Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.3. Organisationen, Güter, Familien, Personen
1.3.1. Politische Organisationen
NSDAP und NS-Organisationen in Lippe
Zeitgeschichtliches Archiv für das Land Lippe und Parteiarchiv NSDAP Westfalen-Nord, Abt. Lippe
L 113 Schriftgut von NSDAP und NS-Organisationen in Lippe
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1934
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rundschreiben und Verfügungen der Kreisleitung


Enthält : Organisatorisches, Pistolenbeschaffung, Kreisappelle für Politische Leiter; Mitgliederangelegenheiten, Beitragsordnung, Personalunterlagen; Parteimitgliedschaft von Reichswehrangehörigen; Kassenangelegenheiten; Tätigkeitsberichte; Reichsparteitag; Feiern zum 9. Nov.; Einrichtung von NSBeratungsstellen; Pflichtbezug der gauamtlichen Presse; Bescheinigungen politischer Zuverlässigkeit für SA-Angehörige; bevorzugte Arbeitsvermittlung für NSDAP-Amtswalter; Kampf gegen den „nationalen Kitsch"; DAF-Kalender; Heime für die HJ; Anmeldungspflicht für Veranstaltungen; WHWAngelegenheiten; nichtbäuerliche Siedlung; Behandlung ausländischer Arbeitskräfte, v.a. aus der Schweiz, in Deutschland. Darin: Bericht über die Tätigkeit der NS-Beratungsstellen im Gau Düsseldorf, 17.4.1934.
Bestellsignatur : L 113 Nr. 262


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken