Stadtarchiv Werl
Archivgut eigener Herkunft, im eigenen Archiv
Stadt Werl
Inventar des Archivs der Stadt Werl
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1671
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gegen die Hauptsumme von 1000 Rtlr. verkauft die Stadt Werl der Äbtissin Catharina Kleinsorge, Priorin Judith Papen und Kelnerschen Anna Elisabeth Eickel zu Himmelpforten eine auf Michaelis 1672 erstmalig fällige Jahresrente von 50 Rtlr., um den Herrn Dauber befriedigen zu können, halbjährige Kündigung vorbehalten.

v.num : 1500

Enthält : Original mit Abschrift und Auszahlungsabrechnung.

Darin : Vgl. B 40 I 30.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken