Stadtarchiv Werl
Archivgut eigener Herkunft, im eigenen Archiv
Stadt Werl
Inventar des Archivs der Stadt Werl
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1629, 1640, 1712
Permalink der Verzeichnungseinheit

BM und Rat zu Werl schulden eine größere Summe an Schatzungs- und Kontributionsgeldern der Landpfennigmeisterei zu Arnsberg, diese hat die Schuldsumme an den Kapitän Gregorius Wegmann zur Abfindung seiner Soldaten cediert, um daher ihre Schuld an Wegmann abzutragen leiht die Stadt bei BM Philipp Papen 50 Rt, Rückzahlung im Laufe eines Jahres wird zugesagt unter Verpfändung der Stadteinkünfte. Unterschrift von Barthold Cappius im Auftrag des Rates.
Am 6. Oktober 1648 ist zu Münster die Summe von Philipp Papen zur Abfindung eines Vemächtnisses der Susanne Papen an die Jesuiten zu Münster deren Kolleg cediert und die Urkunde von deren Testamentsvollstreckern Dr. Hilbrandt Plönies und seiner Ehefrau Catharina Papen überstellt worden. Johann Friedrich Plönnieß und Johann Bommer (?, Boemer/Gommer) haben mitunterschrieben.


v.num : 1473

Enthält : Beiliegend Abschriften wohl von 1712. Durch Einschnitte kanzelliert und andatierter Rückzahlungsvermerk von Goswin Vissing S.J.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken