13.04.1945 in Geiseke bei Schwerte) - Deutscher
- Hahne, Josef (* 22.10.1904 in Nottuln, +17.01.1945 in Paderborn) - Deutscher
- Haverbeck, Franz (* 27.08.1920 in Nottuln, +13.08.1942 in Flensburg) - Deutscher
- Hansel, Herbert (* 18.01.1915 in Breslau, +03.10.1944 in Nottuln) - Deutscher
- Henkel, Friedrich (* 22.07.1910 in Dortmund, +29.03.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Heistekamp, Josef (* unbekannt, +01.04.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Klaempfl, Hubert (* 29.08.1910, +30.03.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Kuhmann, Wilhelm (* 10.09.1914, +30.10.1941 in Soest) - Deutscher
- Middendorf, Albert (* 21.04.1898 in Nottuln, +05.11.1943 in Münster) - Deutscher
- Middendorf, Anton (* 08.05.1915 in Nottuln, +29.05.1940 in Luxemburg) - Deutscher
- Reidegeld, Antonia (* 03.02.1912, +05.11.1943 in Münster) - Deutsche
- Stuber, Friedrich (* 23.11.1904 in Erlbach, +29.03.1945 in Nottuln) - Deutscher
- Wewering, Hubert (* 01.11.1907 in Nottuln, +21.10.1944 in Haltern) - Deutscher
- Wittenbrede, Herbert (* 04.05.1917, +04.10.1944 in Nottuln) - Deutscher
- Schaposchnik, Peter (* 26.01.1944 in Münster, +26.01.1945 in Nottuln) - Russe (Kleinkind)
- Matwienko, Luba (* 28.04.1924 in Stalino, +15.04.1945 in Nottuln) - Russe
- Rüchkowa, Jekatjerina (* 22.05.1923 in Stalino, +28.05.1945 in Nottuln) - Russe
- Dudschak, Wladimer (* 11.06.1945 in Nottuln, +11.06.1945 in Nottuln) - Russe (ver-starb am Tag der Geburt)
- Hovana, Antonius (* 13.06.1945 in Nottuln, +13.06.1945 in Nottuln) - Russe (ver-starb am Tag der Geburt)
- Tuschko, Danil (* 23.04.1922 in Tuschki, +27.07.1945 in Nottuln) - Russe
- Zimmermann, Wasil (* 01.01.1924 in Marjanowska, +27.07.1945 in Nottuln) - Russe
- Griep, Arno (* 05.04.1927, +30.03.1945 in Appelhülsen) - Deutscher
- Theising, Paul (* 28.05.1921 in Appelhülsen, 01.03.1943 in Berlin) - Deutscher
- 2 unbekannte Soldaten (* unbekannt, +30.03.1945 in Appelhülsen)
- 1 unbekannter Soldat oder Zivilist (* unbekannt, +28.04.1945 in Appelhülsen)
- De Jong, Sjoerd (* 07.07.1915 in Puttershoek, +22.02.1945 in Appelhülsen) - Nieder-länder
- Kasper, Eduard (* 07.05.1913, +26.03.1945 in Schapdetten) - Deutscher
- Scholz, Kurt (* 03.08.1905 in Schapdetten, +02.01.1942 in Rüdesheim) - Deutscher
- Wagner, Heinz (* 06.10.1920, +26.03.1945 in Schapdetten) - Deutscher
- Weske, Karl Heinz (* 24.04.1922, +25.03.1945 in Schapdetten) - Deutscher
- Winkler, Wolfgang (* 02.06.1926, +26.03.1945 in Schapdetten) - Deutscher
- Grönard, Karl (* unbekannt, +05.06.1945 in Tilbeck) - Franzose
- Nicoletto, Luis (* 23.08.1876, +14.06.1945 in Tilbeck) - Franzose
- Molenaar, Pieter (* 30.04.1916, +30.05.1945 in Tilbeck) - Niederländer
- Bublikow, Timofe (* unbekannt, +27.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Chulpin, Nikolay (* unbekannt, +08.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Hablok, Gertro (* unbekannt, +10.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Konstantin, M. (* unbekannt, +04.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Koratki, Andre (* unbekannt, +19.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Kossmezow, Michael (* unbekannt, +19.07.1945 in Tilbeck) - Russe
- Mizhenko, Gregori (* unbekannt, +01.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Nalco, S. (* unbekannt, +23.06.1945 in Tilbeck) - Russe
- Nasar, N. (* unbekannt, +18.06.1945 ) - Russe
- Sarchs, Schlenkow (* unbekannt, +01.07.1945 in Tilbeck) - Russe
- Sirotkin, M. (* unbekannt, +05.06.1945) - Russe
- Sowsnoski, Timofei (* unbekannt, +15.06.1945) - Russe
- Bosch, Gustav (* 24.02.1928 in Dortmund, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Brüggenthies, Anton (* 02.06.1928 in Wadersloh, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deut-scher
- Böschen, Kurt (* 30.07.1928, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Bertling, Alfons (* 08.01.1923, +11.02.1943 in Allenstein) - Deutscher
- Baune, Josef (* 24.04.1900 in Saerbeck, +21.03.1945 in Rheine) - Deutscher
- Czarnetzki, Paul (* 26.06.1922 in Wuttrienen, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Coenen, Gottfried (* 25.11.1901 in Duisburg, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Van Deventer, Willem (* unbekannt, +06.04.1945 in Saerbeck) - Niederländer
- Diek, Franz (* 10.01.1928, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Dietrich, Ernst (* 05.02.1923 in Breslau, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Deitermann, Felix (* 17.10.1913 in Saerbeck, +09.04.1941 in Münster) - Deutscher
- Elberfeld, Albert (* 25.06.1927 in Gladbeck, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Erdmann, Fred (*01.10.1928 in Landsberg, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Elfrich, Alfons (* 02.04.1924 in Saerbeck, +19.12.1943 in Paderborn) - Deutscher
- Frömmel, Alfred (* 10.12.1928 in Kratzdorf, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Farthmann, Willi (* 01.07.1928 in Strang, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Gustke, Harald (* 10.02.1928 in Berlin, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Gröning, Fritz (* 15.06.1928 in Essen, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Garbaczewski, Mich. (* unbekannt, +27.09.1945 in Saerbeck) - Russe
- Karminski, Willi (* 25.09.1900 in Braunsberg, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Korten, Willi (* unbekannt, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Kreye, Artur (* 18.03.1903 in Lebenstedt, +01.10.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Krütschkow, Nikolai (* unbekannt, +30.04.1945 in Saerbeck) - Russe
- Liebern, Karlheinz (* 17.03.1928 in Dortmund, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deut-scher
- Laumann, Georg (* 03.05.1927 in Saerbeck, +27.05.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Müller, Werner Aug. (* 20.12.1928 in Lüdenscheid, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deut-scher
- Müller, Karl (* 13.10.1898 in Offenbach, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Meyer, Albert (* 11.04.1907 in Saerbeck, +08.03.1945 in Stadtlohn) - Deutscher
- Dr. Sittig, Walter (* 02.08.1896 in Frankfurt, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Rodefeld, Wilfried (* 10.01.1928 in Erpen, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Soestmeyer, Aloys (* 22.11.1913 in Ibbenbüren, +05.12.1943 in Traurogen/ Königs-berg) - Deutscher
- Sahlmann, Felix (* 20.03.1927 in Saerbeck, +26.03.1945 in Daveneck) - Deutscher
- Soestmeyer, Karl (* 07.07.1880 in Schl. Oberschlen, +23.09.1944 in Saerbeck) - Deutscher
- Soestmeyer, Theresia (* 12.10.1898 in Beckum, +23.09.1944 in Saerbeck) - Deut-sche
- Soestmeyer, Ludwina (* 17.01.1923 in Saerbeck, +23.09.1944 in Saerbeck) - Deut-sche
- Schulz, Erich (* 12.06.1920, +02.03.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Schaffhäuser, Karl (* unbekannt, +02.03.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Stuut, Abel (* unbekannt, +16.09.1943 in Saerbeck) - Niederländer
- Stuut, Netje (* unbekannt, +16.09.1943 in Saerbeck) - Niederländerin
- Vinzig, Karl (* 08.03.1909 in Penzlau, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- Wedwing, Arno (* 06.02.1929 in Berlin, +01.04.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- 3 unbekannte Tote in Sammelgrab ( * unbekannt, +unbekannt) - Russen
- 1 unbekannter Toter (* unbekannt, +19.10.1945 in Saerbeck) - Deutscher
- 1 unbekannter Toter (* unbekannt, +unbekannt) - Deutscher
- 1 unbekannter Toter (* unbekannt, +unbekannt) - Russe
- Brandt, Arnold (* 25.06.1881, +14.02.1945) - Deutscher
- Encke, Hans-Joachim (* 04.09.1923, +04.02.1945) - Deutscher
- Grobmeier, Kurt (* 19.08.1923, +30.03.1945) - Deutscher
- Klinkenbusch, Ernst (* 20.02.1921 in Havixbeck, +02.12.1943) - Deutscher
- Lülf, Josef (* 16.01.1917 in Havixbeck, +04.10.1943) - Deutscher
- Meyknecht, August (* 20.06.1914 in Havixbeck, +02.12.1943) - Deutscher
- Müller, Walter (* unbekannt, +22.04.1944) - Deutscher
- Pferdekamp, Otto (* 06.05.1909, +18.06.1943) - Deutscher
- Ratering, Ludwig (* 04.10.1919 in Havixbeck, +04.09.1942 in Ösentrop) - Deutscher
- Wessendorf, Rudolf (* 16.11.1922 in Havixbeck, +25.03.1945) - Deutscher
- Wessendorf, August (* 14.03.1920, +16.02.1942) - Deutscher
- Kwiatkowski, Josef (* 24.07.1917, +22.06.1945 auf Straße Havixbeck/ Roxel) - Pole
- Sawina, Anna (* 07.06.1925, +09.04.1943) - Russin
- Oselowyer, Demetrius (* 08.11.1914, +16.07.1945) - Russe
- Tubikin, Alex (* 10.10.1898, +27.09.1943) - Russe









1952 - 1959
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsgräberbetreuung
- Erfassung und Unterhaltung -


v.num : 601

Enthält:
- vereinzelt Generalia: Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen betr. Kostenanmeldung und Abrechnung; Formulare.
- v. a. Spezialia: Hauptzusammenstellungen der in den Jahren 1951-1958 betreuten Kriegsgräber in den Ämtern/Gemeinden des Landkreises Münster, Mittelanforderungen / Bedarfsnachweisungen, Kostenabrechnung und -erstattung für die Instandsetzung und Pflege der Kriegergräber im Rahmen der Kriegsgräberfürsorge.
- Namensliste "Grablagen italienischer Staatsangehöriger auf dem Friedhof Haus Spital" (Stand 1954)
- Umbettungsverfahren der beiden deutschen Soldaten Reinhold Schwarzwälder und Lorenz Rückert vom Grundstück Schulze-Buschhoff, an der Bundesstraße 51, Straßenkreuzung Münster-Telgte-Handorf, zum Ehrenfriedhof Lauheide, 1957/58




1958 - 1963
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kriegsgräberbetreuung
- Erfassung und Unterhaltung -


v.num : 602

Enthält:
- Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen betr. Änderung der Ausführungsanweisung zum Kriegsgräbergesetz, Umsatzsteuerpflicht der für die Kriegsgräberfürsorge zugewiesenen Landesmittel, Behandlung der Gräber von Gewahrsamsopfern des Nationalsozialismus, verschleppten Personen (=Displaced Persons) und nichtdeutschen Flüchtlingen, Umbettung von Kriegstoten von kirchlichen Friedhöfen, Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Festsetzung der Pauschsätze für Instandsetzung und Pflege der Kriegsgräber, Durchführung des Kriegsgräbergesetzes

- Kosten für die Kriegsgräber auf d. kath. Friedhof St. Marien in Sprakel, Haus Spital in Nienberge, Kriegsgräber-Ehrenanlage auf dem kath. Friedhof in Nottuln**, Kriegsgräber auf d. Zentralfriedhof u. Überwasserfriedhof, Waldfriedhof Lauheide, Kriegsgräberstätte an der Gasselstiege, Anstaltsfriedhof St. Martini-Stift in Nottuln, kath. Friedhöfe in Appelhülsen und Schapdetten
- Zahl der Ausländergräber in den Gemeinden des Landkreises Münster
- Zahl und Lage der Ehrenfelder und Ehrenfriedhöfe im Landkreis Münster
- auch:
--Umbettungen (Herbert Wittenbrede vom Ehrenfriedhof Nottuln nach Hennef/Sieg;
Heinrich Klein vom Friedhof Hiltrup nach Leverkusen; 2 Kriegstote von der Land-
straße Münster-Telgte/Kreuzung Handorf auf den Ehrenfriedhof Lauheide.
--Ermittlung der deportierten Juden im Kreisgebiet Münster 1940-1944 durch das
Institut "Yad Washem", Jerusalem, zur Erstellung eines Gemeindebuches der jüdi-
schen Gemeinden Europas, die in den Katastrophenjahren zugrunde gingen*.

Darin:
- Liste der Juden in der Gemeinde Havixbeck von 1933-1942
- Kostenvoranschlag und Planskizzen für die Ehrenanlage auf dem kath. Friedhof in Nottuln, 1959




1959 - 1968
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lebensmittelüberwachung

v.num : 603

Enthält:
Band 1: Grundsätzliches und einzelne Lebensmittel (1959-1968)
- Allgemeines:
Jahresberichte 1960 und 1963 der Abt. Amtliche Lebensmitteluntersuchung des Joseph-König-Instituts, Münster (Statistik zu den vorgenommenen Untersuchungen und Beanstandungen der amtl. Lebensmittelkontrolle). Statistik zu Gegenproben im Kreis Münster 1966/67.
-Einzelne Lebensmittel:
v. a. Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen u. a. betr. Marokkanische Ausfuhr von Fischkonserven, Allgemeine Vertriebsgenehmigungen: Anmeldung, Beurteilung und Zulassung von Tee, teeähnlichen Erzeugnissen, vitaminisierten Lebensmitteln (z. B. Margarine, Limonaden, Bonbons, Kindernahrung) und anderen Lebensmitteln (z. B. Käse, Beurteilung von Coca-Cola), Nachahmung von Lebensmitteln, Ausgangsstoffe für Paniermehl, zulässige und unzulässige Behandlungen, Rückstände, Beeinträchtigungen und Beimischungen (z. B. Schwarzfarbstoff bei Kaviar Gewürzmischungen), Qualitätsnormen und Deklarationsvorschriften für verarbeitetes Obst und Gemüse / Obst- u. Gemüsekonserven, Fruchtbehandlungs-Verordnung, Krankheitserreger in Camenbert-Käse der Firma Mang, Vermilbung von Trockenfrüchten in Cellophanbeuteln, Öl auf ausländischen Hühnereiern zur Haltbarmachung, Versandhandel mit Lebensmitteln, Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung, Verordnung zum Schutz gegen Infektion durch Erreger der Salmonella-Gruppe in Eiprodukten, Verkehr mit Arzneimitteln (Sittich-Futtermittel "Trill"), Einfuhr von Erdnüssen, Verkehr mit Süßstoffen.
-Überwachungsfälle im Landkreis Münster:
Kontrolle von Lebensmitteln tierischer Herkunft nach der Hygieneverordnung in Lebensmittel- und Milchgeschäften (Willi Kneilmann, Hiltrup; B. Linnemann, Wolbeck), v. a. Metzgereien und Schlachtstätten (Fleischerei Artur Dolle, Hiltrup; Heinrich Hinkelmann, Wolbeck; Anton Haverbeck, Nottuln; Johanna Wiegert, Havixbeck; Johannes Fromme, Greven; Josef Reckenfelderbäumer, Greven; Hermann Fromme, Greven; Heinrich Kurk, Greven; Josef Lohmann, Greven; Josef Jockwitz, Greven; Erwin Kiene, Handorf; Albert Rethmann, Greven; Josef Lütkehaus, Telgte; Heinrich Thier, Havixbeck; Heinrich Aupers, Roxel; B. Beuker, Nienberge; Klaus Bögemann, Nienberge; Werner Beermann, Saerbeck; Theodor Bausch, Saerbeck; Josef und Adolf Wennemann, Saerbeck; Gemeinschaftsgefrieranlage Sandrup-Sprakel-Coerde; Ernst Meyer, Sprakel; Karl Hinkelmann, Wolbeck; Jos. Elbersmann, Wolbeck; Jos. Thier,Wolbeck; Julius Karrengarn, Wolbeck; Schräder, Angelmodde; Bernh./Franz Koch, Wolbeck; Alfons Dikkers-Stürwald, Telgte; Jos. Püth, Telgte; H. Fichna, Telgte; Franz Muhmann, Westbevern; Hans Fiedermutz, Appelhülsen; Th. Rendels-Waterkamp, Appelhülsen; Franz Rohrkötter, Hiltrup; Erich Niedenführ, Hiltrup; Anton Stumann, Rinkerode; Eduard Etienne, Rinkerode; B. Pasdzior, Albachten; Hauphoff-Rohrkötter, Albachten; Erwin Patzke, Reckenfeld; Franz Gaida, Reckenfeld; Friedrich Börger, Greven; Büning, Greven; Peschges, Gimbte; Christoph Vennenkötter, Telgte; Werner Erpenbeck, Telgte; Anton Hansen, Telgte; Heinrich Lappe, Havixbeck; A. Lachmann, Havixbeck; W. Bäumer, Roxel; J. Irmer, Nottuln; Bernhard Holtstiege, Roxel; Heinrich Plagge, Roxel; Th. Branse, Nottuln; Heinrich Arens, Amelsbüren; B. Hagedorn, Schapdetten; Ernst Kammel, Amelsbüren; Karl Böddeling, Greven; Edmund Talarczyk, Greven; B. Berning, Greven; Otto Kuckel, Greven; Bernh. Kemper, St. Mauritz), Schlachtungen über den eigenen Bedarf hinaus (Paula Ronnebäumer, Roxel; Jos. Schulte-Kusenhorst, Appelhülsen).

Band 2: Einzelne Lebensmittel (1966-1968)
- Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen u. a. betr. Allgemeine Vertriebsgenehmigungen: Anmeldung, Beurteilung und Zulassung von vitaminisierten Lebensmitteln (Getränke, Bonbons, Margarine, Kindernahrung) und Tee und teeähnlichen Erzeugnissen; zulässige und unzulässige Behandlungen, Rückstände, Beeinträchtigungen und Beimischungen (z. B. Pflanzenschutz-, Schädlingsbekämpfungs- u. Vorratsschutzmittel in oder auf Lebensmitteln pflanzlicher Herkunft, Borax-Konservierung von Kaviar, überhöhter Fremdwassergehalt in französischer Leberwurst, Bromat in Mehl u. Mehlerzeugnissen, Konservierung von Eiern mit Mineralöl), Herstellung u. Verkauf von Bratwurst auf Märkten, Lebensmittelüberwachung bei der Bundeswehr, Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung, Berühren von Lebensmitteln durch Verkäufer, bleihaltige Bedarfsgegenstände, Salmonellenverdacht bei gefrorenem Hühnerklein Marke Kükel, Mißstände beim Transport von Lebensmitteln in Eisenbahnbehältern "von Haus zu Haus".

Darin :




1948 - 1963
Permalink der Verzeichnungseinheit

Allgemeines Meldewesen

v.num : 604

Enthält:
- Gesetzliche Vorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. die Überprüfung der Tätigkeit der Meldebehörden, Auskünfte aus Melderegistern und der Adremaanlage, Hauptdurchgangslager, Unterstützungen der Polizei durch Meldebehörden, An- und Abmeldungen von Kindern, die in einer Krankenanstalt geboren wurden, und deren Eltern im Bereich einer anderen Meldebehörde ihren Wohnsitz haben, Sichtungsstelle Friedland/Leine, Mitteilungen in Straf-/Vormundschafts- und Pflegesachen, Vorlage von Meldescheinen durch Beherbergungsbetriebe, Verbleib der Melderegister bei den Gemeinden, Gesetz über das Meldewesen im Lande NRW vom 28.04.1950 und dessen Änderung von 1953 und Neufassung 1959/1960, Meldeformulare, Erfassung von Säuglingen, Formalia der Meldescheine, Wanderungsstatistik, Verwarnungen, Angelegenheiten betr. die Sowjetische Besatzungszone (SBZ), Aufnahme von Religion und Staatsangehörigkeit in den Meldeschein, Verhalten zum Saargebiet, Meldewesen bei den deutschen konsularischen Auslandsvertretungen, Ansiedlung auf Helgoland, in Flüchtlingslagern befindliche Sowjetzonenflüchtlinge, Übersendungen von Meldescheinen an Arbeits- und Finanzämter, Meldepflicht der Soldaten und Wehrpflichtigen, 2. Wohnsitz, Bereinigung der Verwaltungsvorschriften auf dem Gebiet des Meldewesens 1958/59, Erlaubnis zur Einholung von Auskünften aus den Registern der Meldebehörden durch das Institut für Demoskopie, Statistik der natürlichen Bevölkerungsbewegung, Auskünfte an Meinungsforschungsinstitute, Neufassung der Verwaltungsgebührenordnung, Nachrichtenaustausch zwischen den Meldebehörden und der Hauptstelle für Befragungswesen.
- Auskunft aus dem Strafregister der Staatsanwaltschaft Münster zu Müller Anton Brüggemann.
- Tätigkeitsüberprüfungen der Meldebehörden St. Mauritz, Hiltrup, Roxel, Nottuln, Telgte, Wolbeck, Albersloh, Rinkerode, Greven, Saerbeck, Havixbeck (Berichte 1954, 1955, 1957, 1958)*
- Aufenthaltsermittlungen: u. a. Branaschki, Ottomar; Pönisch, Wolfgang; Schröder, Otto; Kretschmar, Günter; Fuß, Josef; Ley, Inga Ursula, geb. Spilker (Witwe des ehem. Reichsleiters der NSDAP Dr. Robert Ley); Engel, Johannes

Darin:
- Hinweis auf Auflösung des Wehrmachtsentlassungslagers für ehemalige Kriegsgefangene in Münster, Grevener Str., 01.05.1949
- An- und Abmeldeformulare der Meldebehörde, Personalkarte, Hauskarteikarte, Postkarte für Anforderung der Rückmeldung
- Urteil des OVG Münster über die Zulässigkeit der Frage nach der Religionszugehörigkeit in den Meldescheinen und über den Rechtscharakter der Melderegister
- Broschüre der BRO GmbH zu "Tobro"-Sichtkarteigeräten
*- Einwohnerzahlen der Gemeinden im Landkreis Münster (Stand 31.08.1955, 31.10.1955, 30.11.1956, 31.12.1957, 31.01.1958)




1951 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feuerschutz
- Allgemeines-


v.num : 605

Enthält:
- Feuerschutzgesetz/FSG (1948, 1958) und andere allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen v. a. betr. Neufassung des Gesetzes über den Feuerschutz und die Hilfeleistung bei Unglücksfällen und öffentlichen Notständen (FSHG) 1974 und dessen Durchführung, Bestimmung der für die Ahndung von Ordnungswidrigkeiten nach dem FSHG zuständigen Verwaltungsbehörden, Bau von Feuerwachen und Feuergerätehäusern, Gliederung, Stärke und Ausrüstung der Berufsfeuerwehren, Satzung für den Feuerschutzbeirat, Rechtsstellung der hauptamtlichen Kräfte bei den freiwilligen Feuerwehren, Monatsblätter der Bundesarbeitsgemeinschaft für Schadenverhütung, unabhängige Löschwasserversorgung, Unterhalt ehemaliger Feuerlöschteiche, Feuerschutzwochen im Lande NRW, Gebühren der Brandwachen, Sicherung des Feuerschutzes in Gemeinden, Erstattung der Brandbekämpfungskosten der Gemeinden, Nichtheranziehung zum Wehrdienst wegen Verwendung im zivilen Bevölkerungsschutz, Mitwirkung der Feuerwehren im erweiterten Katastrophenschutz, Freistellung für ehrenamtlichen Feuerwehrdienst, Verwaltungsabkommen über die Brandschutzforschung.
- Verabschiedung des Bezirksbrandmeisters Amtsbürgermeister a.D. Dr. Rudolf Müller, Ibbenbüren, und Einführung seines Nachfolgers Bezirksbrandmeister Wilhelm Real, Beckum, 01.09.1961
- Sicherstellung der Löschwasserversorgung in ländlichen Gebieten des Kreises Münster 1973/74




1959 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Freiwillige Feuerwehren und Pflichtfeuerwehren

v.num : 606

Enthält:
- Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Ständig besetzte Feuerwachen von freiwilligen Feuerwehren, Jugendfeuerwehr, Funktionen der Wehrführer bei Zusammenlegungen von Gemeinden
- Aufstellung der Stadt Greven über Einwohnerzahl und Feuerwehr-Stärke (Stand: 14.07.1959), Stärkenachweisung für freiwillige Feuerwehrmänner des Landkreises Münster mit Angaben zur Ausstattung (Spritzen, Fahrzeuge), Ständig besetzte Feuerwache und Einrichtung des Unfallrettungsdienstes in Greven, Maßnahmen zur Sicherung/Hebung des Feuerschutzes in Greven (Ortsteil Reckenfeld), Fehlende Löschgeräte in Wolbeck*

Darin:
- Zeitungsausschnittskopie WN, 12.09.1973: "Feuerwehr hilflos - Wolbecks Brandschutz am Ende? Uns fehlen die Löschgeräte"




1950 - 1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feuerlöschverbände

v.num : 607

Enthält:
- allgemeine Vorschriften, Bestimmungen betr. Deutsche Freiwillige Feuerwehr, Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V., Gründung des Deutschen Feuerwehrverbandes
- Organigramm des Landesverbandes NRW

Darin:
- Zeitschrift "Der Feuerwehrmann" (Nr. 8, August 1952)




1952 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besonderer Feuerschutz in Theatern, Lichtspielhäusern und sonstigen öffentlichen Versammlungsräumen

v.num : 608

Enthält:
- v. a. allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Feuersicherheitswachen in Theatern, Versammlungs- und Ausstellungsräumen, insbesondere in Gemeinden und Ämtern mit Freiwilliger Feuerwehr, Ausführung und Ausnahmen des Sicherheitsfilmgesetztes vom 11.06.1957, Anerkennung von Filmmaterial als Sicherheitsfilm, Brandschau, Brandschutz in Internaten, Jugendheimen, Beherbergungsbetrieben usw.
- Verzeichnisse der Gebäude und Einrichtungen unter hauptamtlicher Brandschau im Landkreis Münster

Darin:
- Ministerialblatt (Nr. 3, 10.01.1958)




1960 - 1962, 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besonderer Feuerschutz in gewerblichen Betrieben

v.num : 609

Enthält:
- v. a. allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Rauchverbot in feuergefährdeten gewerblichen Betrieben, Errichtung elektrischer Anlagen in den durch Azetylen explosionsgefährdeten Betriebsstätten und Lagerräumen, das Lagern von leicht entzündlichen Ernteerzeugnissen, Verhalten der Feuerwehren bei Chlorgasausströmungen, Unfälle mit brennbaren Flüssigkeiten, Verunreinigungen von Grund und Boden sowie von Gewässern durch Auslaufen brennbarer Flüssigkeiten (Mineralöle), Beseitigung von Rückständen aus Mineralölerzeugnissen, besondere feuerschutztechnische Begehung von Geschäftshäusern.
- Verzeichnis der im Landkreis Münster vorhandenen Lager für brennbare Flüssigkeiten und flüssige Brennstoffe (Heizöl) mit einem Fassungsvermögen von mehr als 25.000 l




1939, 1950 - 1965
Permalink der Verzeichnungseinheit

Besonderer Feuerschutz bei Tankstellen und elektrischen Anlagen

v.num : 610

Enthält:
- v. a. Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse, Verfügungen, (Polizei)Verordnungen betr. die Verwendung von brennbaren Flüssigkeiten zu Koch-, Heiz- und Beleuchtungszwecken, Druckgas, Verkehr mit brennbaren Flüssigkeiten, Sicherung bei der Verwendung von Propan und Butan in privaten Haushaltungen und Gaststätten, Schwingfeuergerät, Aufsetztanks, Betankungsanlagen für Kleinfahrzeuge (insbesondere Mopeds), Fußventile, Belüftungstopf NW 65, Detonationssicherung "PROTEGO DR/S, DR/E, SV/A", Flammendurchschlagsicherungen, ILO-Einradwagenschieber "WGS II" in explosionsgeschützter Ausführung, Tankwagenanhänger mit Motorpumpe, Flüssigkeitsverschlüsse, Gasdichte Seildurchführungen, Peilrohrsicherung und Flüssigkeitsstandmesser, Kleinzaptstellen, Gasdichter Rollenbock, Bauartenanerkennungen, Gasdichte Peiler, Genehmigung von Tankstellen im Landkreis Münster, Ölalarmplan.
- Antrag auf Genehmigung zur Aufstellung einer transportablen Kleintankanlage für H. Kettler, Motorfahrzeuge, Appelhülsen
- Feuerschutz in der Jugendherberge Nottuln/Bez. Münster, Baumberg 6
- Festsetzung von Zwangsgeld gegen den Landwirt Franz Hülsmann, Amelsbüren Wilbrenning 5, wegen Nichtbeseitigung von Mängeln in der elektrischen Anlage in seinem Haus
- Aufstellung über vorhandene Atemschutzgeräte und Schaumausrüstungen im Landkreis Münster

Darin:
- Ministerialblatt (Nr. 142, 17.12.1954)
- Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land NRW (Nr. 27, 09.06.1956)




(1936) 1956 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brandschau

v.num : 611

Enthält:
- Berichte der Brandverhütungsingenieure, 1964-74,
betr. Druckerei Josef Hansen, Telgte; bäuerliche Bezugs- u. Absatzgenossenschaft eGmbH, Saerbeck; Fa. Meyer KG, Appelhülsen; St. Rochus-Hospital, Telgte; Maschinenfabrik Feldmeier & Wiewelhove OHG, Telgte; kath. Pfarrkirche, Jugendheim, Kino "Burgtheater", Bekleidungswerk Wübken, Marienhospital, bischöfliche Heil- u. Pflegeanstalt Stift Maria Hilf, Gastwirt Beumer, Spedition Heinrich Thier in Havixbeck; Pfarrkirche St. Georg in Hohenholte; Herz-Jesu-Missionshaus mit Gymnasium, Hiltrup; Gaststätte E. Fels, Albersloh; Gaststätte B. Kramer, Albersloh; Fa. Procter und Gamble, Greven-Reckenfeld; Löschwasserversorgung im Amt St. Mauritz und Saerbeck.

- Erfassung aller Objekte im Kreis Münster, die der hauptamtlichen Brandschau unterliegen, 1959-74
(Objekt-Listen)

- *Widersprüche gegen Ordnungsverfügungen, 1965-72
(Dr. med. Dr. med. dent. H. Mieschendahl, Amelsbüren; Hubert Vennschott, Amelsbüren; Gaststätte Deittert, St. Mauritz; Hubert Reitz/Gaststätte Offermann, Amelsbüren; Tanzcafé Steinbach, Hiltrup)

- Brandschau, gesetzliche Bestimmungen, 1956-73
-- Aufsatz "Das Problem der Brandschau" v. Landes-Oberbaurat Dipl.-Ing. P. Schnell, Münster.
-- allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Organisation und Durchführung der Brandschau, Brandschauverordnung v. 06.04.1959, Einrichtung von Brandschaukommissionen, Zuständigkeitsregelung bei der Abstellung von Mängeln bei der Feuerstätten- u. Brandschau, Durchführung der Brandschau durch Brandverhütungsingenieure.
-- v. a. Erfassung von Objekten im Landkreis Münster, die der hauptamtlichen Brandschau unterliegen; Bildung von Brandschaukommissionen im LK MS 1959/60 (Mitgliederlisten); Brandschauberichte; Kosten.

- **Brandschaukommission, 1960-69
Info zur Unfallversicherung für Mitglieder der Brandschaukommission; Anzeige gegen Alfons Ebbeler wegen Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung; Bestellung des Polizeimeisters a.D. Hagemann zum Vorsitzenden der Brandschaukommission; Durchführung der Brandschautermine; Mitwirkung der örtlichen Feuerwehren in der Brandschaukommission.

- Brandschau in Schulen, Warenhäusern, Kranken- u. Heilanstalten und öffentlichen Versammlungsräumen, 1962-71
Durchführung der Brandschautermine, z. T. mit Prüfberichten; Merkblatt des Brandverhütungsingenieurs Wilhelm Middeler für das Verhalten bei einem Brande.

Darin:
- *Briefkopfbogen der Germania-Brauerei F. Dieninghoff GMBH Münster von 1965.
- Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land NRW (Nr. 16, 10.04.1959)
- **Dienstanweisung für die hauptamtlichen Brandschauer vom 23.10.1936




1952 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brandstatistik und Tätigkeitsberichte über das Feuerschutzwesen

v.num : 612

Enthält:
Band 1: 1952-1969
(Feuerschutzstatistiken, Tätigkeitsberichte/Jahresberichte über das Brandschutzwesen, Einsatzberichte/ Einsatztagebücher der Feuerwehren (betr. Brandeinsätze und Krankenbeförderungsdienst) für den Landkreis Münster und die einzelnen Amtsverwaltungen für die Rechnungsjahre 1947-1968)

Band 2: 1970
(Jahresberichte über das Brandschutzwesen, Einsatzberichte/Einsatztagebücher der Feuerwehren für den Landkreis Münster und die einzelnen Amtsverwaltungen für das Rechnungsjahr 1969; Pressemitteilung des Innenministers betr. Brandschädenstatistik für NRW im Jahr 1969)

Band 3: 1971-1973
( Übersicht über den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Münster in den Jahren 1947-1965, Jahresberichte über das Brandschutzwesen; Einsatzberichte/Einsatztagebücher der Feuerwehren für den Landkreis Münster und die einzelnen Amtsverwaltungen für die Rechnungsjahre 1970-1972)

Band 4: (1960) 1964-1973
(Feuerschutzstatistik, Tätigkeitsberichte/Jahresberichte über das Brandschutzwesen, Einsatzberichte/ Einsatztagebücher für den Landkreis Münster und die einzelnen Amtsverwaltungen für die Rechnungsjahre 1963-1972)

Bemerkung :

Bd. 4 = Handakte des Kreisbrandmeisters Günther Karthaus




1949 - 1971
Permalink der Verzeichnungseinheit

Brandberichte

v.num : 613

Enthält:
- allgemeine Bestimmungen betr. Ermittlung von Brandursachen, Meldung von Großbränden an den Regierungspräsidenten Münster
- Einsatzberichte zu Einsätzen im Landkreis Münster
(Waldbrand im Tiergarten, Wolbeck; Kohlenhändler Johann Mersmann, Westbevern; Hülshoffsche Mühle, Roxel)


Darin: Feuerschutzstatistik für NRW 1962-63




1939 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhütung und Bekämpfung von Wald- und Erntebränden

v.num : 614

Enthält:
- allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Waldbrandgefahr, Waldbrandbekämpfung, Feuerschutz der Ernte, Brände durch Selbstentzündung von Erntegütern, Polizeiverordnung über das offene Lagern von Getreide und anderen Ernteerzeugnissen, technische Leitung bei Waldbränden, Waldbrände durch Funkenflug von Lokomotiven, Heustocksonden, Feuerschutzanlagen in neu angelegten Baumpflanzungen neben der Bahnlinie, Änderung der Berichterstattung über Waldbrände, Abbrennen von Stroh, Hecken, Bodendecken, Gebüschen und lebenden Zäunen, Schadenfeuer beim Abflämmen abgeernteter Getreidefelder, Beseitigung von Stroh außerhalb von Abfallbeseitungsanlagen (Strohverordnung v. 09.07.1974)

- Abschlussbericht zum Waldbrand im Raum Telgte/Wolbeck am 17./18.10.1959

Darin:
- Ministerialblatt für das Land NRW (Nr. 71, 03.07.1956)
- Waldbrand-Fibel (Sonderdruck aus "Allgemeine Forstzeitschrift", Nr. 31 - 1959)
- Informationsblatt zur Heustocksonde DBGM Modell H 2 von Armatherm, Fabrik Technischer Messinstrumente Oskar Güntel, Lemgo: "Die Heustocksonde für den gewissenhaften Landwirt mit der leicht gleitenden Massiv-Schneidspitze"
- Zeitungsausschnitt ("Vorsicht beim Flämmen"; WN, 10.10.1973)
- Merkblatt "Information zur Strohbeseitigung" der Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe, 1974




1954 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kehrbezirke

v.num : 615

Enthält:
- Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen
- v. a. Spezialia betr. Neueinteilung, Abgrenzung und Korrektur der Kehrbezirke, Überprüfung der Kehrbücher der Bezirksschornsteinfegermeister (Prüfniederschriften), Anzahl der Häuser und Jahresbruttoaufkommen in den einzelnen Kehrbezirken im Landkreis Münster 1955, 1960, 1965, 1966 (Refa-Gutachten), 1970, 1972*, 1973**,1974

Darin : -Darin:
- Aufstellungen über Neubauten mit Schornsteinen im Landkreis Münster
- Einzeichnungen der einzelnen Kehrbezirke:
-- für 1955, 1960, 1965 auf der Karte "Kreis Münster und Umgebung" des Landesvermessungsamtes NRW von Oktober 1950, M 1:100000.
-- für 1966, 1970, 1972 u. 1973 auf der Karte "Stadt und Landkreis Münster" des Landesvermessungsamtes NRW von 1965, M 1:50000 (=Kreiskarte Nr. 43/44 1:50000)
-- für 1970 auf der Karte "Regierungsbezirk Münster - Kreis-, Amts- und Gemeindegrenzen" der Bezirksplanungsstelle Münster von 1969, M 1:500000
-- für 1974 auf der Karte "Provinzialhauptstadt Münster (Westf.)" des städt. Kataster- u. Vermessungsamtes, Stand 1.10.1972, M 1:10000
- Zusammenstellung der Brutto-Kehraufkommen aller Kehrbezirke im Regierungsbezirk Münster (1955-1959)
- Kehrgebührenordnung für den Regierungsbezirk Münster (Entwurf von 1960)
*- Kehrbezirke des Kreises Warendorf für 1966 auf der Kreiskarte Nr. 43/44 1:50000
**- Karte "Provinzialhauptstadt Münster (Westf.)" des städt. Kataster- u. Vermessungsamtes, Stand 1.10.1972, M 1:10000




1950 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bezirksschornsteinfegermeister

v.num : 616

Enthält:
- Personalakten ausgeschiedener Schornsteinfeger (u. a. Personalbögen, Lebensläufe, Bestallung, Prüfberichte betr. Nachschau der Kehrbezirke und Kehrbücher, Mängelanzeigen, Versetzung, Gebührenfeststellungen, Wohnungssachen)
Band 1:
-- *Böger, Willy
-- *Detzner, Paul (auch Strafverfahren wegen Vorteilsverschaffung u. a. Dienstvergehen, Verwaltungsrechtsache Paul Detzner gegen den Oberkreisdirektor Münster **). ***
-- *Duwe, Emil
-- *Kampner, Eduard
-- *Kittner, Otto

Band 2:
-- *Kersten, Josef (auch Beitragsrückstände beim Versorgungsverein Deutscher Schornsteinfegermeister)
-- *Lange, Max
-- *Mertens, Josef
-- Leuschner, Walter (Willi?)
-- *Ochsenfarth, Walter
-- Scheller, Heinrich
-- *Seiler, Ludwig
-- Thumann, Heinrich
-- Tönker, Leopold
-- Verst, Leo

Band 3:
-- *Bittermann, Günther Georg Richard
-- Driemeyer, Heinrich
-- *Krausa, Siegmund
-- *Spliethoff, Heinrich
-- *Stockmann, Albert
-- *Wübker, Walter

Darin:
- Dienstausweise derselben mit Foto*
- **Zeitungsausschnitte:
-- Westfälische Rundschau v. 3.3.1961 "Beschwerde an den Oberkreisdirektor - Verhalten des Schornsteinfegermeisters im Stadtrat (Greven) beanstandet -"
-- WN vom 4.11.65 "Schornsteinfeger verweigerte Abnahme indem er sich auf Gesetzestext berief - Verfahren vor dem Verwaltungsgericht deckte eine Lücke im Gesetz auf -"
-- MZ vom 12.11.65 "Ärger mit Kamin-Abnahme - Grevener Handwerker berief sich vor Verwaltungsgericht auf Urteil seiner Kollegen -"
-- Rundschau v. 3.11.65 "Schwarze Männer wollen Klarheit - Minister soll Auslegung des § 96 der Landesbauordnung festlegen"
- ***Briefkopfbogen der Mechanischen Spinnerei und Weberei Greven Hermann Biederlack & Co., 1961




1955 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kehrgebühren und Kehrordnung

v.num : 618

Enthält:
- Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Kehrordnungen und Kehrgebührenordnungen für die Bezirksschornsteinfegermeister im Regierungsbezirk Münster (Entwürfe, Veröffentlichung, Änderungen)
- Feststellung und Beitreibung von Kehrgebühren (Einzelfälle); Überprüfung der Schornsteinfegergebühren im Landkreis Münster

Darin:
- Zeitungsausschnitt (Westfälische Rundschau, 20.01.1970) "Neue Kehrordnung und neue Gebühren"
- Druckschrift "Kehrordnung und Kehrgebührenordnung für den Regierungsbezirk Münster - ab 1. Januar 1970
- (Kehr)Gebührentabellen
- Zeitungsausschnitt (WN, 25.02.1965) "Wer fürchtet sich vorm schwarzen Manne? - Niemand, wenn er die Vorschriften kennt! - Die wichtigten Bestimmungen der Kehrordnung und entsprechenden Gebührenordnung"
- Publikation "Untersuchung im Schornsteinfegerhandwerk" (Teil I u. II, Hrsg. Minister für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr des Landes NRW) 1965?




1958 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feuerschutz
- Allgemeiner Schriftverkehr -


v.num : 619

Enthält:
- Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Kehrordnung, Schornsteinreinigung, Einzug von Schornsteinreinigungsgebühren, Immissionsschutzmessung, Wohnhausbrand.
- Kostenabrechnung für den Druck von Dienstausweisen für die Bezirksschornsteinfegermeister
- Einsprüche, Überprüfung, Beitreibung von Kehrgebühren im Landkreis Münster (Einzelfälle)




1956 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leistungswettkämpfe der Freiwilligen Feuerwehren (Wanderpreis )

v.num : 620

Enthält:
- v. a. Organisation, Auswertungen und Protokolle betr. Schiedsrichter, Anmeldungen, Einladungen, Verleihungen von Preisen und Abzeichen (ab 1965 Wanderpreis), Gruppenführerbesprechungen, Finanzierung, Programmabläufe, Bedarfsermittlung, Sanitätsdienst, Verpflegung, Bewertungslisten, Siegerlisten, Plazierungslisten, Formulare für die Auslosungen der auszuübenden Funktionen der Wettkampfgruppen betr. Leistungswettkämpfe / Kreisfeuerwehrverbandstreffen
- der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Münster
-- bis 1967 (in Gelmer 1960, Sprakel 1963/64, Amelsbüren 1965, Hiltrup 1966/67)
-- Appelhülsen 1969* (auch Einweihung des Feuerwehrgerätehauses)
-- Saerbeck 1970
-- Nienberge 1971**
-- Greven 1972, 1973***
-- Havixbeck 1974
- der Freiwilligen Feuerwehren im Regierungsbezirk Münster auf Bezirksebene (1965 in Leeden Kr. Tecklenburg, 1968 Essen, 1969 Haltern, 1971 Bork Kr. Lüdinghausen, 1972 Bocholt, 1973 Waltrop).



Darin:
- Richtlinien des Westfälisch-Lippischen Feuerwehrverbandes e. V. für die Durchführung von Leistungsübungen, gedruckte Broschüre von 1971
*- Geleitwort für die Festschrift zum Feuerwehrverbandstreffen (14. und 15. Juni 1969)
**- 6 Lichtbilder eines Ehrenfriedhofes. Rechenschaftsbericht der Freiwilligen Feuerwehren des Kreises Münster der Jahre 1969/1970.
***- Zeitungsausschnitt (WN, 10.09.1973) "Beim Feuerwehrwettbewerb war Glasurit die schnellste Gruppe - 17 Wehren aus dem Kreis liefen in Greven um Gold, Silber und Bronze - 69 Madaillen"

Bemerkung :

Handakte des Kreisbrandmeisters Günther Karthaus




1957 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufsicht über das Kehrwesen

v.num : 621

Enthält:
- jährliche Überprüfung der Kehrbücher der Bezirksschornsteinfeger im Landkreis Münster 1957-1968, 1970-1971, 1973, (Prüfungstermine, Berichte an den Regierungspräsidenten, Entwicklung des Gebührenaufkommens / Bruttoeinnahmen, Beanstandungen/Nachschauen: u. a. Prüfung der Geschäftsführung des Bezirksschornsteinfegermeisters Heinrich Thumann, Nachschau im Kehrbezirk Wolbeck )
- vereinzelt Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Fragen und Feststellung bei einer Nachschau, Neufassung der Verordnung über das Schornsteinfegerwesens 1964, Ankündigung der Kehrtermine




1957 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufsicht über das Kehrwesen
- Beschwerden -


v.num : 622

Enthält:
Beschwerden betr.:
-- Erhebung von Kehrgebühren durch den Bezirksschornsteinfegermeister Kittner, Otto
-- Verhalten des Bezirksschornsteinfegermeisters Ochsenfarth, Walter
-- Widerspruch der Euphemia Spengler gegen Ordnungsverfügung wegen Verweigerung der Schornsteinreinigung in ihrem Behelfswohnheims in der Kleingartenanlage Deutsche Eiche e. V.
-- Pflichtvernachlässigung durch Bezirksschornsteinfegermeister Kittner, Otto
-- Kosten für Messungen an Feuerungsanlagen mit Ölbrennern durch die Bezirksschornsteinfegermeister Walter Wübker, Krausa, A. Stockmann und Franz Rogge = Auswurfbegrenzung zur Durchführung des Immissionsschutzgesetzes
-- Abnahme-, Überprüfungs- und Kehrgebühren für das Haus Marianne Karhoff, Handorf

Darin:
- Zeitschrift "Erwachet!" (Nr. 1, 8. Januar 1967)




1954 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Feuerlöschwesen
- Feuerwehren -


v.num : 623

Enthält:
Band 1: 1954 - 1973
1- Feuerwehrerholungsheim Nordrhein-Westfalen e. V. in Bergneustadt
(Lotterie u. Spenden f. d. Neubau, Satzung v. 16.02.1955, Mitgliedschaft des Landkreises Münster, Beitragszahlung, Mitgliederzahlen der Freiwilligen Feuerwehren und deren Spielzüge und Altersabteilungen im Landkreis Münster)
2- Feuerwehrwanderpreis*, Statut über die Stiftung und Verleihung desselben 1965, Zeitungsausschnitte zu den Leistungswettkämpfen 1965, 1967, 1969
3- Feuerwehr-Unfallkasse (Westfalen-Lippe)
(v. a. Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse, Verfügungen, Bestimmungen u. a. betr. Durchführungsbestimmungen für die Geschäftsführung der Unfallversicherungskassen für die Feuerwehren im Land NRW, Satzungen, Unfallversicherungsschutz für Feuerwehrmäner, Wahl zur Vertreterversammlung, Unfallverhütungsvorschriften, Geschäftsberichte, Beitragszahlungen, Tauchen mit frei tragbaren Geräten, Gewährung von Mehrleistungen, Unfallanzeigen-Formular)
4- Zuschüsse zum Feuerwehrverband
(Zahlung des Gedenk- und Opferpfennigs der freiwilligen Feuerwehren für tödlich verunglückte Feuerwehrmänner, Zuschüsse für Verbandstreffen der freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Münster)
5- Pressefahrten, Presseberichte:
Zeitungsberichte aus Westfälische Rundschau, Münsterisches Tageblatt, MZ, WN betr. Jubiläen, Verbandstreffen, Ehrungen, Übungen, Personalia, Brandeinsätze, Unterbringung und Ausstattung.
Informationsmaterial zur Bereisung des Landkreises Münster mit Vertretern der Presse 1965 und 1970 (Situationsbericht über die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Münster 1965 und 1969, Statistik zu Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer und Einsätzen, Übersicht über vorhandene Fahrzeuge)
6- Zuschüsse an Feuerwehren und -Leute
(jährl. Aufstellungen der Zuwendungen u. Zuschüsse bzw. Leistungen des Landkreises für die Aufgaben des Feuerschutzes, z. B. für Versicherungen, Aufwandsentschädigungen, Verdienstausfallerstattung, Geräteunterhaltung: v. a. Beschaffung von Feuerwehrschläuchen**, Schaumlöschmittel, Ölunfallwagen, Pulverlöschanhänger, Unterhaltung der Kreisschlauchpflegereien***. Situationsbericht des Kreisbrandmeisters Karthaus von 1965 über die freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Münster und die Aufgaben des Landkreises nach dem Gesetz über den Feuerschutz und die Hilfeleistung bei Unglücksfällen und öffentlichen Notständen des Landes NRW)

Band 2: 1955 - 1974
7- Übungen
(Zeitungsausschnitte****, Einladung zur Frühjahrs-Übung der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Wolbeck in Rinkerode (10.05.1961) mit Lageplan betr. Wasserentnahme und Tanklöschfahrzeug-Standort)
8- einheitlicher Notruf
(erste Bemühungen in den 1950er Jahren zur Einführung der einheitlichen Kurzrufnummer 112 für den Feuerwehr-Notruf*****, Einführung 1965, Umsetzung im Landkreis Münster)
9- Rüstkraftwagen der Stadt Münster
(Anschaffung eines schweren Kranwagens durch die Berufsfeuerwehr der Stadt Münster unter Beteiligung der umliegenden Kreise, 1962 ******)
10- Allgemeines*******
(u. a. 25jähriges Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Hiltrup 1959, Reinigung von Löschteichen im Landkreis Münster, 70. Geburtstag des Bezirksbrandmeisters Dr. Müller 1960, 23. Deutscher Feuerwehrtag in Köln 1961, Brandversuhe an Stahlbetonfertigsäulen, Liste der Amtsbrandmeister der freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Münster 1965, blaues Blinklicht, Amtsbrandmeisterwechsel Emil Duwe/Heinz Spliethoff (Roxel) 1967, Haftung der Gemeinden für abgestellte Löschfahrzeuge, Zusammenarbeit der Feuerwehren Stadt und Landkreis Münster, Gebühren für Pflichteinsätze der Feuerwehr, Katastrophenschutz und Feuerwehren in NRW, Kreisfeuerwehrtag 1974 in Havixbeck/ 50jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Havixbeck)
- Niederschriften der Amtsbrandmeister-Arbeitstagungen 1970/71
- 24. Deutscher Feuerwehrtag in Münster (Ausgabe 6/Juni 1970, 24. Jg., der Zeitschrift "brandschutz - Deutsche Feuerwehr- Zeitung" u. a. mit Veröffentlichungsbeiträgen: Vom Brandschutz und der Feuerwehr im alten und modernen Münster, Die freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Münster, Die Landesfeuerwehrschule NRW in Münster)
- Beschaffung von zwei Magirus-Kraft-Drehleitern DL 30 für die Stadt Greven und den Feuerlöschverband St. Mauritz /Hiltrup nach einem Brand im Krankenhaus in Hiltrup am 08.01.1969 (Angebot, Kostenaufstellung, Finanzierung)
- Beschaffung einesTrockentanklöschfahrzeugs (TroTLF 16) für die Stadt Münster (finanzielle Beteiligung des Kreises Münster und Einsatzvereinbarung)********

Darin:
*- Foto des Wanderpreises für Leistungswettkämpfe der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Münster
**- Briefkopfbögen und Werbematerial für Feuerlöschschläuche der Uniform- und Lederwaren-Fabrik Carl Henkel, Bielefeld, des Fachgeschäftes für Feuerschutz - Großhandel und Vertretungen - Paul Gärtner, Münster, und der Schlauchweberei Franz A. Parsch, Ibbenbüren
***- Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben verschiedener Landkreise des Regierungsbezirks Münster für das Feuerlöschwesen 1965
****- Zeitungsausschnitte aus:
-- WN o.D. "Alarmübung vor Mitternacht - Feuerwehr Wolbeck ohne C-Schläuche, Spezialtrupp gebildet", -- WN 28.09.1957 "Amtsbezirk Wolbeck vorbildlich im Feuerlöschwesen"
-- MZ 28.09.1957 "Feuerwehrübung mit Atmungsgeräten"
-- Westfäl. Rundschau v. 28./29.09.1957 "Wolbecks Amtswehr ist gut gerüstet"
-- N.N. 01.09.1964 "Großes Schadenfeuer in Appelhülsen - Eindrucksvolle Übung der Feuerwehren des Amtes Nottuln..."
--MZ 10.10.1968 "Herbstübung der Telgter Feuerwehr"
*****- Erfahrungsbericht über die in der Gemeinde Ahsen eingebaute Gemeinderufanlage/Feuermelde- und Wecker-Alarm-Anlage 1959
******- Einsatzlisten des Rüstkraftwagens der Berufsfeuerwehr Münster im Stadtkreis Münster und den umliegenden Landkreisen 1957-1960
- Tarif für Dienst- und Arbeitsleistungen und die Bereitsstellung von Garäten der städtischen Berufsfeuerwehr Münster vom 19.07.1961
- gedruckte Informationsbroschüre der Klöckner-Humboldt-Deutz-AG, Werk Ulm, zum Magirus-Kranwagen KW 16, mit Abbildungen
- Zeitungsausschnitt MZ 04.01.1963 "Der rote Riesengreifer wurde vorgestellt - Neuer Kranwagen für die münstersche Berufsfeuerwehr - Modernstes Gerät dieser Zeit"
*******- Zeitungsausschnitt (WN?) vom 02.11.1959 "Schäden nicht zu übersehen - Brandreichstes Jahr seit Menschengedenken, ..., mehr Feuerlöschteiche dringend notwendig"
- Abdruck aus Heft 162 des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton "Brandversuche an Stahlbetonfertigsäulen", v. Horst Seekamp/Wolfram Becker/Werner Struck
- Zeitungsausschnitt WN 19.04.1967 "Feuerwehrehrenkreuz in Gold für Duwe"
- Zeitungsausschnitt MZ 20.04.1967 "H. Spliethoff neuer Amtsbrandmeister"
- gedruckte Festschrift "Der Landkreis Bonn und seine Feuerwehren - Ein Beitrag zur 150jährigen Geschichte des Landkreises Bonn" von Dr. Jürgen Küpper
- (Deutscher Feuerwehrverband) DFV Informationen Nr. 8/69, u. a. betr. Brandschutz in der Gebietsreform
********- Zeitungsausschnitte WN 5.1.1972 "Löschfahrzeug für 138000 DM - Soll auch im Kreis Münster eingesetzt werden/Zuschuß des Kreises?" und MZ 17.3.72 "15 000 DM Zuschuß"
-Liste der Amtsbrandmeister und deren Stellvertreter im Kreis Münster
- Amtsblatt der Stadt Münster 13. Jg., Nr. 26/11.12.1970 mit "Tarif für Dienst- und Arbeitsleistungen u. d. Bereitstellung von Garäten der Berufsfeuerwehr




1950 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kreisbrandmeister und Dienstbesprechungen

v.num : 624

Enthält:
Bd. 1:
- Neu- und Wiederwahl eines Kreisbrandmeisters und Stellvertreters für den Landkreis Münster: 1953-63 Antonius Große Kleimann und Antonius Laumann, 1964-78* Günter Karthaus und 1964-74 Karl Georges, 1974-79 Heinz Frie, mit Ernennungs- u. Entlassungsurkunden u. Lebensdaten.
- Entschädigung der Kreisbrandmeister (Richtlinien / Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse, Verfügungen und v.a. Spezialia betr. Reisekosten, Porto- und Telefongebühren, Beschaffung eines Feuerwehrmantels, Bürounkosten, Dienstwagen, Beerdigungskosten des Kreisbrandmeisters Leopold Tönker, Lehrgangsteilnahme, Festsetzung der Entschädigungen des Kreisbrandmeisters, Nutzung und Funkausstattung privateigener Kraftfahrzeuge)
- Verabschiedung von Antonius Große Kleimann und Antonius Laumann**
- Dienstanweisung für die Kreisbrandmeister 1951
- ***Einladungen und Niederschriften zu den Arbeitstagungen der Kreis- und Stadtbrandmeister des Regierungsbezirkes Münster 1969-74

Bd. 2:
- nur Einladungen mit Tagesordnung und Niederschriften zu den Arbeitstagungen der Kreis- und Stadtbrandmeister des Regierungsbezirkes Münster und der Amts- u. Gemeindebrandmeister des Landkreises Münster 1957-68 (mit Anlagen: u. a. Nachrichtenblatt "Deutscher Feuerwehrverband",1961, Nr. 7. Referate,Vorträge, Aufsätze betr. A.B.C.-Abwehr, Richtlinien für Wochenendlehrgänge der freiwilligen Feuerwehr in den Stadt- u. Landkreisen, Baukunde, Planung u. Gestaltung von Feuerwehrgerätehäusern, Ausbildungsrichtlinien im LS-Brandschutzdienst, Richtlinien für die Anlage von einfachen Naßleitungen in Gebäuden, Brandschutztechnische Stellungnahmen der Kreisbrandmeister zu Baugesuchen, Feuerwehrsprechfunk. Sonderdruck aus "brandschutz/Deutsche Feuerwehrzeitung Heft 1/1968 betr. Bottroper Ölschlängel. Aufstellung der im Regierungsbezirk Münster zugelassenen Landeplätze und Segelfluggelände 1967. Jahresbericht 1967 der Feuerwehrunfallkasse Westfalen-Lippe.)

Darin:
- Zeitungsausschnitte:
* WN 22.12.73 "2 Chefs der Feuerwehr sind wieder Ehrenbeamte - Landrat Dr. Pottebaum händigte Urkunden aus"
** 15.01.1964 "G. Karthaus neuer Kreisbrandmeister - Die Wachablösung bei der Feuerwehr - In einer kleinen Feierstunde wurden Tonius Große-Kleimann und Anton Laumann verabschiedet" und " Verdiente Wehrführer wurden verabschiedet - Tonius Große-Kleimann und Anton Laumann mit Ehrenkreuz erster Stufe ausgezeichnet"
***Auflistung kreisfreier Städte und Kreise im Regierungsbezirk Münster mit Einwohnerzahlen und Soll- u. Iststärke der Wehren 1972




1952 - 1966
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufbau und Stärke der Feuerwehren

v.num : 625

Enthält:
- Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Richtlinien für die Gliederung und Stärke von freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr, Feststellung der Personalstärken und Erfassung der Geräte für den Brandschutz im Luftschutz, Leistungswettkämpfe der freiwilligen Feuerwehren des Reg.bez. Münster 1959, Änderung der Verordnung über die Laufbahn der Beamten des feuerwehrtechnischen Dienstes in den Feuerwehren
- zahlenmäßige Ausrüstungsnachweise und Erfassung der Personalstärke im Landkreis Münster
- Dienstbesprechungsprotokolle d. Stadt- und Kreisbrandmeister des Reg.Bezirks Münster 1962
- namentliche Verzeichnisse der freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Münster 1955
- Feuerschutz in Havixbeck

Darin:
- Stimmzettel für die Wahl der Vertreter des Landkreises Münster im Wahlbezirk 17 am 09.11.1952




1952 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Persönliche Angelegenheiten der Feuerwehrmänner

v.num : 626

Enthält: Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen und Spezialia betr.
- 1: Allgemeines (Ermittlung der Anzahl vom Wehrdienst freigestellter Kräfte)
-- 1: Erstattung des Verdienstausfalles, Abgeltung von Aufwendungen, Besoldung
-- 2: Dienstanweisungen (für die freiwilligen Feuerwehren)
-- 3: Laufbahnverordnung und -recht (Laufbahn der ehrenamtlichen Angehörigen der freiwilligen Feuerwehr, Beförderung, Besoldungsänderungsgesetz, Beamte des feuerwehrtechnischen Dienstes; Beförderung, u. a. des Unterbrandmeisters der freiwilligen Feuerwehr Kemper Wilhelm Holtschulte zum Brandmeister, des stellvertretenden Amtsbrandmeisters Brandmeister Josef Westbrock zum Oberbrandmeister, des Brandmeisters Josef Rüschhoff zum Oberbrandmeister, der Feuerwehrmäner Josef Bergman, Hermann Blick, Bernhard König und Franz Steinhoff zu Oberfeuerwehrmännern; Verlängerung der Amtszeit des Amtsbrandmeisters des Feuerlöschverbandes St. Mauritz Karl Georges)
-- 4: einheitlicher Dienstausweis
-- 5: Dienstkleidung, persönliche Ausrüstung, Dienstgradabzeichen, Sportabzeichen
-- 6*: Versicherungsschutz über das 65. Lebensjahr hinausgehend, v. a. betr. Amt Wolbeck: Amtsbrandmeister Laumann
-- 7: Arbeitszeit
- 2**: Ausbildung von Feuerwehrmännern, Prüfung und Untersuchung (v. a. Lehrgänge betr. Erste Hilfe, Strahlenschutz, Spezialgeräte für Feuerwehren, Atemschutz, Funksprechverkehr, Tauchen, Erwerb des Führerscheines Klasse II, Oberfeuerwehrmann- und Maschinisten- Ausbildung. Übersichtslisten über Gesamtstärken und Personalausfälle bei den freiwilligen Feierwehren des Landkreises Münster 1966)

Darin:
*- Niederschrift über eine Dienstbesprechung des Kreisbrandmeisters, den Herren Amtsbrandmeistern, Gemeindebrandmeistern und deren Stellvertretern im Amtsbezirk Wolbeck v. 11.03.1965
**- Ministerialblatt für das Land NRW (17. Jg., Nr. 118, 22.09.1964; Jg. 1967, Nr. 116, 31.08.1967)
- Niederschrift über die Amtsbrandmeister-Arbeitstagung am 2.3.1971 in Saerbeck-Ladbergen
- Gliederungsplan der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Nottuln, 1960




1954 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verleihung von Feuerwehr-Ehrenzeichen

v.num : 627

Enthält:
- *gesetzliche Bestimmungen (1954-1973) betr. Gesetz über die Stiftung eines Feuerwehr-Ehrenzeichens, Durchführung, Einreichung von Vorschlägen, Verleihung.
- Verleihungsverfügungen des Reg.-Präsidenten (1956-1974), z. T. mit namentlichen Vorschlagslisten mit persönlichen Daten.
- Roxel (1959-1974), mit Vorschlagslisten, Anmeldung von Dienstjubiläen.
- **St. Mauritz (1956-1974), mit Vorschlagslisten.
- ***Wolbeck (1955-1974), mit Vorschlagslisten.

Darin:
*- Zeitungsartikel betr. Kreisbrandmeister Antonius Große-Kleimann, 1958, und Dr. Hermann Fechtrup, 1973
**- Zeitungsartikel betr. Auszeichnung verdienter Wehrmänner des Amtes St. Mauritz 1967
***-Zeitungsartikel betr. Ehrenkreuze für Feuerwehrmänner in Alverskirchen 1956, und Oberbrandmeister der freiwilligen Feuerwehr Albersloh Bernhard Wierbrügge 1964
- u. a. Daten zu Bauer Antonius Große-Kleimann (Amtsbrandmeister St. Mauritz, Kreistagsmitglied, Kreisbrandmeister), Kaufmann Antonius Laumann (Leiter des Löschzuges Albersloh, Amtswehrführer des Amtes Wolbeck, Gemeindevertreter Albersloh, Amtsvertreter Wolbeck)




1951 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einsätze der Feuerwehren

v.num : 628

Enthält:
- *Allgemeines, 1951-1974 (Allgemeine Rechtsvorschriften, Erlasse und Verfügungen betr. Geschäftsmäßige Behandlung des Einsatzes der Feuerwehr, Richtlinien zum Verhalten der Feuerwehren in speziellen Situationen wie Einsatz bei politischen Anlässen, Brandfälle auf Liegenschaften der Besatzung oder Bundeswehr, Bränden an elektrisch betriebenen Strecken der Bundesbahn, an Azetylenflaschen, Führung von Blaulicht, Unfälle und Brände von Tankwagen, Kesselwagen und Tankschiffen, Auslaufen von Mineralöl, Chlorgasausströmungen, Havarien auf dem Dortmund-Ems-Kanal, Flugunfälle, Flurbrände am bzw. in der unmittelbaren Nähe des Dortmund-Ems-Kanals .
- Nachbarschaftliche Löschhilfe,1951-1968 (Alarm- und Ausrückordnungen für die Nahhilfe der Feuerwehren mit Verzeichnissen der freiwilligen Feuerwehren, incl. Namen der Wehrführer, im Landkreis Münster und den umliegenden Landkreisen)
- Nachbarschaftliche Löschhilfe,1951-1953 (allg. Bestimmungen)
- Einsätze, bei denen mit dem Vorhandensein radioaktiver Stoffe gerechnet werden muß 1961-1967 (Listen der betreffenden Gebäude in Stadt und Landkreis Münster, entsprechende "Angriffspläne" für die Kardinal-von-Galen-Schule Hiltrup, Vorsehungskloster/Mädchngymnasium St. Mauritz, Fachklinik Haus Hornheide**)

Darin:
*- statist. Übersicht über den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Landkreis Münster 1947-1965
- Broschüre "Hilfe bei Flugunfällen" [1966]
- Zeitungsausschnitt Westfälische Rundschau 10.03.1967 "Feuerwehr (Amelsbüren) war 15mal im Einsatz - Das war Rekord in 60 Jahren/Entschädigungsfrage diskutiert"
- Niederschrift über die Zusammenkunft der Vertreter aller Beteiligten an dem Eisenbahnunglück in Roxel am 02.04.1973
**- Lagepläne




1953 - 1962
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fernhilfe der Feuerwehr

v.num : 629

Enthält:
- v. a. Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen betr. Richtlinien zur Organisation der nachbarschaftlichen Fernhilfe der Feuerwehren für die Katastrophenabwehr, örtlicher und überlagernder Feuerschutz im Regierungsbezirk Münster und Nordrhein-Westfalen*, Neuaufbau des Katastrophenschutzes im Lande NRW
- Alarm- und Ausrückordnungen der Feuerlöschbereitschaft des Landkreises Münster für den Katastrophenschutz
- Niederschrift der Dienstbesprechung vom 21.11.1956 über Einsatzfragen der Feuerwehreinsatzstäbe und Fernhilfebreitschaften der freiwilligen Feuerwehren des Reg. Bez. Münster
- Übersichten über die Fahrzeuge der Fernhilfebereitschaft Münster-Land 1960
- Stärkenachweisung des regionalen Katastrophenhilfsdienstes Fachdienst Feuerwehr (Fernhilfebereitschaft) 1962

Darin:
*- Schaubild der Zeichen und Sinnbilder für den Einsatzplan




1964 - 1966
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verbandsmäßiger Zusammenschluss der Feuerwehren

v.num : 630

Enthält:
- Satzungen (vom 30.10.1965) und Geschäftsordnungen (v. 07.06.1966) des Verbandes der Feuerwehren im Landkreis Münster e. V.

Darin:
- Zeitungsartikel Westfälische Rundschau 16./17.10.1965 "Feuerwehrverband für den Kreis? - Amtsbrandmeister befaßten sich mit Maßnahmen bei Ölunfällen"
- Zeitungsartikel Westfälische Nachrichten 04.11.1965 "Jetzt Feuerwehr-Kreisverband - Zusammenschluß aller Freiwilligen Wehren" (d. Landkreises Münster)




1943 - 1962
Permalink der Verzeichnungseinheit

Werkfeuerwehren

v.num : 631

Enthält nur:
- Generalia: Innenminister-Erlaß zur Dienstkleidung, Dienstgradbezeichnungen und Dienstgradabzeichen der Angehörigen von Werkfeuerwehren 1959
- Spezialia: Werkfeuerwehr der Firma Glasuritwerke M. Winkelmann in Hiltrup (staatliche Anerkennung, Personalstärke und Ausrüstung 1943, Wiederaufbau nach dem Krieg, Prüfungsberichte, Antrag zum Führen von Blaulicht und Martinshorn am Spezial-Krankenwagen, Personalliste 1962)

Darin: Briefkopfbogen der Glasurit-Werke 1958




1950 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausrüstung der Feuerwehren

v.num : 632

Enthält:
*Bd. 1: Allgemein, 1950-1974
- Beschaffung GW 2-Öl (gemeinsame Anschaffung eines Ölunfallwagens durch die Stadt Münster und den Landkreis Münster 1966 und Vereinbarung über den Einsatz desselben 1967)
- Ausrüstung der Feuerwehren, Allgemein (Verordnungen, Erlasse, Verfügungen, Allgemeine Bestimmungen u. a. betr. akustische Warnzeichen und blaues Kennlicht, Überprüfung von Kraftspritzen, Feuerwehrfahrzeuge/Löschfahrzeuge/Tragkraftspritzenfahrzeuge, Schutzhelm für Kraftradfahrer der Feuerwehr, Schäden an Auer-Industrieschutzmasken, Verwaltungsvorschrift über die Gliederung, Stärke und Ausrüstung der Berufsfeuerwehren, Feuerlöscher mit toxisch wirkenden Löschmitteln, Trockenlöscher, Bau von Feuerwehrgerätehäusern, Heizung in Löschfahrzeugen, Sonderlöschmittel, Ausrüstung mit Schlauchbooten, Fülleinrichtung von Tanklöschfahrzeugen, Preßluftatmer, grundwasserschädigende Flüssigkeiten)
- Vorschriften über die Prüfung, Zulassung oder Anerkenung von Feuerschutzgeräten
- Atemschutz bei der Feuerwehr (u. a. Frischluftgeräte mit Kunststoffschläuchen, Preßluftatmer)
- Alarmanlagen, Sirenen
- Prüfberichte zum Zustand der Gebäude, Fahrzeuge und Geräte der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Münster 1958

Bd. 2: Zulassung und Anerkennung neuer Feuerschutzgeräte, 1951-1974
(Erlasse und Bekanntmachungen des Innenministers NRW u. a. betr. Handfeuerlöscher, Bergbau-Feuerlöschgeräte, Tragkraftspritzen, Kennscheinwerfer für Feuerwehrfahrzeuge, Atemschutzgeräte, Feuerlöschmittel, Azetylenverordnung, pyrotechnische Gegenstände, Strahlenschutz)

Bd. 3: Angebote, Prospekte, 1958-1968
- Vorstellung der Firma Bachert, Bad Friedrichshall, (durch Firma Winckelsesser, Bielefeld) als Spezialist für Löschfahrzeuge 1958
- Lieferprogramm der Firma Richard Winckelsesser, Bielefeld
- Prospekt "neuzeitliche Feuerlöschgeräte" der Firma Total (Löschfahrzeuge und Feuerlöscher) 1959
- Angebot der Firma Hald, Stuttgart, zu Homelite-Kettensägen und -Wasserpumpen (jeweils mit Prospekt) 1959
- Angebot der Firma Petter, Dortmund, zur verbilligten Abgabe zweier Löschtankwagen 1961
- Information der Firma Binz, Lorch, über neue Krankenwagen-Modelle 1963
- Angebot mit Prospekt der Firma Heinrich Meyer, Hannover, zu Notstromaggregaten 1964
- Angebot mit Prospekt der Firma Telefunken, Dortmund, zur Vorstellung ihres neuen Funkgeräts 1965
- Angebot der Firma Total (durch Winckelsesser) zu Luftschaumbildnern 1965
- Katalog/Liste 1965 der Firma Carl Henkel, Bielefeld
- Reklame der Firma KSB für Ölwehrpumpe
- Preisänderungen der Feuerwehrliste 1965
- Prospekt der Firma Gecos / Henkel, Bielefeld zu Schlauchwartungsanlagen
- Angebot der Firma Georg Steinhoff, Lendringsen, zu Handfeuerlöschern
- Angebot mit Prospekt der Feuerwehrgerätefabrik und Schlauchweberei Johannes Heines-Wuppertal, Gruiten, zu verschiedenen Geräten und Zubehör 1966
- Prospekt der Firma Peter Wolter Josef Franz Söhne, Eschweiler, zu BFA- Auffangplanen, Gullyabdeckungen und Auffangbehälter
- Angebot der Firma Carl Henkel, Bielefeld, zu Ausrüstung bei grundwasserschädigenden Flüssigkeiten und einheitlichem Feuerwehr-Übungsanzug
- Angebot der Firma Richard Winckelsesser, Bielefeld, mit Lieferprogramm-Prospekt der Firma Auer 1966
- Angebot der Firma Carl Henkel, Bielefeld, zu Schutzjacken aus neuem Material
- Angebot der Firma Paul Gärtner, Münster, zu Scheinwerfern 1966
- Adressenänderung und Angebot der Firma Wiko-Oelbinder, Bad Oeynhausen, über Ölbinder (mit Gutachten und Lieferformular) 1965
- Prospekte der Firma Peter Wolter Josef Franz Söhne, Eschweiler, für Knurz-Stromerzeuger, Permanent-Feuerlöscher und Löschfahrzeuge von Bachert, und Preisliste für Sandsäcke 1967
- Angebot mit Preisliste und Prospekt der Firma Heinrich Vorndamme, Bad Meinberg, für Isopant-Flammenschutzkleidung 1967
- Angebot mit Prospekt des Deutschen Gemeindeverlags (DGV), Köln, zu rationalisierten Feuerwehr-Formularvordrucken 1967
- Angebot mit Lieferprogramm für den Feuerschutz, Werkschutz, Luftschutz der Firma H.J. Lamprecht, Essen, zu verschiedenen Ausrüstungsgegenständen 1967
- Katalog "Feuerschutz-ABC" der Firma Meyer-Hagen, Hagen
- Katalog mit Preisliste der Firma Gloria, Münster zu Feuerlöschern
- Bewerbung der Firma Erich Busch, Diepholz, für die Lieferung vollsynthetischer Löschschläuche 1968
- Angebot mit Detailinformation der Firma Minimax, Münster, zu Feuerlöschern 1968
- Prospekt der Firma Carl Henkel, Bielefeld zu Uniformen/Schutzkleidung
- Prospekt der Firma Carl Henkel, Bielefeld zu ekoperl-Ölwehrfahrzeugen
- Prospekt der Firma Carl Henkel, Bielefeld zu ekoperl-Ölabsaugmitteln
- Sonderangebot mit Detailinformation und Kaufantragsformular der Firma Jakob Gruber, München, zu Löschfahrzeugen

Darin:
*- Sonderdruck aus d. Zeitschrift Kommunalwirtschaft Heft 8/1965: "Zur Entwicklung von Einrichtungen zur Unschädlichmachung mineralölgetränkter Böden" v. Ministerialrat E. W. Kau
- Leihweise Zurverfügungstellung eines TLF 8 Tanklöschfahrzeuges - Unimog - aus Luftschutzbeständen an die Feuerwehr Roxel 1961
- Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben verschiedener Landkreise des Regierungsbezirks Münster für das Feuerlöschwesen 1963-1965


Angebote und Prospekte
- zu neuzeitlichen Feuerlöschgeräten
- zu Direkt-Antrieb-Kettensägen, Zentrifugal-Pumpen, Aggregatebau, Sprechfunkanlagen, Schlauchpflege-Geräten, Löschgruppenfahrzeugen, Feuerlöschern, Flammenschutzkleidung.




1941 - 1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kreisschlauchpflegereien

v.num : 633

Enthält:
- Allgemeines: Einrichtungen von Kreisschlauchmachereien und -pflegereien in Greven, Belege betr. Feuerwehrschläuche, Sitzungsprotokolle, Gebührenordnungen, Bau von Funkwerkstätten und Desinfektionseinrichtungen.

Darin:
- Bauzeichnung eines Feuerwehrgerätehauses in Greven
- Prospekt zu einem Schnellvulkanisiergerät
- Plan der 3 Benutzungsgebiete der Schlauchpflegereien im Landkreis Münster / Westf.




1964 - 1975
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verleihung von Feuerwehr-Ehrenzeichen und Einsätze der Feuerwehren

v.num : 634

Enthält:
- Landesfeuerwehrschule (Einberufung und Zeugnisse betr. Lehrgänge, Prüfberichte des Technischen Überwachungsdienstes an der Landesfeuerwehrschule betr. freiwillige Feuerwehren des Landkreises Münster
- Ehrungen (Übersendung der Feuerwehr-Ehrenzeichen zur Aushändigung)
- Unfallanzeigen, Beförderungen, Beihilfe aus dem Aufkommen der Feuerschutzsteuer für Feuerwehrgerätehäuser (Erweiterungsbau Nienberge*, Einweihung Albachten, Neubau Roxel) und Geräte/Fahrzeug-Anschaffungen, Feuerlöschteich Nienberge, Neubesetzung der Amtsbrandmeisterstelle Roxel: Emil Duwe/Heinrich Spliethoff, Leiterwechsel der freiwilligen Feuerwehr Albachten: Ferdinand Lenfers/Heinrich Kleingräber.
- v. a. Einsatzberichte 1964-1973 mit Zeitungsausschnitten, u. a. betr. Zugunglück bei Roxel am 02.04.1973**, Niederschriften der Einsatz-Besprechungen

Darin: Zeitungsausschnitte:
- 27.02.1965 "Kleine Wehr half fleißig mit - F.F Häger-Uhlenbrock bekämpfte erfolgreich mehrere Brände", "TLF 16 für Bösensells Feuerwehr - "Minna" nach Albachten vererbt", "Tanklöschfahrzeug für Havixbeck"
- 03.03. 1965 "In Roxel brannte Dachgeschoß aus - Feuerwehr war schnell zur Stelle / Kein Löschwassermangel"
- 04.03.1965 "Roxel will ein neues Gerätehaus bauen - Jetzt 30 aktive Feuerwehr-Mitglieder/Dank für Einsatz/Diamantenes Jubiläum 1966"
- Nachruf vom 28.02.1970 betr. Bernhard Tegeler "B. Tegeler +"
- WN 12.01.1972 "Stetige Einsatzbereitschaft - Ein ereignisreiches Jahr gab es für die Roxeler Wehr - Dank für treue Dienste/Neuaufnahmen/Ausbildung/Beförderungen"
*- WN 18.04.1973 "Kein Platz für Löschfahrzeug - Das Feuerwehrgerätehaus kann vorläufig noch nicht umgebaut werden"
**- WN 06.04.1973 "Das Wasser mit Eimern geholt - Arzt plädiert für Analyse des Unglückseinsatzes"
- MZ 07.04.1973 "Folge unorganisierter Aktionen: Eingeklemmter beinahe verbrannt"
- MZ 11.04.1973 "Alles Erdenkliche getan"
- MZ 13.04.1973 "Zugunglück bei Roxel eingehend untersucht - Alles geschehen, was zu geschehen hatte"
- 5 Fotos zu einem Brand (in Roxel?)
- Skizzen zu Einsätzen und Übungen

Bemerkung :

Handakte des Kreisbrandmeisters Günther Karthaus




1964 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer und anderen Mitteln

v.num : 643

Enthält:
- Gesetze und Verodnungen betr. Beihilfen zur Förderung des Feuerschutzes, Beihilferichtlinien, Ausrüstungsbeschaffung, Bau von Feuerwachen und Feuerwehrgerätehäusern, Ausbildungslehrgänge
- v. a. jährliche Übersichten über geplante Maßnahmen i. Landkreis Münster, Mittelanträge (mit ergänzenden Angaben zu Einwohnerzahl und Flächengröße, Finanzielle Lage, Stärke und Ausrüstung der Feuerwehr), Bewilligungsbescheide, Übersichten über Mittelverteilungen

Darin:
- Übersicht über die Beihilfen f. d. Landkreis Münster 1963-1965
- 1964: Lagepläne, Baupläne, Baubeschreibungen, Kostenvoranschläge betr. Feuerlöschbrunnen in Gimbte, Löschwassertanks in Greven-Reckenfeld, Neubau Feuerwehrgerätehaus in Albersloh am alten Schulplatz

Bemerkung :

Handakte Kreisbrandmeister Günther Karthaus




1956 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer und anderen Mitteln

v.num : 644

Enthält v. a.:
Gesetze und Verordnungen betr. Beihilfen zur Förderung des Feuerschutzes, Beihilfefähigkeit, Beschaffung von Funksprechanlagen, Verwendungsnachweis, Lehrgänge, Verpflegungskosten, Feuerwehrfahrzeuge, Bau von Feuerwachen und Feuerwehrgerätehäusern, Fahrkosten, Lohn- u. Verdienstausfall

Darin:
- Übersicht über die Entwicklung der Beihilfen 1963-1965 im Landkreis Münster
- Antragsformulare, Vordrucke




1971 - 1975
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer und anderen Mitteln

v.num : 645

Enthält u. a.:
Anträge der Ämter und Gemeinden des Kreises Münster auf Gewährung einer Beihilfe aus der Feuerschutzsteuer mit ergänzenden Angaben (Einwohner- und Flächenzahlen, Finanzielle Lage, Stärke und Ausrüstung der Feuerwehr),
Übersicht über geplante Maßnahmen, Zuweisungsbescheide, Nachweise über die Verwendung der Landesmittel, Nachweisungen über die ausgezahlten Beihilfen aus dem Aufkommen der Feuerschutzsteuer, Übersichten über Mittelvergaben




1948 - 1962
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zuschüsse aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 646

Enthält:
- allgemeines (Erlasse, Verfügungen, Richtlinien betr. Mittelvergabe für ländliche Wasserversorgung, Verteilung der Feuerschutzsteuer, Ausbildung von Kreisausbildern, Ausbau der Fernhilfe, Beschaffung von Ausrüstungsgegenstände, Bau von Feuerwehrgerätehäusern)
- v. a. Dienstbesprechungen der Kreis- und Stadtbrandmeister des Regierungsbezirkes betr. Beihilfen (Niederschriften), Höhe des jährlichen Zuschusses der Regierung, Anträge der Ämter und Gemeinden des Kreises Münster mit ergänzenden Angaben (Einwohner- und Flächenzahlen, Finanzielle Lage, Stärke und Ausrüstung der Feuerwehr), Vorschlagslisten des Kreises mit Dringlichkeitsabstufung, Bewilligungsbescheide

Darin:
Angebote der Firmen Franz A. Parsch, Ibbenbüren, und Paul Gärtner, Münster, für Feuerlöschschläuche




1949 - 1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zuschüsse aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 647

Enthält v. a.:
Anträge der Ämter und Gemeinden des Kreises Münster 1949-53 auf Gewährung von Beihilfen mit ergänzenden Angaben (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Bewilligungsbescheide, Verwendungsnachweise




1954 - 1957
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zuschüsse aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 648

Enthält v. a.:
Anträge der Ämter und Gemeinden des Kreises Münster 1954-56 auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Bewilligungs- u. Auszahlungsbescheide, Verwendungsnachweise




1959 - 1961
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zuschüsse aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 649

Enthält v. a.:
Vorschlagslisten, Anträge der Ämter und Gemeinden des Kreises Münster 1959-61 auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung)
Bewilligungsbescheide, Verwendungsnachweise, Finanzierungspläne, Kostenvoranschläge, Rechnungen, Auszahlungsbescheide




1956 - 1962
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zuschüsse aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 650

Enthält v. a.:
Vorschlagslisten über Anträge auf Gewährung einer Beihilfe, Anträge der Ämter und Gemeinden des Kreises Münster 1957*, 1958**, 1962 auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Finanzierungspläne, Kostenvoranschläge, Auszahlungsbescheide, Verwendungsnachweise

Darin:
*- Statistik/Grafik "Steuerkraft der Gemeinden des Kreises" (Münster) ...nach dem Entwurf d. Finanzausgleichgesetzes 1957
**- Kostenvoranschlag u. "Skizze zum Ausbau des Dachgeschosses i. d. Feuerwehrgerätehaus Havixbeck f. Aufgaben der Feuerwehr", 1956
**- Kostenvoranschlag u. Bauplan: "Neubau des Turmes am Feuerlöschgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Roxel (Westf.)", 1958




1962 - 1966
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 651

Enthält v. a.:
Übersichten zu Beschaffungsvorhaben zur Förderung des Feuerschutzes 1963-67, Anträge auf Gewährung einer Beihilfe 1963-64 (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Übersichten über geplante Maßnahmen, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Auszahlungsbescheide, Verwendungsnachweise

Darin:
- Erläuterungsbericht ,Baubeschreibung und Bauplan für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses mit Kreisschlauchpflegerei in Hiltrup 1963
- Kostenvoranschlag u. Lagepläne zum Einbau von Wassertanks für Feuerlöschzwecke in Greven-Reckenfeld 1964




1964 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt Greven

v.num : 652

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Bewilligungsbescheide, Verwendungsnachweise, Rechnungen, Auszahlungsbescheide




1964 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt Nottuln

v.num : 653

Enthält v. a.:
Bewilligungsbescheide, Verwendungsnachweise, Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Kostenvoranschläge, Prüfungsbögen zu den Anträgen, Auszahlungsbescheide

Darin:
- Baubeschreibung, Kostenvoranschlag u. Baupläne für das Feuerwehr Wohn- u. Gerätehaus in Appelhülsen 1967
- Kostenanschlag u. Produktinformation der Standard Elektronik Lorez Gesellschaft (SEL) Essen f. UKW-FM-Funksprechgeräte Fu G 7b, 1969




1963 - 1968
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt Roxel (außer Albachten)

v.num : 654

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Bewilligungsbescheide, Rechnungen, Verwendungsnachweise, Finanzierungspläne, Prüfungsbögen zu den Anträgen, Auszahlungsbescheide

Darin:
3 Zeitungsartikel zum Neubau der Roxeler Feuerwache:
- WN v. 8.5.1967 "Die neue Roxeler Feuerwache soll bis zum Jubelfest im August fertig sein - Mehrkosten beim Bau der Friedhofskapelle werden weitgehend aufgefangen"
- (Rundschau?) v. 19./20.8.1967 "Letzte Arbeiten werden beendet - Feuerwehrhaus in Roxel wird am 27. August eingeweiht"
- WN v. 28.8.1967 "Roxeler Feuerwache gestern übergeben, Marien-Volksschule stand in "Flammen" - Das schönste Präsent zum 60jährigen Bestehen der Wehrleute im blauen Rock"




1968 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt Roxel

v.num : 655

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Verwendungsnachweise, Prüfungsbögen zu den Anträgen, Rechnungen, Bewilligungsbescheide, Auszahlungsbescheide

Darin:
- Baupläne für den Anbau bzw. die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Albachten, Weselerstraße 1969




1964 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt St. Mauritz

v.num : 656

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Bewilligungsbescheide, Finanzierungspläne, Prüfungsbögen zu den Anträgen, Auszahlungsbescheide, Verwendungsnachweise

Darin:
- Erläuterungsbericht, Baubeschreibung, Kostenvoranschlag und Baupläne zum Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Handorf 1965
- Zeitungsausschnitt WN v. 6.7.1967 "Die Handorfer Feuerwache ihrer Bestimmung übergeben - Pumpen-Veteran konkurrierte mit moderner "Spritze""
- Hydrantenplan 1965 zum Einbau von Unterflurhydranten im Wasserversorgungsnetz des Ortsteiles Dorbaum in der Gemeinde Handorf




1966 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt St. Mauritz

v.num : 657

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Prüfungsbögen zu den Anträgen, Verwendungsnachweise, Zusammenstellungen der Auszahlungbeträge, Auszahlungsbescheide

Darin:
Baupläne, Erläuterungsbericht und Kostenberechnung zum Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Sprakel 1968




1965 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt Telgte

v.num : 658

Enthält v. a.:
Bewilligungsbescheide, Verwendungsnachweise, Kostenvoranschläge, Auszahlungsanweisungen, Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Prüfungsbögen zu den Anträgen, Rechnungen, Auszahlungsbescheide

Darin:
- Baupläne und Baubeschreibung für den Neubau eines Einstellplatzes für die Feuerwehr im Gebäude des Gastwirtes Theo Wördemann in Westbevern-Vadrup 1965
- Baukostenberechnung, Lageplan und Baupläne für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses mit Wohnung in Westbevern-Dorf 1965




1964 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für das Amt Wolbeck

v.num : 659

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Verwendungsnachweise, Rechnungen, Übersichten über beantragte Beihilfen, Bewilligungsbescheide, Prüfungsbögen zu den Anträgen, Kostenvoranschläge, Auszahlungsbescheide

Darin:
- 3 Zeitungsartikel zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Rinkerode:
-- WN v. 8.1.1966 "Rinkerodes Feuerwehr erhält heute ihr neues Gerätehaus"
-- WN v. 10.1.1966 "Das Feuerwehrgerätehaus in Rinkerode wurde am Samstag feierlich übergeben - Im hochmodernen Neubau haben Feuerwehr, DRK und Gemeinde Hausrecht"
-- MZ v. 27.6.1967 "Ärger mit Finanzierung "Feuerwehrgerätehaus" - Auch die Kosten der Turnhalle liegen um 73000 DM höher"
- Kostenvoranschlag, Lageplan und Baupläne für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses am alten Schulplatz in Albersloh 1964ff
- Zeitungsartikel WN v. 23.10.1967 "Feuerwache von Albersloh eingeweiht - Bürgermeister Rüschenschmidt übergab den Schlüssel an den Oberbrandmeister"
- Baubeschreibung, Lageplan und Baupläne für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Angelmodde 1968
- 3 Zeitungsartikel zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Angelmodde:
-- Westfälische Rundschau v. 30.6.1970 "Angelmoddes Feuerwehr hat ein neues Zuhause - Bürgermeister Krause übergab in einer Feierstunde der Wehr das neue Gerätehaus"
-- MZ v. 27.6.1970 "Neues Gerätehaus für die Feuerwehr - offizielle Übergabe und Einweihung in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste"
-- WN v. 27./28. Juni 1970 "Freiw. Feuerwehr Angelmodde hat nun ein modernes Gerätehaus - Der Festakt zur Einweihung im Zeichen des Dankes und der Mitfreude"




1964 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für die Gemeinden Saerbeck und Havixbeck

v.num : 660

Enthält v. a.:
Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Bewilligungsbescheide, Verwendungsnachweise, Auszahlungsbescheide, Prüfungsbögen zu den Anträgen, Vorschlagslisten über Anträge auf Gewährung einer Beihilfe, Rechnungen

Darin:
Angebot u. Informationsprospekt der Daimler-Benz AG betr. Mercedes-Benz-Metz-Löschfahrzeug LF 8-TS, 1971




1964 - 1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 661

Enthält:
- v. a. Mittelverplanung, Beschaffungsvorhaben 1965-69
- Übersichten über bewilligte Beihilfen, Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Finanzierungspläne, Angebote, Rechnungsnachweisungen, Verwendungsnachweise

Darin:
- Baubeschreibung, Lageplan und Baupläne für eine Saugbrunnenanlage mit Feuerlöschteich in Gimbte, 1965
- Angebot der Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Ulm, für ein Magirus-Tragkraftspritzen-Fahrzeug TSF mit Abbildung, 1965
- Übersicht über Industriewerke und besonders feuergefährdete Objekte die eine Gefahrenquelle bilden i. Amt St. Mauritz 1966 u. 1968




1970 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer für Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule

v.num : 662

Enthält:
Beihilfen betr. Lohn- u. Verdienstausfall , Verwendungsnachweise, Zeugnisse, Rechnungen, Teilnahmebestätigungen




1969 - 1971
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beihilfen aus der Feuerschutzsteuer

v.num : 663

Enthält:
- v. a. Mittelverplanung, Beschaffungsvorhaben 1970-71
- Anträge auf Gewährung einer Beihilfe (mit statistischen Angaben zum jeweiligen Gemeindegebiet: Flächenausdehnung, Einwohner-, Gebäude- u. Haushaltungszahl; finanzielle Lage, Stärke der Feuerwehr, Ausrüstung), Übersicht über geplante Maßnahmen, Verwendungsnachweise, Übersichten über bereitgestellte Mittel

Darin:
Übersicht über Industriewerke und besonders gefährdete Objekte die eine Gefahrenquelle bilden im Amt St. Mauritz 1969




1946 - 19511967 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Krankentransport und Rettungswesen

v.num : 664

Enthält:
*- Krankentransport und Rettungswesen als Aufgabe der Feuerwehr, Allgemeines
(Gesetze, Verordnungen, Verfügungen, Bekanntmachungen u. a. betr. Organisation eines Luftrettungsdienstes/Flugrettung, Verbesserung des Unfallrettungsdienstes, Einsatz der Bundeswehr, Kostenberechnung, Aufbau, Durchführung und Finanzierung des Rettungsdienstes in NRW, Gebührensätze, Gesetz über den Rettungsdienst / RettG)
auch Fragebogenumfrage zur Durchführung des Krankentransportes und Unfallrettungsdienstes in den Ämtern und Gemeinden des Kreises Münster 1972
**- Krankentransportfahrzeuge und Zubehör
(Krankenwagen Greven, 1946-62 und Telgte, 1947-62: Versicherung, Instandsetzung)
- Durchführung von Krankentransporten

Darin : lDarin:
*- Zeitungsartikel WN v. 16.06.1972 "Ausschüsse gaben grünes Licht für Notarztwagen - Frühestens zum 1. Januar '73 - Stadt und Kreis verhandeln über Kooperation / Kosten 172000 Mark"
*- Zeitungsartikel WN v. 08.08.1973 "Krankentransport-Frage wird immer brennender" (betr. Havixbeck)
*- Zeitungsartikel WN v. 07.06.1974 "Transporte enorm zugenommen - 1973 ein Drittel mehr an Kilometern zurückgelegt als im Jahr zuvor" (betr. Telgte)
*- Bericht über den Unfallrettungsdienst im Kreis Steinfurt, 1970
*- Öffentlich-rechtliche Vereinbarung über die Neuregelung des Unfallrettungs- und Krankentransportdienstes im Kreise Steinfurt v. 21.12.1971
*- Karte mit Standorten von Feuerwehren, Rettungswachen und Notarztwagen im Regierungsbezirk Münster (1973/74?)
*- Zeitungsartikel WN v. 19.10.1974 "Rettungs-Hubschrauber auch für den neuen Kreis" (betr. Coesfeld)
*- Zeitungsartikel MZ v. 11.12.1974 "In maximal acht Minuten Hilfe - Neues Gesetz fordert auch Notarztwagen"
**- Prospekte 1958 u. 1959 zum Lieferprogramm der Firma Christian Miesen, Fahrzeug- u. Karosseriewerke Bonn / Einrichtungen und Zubehör für Krankenwagen
**- Abbildung des Firmengeländes der Germania Brauerei / Dieninghoff AG Münster Westf. auf Rechnungsblockblatt (1951)




1955 - 1966
Permalink der Verzeichnungseinheit

Katastrophen-Abwehrpläne

v.num : 665

Enthält:
- v. a. Überprüfung und Änderungen des Katastrophenabwehrplanes des Landkreises Münster und der örtlichen Katastrophenpläne der Ämter und Gemeinden
- Stärke- u. Ausrüstungsnachweis des Katastrophensanitätsdienstes des DRK und des Malteserhilfsdienstes
- Kurzfassung des Katastrophenabwehrplanes des Landkreises Münster, Stand 1.4.1964
- Unfallhilfs- und Unfallmeldestellen im Landkreis Münster
- Zusammenstellung der Katastrophen-Meldestelle, Katastrophenabwehrleitung/KAL-Bezirk- und Verbindungsstellen des Regierungspräsidenten Münster, o. D.
- Zusammenstellung der Katastrophen-Meldestelle, Katastrophenabwehrleitung, Einsatzkräfte und Verbindungsstellen des Oberkreisdirektors in Münster, ohne Datum
- Katastrophenabwehrplan Landkreis Münster, Stand 1.9.1966 (mit Rechtsgrundlagen; Katastrophenabwehrleitungen; Fachdienste und Hilfskräfte wie DLRG, DRK, Feuerwehr, Malteser, THW usw.; Unterbringung, Betreuung und Versorgung mit Verzeichnissen u. a. von Apotheken, Beerdigungsinstituten, Metzgereien, Großküchen, Geistlichen, Krankenhäusern, Lebensmittelgroßhandlungen, Molkereien, Tankstellen usw.)

Darin:
Übersicht Dienstfahrzeuge der Kreisverwaltung




1964 - 1973
Permalink der Verzeichnungseinheit

Regionaler Katastrophenschutz - Katastrophenpläne

v.num : 666

Enthält:
- Zusammenstellung der Katastrophen-Meldestelle, Katastrophenabwehrleitung/KAL-Bezirk- und Verbindungsstellen des Regierungspräsidenten Münster, Stand 15.8.1971
- Zusammenstellung der Katastrophen-Meldestelle, Katastrophenabwehrleitung, Einsatzkräfte und Verbindungsstellen des Oberkreisdirektors in Münster, ohne Datum
- Einsatz- und Alarmplan Katastrophen-Fernmeldezug des Landkreises Münster, o. D.
- Katastrophenabwehrplan (Kurzfassung ) des Oberkreisdirektors in Münster, Stand Juni 1972
- Katastrophenabwehrplan Landkreis Münster o. D (mit Rechtsgrundlagen; Katastrophenabwehrleitungen; Fachdienste und Hilfskräfte wie DLRG, DRK, Feuerwehr, Malteser, THW usw.; Unterbringung, Betreuung und Versorgung mit Verzeichnissen u. a. von Apotheken, Beerdigungsinstituten, Metzgereien, Großküchen, Geistlichen, Krankenhäusern, Lebensmittelgroßhandlungen, Molkereien, Tankstellen usw.)
- Änderungen zum Katastrophenabwehrplan
- Regierungspräsident Münster - Taschenalarmplan zur Katastrophenabwehr, Stand 1.12.1973

Darin:
- "Übermittlungszeichen" (Broschüre des Bundesamtes für Zivilen Bevölkerungsschutz, April 1968)
- Straßenkarte Landkreis Münster, Stand 1.1.1966, M 1:50000

Bemerkung :

Handakte Kreisbrandmeister Günther Karthaus




1954 - 1955
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anmeldung von Manövern und Tieffluggebieten

v.num : 667

Enthält:
- v. a. Landkarten betr. Übungsgebiete:
-- "Regierungsbezirk Münster (ohne Verbandsgebiet) Gemeindegrenzen", M 1:300000, der Landesplanungsgemeinschaft Westfalen Bezirksplanungsstelle Münster v. 27.1.1953 mit Einzeichnung der Tieffluggebiete der Royal Air Force
-- "Regierungsbezirk Münster (ohne Verbandsgebiet) Gemeindegrenzen", M 1:300000, der Landesplanungsgemeinschaft Westfalen Bezirksplanungsstelle Münster v. 27.1.1953 mit Einzeichnung der Tieffluggebiete der Allierten und Schutzzonen
-- nicht näher bezeichnete Karte von Deutschland mit Einzeichnung der Tieffluggebiete des Such- u. Rettungsdienstes der amerikanischen Luftstreitkräfte
- Formulare zur Anmeldung von Manöverschäden




1962 - 1972
Permalink der Verzeichnungseinheit

Autobahnen
- Bau der Hansalinie -


v.num : 668

Enthält u. a.:
Verkehrssicherung, Regelungen, Straßensperrungen und Umleitungen für Baufahrzeuge, Schäden durch am Bau der Hansalinie beteiligte Lastkraftwagen, Gutachtliche Berichte, Stellungnahme der Polizei zur Nutzung der B219 als Umgehungsstraße, Entsandungen u. a. in Albersloh, Amelsbüren, am Schiffahrter Damm km 6,4, Telgte und Hiltrup

Darin:
- Landkarten und Lagepläne zum Verlauf der Hansalinie I und dem Straßennetz des Landkreises Münster
- Baupläne für Straßenüberführunge, Anschüttung für Baustelleneinrichtung
- Zeitungsartikel:
--(WN?) v. 29.11.1962 "Ende 1966 über die Hansalinie von Kamen bis ach Osnabrück"
--MZ v. 19.10.1963 "Fünf Millionen Tonnen Erde für das Erdlos E 6 - wegen Termindruck auch mit Nachttransporten"
--(WN?) v. 10.07.1964 "Müssen Autobahn-Lastzüge pausenlos duch das "Nadelöhr" der Stadt gezwängt werden?"
--MZ- u. WN- Sonderbeilage zur Eröffnung der Autobahn -Teilstrecke Kamen-Münster am 09.09.1965
--WN . 23.091965 "Vierspurige B54 und BAB-Auffahrt - Streit um Autobahnauffahrt Nienberge .." und "Die Autobahnauffahrt Nienberge" und "Mit Bau der Anschlußstelle darf nicht begonnen werden"
- "Verkehrs-Kurier" - Verkehrsdienst in der Britischen Besatzungszone mit Aufsätzen:
-- v. Dr. Fritz Stricker: "Die raumverbindende Beseutung der westdeutschen Wasserstraßen"
-- v. Dr.-Ing. H. Backhaus: "Die westdeutschen Kanäle in ihrer geschichtlichen Entwicklung unter allgemeinen Hinweis auf den Seeverkehr"
- Aufsatz d. Manfred Langendorf "Autobahnen" aus Polizei Technik Verkehr Schwerpunktprogramm Mai 1972




1939 - 1957
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verkehrslenkung allgemein

v.num : 669

Enthält:
allgemeine Bestimmungen und Einzelfälle aus dem Landkreis Münster betr.
- Verkehrslenkung, allgemein
(Verkehrsbeschränkungen/Sperrungen/Umleitungen, Verkehrsschilder/Verkehrszeichen, Straßenverkehr im Krieg, Leuchtfarben, Zusammenarbeit zwischen Straßenverkehrsämtern und Polizeibehörden, Signaleinrichtungen, Schäden durch Baufahrzeuge bei der Errichtung von Besatzungsbauten)
- *Verkehrsunfälle (Maßnahmen zu deren Bekämpfung)
- Nachprüfung der Beschilderung von vorfahrtsberechtigten Straßen im Kreis Münster
- **Eisenbahn und Straße
(Bahnübergänge, Straßenüberquerungen, Verzeichnis der Kreuzungen in Schienenhöhe zwischen Provinzialstraßen und Reichsbahnstrecken)
- Fluggelände in NRW (Zusammenstellung), Überflughöhen
- Frostschäden und Glatteis
- Schafhüten an Böschungen
- ältere Einzelfälle
(Beeinträchtigungen bei Drescharbeiten, Parade der Truppenteile des Standortes Münster aus Anlaß des 50. Geburtstages des Führers***, Fackelpolonaise des Grevener Sportclubs, Telgter Wallfahrtsprozession, Einsturz der Schiffahrterdamm-Straßenbrücke über die Ems in der Nähe der Wirtschaft Joanning in Gelmer 1940, Flugtag am 23.07.1939 auf dem Flugplatz des Fliegerhorstes Handorf****)

Darin:
*Zeitungsausschnitt Westf. Rundschau v. 05.10.1950 "Die Verkehrsunsicherheit im Landkreis Münster - Bekämpfungsmaßnahmen reichen nicht aus / Vorschläge der Polizei"
**- Handzeichnung betr. Wegübergang in Rinkerode an der Eisenbahnstrecke Münster-Hamm, 1938
- Skizze betr. Überquerung der Wolbecker Straße durch ein Feldbahngleis für den Transport von Baumaterial für 200 Holzhäuser für Bombengeschädigte der Stadt Münster in Hiltrup, 1942
*** Skizze über die entsprechende Straßensperrung
****Verkehrsplan zum Großflugtag Münster-Handorf mit Zeppelin-Landung 23.Juli 1939




1952 - 1956
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kraftfahrzeugstatistik

v.num : 670

Enthält:
Gedruckte Informationen des statistischen Landesamtes NRW mit Statistiken der Landesregierung über die Verkehrsentwicklung, den Bestand an Kraftfahrzeugen und Anhängern und Straßenverkehrsunfälle in Nordrhein-Westfalen




1964 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Unterlagen für Schwertransporte

v.num : 671

Enthält:
Verordnungen, Richtlinien für Ausnahmegenehmigungen u. a. betr. Kraftfahrzeugtransporte griechischer Staatsangehöriger, Schwer- und Großraumtransporte im Baugewerbe, Straßenfreigabe für Militärverkehr, Turmdrehkräne, Kraftfahrzeuge des Schaustellergewerbes

Darin:
gedruckte Broschüre "Der Verkehrsdienst: Zur Information der Zulassungsstellen, Polizeidienststellen, Verkehrsbehörden, Verkehrswachten und der Fahrlehrer", Heft 9/67 und 14. Jg., Heft 8 von August 1968




1968 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Unterlagen für Schwertransporte

v.num : 672

Enthält:
Verordnungen, Richtlinien für Ausnahmegenehmigungen u. a. betr. Befahren von höhengleichen Bahnübergängen, überlange, überbreite, überhohe und überstehende Ladungen und deren Kenntlichmachung, Langholztransporte, Arbeitsmaschinen, militärische Übungen, Motorsportliche Veranstaltungen
und entsprechende Einzelfälle / Genehmigungen

Darin:
Frostschäden-Gefahrenkarte des Landesstraßenbauamtes Münster 1973/74




1972 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Handakte Güternahverkehr

v.num : 673

Enthält:
Gesetze und Verordnungen zum Güterkraftverkehrsrechts (u. a. betr. Kosten/Gebühren; Transport verschiedener Güter: Berge, Steine, Kies, Sand, Milch u. Molkereiprodukte, loser Zement; Anforderungen an Niederlassungsstandort, fachliche Eignung des Unternehmers; Beschriftung u. Beschilderung der Kraftfahrzeuge; Beförderungs- u. Begleitpapiere; Lehr-gänge für die Sachkundeprüfungen bei der Industrie- u. Handelskammer; Besteuerung des Straßengüterverkehrs)




1953 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ortsmittelpunkte und Nahzonenbeschreibung

v.num : 674

Enthält:
Festsetzung des Ortsmittelpunktes v. a. für die Gemeinden Stadt und Kirchspiel Telgte, die Stadt Greven und die Gemeinde St. Mauritz, Gesetze und Verordnungen zur Bestimmung des Ortsmittelpunktes, Landkartenbeschaffung für Nahzonenbeschreibungen, Übersicht Koordinatenwerte und Gebäude für die Ortsmittelpunkte des Landkreises Münster

Darin:
- Verkehrswirtschaftliche Auswirkungen der gemeindlichen Neugliederung
- fremde Ortsmittelpunkte und Nahzonenbeschreibungen




1957 - 1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ortsmittelpunkte und Nahzonenbeschreibung I-M

v.num : 675

Enthält v. a.:
Nahzonenbeschreibungen und Ortsmittelpunkte in den Landkreisen Iserlohn, Lingen, Lippstadt, Lüdinghausen, Melle, Meppen und Stadt Münster




1953 - 1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ortsmittelpunkte und Nahzonenbeschreibung O-So

v.num : 676

Enthält v. a.:
Gesetze und Verordnungen, Nahzonenbeschreibungen und Ortsmittelpunkte in den Städten Osnabrück und Recklinghausen, sowie in den Landkreisen Osnabrück, Paderborn, Recklinghausen, Rees und Soest

Darin: Stadtplan von Recklinghausen, M 1:25 000, von 1950




1960 - 1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ortsmittelpunkte und Nahzonenbeschreibung St-Z

v.num : 677

Enthält v. a.:
Nahzonenbeschreibungen und Ortsmittelpunkte in den Landkreisen Steinfurt, Tecklenburg*, Unna, Vechta*, Warendorf*, Wiedenbrück, Wittlage*sowie in den Städten Wanne-Eickel und Witten mit Landkarten (=*)




1938 - 1971
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personenverkehr

v.num : 678

Enthält:
- Personenbeförderung auf Lastkraftwagen:
(Anträge A-Z zur Personenbeförderung, Genehmigungen, Erlaubnisscheine für Transportunternehmer Ashoff zum Transport von NSDAP-Angehörigen bzw. Mitgliedern der Kriegerkameradschaft Rinkerode/NS-Reichskriegerbund zwecks Spalierbildung bei der Durchfahrt der alten Garde in Albachten am 17.06.1939 und Teilnahme am Kreiskriegertag am 02.07.1939 in Wolbeck; Baum- u. Rosenschulen Theodor Beaufays, Sudmühle; Forstbamschulen Hanses-Koering, Sprakel; Lehr- u. Erziehungsheim Martinistift, Appelhülsen ; Hoch- u. Tiefbau Ing. Heinz Nordhorn, Greven; Baumschulen Josef Eschweiler, Hiltrup; Fa. Benning OHG Landschaftsbau-Gartengestaltung, Roxel
- Überprüfung der Kraftomnibusse:
(Ausnahmegenemigungen und Einsatzpläne für Omnibusanhänger; Aufstellungen über die Omnibusunternehmen für den Gelegenheit- u. Linienverkehr im Landkreis Münster)




1947 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personenverkehr

v.num : 679

Enthält:
- v. a. Gesetzliche Vorschriften, Erlasse, Verfügungen betr. Mietwagen und Kraftdroschken (Taxen)
(Personenbeförderungsgesetz, regelmäßiger Standort, Eichung von Fahrpreisuhren u. Wegstreckenmessern, Reklame an Kraftdroschken, Interzonengelegenheitsverkehr, Einsatz von Kleinbussen und Kombiwagen, Gründung von Mitfahrerzentralen, Zulassung/Genehmigungsverfahren, Linien- u. Gelegenheitsverkehr (Hauderer), Einbau von geeichten Wegstreckenmessern, Verkehrsbedürfnisprüfung, Krankentransportwesen)
- Rechtsprechung/beispielhafte Urteile von entsprechenden Verwaltungsstreitsachen
- vereinzelt Spezialia betr. Landkreis Münster (u. a. Beförderungsentgelte und -bedingungen für Taxen im Landkreis Münster v. 12.07.1967; Anzahl der Betriebsgenehmigungen 1953; Liste der Mietwagenunternehmen 1949, 1950; Bereitstellung von Kraftdroschken vor der Gastwirtschaft "Zum Flugplatz" bei der Bundeswehrkaserne/Lützow-Kaserne in Handorf)

Darin:
- Einwohnerzahlen der Gemeinden des Kreises Münster 1951
- Zeitungsartiekel Westf. Rundschau v. 19.10.1951 "Bedürfnisprüfung oder nicht? - Im Landkreis Münster gibt es 30 konzessionierte Mietwagenbetriebe"




1955 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personennahverkehr im Kreis Münster

v.num : 680

Enthält:
Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse: Einrichtung von Autobuslinien u. Anpassung/Änderung von Fahrplänen, Haltestellen, Tarifen usw.
(u. a. Fahrstreckenübersicht der Kraftverkehr-Westfalen AG, Omnibusfahrpläne, Berichte über die Verkehrsverhältnisse im Landkreis Münster, Übersicht über die Verkehrsträger im Landkreis Münster mit Streckenführung der einzelnen Linien, Führung der Buslinie 6 in die Waldsiedlung Angelmodde*, zwischenörtlicher Personenverkehr/Linienverkehr innerhalb des Landkreises Münster, 2. Gesetz zur Änderung des Personenbeförderungsgesetzes vom 8.5.1969, Leitplan Öffentlicher Personennahverkehr, Schülerbeförderung/Schulbusverkehr, Bildung von Verkehrsverbünden bzw. Verkehrsgemeinschaften in NRW, Gründung der Kommission zur Vorbereitung der Verkehrsgemeinschaft Münsterland)

Darin:
- Zeitungsartikel
-- MZ 19.9.1955 "Neuer Bahndamm für die Strecke Münster-Telgte"
-- MZ 19.1.1967 "Einspruch wurde abgelehnt - Diskussion über den Busverkehr in Angelmodde"
-- WN 19.1.1967 "Buswendeplatz in Angelmodde wie geplant und gut geheißen"
-- ?Weihnachten 1967 "Für optimale Verkehrsbedienung - Busstationen auch in den kleinsten Orten?"
-- MZ 18.12.1969 "Probleme: Nahverkehr und Energieversorgung - Zur Diskussion: Stadtwerke heute und morgen -"
-- Westf. Rundschau 14.01.1970 "Die Fahrgäste haben den Nutzen, Verkehrsgesellschaft gegründet - Fahrplan- u. Preiskoordinierung / Bald bessere Verkehrsverhältnisse -"
-- WN 14.01.1970 "Vereint auf Westfalens Straßen - Acht Nahverkehrsbetriebe gründen Dachverband / Mit einheitlichen Tarifen" (betr. WVG=Westfälische Verkehrsgesellschaft)
-- MZ 27.02.1970 "Den Nahverkehr verbessern - "Verkehrsring" um die Stadt Münster - "
-- Westf. Rundschau 07.03.1970 "Ein Bus-Ringverkehr im Kreis? Verkehrsverbund müßte kommen"
-- WN 11.03.1970 "Beim Busverkehr noch viele Wünsche offen - Kreisverwaltung machte Bestandsaufnahme / Gesamter Ringverkehr möglich? -"
-- WN 15.07.1970 "Der Konzessionsstreit ist beendet - Stadt, Post, Weilke schließen Vergleich / Gemeinsamer Tarifverbund"
-- MZ 18.07.1970 "Der Regierungspräsident vermittelte, Verkehrsunternehmen einigten sich - Auch für die Gemeinde Hiltrup eine wichtige Entscheidung"
-- WN 29.09.1970 "Linien-Verkehr nach Nienberge - bisherige Busverbindungen wurden als nicht ausreichend bezeichnet"
-- WN 22.10.1970 "Personen-Nahverkehr im Kreis soll weiter ausgebaut werden - Bahnstrecke Münster-Coesfeld erhalten / Busverkehr besser bedienen"
-- WN 30.03.1971 "Liegt Handorf hinterm Mond?"
-- MZ 08.07.1971 "Drei Königskinder zusammengekommen - Durch Tarifverbund Hiltrup eine Einheit"
-- MZ 16.06.1972 "Höherer Rang für den Nahverkehr - MZ-Gespräch mit Ratsherrn R. Brauner (SPD)"
-- WN 01.12.1973 "Auf dem Gebiet der zukünftigen Stadt Münster: Acht Konzessionäre am Werk"
-- WN 11.04.1974 "Große Enttäuschung über Nahverkehrs-Versorgung - Nienberger Rat bat Verwaltung um Aktivitäten"
-- WN 11.05.1974 "Stadtbusverkehr bis Albachten erwünscht - zu klären sind noch schwierige Konzessionen"
- *16 Fotos aus der Siedlung (Gerhard-Hauptmann-Str.?)
- Vereinbarung der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Bundespost über die Bildung einer Omnibus-Gesellschaft 1970
- "Referate zum Generalverkehrsplan Nordrhein-Westfalen", vorgetragen von OKD Dr. Hermann Fechtrup, Kreisdirektor Dr. Friedrich-Adolf Jahr in der Kreistagssitzung am 21.10.1970, gedruckt
- Kleine Anfrage 127/22.12.1970 und Große Anfrage 1/14.01.1971 an den Landtag NRW betr. finanzielle Lage der Personennahverkehrsbetriebe und Abdeckung von Verlusten durch die Gemeinden mit entsprechenden Antworten der Landesregierung





1960 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personennahverkehr im Kreis Münster

v.num : 681

Enthält:
- Berufsverkehr (Übersicht über die entsprechenden Verkehrsträger im Landkreis Münster,mit Busfahrplänen)
- Einstellug der Postbuslinie Hiltrup-Wolbeck
- *Einrichtung einer Buslinie von Angelmodde nach Hiltrup und von Hiltrup nach Hiltrup-Ost
- Linienbusverkehr Appelhülsen-Nottuln
- Linienerweiterung der Deutschen Bundesbahn auf den Teilstrecken Nordwalde-Greven und Nordwalde-Altenberge
- Verkehrsgutachten für die Stadt Münster und den Landkreis Münster
- Schüler-Omnibusse

Darin:
- Zeitungsartikel:
-- MZ 15.04.1965 "Grünes Licht für Autobuslinienverkehr - Demnächst eine gute Verbindung von Wolbeck nach Hiltrup
-- Westf, Rundschau 27.01.1967 "Bürger sind Opfer der Linienkonzession -Gemeinderat wünscht einen Ringverkehr über Albersloher Weg nach Münster"
-- WN 01.11.1967 "Bus-Querverbindungen nötig - Überörtliche Einrichtungen ziehen Bürger an"
-- WN 25.04.1968 "Die Fakten auf den Tisch gelegt - OPD bezieht im Konzessionsstreit um Buslinien harte Stellung gegen Stadtwerke"
-- WN 28.031969 "Nunmehr die beste Lösung für Bevölkerung anbieten - Stadtwerke-Busse bis Hiltrup mit Umsteiger"
- *Landkarte mit eingezeichneter Fahrroute der bisherigen Buslinie 1 der Stadtwerke Münster-Angelmodde und dem gewünschten Abzweig/Verlängerung nach Hiltrup 1961




1958 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personennahverkehr im Kreis Münster

v.num : 682

Enthält:
Genehmigungsverfahren zur Errichtung von Nahverkehrsbuslinien gemäß §42 des Personenbeförderungsgesetzes betr. Linienverkehr v. a. im Landkreis Münster, Münsterland, Westfalen; vereinzelt überregional, z. B. nach S. Sebastian*, Ostende/Dünkirchen und Madrid (Anträge/Anhörungsverfahren mit Begründungen, Busfahrplänen, Landkarten mit eingezeichnetem Streckenverlauf; Genehmigungen/Bekanntmachung im Ministerialblatt NW)

Darin:
*Zeitungsartikel .?. 20.05.1964 "Wie seßhaft sind Gastarbeiter?"




1961 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personennahverkehr im Kreis Münster

v.num : 683

Enthält:
Genehmigungsverfahren gemäß §43 des Personenbeförderungsgesetzes betr. Berufsverkehr (Anträge/Anhörverfahren mit Begründungen, Busfahrplänen, vereinzelt Landkarten mit eingezeichnetem Streckenverlauf; Genehmigungen/Bekanntmachung im Ministerialblatt NW)

Darin:
gedruckte Werbe-Broschüre "Vom Münsterland ins Waldeckerland mit Kraftverkehr Münsterland, C. Weilke, Spedition-, Güter- u. Omnibusverkehr, Greven" (mit Infos zu Erholungsmöglichkeiten in Willingen, Schwalefeld, Arolsen, Waldeck, Heringhausen, Rattlar und Eimelrod)




1960 - 1961, 1972 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Personennahverkehr im Kreis Münster

v.num : 684

Enthält:
Anträge mit Begründungen gemäß §§48 und 49 des Personenbeförderungsgesetzes (Ausflugsfahrten und Verkehr mit Mietomnibussen)




1936 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (A-B)

v.num : 685

Enthält v. a.:
Änderung der Genehmigungsurkunden für den Gelegenheitsverkehr mit Kraftomnibussen Miet- und Ausflugswagenverkehr,
Anträge auf Genehmigung zur Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen, Genehmigungsurkunden, Bußgeldbescheide, Auszüge aus Protokollen der Sitzungen des Kreistages, Auskünfte aus dem Verkehrszentralregister und dem Strafregister

Darin:
Liste aller Mietwagen und Kraftdroschken und Übersicht über den Umfang des Verkehrs mit denselben im Kreis Münster 1970
Übersicht über Genehmigungsurkunden und neue Kennzeichen




1950 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (C-D)

v.num : 686

Enthält v. a.:
Anträge auf Erteilung von Genehmigungen von Mietwagen bzw. Kraftdroschken, Genehmigungsurkunden, Auszüge aus den Protokollen der Sitzungen des Kreisausschusses, Führungszeugnisse




1935 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (E-H)

v.num : 687

Enthält v. a.:
Anträge auf Erteilung von Genehmigungen von Mietwagen bzw. Kraftdroschken, Genehmigungsurkunden, Auszüge aus den Protokollen der Sitzungen des Kreisausschusses, Übertretungsanzeigen




1946 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (J-P)

v.num : 688

Enthält v. a.:
Anträge auf Erteilung von Genehmigungen von Mietwagen bzw. Kraftdroschken, Auskünfte aus dem Strafregister, Versicherungsanträge, Strafbenachrichtigungen, Genehmigungsurkunden, Führungszeugnisse




1936 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (Q-Z)

v.num : 689

Enthält v. a.:
Anträge auf Erteilung von Genehmigungen von Mietwagen bzw. Kraftdroschken, Bußgeldbescheide, Versicherungsnachweise, Auszüge aus den Protokollen der Sitzungen des Kreisausschusses, Genehmigungsurkunden, Auskünfte aus dem Verkehrszentralregister




1968 - 1978
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ordnungswidrigkeiten im Güternahverkehr A - O

v.num : 690

Enthält v. a.:
Bußgeldbescheide, Stellungnahmen zu laufenden Verfahren, Bußgeldformulare, Kontrollberichte, Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen




1950 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wohnraumbewirtschaftung
- Allgemeine gesetzliche Vorschriften, Erlasse und Verfügungen -


v.num : 691

Enthält:
1/6100:
Landeswohnungsgesetz vom 23.01.1950, Wohnraumbewirtschaftungsgesetz vom 31.03.1953, Heimkehrergesetz vom 19.06.1950, Wohnungsgesetz vom 08.03.1946, Kreisstatut über die Wohnraumbewirtschaftung im Landkreis Münster v. 22.03.1950, Erstes Wohnungsbaugesetz vom 24.04.1050, Wohnungsbedarf in den Landkreisen NW am 31.12.1958, Aufhebung der Wohnraumbewirtschaftung 1960er Jahre/1965 im Landkreis Münster, Vermietung an Angehörige der britischen Stationierungsstreitkräfte, Reform des Preußischen Wohnungsgesetzes vom 28.03.1918.
statistische Angaben zum Wohnraumdefizit im Landkreis Münster (mit Bevölkerungszahlen) 1960-64

1/6101:
Miet- und Mieterschutzgesetz, Mieten, Mietpreisbindung, Mietwucher (auch Spezialia d. Landkreises Münster), zweites Bundesmietengesetz

1/6200:
Wohnungsaufsicht, Zuständigkeit des Wohnungsamtes, Auswahlrecht des Hausbesitzers, Beseitigung von Notunterkünften/Baracken im Amt Telgte, Durchführung der Wohnraumbewirtschaftung, Änderung der Wohnraumzuteilungsbestimmungen

Darin:
- Amtsblatt No. 8, der Militärregierung Deutschland, Britisches Kontrollgebiet, 1946
- Zeitungsartikel:
--WN 15.10.1960 "20 000 Wohnungen fehlen im Kreis - Das Wohnungsdefizit ist gegenüber 1959 angestiegen -"
--Westf. Rundschau 15.04.1964 "Mietpreissteigerungen bis 300 Prozent, Ställe werden zu Wohnungen ausgebaut - Will man den Landkreis Münster am 1.Juli zum 'weißen Kreis' erklären?-"
--Nordwestf. Handwerk 20.03.1960, Nr. 3 "Mieter sitzen fest im Sattel - Entscheidungen über die 'angemessene Ersatzunterkunft' -"




1957 - 1965
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wohnraumvergabestatistik

v.num : 692

Enthält:
Berichterstattung der Ämter des Landkreises Münster über die Vergabe von Wohnraum 01.04.1957 - 30.06.1965 mit Angaben betr. Anzahl der zugewiesenen Wohnungen oder Wohnungsteile und den begünstigten Personenkreis, Erstvergaben von neugeschaffenem Wohnraum, festgestellter Bezug frei finanzierter Wohnungen, Bericht über die der Besatzungsmacht zur Verfügung stehenden Wohnungen und Bericht über die Beseitigung von Elendsquartieren




1954 - 1965
Permalink der Verzeichnungseinheit

Durchführung der Wohnungsaufsicht - Amt St. Mauritz

v.num : 693

Enthält:
Beschwerden, Gesuche um Beistand, Anträge auf Nachprüfung, Anträge auf Gewährung von Wohnfläche an die Beschwerdestelle für Wohnungssachen mit genauer Schilderung der Wohnverhältnisse und Wohnungsnot

Darin:
- Zeitungsartikel (1959?) "Neuer Wasseranschluß für Hiltrup-Ost - Wohnung steht schon Monate leer"
- 6 Fotos betr. Wohnungsräumung Ingeborg Rathgeber
- Grundriß der Wohnung von Johannes Cimiotti, Amelsbüren
- Foto des Elendquartiers d. Fam. Ferdinand Adam, Hiltrup




1953 - 1965
Permalink der Verzeichnungseinheit

Durchführung der Wohnungsaufsicht - Amt St. Mauritz

v.num : 694

Enthält:
Beschwerden, Gesuche um Beistand, Anträge auf Nachprüfung, Anträge auf Gewährung von Wohnfläche an die Beschwerdestelle für Wohnungssachen mit genauer Schilderung der Wohnverhältnisse und Wohnungsnot

Darin:
- 3 Fotos der Notunterkunft Anton Brieler, Hiltrup




1956 - 1967
Permalink der Verzeichnungseinheit

Unterbringung von Obdachlosen in den Ämtern St. Mauritz und Roxel - Beschwerdeentscheidungen

v.num : 695

Enthält:
Zwangsräumungen und -einweisungen in Notunterkünfte, Beschwerden, Anträge auf Gewährung von Wohnfläche mit genauer Schilderung der Wohnverhältnisse und Wohnungsnot, Ordnungsverfügungen/Widerspruchsbescheide

Darin:
Zeitungsartikel:
- betr. Fam. Bärwulf, Sprakel: WN 03.08.1957 "Familie Bärwulf wieder eingewiesen - Eltern und neun Kinder dürfen zunächst für zwei Monate im Steinhaus wohnen / Baracke soll überholt werden / Eine Stellungnahme des Amtsdirektors von St.Mauritz -"
- betr. Fam. Bärwulf: Westf. Rundschau 03./04.08.1957 "Wo bleibt hier die Menschlichkeit? - 11köpfige Familie ausgewiesen / Neun Kinder verbrachten die Nacht im Freien -"
- betr. Fam. Günter Brauner, Roxel: Westf. Rundschau 29.08..1958 "Als Folge einer Kündigung: Menschenunwürdige Unterkunft für Kleinkinder - Ratten halten durch Ritzen in den Wänden Einzug / Der Gemeinde fehlen Obdachlosenunterkünfte -"




1956 - 1967
Permalink der Verzeichnungseinheit

Unterbringung von Obdachlosen im Amt Wolbeck und den Gemeinden Stadt Greven, Havixbeck und Saerbeck - Beschwerdeentscheidungen

v.num : 696

Enthält:
Zwangsvollstreckungen/Zwangsräumungen und -einweisung in Notunterkünfte, Beschwerden, Anträge auf Gewährung von Wohnfläche mit genauer Schilderung der Wohnverhältnisse und Wohnungsnot, Ordnungsverfügungen/Widerspruchsbescheide

Darin:
- Grundriß der Wohnung Deppe, Rinkerode
- Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit elektrischer Arbeit aus dem Niederspannungsnetz der Vereinigte Elektrizitätswerke Westfalen AG (VEW) vom 01.04.1942
- Zeitungsartikel betr. Verwaltungsrechtsstreit d. Viehhändlers Karl Hinkelmann, Wolbeck:
-- WN 13.06.1962 "Es haftet der Huaseigentümer - Um die Instandsetzung schadhafter Lichtleitungen / "Heimarbeit" mit Klingeldraht -"
-- Westf. Rundschau 13.06.1962 "33 Personen leben in ständiger Gefahr, Streit um schadhafte Lichtleitungen - Die Klage des Hausbesitzers wurde vom Verwaltungsgericht Münster abgewiesen -"




1949 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gewerbeanmeldungen und Gewerbeabmeldungen

v.num : 697

Enthält:
- wirtschaftliche Betätigung von Ausländern im Bundesgebiet, 1952-55: Verzeichnis der Gewerbe betreibenden Ausländer im Landkreis Münster
- An- und Abmeldungen von Gewerbebetrieben, 1949-74
(v. a. Erlasse, Verfügungen, allg. Bestimmungen u. a. betr. Mitteilung von Gewerbean- und abmeldungen, Berufsbezeichnung "Wirtschaftsprüfer", alle zur Zeit neben der Anzeigepflicht erlaubnispflichtigen Gewerbe, Erhebung von Verwaltungsgebühren, Ausführungsanweisungen zur Gewerbeordnung mit Mustervordrucken, Gewerbeüberwachung)
- vereinzelte, v. a. strittige, Einzelfälle; Rechtsprechung

Darin:
- 2 Ausschnitte aus dem "Westfälisch-Lippischer Einzelhandel" v. Ende Mai 1964 und 18. Jg. Nr. 23/ Mitte Dezember 1964 betr. Automatenaufstellung
- Zeitungsartikel MZ v. 05.12.1970 "Kooperation hilft weiter - Biergroßhandel auf der Suche nach neuen Wegen" (Gründung der GEVA GmbH & Co. KG-Gesellschaft für Einkauf, Verkaufsförderung und Absatz von Gütern in Münster)




1957 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einzelhandelsgenehmigungen

v.num : 698

Enthält nur:
Erlaubnisverzeichnisse mit Angaben zu Name, Wohnort, Art d.Gewerbes, Eingangsdatum und erteilte Genehmigung, v. a. betr. Lebensmittel




1951 - 1974
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gaststättengesetz - Rechtsprechung

v.num : 699

Enthält v. a.:
Auszüge aus dem Gesetz, Artikel aus Fachzeitschriften, Zeitungsartikel




1949, 1950, 1970
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erlaubniserteilungen für Gast- und Schankwirtschaften und Speisewirtschaften im Amt Roxel
- Gemeinden Nienberge, Dorfbauerschaft und Altenroxel -


v.num : 700

Enthält:
- Anträge des Landwirtes Heinrich Berger, Nienberge, Dorfbauerschaft 33, auf Erteilung einer Konzession betr. Kaffeewirtschaft 1949 u. Schankwirtschaft 1950
- Konzessionsende betr. Gaststätte Auguste Ackermann, Altenroxel, Nachfolger Wilhelm Ackermann 1970

Darin:
Konzessionszeichnungen/Bauzeichnungen




1968 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erlaubniserteilungen für Gast- und Schankwirtschaften und Speisewirtschaften im Amt Roxel

v.num : 701

Enthält nur:
Schankerlaubnis für Hotelier Horst von Kalinowsky aus St. Blasien/Hochschwarzwald für den Betrieb der Autobahn-Raststätte an der Bundesautobahn Kamen-Bremen (Hansalinie) bei km 126,2

Darin: Pachtvertrag mit der Gesellschaft für Nebenbetriebe der Bundesautobahnen mgH




1942 - 1969
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erlaubniserteilungen für Gast- und Schankwirtschaften und Speisewirtschaften im Amt Roxel
- Gemeinde Nienberge, Dorf -


v.num : 702

Enthält:
Anträge auf Erlaubnis zur Errichtung eines Gewerbes, Schankerlaubnisanträge, Angaben über das Betriebsvermögen, Baubeschreibungen, Führungszeugnisse, Beschreibungen der Räumlichkeiten (für Haustochter Maria Zumkley, früher Bernh. Bogener, Dorf Nr. 5; Gastwirt Fritz Zurhorst, Kirchstr. 4; Gastwirt Herbert Lachmuth, Kirchstr.4/Gaststätte Zurhorst; Gastwirt Rudolf Möllenbeck, Kirchstr. 4/ehem Hotel Zurhorst; Hildegard Ketteler, Münsterstr.8/Gasthof zur Post; Theresia/Thea Terstegge, Münsterstr.8/Gaststätte/"Hotel zur Post"; Ludwig Göcke, Münsterstr.8/"Gasthof zur Post"; Axel Krumsiek, Münsterstr.8/Gasthof zur Post; Ewald Risse, Dorf 12/Kaffee-Restaurant "Baumbergerhof")

Darin:
- Lagepläne, Baupläne
- Inventarverzeichnisse



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken